Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Winterfalke

Kap Hornier

Beiträge: 10 848

Wohnort: Niederösterreich

Bootstyp: gecharterte 30 - 40ft.

Heimathafen: Adria

  • Nachricht senden

101

Montag, 7. Januar 2019, 14:26

Da merkt man, dass ihr tatsächlich gar keine Ahnnung habt, wie aufwändig und letztlich wie viel Arbeit in solch einer Sache steckt.

Soll ich das jetzt wirklich zitieren?
Nein, lieber nicht. :troll:
Nur ein Hinweis... Du solltest nicht einer gesamten Community unterstellen, das sie keine Ahnung von dem hat, von dem sie ganz sicher mehr als eine Menge Ahnung hat.
:zu:
Mario Falko

Glück ist kein Ziel, sondern eine Reise.
:segeln:

102

Montag, 7. Januar 2019, 15:03

Da merkt man, dass ihr tatsächlich gar keine Ahnnung habt, wie aufwändig und letztlich wie viel Arbeit in solch einer Sache steckt.

Soll ich das jetzt wirklich zitieren?
Nein, lieber nicht. :troll:
Nur ein Hinweis... Du solltest nicht einer gesamten Community unterstellen, das sie keine Ahnung von dem hat, von dem sie ganz sicher mehr als eine Menge Ahnung hat.
:zu:
Du weißt aber schon, dass damit natürlich die gemeint sind die (wie ich geschrieben habe) den Segeljungs vorwerfen, sie hätten nichts geleistet und denen die eben nicht nachvollziehen können, dass Filme schneiden Arbeit ist.

Nur weil ich nicht jeden namentlich nenne - heißt es nicht dass ich hier die ganez Community anspreche - das ist lediglich deine Unterstellung und eher absurd
:rolleyes:

p.s. In ihrem letzten Podcast haben sich die Segeljungs auch tatsächlich über diesen Thread unterhalten - da musste ich tatsächlich mal wieder vorbei schauen - und was soll ich sagen :-)

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »sailingvirus« (7. Januar 2019, 16:05)


columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 747

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

103

Montag, 7. Januar 2019, 15:59

Da merkt man, dass ihr tatsächlich gar keine Ahnnung habt, wie aufwändig und letztlich wie viel Arbeit in solch einer Sache steckt.

Soll ich das jetzt wirklich zitieren?
Nein, lieber nicht. :troll:
Nur ein Hinweis... Du solltest nicht einer gesamten Community unterstellen, das sie keine Ahnung von dem hat, von dem sie ganz sicher mehr als eine Menge Ahnung hat.
:zu:

:tatsch:

dem gesamten Kontext ist aber zu entnehmen, dass Sailingvirus nicht die Community gesamt gemeint hat
:D
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 9 751

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

104

Dienstag, 8. Januar 2019, 17:02

Wo ist also gerade bei denen von euch die das alles so kritisch sehen das wahre Problem?
Wo das Problem ist? Ganz einfach: die machen es einfach und wir nicht! :heul:

wurner

Bootsmann

Beiträge: 149

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Bagalut

Bootstyp: L23

Heimathafen: Marina Grossenbrode

  • Nachricht senden

105

Dienstag, 8. Januar 2019, 17:26

Wo ist also gerade bei denen von euch die das alles so kritisch sehen das wahre Problem?
Wo das Problem ist? Ganz einfach: die machen es einfach und wir nicht! :heul:


Post des Tages. Hier kann zu!

JürgenG

Salzbuckel

Beiträge: 5 565

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Skrållan

Bootstyp: Lady Helmsman II

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

106

Dienstag, 8. Januar 2019, 17:54

Post des Tages. Hier kann zu!

Dem ersten kann ich nur zustimmen. Das zweite ist, glaube ich, nicht Deine Entscheidung ...

Grüße Jürgen

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 238

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 8. Januar 2019, 18:10

Ich würde für "offen lassen" plädieren. Auch wenn die magischen 100 schon erreicht sind.

