Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Warns

Salzbuckel

  • »Warns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 627

Wohnort: Schwälbchen

Schiffsname: Schwälbchen

Bootstyp: Sirius DS 31

Heimathafen: Düsseldorf

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 26. April 2017, 19:10

Ich bin dann mal wieder wech!

Ciao, ragazze ed ragazzi!

Seit dem 4. April bin ich wieder in bella Italia. Zunächst mal das Schwälbchen aus dem Winterschlaf erwecken, wobei es da auch ein paar Problemchen gab; Aber mittlerweile haben wir die ersten Törns hinter uns, im Moment verstecke ich ich in Talamone vor einem recht üblen Wetter.

Zeit und Gelegenheit, die Erlebnisse im ersten Törnbericht 2017 nieder zu schreiben und auf die Schwalbenseite zu stellen. Wer mag, ist gerne eingeladen, virtuell mitzureisen. http://sy-schwaelbchen.de/wp-content/upl…alamone-red.pdf

Viel Spaß, bis bald, salve

Wo

Übrigens:
danke @Klaus13: und @Rüm Hart: für Ferndiagnosen und Hilfen Und auch @Abbys: für einen sehr inspirierenden Film zu diesem Revier, guggsu hier: Film: 8 Jahre Mittelmeer fertig!!!!.
Gruß
Wolfgang

www.sy-schwaelbchen.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Warns« (27. April 2017, 18:12)


fotograf4t

Kapitän

Beiträge: 580

Wohnort: Meerbusch

Schiffsname: AEOLUS

Bootstyp: Rommel Sportster Competition

Heimathafen: Sloten

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 26. April 2017, 19:23

Hallo Wolfgang - Danke für den schönen Bericht - wie immer sehr herzlich geschrieben ;-)

lg der Klaus

Reepmann

Admiral

Beiträge: 827

Schiffsname: Salina, Kabouter

Bootstyp: Compromis 777, Etap 20

Heimathafen: Friesland

Rufzeichen: Via PN

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 26. April 2017, 19:29

Moin mein Lieber.
Wir wünschen dir auch für dieses Jahr stets das richtige Wetter, tolle Erlebnisse und schöne Stunden.

Wir hoffen, dass wir es wieder schaffen dich zu besuchen.

Mit den besten Grüßen
SuM
Nordlicht in NRW auf Reede

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Reepmann« (26. April 2017, 19:51)


Kassebat

Kap Hornier

Beiträge: 16 153

Wohnort: Mölln

Schiffsname: ERIS

Bootstyp: Gib'Sea 31

Heimathafen: Am Priwallhafen, Travemünde

Rufzeichen: DF7820

MMSI: 211629420

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 26. April 2017, 19:44

Hallo Wolfgang,

wie immer ein schöner Bericht. Danke dafür. Freue mich auf die weiteren.
Handbreit
Torsten
__________________________________________________________________________________________
Winston Churchill wurde zu seiner Goldenen Hochzeit gefragt, ob er je an Scheidung gedacht hätte.
Antwort: An Scheidung nicht, aber öfter an Mord !

biancasegler

Lebensmittelzuteilungsrat

Beiträge: 896

Schiffsname: Nessie

Bootstyp: Bianca Riviera

Heimathafen: Wedel

Rufzeichen: DK4325

MMSI: 211112900

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. April 2017, 19:45

Moin Wolfgang,

danke für den unterhaltsamen Bericht über deinen Saisonstart. (Ich glaube, ich habe mit demselben Lateinbuch zu tun gehabt wie du.)

Mein Boot schwimmt zwar auch schon seit Ende März, aber das Wetter ist hier derzeit überhaupt nicht einladend für einen ausgedehnteren Törn. Eigentlich wollte ich am kommenden Wochenende nach Helgoland, aber die tiefen Temperaturen und die für den Rückweg sehr ungünstige Windrichtung haben mich dieses Vorhaben schon absagen lassen.

