Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

querbeetrutscher

Nordsee-MOD

  • »querbeetrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 018

Wohnort: HB

Bootstyp: '81>'08 Pionier 830; '08>'15 D32 i

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: keines mehr

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 3. April 2018, 09:27

Elbe-Weser-Kanal (Hadelner Kanal) Brhvn > Otterndorf

Alles wissenswertes gem. NLWKN




Es gibt Neuigkeiten zum Schleusenbau in Otterndorf, siehe Zeitungsartikel WESERKURIER, Bremen vom 3.4.2018
»querbeetrutscher« hat folgende Datei angehängt:
Allerbest

Rolf


As he geiht! . :segeln: . Soltwaters .......... https://sites.google.com/site/moiwicht/

Bengta

Salzbuckel

Beiträge: 2 357

Schiffsname: Zwergl

Bootstyp: Altena Trawler

Heimathafen: Hamburg

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. April 2018, 12:11

Eigentlich schön da bin früher da auch zweimal durchgefahren, komme aber seit vielen Jahren leider nicht mit 2,7m durchfahrtshöhe aus. Ich schaue zwar immer mal weil es nach meiner Erinnerung eigentlich an einer Brücke mangelte aber die scheint noch keiner erhöht zu haben. :(
Michael :baden:


Geschwindigkeit ist keine Hexerei ! Aber wer hexen kann ist schneller

Für Rechtschreibfehler entschuldige ich mich schon mal vorab und bitte die dadurch entstandene Verwirrung zu verzeihen ;(

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 7 661

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 3. April 2018, 15:57

Eigentlich schön da bin früher da auch zweimal durchgefahren, komme aber seit vielen Jahren leider nicht mit 2,7m durchfahrtshöhe aus. Ich schaue zwar immer mal weil es nach meiner Erinnerung eigentlich an einer Brücke mangelte aber die scheint noch keiner erhöht zu haben. :(
Stimmt , die dritte (Eisenbahn)brücke wenn man von Otterndorf kommt. Der Rest ist 2,7 meter aben die etwa 2,3 meter .
Ist schon immer s seit ich dort irgendwo ende der 80er Jahren zum ersten mal durchgekommen bin.
Eigentlich eine grobe Fahrlässigkeit das die Behörden das immer noch nitch in der Beschreibung vom Hadelner Kanal gestellt haben.
Ad

dk7as

Matrose

Beiträge: 68

Wohnort: Bremen

Bootstyp: Leisure 23, Nautiraid Faltboot mit Fächersegel

  • Nachricht senden

4

Freitag, 27. Juli 2018, 00:52

Ist jemand in den letzten Wochen durch den Elbe Weser Schifffahrtswege gefahren

Ist da jemand in den letzten Wochen Mal durchgefahren und kann mir sagen ob man mit 1 m Tiefgang problemlos Durchkommt Höhe dürfte nicht das problem sein
Hab mir eine Leisure 23 gekauft und will sie in KW 33 von Wentdorf in den Grohner Yachthafen fahren für alleine aussen Rum fehlt mir noch die Erfahrung
Arne DK7AS Bremen Nord

naviculum

Seebär

Beiträge: 1 112

Wohnort: Lohmar bei Kölle

Schiffsname: Naviculum

Bootstyp: Sirius 310 DS

Heimathafen: Warns, Stormvogel

Rufzeichen: DJ8291

MMSI: 211395800

  • Nachricht senden

5

Freitag, 27. Juli 2018, 07:04

Wir sind vor zwei Jahren mit gut 130 cm ohne Probleme daher.