Irgendwo will ich ja meine Anerkennung (und Erleichterung ;) ) zum Ausdruck bringen, wenn sie in 3-4 Wochen heil drüben angekommen sind. :)
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

wurner

Bootsmann

Beiträge: 149

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Bagalut

Bootstyp: L23

Heimathafen: Marina Grossenbrode

  • Nachricht senden

108

Dienstag, 8. Januar 2019, 18:36

dann formuliere ich halt den zweiten Satz um: damit ist alles zu dem Thema gesagt!

109

Dienstag, 8. Januar 2019, 19:05

dann formuliere ich halt den zweiten Satz um: damit ist alles zu dem Thema gesagt!


Wenn das für dich - anders als für andere - der Fall ist, klink' dich doch einfach aus dem Thread aus und lass' dem Rest die Ruhe.

110

Dienstag, 8. Januar 2019, 19:24

Ich finde den Thread gut. Er erinnert daran, dass man zur richtigen Zeit das Richtige tun muss. Die Jungs machen das genau richtig, zur richtigen Zeit. Sie sind zu viert, damit kann man viele Fehler ausgleichen, viel besser, als wenn man alleine oder zu zweit unterwegs ist. Das wird schon werden:)

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 747

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

111

Mittwoch, 9. Januar 2019, 07:05

damit ist alles zu dem Thema gesagt!


...aber noch nicht von jedem.. :D

Nein, im Ernst. Erstens ist die Intention des TO eine andere, als hier zu meist diskutiert wurde
und zweitens lebt ein Forum von offenen Diskussionen und nicht von geschlossen Trööts ;)

C488 als Mod


ich finde solche Aktionen gut, besser als irgendwelche Rekordraces round the World, nur weil man als erster dickster Segler mit kleinestem Segelklo barfuß bis zum Hals die Welt umrunden will ...
Ich wünsch den Jungs viel Glück

C488 als User :D
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.

Albert Einstein

Mussi1975

Salzbuckel

Beiträge: 6 719

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Cristina

Bootstyp: Bavaria 40 New Cruiser

Heimathafen: Valencia

Rufzeichen: DD5282

MMSI: 211512990

  • Nachricht senden

112

Donnerstag, 24. Januar 2019, 13:50

Am Sonntag +/- sollten die Jungs den Sprung über den Atlantik geschafft haben.
LG und immer eine handbreit Wasser unterm Kiel!

Maik

Beiträge: 5

Wohnort: Münster

Schiffsname: Kommt noch

  • Nachricht senden

113

Donnerstag, 24. Januar 2019, 15:10

Gerade erst auf diesen Tread gestoßen. Schaue die Segeljungs regelmäßig. Ich finde, die machen das gut. Eine Prise Abenteuer muss schon sein, und sie sind ja nicht komplett verrückt. Sicherheitsausrüstung usw. sind ja immer dabei - außerdem schnorren sie meiner Meinung nach überhaupt nicht. Weder Amazon Links noch YT Werbung. Man muss immer bedenken, dass das ein harter Job ist: 1000 clicks = 1 $


Wenn ihr wirklich mal Verrückte sehen wollt, dann schaut die ersten 10 Episonden von "Bums on a Boat" auf Youtube :)

Beiträge: 1 126

Wohnort: hamburg,schweiz

Schiffsname: amphitrite 2

Bootstyp: bavaria 35 holiday

Heimathafen: wismar

Rufzeichen: db 7452

MMSI: 211593350

  • Nachricht senden

114

Dienstag, 29. Januar 2019, 06:11

@Timthehund: Gratulation zur Atlantik Überquerung ich hoffe es ist alles heil geblieben und euch geht's allen gut.
Habe euch gerade auf Marine Traffic bei Sainte Anna Entdeckt.

Brachiopode

Leichtmatrose

Beiträge: 40

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Ahoi Marie

Bootstyp: Johnson 23

  • Nachricht senden

115

Dienstag, 29. Januar 2019, 13:36

:goodjob:

John Doe

Admiral

Beiträge: 874

Bootstyp: Happy Cat Evolution, VA65

Heimathafen: Bröckedde

  • Nachricht senden

116

Donnerstag, 31. Januar 2019, 21:34

Gratulation auch von mir!