Dir wünsche ich auf jeden Fall wieder eine schöne Saison und viele schöne Erlebnisse auf dem Wasser und an Land. :segeln: :Laie_77: :paddeln: :taucher: :hummer:

Viele Grüße - Martin
"Die See, dachte er, glich der Mathematik in der Hinsicht, dass sie ebenso rein und unbestechlich war. Sie wurde von eigenen Gesetzen regiert, welche die Menschen vielleicht begreifen, aber nie beherrschen würden." (Aus: Die lange Heimkehr von Philip Caputo)

JALULETO

WALL·E

Beiträge: 9 607

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. April 2017, 19:47

Ciao Wolfgang,
Mein Neid segelt mit Dir.
Trotzdem wünsche ich Dir natürlich immer eine angenehme Segelgröße und mindestens eine Handbreit Wasser unterm Kiel.
Gruß Jan :segeln:

Bluis

Salzbuckel

Beiträge: 3 049

Schiffsname: EmiLu

Bootstyp: C-Yacht 10.40

Heimathafen: Enkhuizen

Rufzeichen: DD 6672

MMSI: 211541970

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. April 2017, 19:48

:WZ: :goodjob:
:segeln:
Schöne Grüße

Thomas

Rüm Hart

Motorsegler-Versäger

Beiträge: 6 661

Wohnort: Emsland

Schiffsname: Rüm Hart

Bootstyp: Sirius 310 DS

Heimathafen: Warns, Stormvogel

Rufzeichen: DG3578

MMSI: 211545290

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. April 2017, 19:51

Moin Wolfgang

ich hab mich in den letzten Tagen schon ein paar Mal gefragt, ob's denn wohl was gebracht hat, die kleine Antennenberatung (?). Und Du revanchierst Dich ja immer mit sehr lesenswerten Berichten. Den neuesten werde ich mir in den nächsten Tagen reinziehen.

Gute Fahrt, eine tolle Saison down under und immer eine Handvoll Wein in der Bilge

Grüße, Manfred
Rüm Hart Blog: KLICK
Kolumne für segeln: KLACK
Sirius Forum: KLONG

H-Dieter

Admiral

Beiträge: 919

Schiffsname: Volante

Bootstyp: Compromis 999

Heimathafen: Schokkerhaven

Rufzeichen: DD 5298

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 26. April 2017, 20:27

Hallo Wolfgang,
Danke schön ebenfalls für den tollen Bericht! Wie immer schön geschrieben!
Während meiner Charterzeit bin ich fünfmal von Porto Ercole aus unterwegs gewesen. Liegt leider alles schon etwas zurück. 2005 bin ich zuletzt dort gewesen. Durch deinen Bericht kommen deshalb aber schöne Erinnerungen zurück. Zu Talamone ging das Gerücht, dass es der bevorzugte Urlaubsort von Giovanni Trapattoni sei.
Egal, ob es stimmt. Ein sehr schöner Ort ist es allemal. In der Marina kann ich mich noch an die Dusche auf dem Steg erinnern. Während des Duschens hatte man den freien Blick über den Hafen. Andersrum gab es den aber natürlich auch!

Viele Grüße und bin gespannt auf weitere Berichte

Dieter
Das Land ist des Seemanns größter Feind!

Klaus13

Coque au vin Meister

Beiträge: 11 185

Wohnort: Seestermühe

Schiffsname: Maris

Bootstyp: WINNER 9.00

Heimathafen: Schokkerhaven

Rufzeichen: DJKI2

MMSI: 211674410

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 26. April 2017, 20:34

Lieber Wolfgang,

ganz großes Kino. Dein Einstiegsbericht für die Saison 2017 ist Dir perfekt gelungen. Man hat immer das Gefühl, dabei zu sein. So wie ich das sehe, solltest nicht nur Du italienisch lernen, sonder auch wir, Deine geneigten Leser. Latein ist ja ohnehin ein muss. :D

Lieber Grüße aus dem wirklich kalten Norden, Klaus
who fails to plan plans to fail

de-si

Kapitän

Beiträge: 652

Wohnort: Halle/Saale

Bootstyp: Nautica 23

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 26. April 2017, 21:42

Klasse, es hat Spaß gemacht deinen Bericht zu lesen. Danke.

Abyss

Seebär

Beiträge: 1 420

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Abyss

Bootstyp: Etap 28i

Heimathafen: Rom/Fiumicino, Italien

Rufzeichen: DC8184

MMSI: 211678190

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 26. April 2017, 23:50

Ciao Wofgang,
Annette & ich haben gerade Deinen wunderbaren Bericht gelesen und waren immer hautnah mit dabei.
Egal ob Gelateria, Tiber oder Porto Ercole, egal ob Fahrrad entsorgen oder ohne Posis in den Hafen fahren:
Ein toller authentischer Bericht ist Dir da gelungen! Das macht Lust auf Deine nächsten "Abenteuer"

Es war super, Dich kennen gelernt zu haben...lagen wir ja nur einen Steinwurf weit von einander entfernt!

