Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

wellenvogel

Kapitän

  • »wellenvogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 752

Wohnort: Bernau

Schiffsname: Quetzal

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Ueckermünde

  • Nachricht senden

1 081

Samstag, 8. August 2020, 15:12

Nein, bisher nicht.
Mal sehen, vielleicht kann ich ja da mal was machen.

nebosa

Smutje

Beiträge: 15

Wohnort: Saarbrücken

Schiffsname: sunshine

  • Nachricht senden

1 082

Samstag, 8. August 2020, 15:52

Ich glaube ich habe es soweit am laufen und (einigermaßen) Verstanden.
2 Kleinigkeiten habe ich noch bzw noch nicht :) Jammern auf hohem Niveau an:
Nick und Roll hat unter OpenCPN eine Kommastelle, zeigt 0.1 bis 0.9 an
"rad" hat keine Kommastellen, zeigt nur volle ° an ?

Und ein Grafik-Widget ähnlich linGauge_Compas (Zahlenstrahl) allerdings 0 in der Mitte und positiver und negativer Seite für formatDirection rad

Vielen Dank für die Unterstützung, jetzt muss ich AIS testen ....

wellenvogel

Kapitän

  • »wellenvogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 752

Wohnort: Bernau

Schiffsname: Quetzal

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Ueckermünde

  • Nachricht senden

1 083

Samstag, 8. August 2020, 16:29

Ja.....
Du könntest jetzt ja selbst aktiv werden - ist auch kein Hexenwerk.
https://www.wellenvogel.net/software/avn…nts/userjs.html
Beispiele sind auch dabei.
Für den ersten Fall braucht es nur einen neuen Formatter.
Und für den 2. nur eine angepasste Konfiguration für eine gauge.
Gibt es in der user.js als Beispiele....

nebosa

Smutje

Beiträge: 15

Wohnort: Saarbrücken

Schiffsname: sunshine

  • Nachricht senden

1 084

Samstag, 8. August 2020, 19:25

:P ?( Das wäre doch ein Youtube Video wert ?
Das erstellen eines neuen (einfaches) Widged ...

NoStress

Proviantmeister

Beiträge: 283

Wohnort: SU

Bootstyp: Victoire 26 / Laser II

Heimathafen: Volendam NL

Rufzeichen: OEX9197

MMSI: 203249197

  • Nachricht senden

1 085

Freitag, 21. August 2020, 20:55

Nein, bisher nicht.
Mal sehen, vielleicht kann ich ja da mal was machen.

Auch mir würde eine offline Doku als PDF gefallen. Vielleicht lässt sich sowas automatisiert aus den Doku-Sourcen generieren.
Einfach, um mal alles in Ruhe von a-z komplett durchzulesen ohne was zu übersehen.

Noch verwende ich am Boot OP 1.2 mit OpenCPN 5.0, aber auf einem Testsystem läuft bereits avnav unter OP2 (mit Moitessier und StromPi) sowie o-charts (dongle).
Das ging bisher alles sehr viel easier als befürchtet ...
Toll, danke Alex und die anderen Mitwirkenden!

Michael

1 086

Montag, 24. August 2020, 10:30


aber auf einem Testsystem läuft bereits avnav unter OP2 (mit Moitessier und StromPi) sowie o-charts (dongle).


Verstehe ich dich richtig, die o-charts mit dongle lassen sich auch mitd avnav verwenden? Da hab ich in letzter Zeit wohl etwas verpasst. Gibt es dazu irgendwo Infos?

Danke und lg,
Gernot

1 087

Montag, 24. August 2020, 10:47

Verstehe ich dich richtig, die o-charts mit dongle lassen sich auch mitd avnav verwenden? Da hab ich in letzter Zeit wohl etwas verpasst. Gibt es dazu irgendwo Infos?


seit anfang juni ist das möglich
https://forum.openmarine.net/showthread.…=14280#pid14280
http://wellenvogel.net/software/avnav/do…ts/ocharts.html

NoStress

Proviantmeister

Beiträge: 283

Wohnort: SU

Bootstyp: Victoire 26 / Laser II

Heimathafen: Volendam NL

Rufzeichen: OEX9197

MMSI: 203249197

  • Nachricht senden

1 088

Montag, 24. August 2020, 10:49

@jobe_graz:

Ja, und das klappt sogar ganz ausgezeichnet. Bildaufbau und Scrolling sind um Welten besser als am RPi unter OCPN.
Der Preis ist lediglich recht hohe Memoryauslastung - auf meinem 1GB Rpi 3B ist das schon gut voll, viel mehr wird da nicht viel mehr laufen können.

