Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Samstag, 17. März 2018, 11:52

Update Raymarine E80

Hallo zusammen,
ich versuche gerade, bei Eiseskälte in Lemmer, meinen E80 auf die letzte Version 5.69 hochzuziehen. Wie beschrieben habe ich noch eine 128MB CF Karte gefunden und die Software auf die oberste Ebene (Rootverzeichnis) abgelegt.
Laut Anleitung soll man die Karte einfach einstecken und der Plotter würde die Software erkennen und starten. Tut er aber nicht. Er erkennt die Karte nicht und geht ins Standardmenu. Was mache ich falsch? Hat einer eine Idee?

Gruß
Carsten

grummel

Leuchtturmwärter

Beiträge: 120 256

Schiffsname: Estel

Bootstyp: Albin Vega

Heimathafen: Monnickendam

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. März 2018, 13:21

Karte nicht kompatibel?
Oder vielleicht zu kalt?
von nix Ahnung, aber glücklich.
Mein Marktplatzeintrag

3

Samstag, 17. März 2018, 13:56

Ich verstehe die Antwort leider nicht. Was soll und warum nicht kompatibel sein?
Die CF Karte ist FAT formatiert und mit der neuesten Firmware von Raymarine drauf.

Gernegroß

Aluschüssel Segler

Beiträge: 9 727

Schiffsname: ist geheim

Bootstyp: 9 Meter Alu aber nur 0,5m Tiefgang

  • Nachricht senden

4

Samstag, 17. März 2018, 14:10

Zitat

Ich verstehe die Antwort leider nicht. Was soll und warum nicht kompatibel sein?
Die CF Karte ist FAT formatiert und mit der neuesten Firmware von Raymarine drauf.
Auf der Karte dürfen nur die entpacken Datei für das Update sein


Gesendet von meinem GT-I9060I mit Tapatalk
Legastheniker sind auch nur Menschen (mit Rechtschreibproblemen)


Zitat Helmut Schmidt:"Der Terrorismus hat auf Dauer keine Chance, denn gegen den Terrorismus
steht nicht nur der Wille der staatlichen Organe, gegen den Terrorismus
steht der Wille des gesamten Volkes.
Dabei müssen wir alle trotz unseres Zornes einen kühlen Kopf behalten"

5

Samstag, 17. März 2018, 14:29

Ist ja so, nur die entpackten 2 Dateien auf dem Rootverzeichnis, also kein Ordener oder Ähnliches

Trailerfux

Admiral

Beiträge: 801

Schiffsname: Molly

Bootstyp: Bavaria 35H

Heimathafen: Koudum, De Kuilart

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. März 2018, 14:58

Formatierung Fat32 oder Fat16??
Ich kenne jetzt den Plotter nicht, aber ältere Geräte sind ggf. nicht Fat32 kompatibel.

VG
-- Fehlende Praxis ist theoretisch kein Problem.--

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Trailerfux« (17. März 2018, 16:49)


7

Samstag, 17. März 2018, 16:09

Mit beidem versucht

Trailerfux

Admiral

Beiträge: 801

Schiffsname: Molly

Bootstyp: Bavaria 35H

Heimathafen: Koudum, De Kuilart

  • Nachricht senden

8

Samstag, 17. März 2018, 16:54

jetzt mal ganz dumm gefragt:

ich kenne das so, dass der Plotter erst eingeschaltet wird, wenn die Karte mit dem Update schon steckt.
Das hast Du gemacht?
-- Fehlende Praxis ist theoretisch kein Problem.--

9

Samstag, 17. März 2018, 17:06

Ja natürlich, Plotter ausgeschaltet, Karte mit Software eingesteckt und neu gestartet. Der Plotter ignoriert die Karte und startet normal, allerdings natürlich nur mit der Basiskarte.
FAT32 und FAT Standard ausprobiert.

Beiträge: 1 750

Schiffsname: Blue Layla

Bootstyp: Sunbeam 33

Heimathafen: Hohe Düne

Rufzeichen: DF4182

MMSI: 211167970

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

10

Samstag, 17. März 2018, 18:36

Von welcher Firma ist die Karte?
Der Raymarinemensch sagte mir mal, dass die Plotter am liebsten die CF-Karten von Sandisc mögen. Andere ignorieren sie zuweilen einfach. Habe mir damals extra so eine gekauft.

grummel

Leuchtturmwärter

Beiträge: 120 256

Schiffsname: Estel

Bootstyp: Albin Vega

Heimathafen: Monnickendam

  • Nachricht senden

12

Samstag, 17. März 2018, 19:04

Ich verstehe die Antwort leider nicht. Was soll und warum nicht kompatibel sein?
Die CF Karte ist FAT formatiert und mit der neuesten Firmware von Raymarine drauf.


Damit ist gemeint, das nicht jedes Gerät jede CF Karte mag.
Evtl. hilft es Dir weiter wenn Du eine CF-Karte eines anderen Herstellers nimmst.
Nachtrag: Ich sehe gearde, das bluelayla in die gleiche Richtung empfhielt.
von nix Ahnung, aber glücklich.
Mein Marktplatzeintrag

Leitwolf

Smutje

Beiträge: 21

Wohnort: Salzburg

Schiffsname: Reafan

Bootstyp: Dufour 485

Heimathafen: Izola, SLO

  • Nachricht senden

13

Samstag, 17. März 2018, 21:05

Bei mir hat es zuletzt anstandslos funktioniert mit...

