Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Bavaria 56 V

Labsklaus

  • »Bavaria 56 V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 298

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

1

Samstag, 6. Oktober 2018, 16:51

Helgoland,muß das sein........

..........ja, ich glaube dieses mal schon.

Am 12.10.18 hole ich mein Boot aus Kiel zurück ins Winterlagen nach Bremen.

Der eine Gast der schon mal mit überführt hat fragte mich, ob wir nicht mal nach Helgoland könnten, ich bin nun aber kein Freund dieser Insel, und drukste so rum ja wenn usw.

Der andere Gast, der noch nie auf ein Segelboot war, den erklärte ich die Tour mit Stops ect. danach fragte er mich, ob ich mit meinen Boot auch nach Helgoland kommen könnte.

Nun brauch ich ein paar Tip´s wo geht man hin zun Essen und Trinken, wir wollen nicht die ganze Insel abklappern.

Kein ,, Schigi Mini`` aber auch kein Schnell Imbiss.

Gruß Klaus
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

2

Samstag, 6. Oktober 2018, 17:01

Bunte Kuh war für nicht Vegetarier ok. Unbedingt rüber auf die Düne zu den Seehunden und einmal rundum. Dauert nicht lange :-) Bei Weddigs Stube hatten wir was Schnelles am Mittag. War sehr ok.
*es ist immer niedriger als Du denkst!*

stoecki

Matrose

Beiträge: 64

Wohnort: CLP

Schiffsname: Quo Vadis

Bootstyp: Phantom 31

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. Oktober 2018, 17:32

Helgoland ist doch wunderschön. Das Einzige was nervt ist das die Infrastruktur im Hafen für Segler so gar nicht vorhanden ist. Wenn´s nur das Päckchen liegen wäre finde ich es noch gar nicht so schlimm, aber das man Duschen und Toiletten extra zur Hafengebühr bezahlen muss und die noch nicht mal Nachts offen sind ist echt doof.
Bunte Kuh waren wir auch schon öfter. War lecker und nett.
Gruß, Thomas

Skiirskott

Proviantmeister

Beiträge: 215

Schiffsname: Skiirskott

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. Oktober 2018, 18:43

Soweit ich beobachten konnte ist die Liegeplatzsituation ist derzeit sehr entspannt. Ich meine den Südhafen!
Die Helgoländer haben heute diverse Boote herausgenommen, die Pontonanlage liegt noch bis zum 20. Oktober
Auf die Versorgung mit Diesel, Zigaretten/Zigarren, hochwertigen Alkoholika und Parfümerien brauche ich wohl nicht nochmal hinweisen.
Ein paar Bilder von unserem Saisonschluss habe ich gerade eingestellt:
http://www.wsc-helgoland.de/diesunddas/diesunddas.html
Gruß Gerrit

Bavaria 56 V

Labsklaus

  • »Bavaria 56 V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 298

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. Oktober 2018, 19:49

Auf die Versorgung mit Diesel, brauche ich wohl nicht nochmal hinweisen


Doch was kostet der eigenlich auf Helgoland.

Zigarren,Zigaretten, hochwertigen Alkoholika (tricke nur Bier) und Parfümerien ( Mein letztes ist in der Bubbel verdunstet) brauch ich nicht :D

Gruß Klaus
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 3 900

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 2

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. Oktober 2018, 19:58

Nun, Du brauchst das nicht. Aber so ein Kofferraumladen in HB kann helfen, die Überführung ins Plus zu drehen.

Bavaria 56 V

Labsklaus

  • »Bavaria 56 V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 298

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

7

Samstag, 6. Oktober 2018, 20:07

Nun, Du brauchst das nicht. Aber so ein Kofferraumladen in HB kann helfen, die Überführung ins Plus zu drehen.


Wenn ich mit zwei Freunden 3-4 Tage auf mein Boot bin, bin ich schon in Plus ;)

Aber wenn ich günstig Vollbunkern kann , nehme ich das natürlich mit.

Gruß Klaus
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

8

Samstag, 6. Oktober 2018, 20:12

Nun, Du brauchst das nicht. Aber so ein Kofferraumladen in HB kann helfen, die Überführung ins Plus zu drehen.

Leider ist der Zoll auch nicht ganz doof. Und denn wird die Überführung extrem teurer
Zum essen gehen kann ichdie mocca Stuben empfehlen (reservieren)

Olly

Cometensegler

Beiträge: 27 589

Wohnort: Heiligenhafen

Schiffsname: Lady G.

