Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

581

Dienstag, 4. August 2020, 10:01

Soll ich dann, bevor ich das Boot verlasse, erst einmal eine Stunde Verbraucher einschalten bis ich auf meine 70% Kapazität komme?.

Ja

Muß er ja nicht, ist ja seine Kohle die evtl. früher neu investiert werden muß.
Ich würde einfach rechtzeitig die Ladung unterbinden wenn es Sinn macht, das Leben kann so einfach sein ...

Bezüglich dem Rasenmäher ... das ist ungefähr so als wenn ich sage das mein Auto ok ist weil es noch 180 fährt und nicht erwähne das es ein Lambo ist.
Wenn es ein guter Mäher ist wird der den Akku auch nicht auf 100% laden.
Mittlerweile wird das sogar bei einigen Laptops gemacht, die werden nur noch auf Wunsch völlig voll geknallt.

582

Dienstag, 4. August 2020, 13:57

Ich hätte auch nicht gedacht, daß ich auf den Gedanken komme, die Batterie mit nach Hause zu nehmen und dort zu öffnen. Ich weiß nicht, ob ich dann bei der Sammelbestellung dabei gewesen wäre. Aber Thomas hat von allen hier die meisten Batterien aus der Herkunft auch von innen gesehen und nun die innere Kontrolle aus Sicherheitsgründen empfohlen. Nur deshalb werde ich das auch machen und nicht, weil ich mir einen Kopp mache.

Bei mir an Bord funktioniert die Batterie ja einfach, habe aber auch keinen Anspruch auf Hochstrom aus Ladegeräten ( max 30 A) und nur eine kleine Ankerwinsch für 10 kg mit 30 m 6 mm Kette. Aber einen Kabelbrand im Gehäuse nachts direkt unter meinem Kopf, möchte ich auch nicht haben. Da mache ich mit doch einen Kopp.

fellow

Seebär

Beiträge: 1 395

Wohnort: Bergisches Land

Schiffsname: fellow2

Bootstyp: Dehler 32

Heimathafen: Monnickendam

  • Nachricht senden

583

Dienstag, 4. August 2020, 16:26

Bezüglich dem Rasenmäher ... das ist ungefähr so als wenn ich sage das mein Auto ok ist weil es noch 180 fährt und nicht erwähne das es ein Lambo ist.
Nö, der Akku war vor 12 Jahren genau so wie heute knapp vor Ende.
Wenn es ein guter Mäher ist wird der den Akku auch nicht auf 100% laden.
Das wird bei mir das Ladegerät übernehmen.

Vielleicht habe ich mich da auch missverstänlich ausgedrückt.
Peter

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 735   Hits gestern: 2 528   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 752 786   Hits pro Tag: 2 412,95 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 4 849   Klicks gestern: 18 227   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 44 243 869   Klicks pro Tag: 18 557,66 

Kontrollzentrum