Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

JALULETO

WALL·E

  • »JALULETO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 698

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:04

Optima 101

Nachdem die Saisonvorbereitungen und auch der eine oder andere schöne Segeltag jetzt hinter uns liegen möchte ich esnachholen unsere neue (alte) vorzustellen.

Eigentlich waren wir auf der Suche nach einer Optima 92 oder 98A als mir das erste Angebot für eine Dehler 34ST in die Hände fiel.
So nam das Schicksal seinen lauf; das Schiff gefiel auf Anhieb, der Zustand überhaupt nicht; die Suche wurde auf die Dehler 34ST / Optima 101 ausgedehnt. Schon nach kurzer Suche haben wir unsere Thales gefunden; das Verhältnis von Pflegezustand, Ausrüstung und Preis passte; und das Schiff wechselte den Eigentümer.

Die Daten:
Optima 101
Baujahr 1985
Länge 10,10m
Breite 3,40m
Tiefgang: 1,70m
Verdrängung 3,8t
Segelfläche am Wind 67m²
Motor Yanmar 2GM20, 18PS

Die Optima ist für uns das (beinahe) perfekte Familienschiff. Tolle Segeleigenschaften und trotzdem ausreichend gut aufgeteilter Wohnraum.

Sicherlich muss in nächster Zeit noch das eine oder andere getan werden, z.B. div. Gelcoatschäden an Deck ausbessern, Zierstreifen am Aufbau neu lackieren, Deckenverkleidung Achterkajüte erneuern, elektrische Anlage überholen, aber Rom wurde ja auch nicht an einem Tag erbaut...

Hier ein paar Bilder:
»JALULETO« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMGP3690.jpg (171,44 kB - 609 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3692.jpg (183,27 kB - 564 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3712.jpg (204,81 kB - 552 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3344.jpg (147,23 kB - 564 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:49)
  • IMGP3752.jpg (181,73 kB - 541 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3690.jpg (171,44 kB - 457 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:48)
  • IMGP3692.jpg (183,27 kB - 423 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:48)
  • IMGP3712.jpg (204,81 kB - 425 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:48)
  • IMGP3344.jpg (147,23 kB - 425 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:48)
  • IMGP3752.jpg (181,73 kB - 435 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:49)
Gruß Jan :segeln:

pf

SF-Schiffsbarde

Beiträge: 4 921

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer, de Brekken

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:10

Sieht sehr schick aus. Und Pinne ist sowieso perfekt, zumal eine exzellente Verlängerung dabei ist.

Viel Freude und allzeit eine Handbreit -auf dass Euch Wind und Wetter eine tolle Saison bescheren.
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

JALULETO

WALL·E

  • »JALULETO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 698

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:13

Und noch ein paar Bilder

Gruß Jan :segeln:
»JALULETO« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMGP3788.jpg (142,39 kB - 516 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3357.jpg (142,32 kB - 492 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3353.jpg (141,28 kB - 490 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3346.jpg (178,12 kB - 486 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3350.jpg (160,62 kB - 481 mal heruntergeladen - zuletzt: 7. September 2018, 06:48)
  • IMGP3788.jpg (142,39 kB - 394 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:49)
  • IMGP3357.jpg (142,32 kB - 380 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:49)
  • IMGP3353.jpg (141,28 kB - 378 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:49)
  • IMGP3346.jpg (178,12 kB - 377 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:50)
  • IMGP3350.jpg (160,62 kB - 384 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. Juli 2018, 19:50)
Gruß Jan :segeln:

Hollgi

Offizier

Beiträge: 215

Wohnort: Oststeinbek

Schiffsname: Nessi

Bootstyp: Laser Bahia

Heimathafen: Alster, bei Bobby Reich

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:45

Gratulation, sehr schönes Schiff.
Wir haben früher auch immer Dehler gechartert,
Waren immer schnelle und gut zu segelnde Schffe.
Gruß Holger

Träume nicht dein Leben, sondern lebe deinen Traum

Toby

Kontermutteradmiral

Beiträge: 2 344

Wohnort: Hamburg oder so

Schiffsname: Lotta

Bootstyp: Hanse 350

Heimathafen: Kiel - Stickenhörn

Rufzeichen: Hallo!

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:53

Herzlichen Glückwunsch von mir.

Schönes Schiff!

Und so schön aufgeräumtes Deck und breite Laufdecks:thumb: Das hätte ich auch gerne - aber dafür habe ich eine Hanse :D

Gruß
Toby
8o Eigentlich bin ich ganz anders, nur komme ich so selten dazu 8o

la paloma

Salzbuckel

Beiträge: 7 928

Schiffsname: Jenny

Bootstyp: Elan 31s

Heimathafen: Sonderborg

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 30. Juni 2011, 18:55

Jau, dann mal viel viel Spaß auf dem neuen Kiel !
Gruß
Arne

Spotfin

Salzbuckel

Beiträge: 2 727

Schiffsname: CELOX

Bootstyp: Hanse 320

Heimathafen: Lübeck

Rufzeichen: DJ3965

MMSI: 211478890

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 30. Juni 2011, 22:44

Sieht sehr gut aus. Immer ne Handbreit...


Gruß
Frank
"Ich bin ausgerutscht und ins Rettungsboot gefallen"

8

Donnerstag, 30. Juni 2011, 23:58

Glückwunsch, die Tischbar ist nichr zu verachten :)

hanse

Schlei & Ostsee Nap

Beiträge: 45 180

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Eine Französin

Heimathafen: Kappeln

Rufzeichen: DA 8761

  • Nachricht senden

9

Freitag, 1. Juli 2011, 06:14

Zitat

Original von Toby
Herzlichen Glückwunsch von mir.

