Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Birdie

Leichtmatrose

  • »Birdie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Schiffsname: Birdie

Bootstyp: Bavaria 37 cr

Heimathafen: Aguadulce

Rufzeichen: DF4472

MMSI: 211179640

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 5. Juni 2018, 10:48

Ich hab es getan - BIRDIE ins Mittelmeer gesegelt!

Moin allerseits,
ich habe meinen Traum wahrgemacht und habe das Fahrtgebiet von Ostsee auf Mittelmeer verlagert. Die Story in Kurzfassung:

15.4. Slip Termin in Gelting-Mole
22.4. Gelting-Mole - Kiel-Schilksee. 2 Personen
28.4. NOK
29.4. Brunsbüttel - Hamburg City-Sporthafen
5.5. Hamburg City-Sporthafen - Brunsbüttel. 5 Personen
6. - 7.5 . Brunsbüttel - IJmuiden
8. - 10.5 . IJmuiden - Cherbourg
11. - 12.5 . Cherbourg - Camaret-sur-mer: Plastikmüll im Propeller :gh:
13.5. Hafentag. Tauchgang
14. - 16.5. Camaret-sur-mer - La Coruna. 4 Personen. Wind NW 1-4 Bft, Dünung 3 m.
17. - 19.5. La Coruna - Cascais. Cap Finisterre NW 5-6, Wellen 3-4 m
20.5. Hafentag Cascais, Lissabon besichtigt.
21. - 22.5. Cascais - Vilamoura. 3 Personen
23. - 24.5. Villamoura - Gibraltar. Gewitter in Bucht von Cadiz, kaum Wind, kein Regen.
25. - 26.5. Gibraltar - Aguadulce

Total: 1945 sm in 341, 8 h. Speed: 5,69 Kn.
Gesamtdauer Hamburg - Aguadulce 21 Tage, 6 h

Das Wetter hat mitgespielt, eher zuwenig Wind als zuviel. Daher sehr viel motort, zumindest als Unterstützung, um den Zeitplan einzuhalten. Der basierte auf 5 Kn Geschwindigkeit. Schon in IJmuiden hatten wir praktisch einen Tag gewonnen. Hafentag in Lissabon war geplant, den in Camaret-sur-mer konnten wir uns leisten, sowie einen zusätzlichen Stop in Vilamoura.
Nachts 2 Personen im Cockpit, 3 Stunden. Tagsüber 1 Person am Ruder für 2 Stunden, da sowieso immer jemand an Deck ist.

Probleme/Schäden:
- AIS-Sender hat aufgegeben. Stecker im Transceiver fehlerhaft?
- Autopilot hat Grip verloren.
- Windanzeige spinnt manchmal. Masttop-Verbindung?
- Plastikmüll im Propeller :gh:
- Gennaker in den Bach gegangen :zus(4): - ungesicherter Schäkel am Spi-Fall. Spi-Fall anschließend wieder mit Bergeschlauch an Deck bekommen.
- etwas Öl vom Motor in der Bilge
- eine Segellatte verloren
- eine Kaffeekanne zerbrochen
- ein Segel-Messer über Bord
- ein Handy über Bord :cray2:

Crew: 3 (M56, M73, W27) komplett, 1 (M73) bis Cascais, 1 (M42) bis Camaret-sur-mer.

Boot: "BIRDIE" - Bavaria 37 cr, Bj. 2006.
Assumptions are the reason for most fuck-ups!

Spi40

Salzbuckel

Beiträge: 3 067

Wohnort: Wildau

Schiffsname: Antares

Bootstyp: Kielschwertkreuzer Mahagoni auf Eiche

Heimathafen: Bootswerft Freest

Rufzeichen: DG4103

MMSI: 211591600

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 5. Juni 2018, 11:09

Gut gemacht. :good2: Viel Spaß im MM
Gruß Torsten

kis
keep it simple

Birdie

Leichtmatrose

  • »Birdie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Schiffsname: Birdie

Bootstyp: Bavaria 37 cr

Heimathafen: Aguadulce

Rufzeichen: DF4472

MMSI: 211179640

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 5. Juni 2018, 11:37

Danke, Torsten. Den Spaß hoffen wir mit generell wärmerem Wetter zu haben und das Boot zwar weniger, aber dann intensiver zu nutzen. Die letzten Tage war es in Nordeuropa zwar deutlich wärmer als in Südspanien, aber ich gehe mal davon aus, dass das nur eine Ausnahmerscheinung ist und kein genereller Klimawechsel...
Assumptions are the reason for most fuck-ups!

Mussi1975

Salzbuckel

Beiträge: 6 612

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Cristina

Bootstyp: Bavaria 40 New Cruiser

Heimathafen: Valencia

Rufzeichen: DD5282

MMSI: 211512990

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 5. Juni 2018, 13:04

Richtiger Schritt! Wir geniessen die Zeit auch deutlich intensiver. Zudem kann man Nachts gut Strecke machen, da es schön warm ist.

Hatten auch Müll im Propeller, allerdings schon kurz hinter Rotterdam.

Dafür Glück beim Angelnetz-Bingo :)

Cascais ist auch eine schöne Stadt
LG und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Maik

Warns

Salzbuckel

Beiträge: 2 660

Wohnort: Schwälbchen

Schiffsname: Schwälbchen

Bootstyp: Sirius DS 31

Heimathafen: Düsseldorf

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 5. Juni 2018, 15:37

Willkommen im MED, Grüße aus San Vito lo Capo / Sizilien.
Gruß
Wolfgang

www.sy-schwaelbchen.de

Birdie

Leichtmatrose

  • »Birdie« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 33

Schiffsname: Birdie

Bootstyp: Bavaria 37 cr

Heimathafen: Aguadulce

Rufzeichen: DF4472

MMSI: 211179640

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 5. Juni 2018, 17:24

Danke Maik, Danke Wolfgang
Assumptions are the reason for most fuck-ups!

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 14   Hits gestern: 1 760   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 019 841   Hits pro Tag: 2 337,65 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 85   Klicks gestern: 10 379   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 724 084   Klicks pro Tag: 19 029,96 

Kontrollzentrum

Helvetia