Ich kann mir nicht vorstellen, dass der soviel flacher geworden sein soll.
Grüße vom Schiffchen
Paul :wickie:

Sirius-Forum:
http://sirius-forum.de/

querbeetrutscher

Nordsee-MOD

  • »querbeetrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 018

Wohnort: HB

Bootstyp: '81>'08 Pionier 830; '08>'15 D32 i

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: keines mehr

  • Nachricht senden

6

Freitag, 27. Juli 2018, 09:29

@dk7as:

Wie Paul schon schrieb, mit 1 mTG dürfte es kein Problem für die Passage sein.
Um alle Zweifel auszuräumen, hilft wohl nur ein Telefonat >> siehe Post 1 ;)
Allerbest

Rolf


As he geiht! . :segeln: . Soltwaters .......... https://sites.google.com/site/moiwicht/

dk7as

Matrose

Beiträge: 68

Wohnort: Bremen

Bootstyp: Leisure 23, Nautiraid Faltboot mit Fächersegel

  • Nachricht senden

7

Freitag, 27. Juli 2018, 09:30

Jo danke mit Otterndorf habe ich am Dienstag schon geschnackt und der meinte auch dass 1 m passt

Gesendet von meinem BV8000Pro mit Tapatalk
Arne DK7AS Bremen Nord

dk7as

Matrose

Beiträge: 68

Wohnort: Bremen

Bootstyp: Leisure 23, Nautiraid Faltboot mit Fächersegel

  • Nachricht senden

8

Montag, 20. August 2018, 11:20

So bin am Freitag/Samstag ohne Grundberührung durchgekommen Echolot war aber ab Kurz vor Bad Bederkesa bis zur Geste fast permanent am Piepsen zw 50 - 90 cm hat er angezeigt. Gehe davon aus das war unterm Kiel. Boot hat 81 cm Tiefgang

Gesendet von meinem BV8000Pro mit Tapatalk
Arne DK7AS Bremen Nord

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 7 661

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

9

Montag, 20. August 2018, 13:09

Echolot war aber ab Kurz vor Bad Bederkesa bis zur Geste fast permanent am Piepsen zw 50 - 90 cm hat er angezeigt. Gehe davon aus das war unterm Kiel. Boot hat 81 cm Tiefgang

Gesendet von meinem BV8000Pro mit Tapatalk
Vielleicht mal die Anleitung sorgfältig und komplett lesen und eventuell die verschiedenen Einstellungen ändern?
Wie immer gilt auch hiuer "RTFM" :D
Ad

dk7as

Matrose

Beiträge: 68

Wohnort: Bremen

Bootstyp: Leisure 23, Nautiraid Faltboot mit Fächersegel

  • Nachricht senden

10

Montag, 20. August 2018, 13:17

Yellow Boat
Vielleicht schon Mal dran gedacht das sich die 80-90 bzw 50-60 auf die Tiefe unterm Kiel beziehen. Nur Mal so als Hinweis. Und das könnte ich mir schon bei dem Graben vorstellen. Ist ja nur ein Entwässerungskanal. Und denn Aussagen einer Bewörde vertreten durch den Schleusenmeister in Otterndorf habe ich noch nie geglaubt. Aber egal ich bin durchgekommen ohne Grundberührung und das zählt für mich alleine.

Mit freundlichen Grüßen
Arne DK7AS Bremen Nord

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 334

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

11

Montag, 20. August 2018, 19:49

Vielleicht schon Mal dran gedacht das sich die 80-90 bzw 50-60 auf die Tiefe unterm Kiel beziehen.


Bei 81cm TG ?(

Ich selle mein Tiefenmesser in der Ostsee auch immer auf 22m, weil ich den genauso gerne Pippen höre :kez_08:

Gruß Klaus
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

querbeetrutscher

Nordsee-MOD

  • »querbeetrutscher« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 10 018

Wohnort: HB

Bootstyp: '81>'08 Pionier 830; '08>'15 D32 i

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: keines mehr

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 28. Oktober 2018, 14:06

NEUIGKEITEN zu Elbe-Weser-Kanal (Hadelner Kanal) Brhvn > Otterndorf und "Außenumzu"


aus der SPORTSCHIPPER -Ausgabe Nov. 18
»querbeetrutscher« hat folgende Datei angehängt:
  • Screenshot.png (1,01 MB - 55 mal heruntergeladen - zuletzt: 2. November 2018, 18:19)
Allerbest

Rolf


As he geiht! . :segeln: . Soltwaters .......... https://sites.google.com/site/moiwicht/

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 99   Hits gestern: 1 881   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 088 249   Hits pro Tag: 2 338,98 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 637   Klicks gestern: 11 073   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 210 884   Klicks pro Tag: 19 000,74 

Kontrollzentrum

Helvetia