Viele Grüße Marian

P.S: Das mit Deinem italienisch wird schon...

13

Donnerstag, 27. April 2017, 07:40

Ausgezeichneter Bericht!

Vielen Dank für den sehr schönen Törnbericht, der Lust auf die Saison und auf mehr Törnberichte macht.
Weiterhin viel Spaß in der Wärme in Bella Italia,
Jan

Omega

Maat

Beiträge: 90

Schiffsname: Omega

Bootstyp: Fellowship 28

Heimathafen: Heeg

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 27. April 2017, 11:27

Hallo Wolfgang!

Schöner Bericht von Deinem Saisonstart ! :thumb:

Danke!

Wünschen Dir eine tolle Zeit!

Viele Grüße
Thorsten & Annette
:segeln:

15

Donnerstag, 27. April 2017, 16:18

Toller Bericht Wolfgang!
Sehr amüsant und unterhaltsam geschrieben, vielen Dank!

Bin schon gespannt au fdie Fortsetzung!

LG Andy
...nur schnelles Segeln ist auch richtig schönes Segeln..... denn zwei Boote sind schon eine Regatta :D

Lupo

Proviantmeister

Beiträge: 319

Wohnort: Langenfeld

Schiffsname: Remember

Bootstyp: Bavaria 34 Cruiser

Heimathafen: Lemmer

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. April 2017, 17:15

Deine Berichte zu lesen, ist ein Genuss!!!
Der leichte, lockere Schreibstil mit dem feinen Humor ist klasse.

Ich freue mich auf die Fortsetzung(en) :D

Grüße
Eckart

SailingRainer

Proviantmeister

Beiträge: 289

Schiffsname: Swantje

Bootstyp: EMKA 29 HT

Heimathafen: Bremerhaven

Rufzeichen: DB7723

MMSI: 211473660

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 27. April 2017, 19:59

Danke!
Ich freu mich immer über bebilderte Berichte und werde mir das am Wochenende mit Genuss 'reinziehe'
Sailing-Rainer

...erst mal weg von Land

Lofoten - Solent - Uusikaupunki - HögaKusten - 2017 "Britain Round"

bounty69

Smutje

Beiträge: 23

Wohnort: Bergisch Gladbach

Schiffsname: Andarin

Bootstyp: Loper 8.20

Heimathafen: Workum It Soal

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 27. April 2017, 22:17

Vielen Dank für den tollen Bericht,

jetzt ist die Vorfreude für den nächsten Italientörn noch größer.
Leider nur auf einem Charterschiff.
Viele Grüße

Michael

Warns

Salzbuckel

  • »Warns« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 627

Wohnort: Schwälbchen

Schiffsname: Schwälbchen

Bootstyp: Sirius DS 31

Heimathafen: Düsseldorf

  • Nachricht senden

19

Freitag, 28. April 2017, 14:21

Hallo & Danke für das positive Feedback. Das motiviert ungemein. Ich werde weiter berichten.
Für den Moment mal nur stürmisch-unruhig-feuchte Grüße aus Talamone, wo ich auf besseres Wetter warte - na ja, heute fängt es sich, so dass für morgen die Weiterfahrt geplant ist, je nach Bedingungen nach Castiglione della Pescaia auf dem Festland, oder nach Porto Azurro / Elba. Am 6. bin ich an der korsischen Westküste verabredet, es wird also langsam Zeit.
Gruß
Wolfgang

www.sy-schwaelbchen.de

Storai

Kapitän

Beiträge: 535

Wohnort: Voerde

Schiffsname: LuMMEL

Bootstyp: Compromis 777

Heimathafen: Warns

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

20

Freitag, 28. April 2017, 15:15

Wolfgang, ich wünsche Dir auch hier noch einmal einen wunderschönen Mittelmeersommer!
Auch ich begleite Dich als Leser gerne weiter auf Deiner Reise!
Bis denne mal,
Rainer
Rainer von der LuMMEL
www.sy-lummel.de

LuMMEL steht zum Verkauf!!!

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 765   Hits gestern: 2 361   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 870 642   Hits pro Tag: 2 336,53 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 11 199   Klicks gestern: 15 786   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 31 689 464   Klicks pro Tag: 19 129,46 

Kontrollzentrum

Helvetia