Hoffe es geht Euch gut!!

Freue mich auf Eure nächsten Videos.
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, daß er dreht,
der Realist richtet das Segel aus.Sir William Ward (1837 - 1924)

Ausritt Happy Cat Evolution
Juni 2015 SPEED/Vergleichsfahrt Verse Meer, NL
100km in zwei Tagen auf der Ostsee 2016

117

Montag, 4. Februar 2019, 15:47

Weiter so!

Ich freue mich auch für die Jungs. Manche Reaktionen hier sehe ich wie Kokopelli:
"Wo das Problem ist? Ganz einfach: die machen es einfach und wir nicht!"

Selbst wenn so ein Vorhaben dadurch mitfinanziert wird, dass das Ganze im Internet präsentiert wird - für alle die träumen möchten aber im Hamsterrad feststecken - ist die Aktion trotzdem genial.
In Scheindiskussionen brüsten sich einige Puristen immer gerne mit der Erkenntnis, dass die Erfahrungen draußen auf See gemacht werden.
Jetzt sammeln die Jungs Erfahrungen auf See und dann kommt die Kritik der mangelnden Ausbildung.
Das wäre sicher auch was anderes, wenn die zahlende Gäste an Bord hätten. So aber sollen die nur loslegen, hauptsache die rammen niemanden in den Grund.
Und die anfängliche Unsicherheit ist jetzt sicher weg. Die fahren den Anleger mittlerweile bestimmt sicherer als viele Gelegenheits-Charterer.
Wenn ich in dem Alter schon auf dem Segeltrip gewesen wäre mit den richtigen Jungs und dem Mut, wäre das (aus heutiger Sicht) der Traum gewesen.
Ich bin in dem Alter mit dem Rucksack durch halb Europa und zehre noch heute davon, das alles erlebt zu haben. (z.B. wenn einem die kleinen Blagen den letzten Nerv rauben...)
Irgendwann konnt bei mir auch wieder die Zeit, sowas Ausgedehntes zu machen.
Viele Grüße und weiter so!

John Doe

Admiral

Beiträge: 874

Bootstyp: Happy Cat Evolution, VA65

Heimathafen: Bröckedde

  • Nachricht senden

119

Donnerstag, 7. Februar 2019, 20:41

sehr schön, ich habs auch schon gesehen.

Jungs erholt Euch, Ihr habt es verdient!
Der Pessimist klagt über den Wind, der Optimist hofft, daß er dreht,
der Realist richtet das Segel aus.Sir William Ward (1837 - 1924)

Ausritt Happy Cat Evolution
Juni 2015 SPEED/Vergleichsfahrt Verse Meer, NL
100km in zwei Tagen auf der Ostsee 2016

Beiträge: 819

Wohnort: OWL

Schiffsname: Calypso

Bootstyp: Ecume de Mer

Heimathafen: Stavoren

Rufzeichen: DB4849

MMSI: 211433390

  • Nachricht senden

120

Samstag, 16. Februar 2019, 15:32

Jungs,
ihr macht das richtig. Meine Unterstützung habt Ihr. Nicht nur hier.

Lasst Euch von den alten Drollbären hier nicht die Laune verderben.
Die gleichen oder ähnliche Kommentare hat es schon bei allen anderen jungen Wilden gegeben (Erdmann, Dekker, ...)

Ich bin auch der Meinung die Jugend sollte einfach mehr versuchen. Auch ohne die hier so oft durchs Dorf getriebene Kuh namens Seemannschaft.

Gruß, Dirk
:fb:

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 97   Hits gestern: 2 155   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 305 914   Hits pro Tag: 2 340,31 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 485   Klicks gestern: 14 583   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 34 699 046   Klicks pro Tag: 18 859,34 

Kontrollzentrum

Helvetia