Schönes Schiff!

Und so schön aufgeräumtes Deck



:yes::yes:

Spoiler Spoiler

ich war mal hanse

10

Freitag, 1. Juli 2011, 07:41

Gefällt mir deutlich besser als die Dehlers aus den 90ern mit ihren weißen Schränken und großen sichtbaren Innenschalen.
Glückwunsch
Janni

Nix Da

Kenterkönig

Beiträge: 1 296

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Sach Ich Nich!

Bootstyp: Jeanneau Rush

Heimathafen: Rüstersiel

  • Nachricht senden

11

Freitag, 1. Juli 2011, 08:13

Sehr Schick, hätte ich zur Not auch genommen... :D

Gratulation!!!
:segeln: Moin :segeln:

JALULETO

WALL·E

  • »JALULETO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 698

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

12

Freitag, 1. Juli 2011, 17:49

:danke: für die Glückwünsche.

@Toby: die breiten Laufdecks sind vor allem klasse für Kinder. Bietet jede menge Platz zum rumtoben; natürlich nur im Hafen. War mir vorher garnicht so bewusst.

@Rainer: Stimmt, muss ich aber noch ein wenig modifizieren damit auch eckige und ovale Flaschen passen :D

@Janni: Fanden wir auch. Das Schiff ist komplett in Teak ausgebaut, noch echte Handwerksarbeit, soll wohl damals bei den meisten Optimas in Almere gemacht worden sein.
Innenschalen gibt es nur unter der Decke und im Bodenbereich von Nasszelle, Pantry, Niedergang und Navigation. da finde ich es ganz praktisch. "Sauerlandklinik" geht garnich 8o

@Jens: Glaub ich gerne, kann man auch prima Dehlers (31) mit ärgern :P
Gruß Jan :segeln:

Sailor680

Proviantmeister

Beiträge: 404

Schiffsname: Makani wiki

  • Nachricht senden

13

Freitag, 1. Juli 2011, 23:13

:bravo:

au ha :geil:


die hat was !!
so, der Schreibtisch ist auf dem Müll gelandet :esreicht: :D jetzt ist Ruhe und viel Zeit zum Segeln :frech:

Sailor680

Proviantmeister

Beiträge: 404

Schiffsname: Makani wiki

  • Nachricht senden

14

Freitag, 1. Juli 2011, 23:16

..

hm
was hab ich nun gemacht, bekomme diesen Beitrag nicht editiert :O
so, der Schreibtisch ist auf dem Müll gelandet :esreicht: :D jetzt ist Ruhe und viel Zeit zum Segeln :frech:

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Sailor680« (1. Juli 2011, 23:22)


15

Samstag, 2. Juli 2011, 08:01

Herzlichen Glückwunsch. Die Optima war in den 80 iger Jahren immer mein Traumschiff, als ich noch meine Dehler 31 hatte. Und auch heute besitzt sie, wie gerde merke, noch meine Sympathie. Das Schiff war modern und durchdacht und hatte gute Beschläge.
Gruß Jens

JALULETO

WALL·E

  • »JALULETO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 698

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 11. Juni 2014, 09:08

Da ich immer wieder auf die Abmessungen der Kojen angesprochen wurde habe ich mal nachgemessen.

Vorschiff:
Kojenlänge 230cm
Breite 175cm auf 0 auslaufend

Achterkajüte / Hundekoje:
Kojenlänge 200cm
Breite 155 / 100cm

Salonkoje Stb.:
Kojenlänge 202cm
Breite 95 / 47cm

Salonkoje Bb.:
Kojenlänge 202cm
Breite 95 / 47cm, erweiterbar durch Einlegen der Rückenlehne auf 135 / 87cm
Gruß Jan :segeln:

Lucky

Salzbuckel

Beiträge: 1 955

Wohnort: Aachen

Bootstyp: Bianca 360

Heimathafen: Herkingen, Grevelinger Meer

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 25. September 2014, 11:44

@JALULETO: Kannst du auch was zur Stehhöhe sagen? Nur mal rein aus Interesse...

Olly

Cometensegler

Beiträge: 27 589

Wohnort: Heiligenhafen

Schiffsname: Lady G.

Bootstyp: COMET 1050

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 25. September 2014, 11:53

Glückwunsch Jan, nach einer 34er (nicht 101) hatte ich damals auch gesehen. Einfach schöne Boote....die 36 er finde ich noch schöner :D

Geht nix über die Boote mit einer anständigen IOR- Beule. Haste wenigstens ordentlich Platz drinnen.

Viel Spaß.



......und wenn du jemanden für die Ausrüstung suchst.... ich hätte da einen Tipp :D :D

JALULETO

WALL·E

  • »JALULETO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 698

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 25. September 2014, 12:22

@Olly: danke für die Glückwünsche, die verspäteten :O
Habe das Boot seit Herbst 2010 ;)
Gruß Jan :segeln:

JALULETO

WALL·E

  • »JALULETO« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 9 698

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 25. September 2014, 12:25

@JALULETO: Kannst du auch was zur Stehhöhe sagen? Nur mal rein aus Interesse...


@Lucky: gemessen habe ich die Stehhöhe nicht, kann aber soviel sagen das ich mit 1.95 nur in der Plicht und im Niedergang aufrecht stehen kann. Das war mir aber bei der Anschaffung auch nicht wichtig oder frei nach Digger "...wie oft steht Ihr eigentlich in Euren Booten?" :D
Gruß Jan :segeln:

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 84   Hits gestern: 2 529   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 015 924   Hits pro Tag: 2 337,8 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 682   Klicks gestern: 19 384   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 699 605   Klicks pro Tag: 19 035,49 

Kontrollzentrum

Helvetia