Details siehe hier: https://wellenvogel.de/software/avnav/do…ts/ocharts.html

Noch habe ich avnav in sein eigenes Kartenverzeichnis downloaden lassen.
Aber man kann das umkonfigurieren und mit OCPN ein gemeinsames Verzeichnis nutzen (siehe Abschnitt 'technische Details')

Michael

wellenvogel

Kapitän

  • »wellenvogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 752

Wohnort: Bernau

Schiffsname: Quetzal

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Ueckermünde

  • Nachricht senden

1 089

Montag, 24. August 2020, 11:47

Der Preis ist lediglich recht hohe Memoryauslastung - auf meinem 1GB Rpi 3B ist das schon gut voll, viel mehr wird da nicht viel mehr laufen können.

Am Speicher kann man ggf. noch etwas tunen.
Muss man ggf. probieren.

Beiträge: 1 583

Wohnort: Düsseldorf

Schiffsname: Cumulus

Bootstyp: Dehlya 22

Heimathafen: Lemmer (NL)

  • Nachricht senden

1 090

Montag, 24. August 2020, 16:41

Der Preis ist lediglich recht hohe Memoryauslastung - auf meinem 1GB Rpi 3B ist das schon gut voll, viel mehr wird da nicht viel mehr laufen können.

Als Alternative kannst Du ja den Raspi4 mit 4GB oder 8GB nehmen. Ich habe mir den mit 4GB gekauft. Der ist nochmal um Längen Performanter als der Raspi3, wenn man eine SSD an USB 3.0 benutzt. Dann entfällt auch das lästige kaputtschreiben der SD-Card. Beim Raspi3 mit OpenPlotter V0.8 hab ich schon eine Marken-SD-Card nach zwei Jahren Benutzung verschreddert. Das merkt man deutlich beim Kartenaufbau, wenn die Karte in Fahrtrichtung ausgerichtet werden soll. Das lesen wird dann immer langsamer. Mit der SSD flutscht das dagegen.

Und so viel Strom mehr zieht der Raspi4 auch nicht. Dafür ist der leitungsmäßig noch potenter. Und die Welt kostet er ja auch nicht.

Norbert

1 091

Dienstag, 25. August 2020, 10:38

recht hohe Memoryauslastung - auf meinem 1GB Rpi 3B ist das schon gut voll


Ist auch abhängig von OpenPlotter. Da komplettes X Stack startet ist schon ein großes Teil von RAM belegt und noch dazu entweder Webbrowser oder OpenCPN aktiv sind, bleibt nicht viel übrig.
Beim testen von AvNav+O-Charts müsste ich viel tunen

[SemiOffTopic]

Zitat


den Raspi4 mit 4GB oder 8GB nehmen

Das ist das beste Lösung für OpenPlotter. Ich verstehe bis jetzt nicht, wie das auf RPi3B(+) funktionieren sollte. Habe lange Zeit experimentiert und meine Ergebnisse waren nicht zufriedenstellend
Ohne Tweaks mit OpenGL, CMA und geheimen OpenCPN optionen stürzte/fror Raspi regelmässig beim Zoom/Pane von MBTiles/BSB3 ab
Nur RPi 4 mit anderem(besserem?) VideoCore brach endlich mehr stabilität

Zitat


man eine SSD an USB 3.0 benutzt

Gott sei dank ist das seit paar monate möglich vom USB auch 4er zu booten, was ich auch gerne benutze. Allerdings mit USB 3.0 Sticks

Das wahre potential entfaltet sich aber bei 4er wirklich bei Benutzung von RaspiOS arm64 :rolleyes:
Allerdings ist noch nicht alles in 64bit verfügbar ( z.B. AvNav-ocharts )

[/SemiOffTopic]

wellenvogel

Kapitän

  • »wellenvogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 752

Wohnort: Bernau

Schiffsname: Quetzal

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Ueckermünde

  • Nachricht senden

1 092

Dienstag, 25. August 2020, 14:09

Wenn man allerdings nicht wirklich OpenCPN oder andere GUI OpenPlotter apps braucht - ich habe an Bord jetzt gerade meine Sommertour mit einem Raspi3 und unserem headless image mit AvNav gemacht - keine Probleme - auch nicht mit ocharts.
Def Pi4 hat natürlich mehr Power - aber der wird auch gut warm. Eventuell muss man sich um Kühlung Gedanken machen.

NoStress

Proviantmeister

Beiträge: 283

Wohnort: SU

Bootstyp: Victoire 26 / Laser II

Heimathafen: Volendam NL

Rufzeichen: OEX9197

MMSI: 203249197

  • Nachricht senden

1 093

Dienstag, 25. August 2020, 16:02

Geeigneter ist der RPi4 sicher, das ist mir klar. Einstweilen spiele ich ja nur ...

Da ich bisher zwar keine SD-Karte, sondern 'nur' einen meiner RPi3B geschreddert habe (! keine Ahnung wie !),
lebe ich erstmal mit dem verbliebenen 3B weiter (gehen tut das ja, trotz knappem Memory), als Ersatz kommen dann sicher 4er an Bord.

