Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle
  • »MichaelK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 776

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Sioned

Bootstyp: Amel Maramu 46

Heimathafen: Hamburg

Rufzeichen: DFRL2

  • Nachricht senden

181

Samstag, 8. August 2020, 09:19

Du sprichst vermutlich von der Android Version.
Wenn du auf dem Hauptbildschirm einmal den Zurück Button des Gerätes drückst, wirst du gefragt, ob du die App beenden willst.

IOS Apps haben grundsätzlich keine Möglichkeit, sie (legal) zu beenden. Apple sieht das nicht vor. Die kannst du nur im Taskmanager wegwischen.

Magermix

Offizier

Beiträge: 435

Bootstyp: 45ft Alu-One-Off, 30qm-Binnenkieler

Heimathafen: Flensburg

Rufzeichen: DKJD

  • Nachricht senden

182

Samstag, 8. August 2020, 09:26

Danke

Ich habe ein iphone, dann muß ich das über den Taskmanager machen, das funzt auch.

Chris
Fuirich bhur bruadar!

  • »MichaelK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 776

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Sioned

Bootstyp: Amel Maramu 46

Heimathafen: Hamburg

Rufzeichen: DFRL2

  • Nachricht senden

183

Samstag, 8. August 2020, 09:51

Grundsätzlich muss man Apps nicht manuell beenden. Das gilt für alle Apps. Sobald eine App nicht mehr aktiv ist, wird sie zwar im Taskmanager noch angezeigt, läuft aber nicht mehr, verbraucht also weder Speicher noch Rechenleistung.
Bei Apps, die im Hintergrund laufen können, wie Anchor Sentry, ist das etwas anders. Aber sobald du den Alarm deaktivierst und das Tracking abschaltest, läuft sie auch nicht mehr im Hintergrund und wird zu einer der schlafenden Apps, die zwar angezeigt werden aber keine Resourcen verbrauchen.

Der einzige Grund eine App wegzuwischen ist, wenn sie sich aufgehängt hat oder wenn man aus Gründen der Übersichtlichkeit mal aufräumen will.
Oder wenn eine Hintergrund App keine Möglichkeit vorsieht, den Hintergrundmodus zu beenden.

Ob sie noch im Hintergrund aktiv ist, siehst du an dem kleinen Pfeil auf blauem Hintergrund in der Statusleiste oben rechts.

ArAl

Seebär

Beiträge: 1 224

Wohnort: Lünen (bei Dortmund)

Schiffsname: Elas

Bootstyp: Beneteau Oceanis 44 CC

Heimathafen: Flensburg, Liegeplatz: Murter

Rufzeichen: DLKU

MMSI: 211810580

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

184

Samstag, 8. August 2020, 11:04

Ob sie noch im Hintergrund aktiv ist, siehst du an dem kleinen Pfeil auf blauem Hintergrund in der Statusleiste oben rechts.

Könnte das nicht auch jede andere App sein, die am GPS-Empfänger "nuckelt"?

Oder ist der Pfeil bei anderen Apps schwarz (aktiv) oder weiß (inaktiv) und nur bei Anchor Sentry blau?

  • »MichaelK« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 776

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Sioned

Bootstyp: Amel Maramu 46

Heimathafen: Hamburg

Rufzeichen: DFRL2

  • Nachricht senden

185

Samstag, 8. August 2020, 11:27

Man muss den blauen Pfeil explizit aktivieren. Das machen meiner Erfahrung nach die wenigsten Apps.
Aber ja, es könnte jede App sein, die da aktiv ist, wenn sie das aktiviert hat.

Die Apple Doku sagt dazu folgendes:

Declaration
var showsBackgroundLocationIndicator: Bool { get set }

Discussion
The default value of this property is false. The background location usage indicator is a blue bar or a blue pill in the status bar on iOS; on watchOS the indicator is a small icon. Users can tap the indicator to return to your app.
This property affects only apps that received Always authorization. When such an app moves to the background, the system uses this property to determine whether to change the status bar appearance to indicate that location services are in use. Set this value to true to maintain transparency with the user.
For apps with When In Use authorization, the system changes the appearance of the status bar when the app uses location services in the background.

Das fett markierte ist von mir. Wenn ein App Entwickler nicht will, dass seine App den Benutzer mit der Nase drauf stößt, das sie im Hintergrund Positionsdaten verarbeitet, wird er dieses Flag im Code nicht setzen.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MichaelK« (8. August 2020, 13:25) aus folgendem Grund: Detailangaben


Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 365   Hits gestern: 2 528   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 753 416   Hits pro Tag: 2 412,97 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 8 762   Klicks gestern: 18 227   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 44 247 782   Klicks pro Tag: 18 557,45 

Kontrollzentrum