2 GB "Maxflash" Karte und nur zwei Dateien auf der Karte mit Namen: "autorun.dob" mit 358 kB vom 16.2.2009 und "E_App_Upg_Uni.pkg mit 9687 kB vom 29.5.2012 und laut Downloadanleitung in der Raymarine HP tadellos funktioniert...

Was macht der E 80 denn? Fehlermeldung? Fährt er nicht hoch?

LG Thilo

Gernegroß

Aluschüssel Segler

Beiträge: 9 727

Schiffsname: ist geheim

Bootstyp: 9 Meter Alu aber nur 0,5m Tiefgang

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 18. März 2018, 00:18

starte den Plotter ohne Karte. Wenn er hochgefahren ist Karte einstecken. Dann nach neuen Dateien suchen lassen.
Hat bei mir geklappt. Ist allerdings ein c95
Legastheniker sind auch nur Menschen (mit Rechtschreibproblemen)


Zitat Helmut Schmidt:"Der Terrorismus hat auf Dauer keine Chance, denn gegen den Terrorismus
steht nicht nur der Wille der staatlichen Organe, gegen den Terrorismus
steht der Wille des gesamten Volkes.
Dabei müssen wir alle trotz unseres Zornes einen kühlen Kopf behalten"

15

Sonntag, 18. März 2018, 08:44

Also, mein Vorgehen:

  1. Plotter ausschalten
  2. Navionics Karte entfernen
  3. Medion 128 MB Karte mit den o.g. Dateien auf rootebene einstecken
  4. Plotter einschalten

Das Ergebnis ist, dass der Plotter ganz normal startet, das war es. Allerdings ohne Kartendarstellung, deswegen wird nur die Basiskarte angezeigt.
Die CF Karte mit den zwei Dateien wird einfach ignoriert, so scheint es mir.

16

Sonntag, 18. März 2018, 10:47

Von welcher Firma ist die Karte?
Der Raymarinemensch sagte mir mal, dass die Plotter am liebsten die CF-Karten von Sandisc mögen. Andere ignorieren sie zuweilen einfach. Habe mir damals extra so eine gekauft.
Steht auch so im Handbuch. Wichtige Informationen Seite IV "Multimedia Karten" letzer Absatz.

17

Sonntag, 18. März 2018, 11:16

Jo, Abschnitt 4 mittendrin. Jetzt habe ich es auch gelesen.
Aber, wo bekomme ich heutzutage noch eine 128MB CF Karte von SanDisk her?

MERGER

Kapitän

Beiträge: 770

Schiffsname: MERGER

Bootstyp: Bavaria 32

Heimathafen: Waldeck

Rufzeichen: auf Anfrage

MMSI: auf Anfrage

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 18. März 2018, 11:31

Aber, wo bekomme ich heutzutage noch eine 128MB CF Karte von SanDisk her?
Ich habe mir vor vielen Jahren mal eine 256 MB besorgt. Die hat bei meinem C70 auch funktioniert. Ich könnte sie dir ausleihen. Aber warum willst du eigentlich updaten? Funktioniert etwas nicht? Don't touch a working system!

Martin
Schau mal rein bei merger & friends und SY MERGER. Da findest du Tipps und Tricks rund ums Boot.

19

Sonntag, 18. März 2018, 11:42

Ich habe mir neue Karten für Westeuropa und Mittelmeer gekauft. Die hat das System Version 3.19 nicht erkannt.

Ich hatte noch eine alte Navionics Karte vom Vorbesitzer, diese habe ich gesichert, gelöscht und die beiden Inst Dateien kopiert. Diese CF hat das System sofort erkannt und funktioniert jetzt auch einwandfrei, Version 5.69.

Damit werden auch die beiden neuen Karten erkannt. Besten Dank an alle,
Gruß
Carsten

@Merger, Nächste Woche kommt der Geräteträgerbauer und dann melde ich mich bei dir wegen Solar. Dann habe ich die genauen Abmessungen.

Gerdchen13

Leichtmatrose

Beiträge: 37

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: LiNi

Bootstyp: C-Yacht 11.30 DS

Heimathafen: SSV Bad Schwartau

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 23. Juni 2019, 11:23

Raymarine E80 Updaten

Hallo, nun habe ich das Problem, ich habe auch schon das Thema hier gelesen und alles versucht, mehrere SanDisk Karten 04 und 03, 128MB benutzt aber nichts funktioniert.
Kann es vielleicht an Windows 10 liegen oder gibt es einen anderen Trick?, ansonsten muss ich wohl zum Raymarine Service.
Liebe Grüsse Gerdchen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 43   Hits gestern: 3 327   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 196 637   Hits pro Tag: 2 438 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 311   Klicks gestern: 22 290   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 47 229 078   Klicks pro Tag: 18 581,8 

Kontrollzentrum