Michael

1 094

Samstag, 29. August 2020, 13:01

Tracks Anzeigen lassen

Servus,
gibt es eine Möglichkeit, die ich noch nicht entdeckt habe, sich alte Tracks oder von anderen Seglern zur Verfügung gestellte Track`s, Anzeigen zu lassen?

z.B. Ich fahre durch eine Riff Passage an einen Ankerplatz und möchte ein paar Tage später genau auf meinem Track wieder zurück fahren.

In Opencpn kann man sich die alten Track`s wieder Anzeigen lassen, oder daraus eine Route kreieren, ist das bei Avnav auch möglich?
Währe manchmal sehr praktisch.

Gruß
Andi

wellenvogel

Kapitän

  • »wellenvogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 752

Wohnort: Bernau

Schiffsname: Quetzal

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Ueckermünde

  • Nachricht senden

1 095

Samstag, 29. August 2020, 17:18

Im Moment kann man in AvNav mit den Tracks noch nichts weiter tun - man kann sie sich herunterladen und ggf. in anderen Programmen verwenden.
Aber das sind Funktionen, die eigentlich auch schon auf meiner Wunschliste stehen.
Ich stelle gerade eine Liste zusammen, mit welchen neuen Funktionen ich den langen Winter verkürzen kann - werde ich dort mal mit aufnehmen.

J23

Matrose

Beiträge: 61

Wohnort: Düren

Schiffsname: Käpt'n Blaubär

Bootstyp: Jantar 23

Heimathafen: Lelystad

  • Nachricht senden

1 096

Montag, 31. August 2020, 20:17

Hi,

ich möchte über den PINN-Bootloader auf verschiedene Betriebssysteme (AvNav solo, Openplotter) zugreifen um einige Dinge zu probieren oder vergleichen.
Aus diedem Grund hab mich heute Abend mal an die Installation von AvNav auf einem unmodifizierten Rasbian Buster lite gewagt, da ich das fertige Image über diesen Weg nicht einsetzen kann.
Ich habe Pandels Anleitung verwendet und Punkt 5 entsprechend modifiziert.

Nach der Installation habe ich in der avnav_server.xml das SignalK-Plugin aktiviert, welches ich in AvNav auch angezeigt bekomme, aber nicht drauf zugreifen kann.
Ist SignalK überhaupt installiert worden? ?(
In deiner Beschreibung finde ich auch nichts über die Installation vom o-Charts-Plugin :O
Den User-Ordner für Bilder (Icons), im Ordner data, kann ich auch nicht finden.

Gruß
Dirk

wellenvogel

Kapitän

  • »wellenvogel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 752

Wohnort: Bernau

Schiffsname: Quetzal

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Ueckermünde

  • Nachricht senden

1 097

Montag, 31. August 2020, 20:42

Signalk müsstest Du selbst installieren, das ist nur in den images schon drin.
Für das o-charts plugin https://www.wellenvogel.net/software/avn…ml#Installation
Der icon Ordner sollte beim Start eigentlich angelegt werden.

J23

Matrose

Beiträge: 61

Wohnort: Düren

Schiffsname: Käpt'n Blaubär

Bootstyp: Jantar 23

Heimathafen: Lelystad

  • Nachricht senden

1 098

Montag, 31. August 2020, 21:34

Danke dir.
Ich werde Morgen mal weiter schauen.

Gruß

J23

Matrose

Beiträge: 61

Wohnort: Düren

Schiffsname: Käpt'n Blaubär

Bootstyp: Jantar 23

Heimathafen: Lelystad

  • Nachricht senden

1 099

Mittwoch, 2. September 2020, 10:15

Da ich bisher an AvNav unter Rasbian Buster lite gescheitert bin (für die SignalK Installation schein ich bis jetzt zu blöd zu sein), versuche ich gerade wieder einmal AvNav unter Openplotter, aber ohne das avnav-raspi Paket.
Die Daten sollen über die "OpenPlotter-Tools" nach SignalK weitergereicht werden, was soweit funktioniert.
Jetzt habe ich versucht den UsbSerialReader in der avnav_server_xml zu deaktivieren, jeweils die einzelnen Einträge, bekomme aber die Angeschlossene USB-Maus (ttyACM0/dev/ttyACM0:receiving at 38400 baud) immer noch als Aktiviert angezeigt.
Erst nach dem ich auch die Zeile "</AVNUsbSerialReader>" auskommentiert hatte, war der Eintrag rot.
Hier mache ich garantiert etwas falsch!

Jetzt sollten die vorhandenen Daten von SignalK geholt werden. Es kommt aber nichts an.
In OpenCPN bekomme ich die Positionsdaten über eine SignalK-Verbindung angezeigt.

Gruß

1 100

Mittwoch, 2. September 2020, 10:34

AvNav in Openplotter installation ist reiner "Verbraucher".
Wie man AvNav integriert wurde schon paar mal dokumentiert sowohl hier als auch in openmarine forum

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 421   Hits gestern: 2 897   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 875 944   Hits pro Tag: 2 417,13 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 2 577   Klicks gestern: 19 779   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 45 066 285   Klicks pro Tag: 18 538,45 

Kontrollzentrum