Bootstyp: COMET 1050

  • Nachricht senden

9

Samstag, 6. Oktober 2018, 20:37

Zitat von »Skiirskott«
Auf die Versorgung mit Diesel, brauche ich wohl nicht nochmal hinweisen

Zitat

Doch was kostet der eigenlich auf Helgoland.
Ich hab am 10.09. noch €1,01 bezahlt.

scalar

Kapitänin

Beiträge: 558

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Banner 28 MKII

Heimathafen: Kappeln

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

10

Samstag, 6. Oktober 2018, 20:57

Zitat

Lieber in der Hölle regieren als im Himmel dienen.

-John Milton-

11

Samstag, 6. Oktober 2018, 21:16

Helgoland muss nicht sein.
Aber für alle, die selten oder nie Gelegenheit haben dort hin zu kommen, ist ein Segeltörn zum Felsen ein tolles Erlebnis. Kneipen und Restaurants gibt es unten genug, für den einen Abend ist es fast egal. Wg. Diesel oder Einkaufen dort hin, nee muss nicht. Aber mal etwas "Hochsee" ist doch nett.

Gönnt euch den Spass.

Gruss
Krusefix

Abby

Moses

Beiträge: 3

Wohnort: Stade

Bootstyp: Contest 28A

Heimathafen: Abbenfleth/Stade

Rufzeichen: DJ 4603

  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. Oktober 2018, 22:22

Der Weg ist das Ziel... und wenn abends die Touries weg sind, ist es auf d. Oberland einfach nur schön!

13

Sonntag, 7. Oktober 2018, 06:54

Der Weg ist das Ziel... und wenn abends die Touries weg sind, ist es auf d. Oberland einfach nur schön!
Der Weg ist der Weg und das Ziel ist das Ziel.


Aber dass es schön ist, den Weg um das Oberland zu nehmen, wenn es nicht mehr so voll ist, bestätige ich gerne. Und man kann sich da das opulente Abendessen wenigstens ein bischen verdienen. ;)


Uwe
Ciao
:S

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 120

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 7. Oktober 2018, 07:30

Zitat

Nun, Du brauchst das nicht. Aber so ein Kofferraumladen in HB kann helfen, die Überführung ins Plus zu drehen.

Leider ist der Zoll auch nicht ganz doof. Und denn wird die Überführung extrem teurer
Zum essen gehen kann ichdie mocca Stuben empfehlen (reservieren)
Mal ne ganz blöde Frage - ich war noch nicht da....
Wie ist das eigentlich, mit vorher auf dem Festland gekauften, regulär versteuerten Vortäten, wenn man von Helgoland kommt?
Muss man bei der "Wiedereinreise" Kaufbelege nachweisen, oder ist der ganze Kram auf Helgoland als "steuerfrei" markiert?
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

15

Sonntag, 7. Oktober 2018, 07:34

Spirituosen in Literflaschen, Tabakwaren ohne Banderole, Bier pfandfreie Dosen, respektive Flaschen.
Ciao
:S

Datimasare

Proviantmeister

Beiträge: 329

Wohnort: Oldenburg

Schiffsname: Anra

Bootstyp: dufour 310 GL

Heimathafen: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 7. Oktober 2018, 07:34

Helgoland am Abend ist toll. Tagsüber auf die Düne. Dazu eine schöne Anfahrt. Nach zwei/drei Nächte weiter / zurück.
Perfekt zum abschalten.
Aber fährt besser nicht hin. So ist es Abends nicht so voll ;)
Gruß Rainer

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 7 598

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 7. Oktober 2018, 09:14

Zitat von »Skiirskott«
Auf die Versorgung mit Diesel, brauche ich wohl nicht nochmal hinweisen

Zitat

Doch was kostet der eigenlich auf Helgoland.
Ich hab am 10.09. noch €1,01 bezahlt.
Hier kann man immer die aktuelle Preise sehen:
https://www.rickmers-online.de/standorte/bunkerstation

Ad

Dauphine

Offizier

Beiträge: 181

Wohnort: Wachtberg/Bonn

Schiffsname: Morgenstern

Bootstyp: Contest 29 MK 2

Heimathafen: Bensersiel

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 7. Oktober 2018, 09:47

Helgoländer Diesel ohne Bioanteil

Besonders prima: Der Helgoländer Diesel ist nicht nur billig sondern auch ohne Biozusatz!!!

Viele Grüße. Heiko
Es ist nie zu spät für eine glückliche Kindheit. :segeln:

Ed

Proviantmeister

Beiträge: 302

Schiffsname: Mary-Jane

Bootstyp: Reinke EURO

Heimathafen: Bremerhaven

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 7. Oktober 2018, 22:33

Und Knieper nicht vergessen!!
Gibt es direkt vom Fischer (neben Engel) für 8.00 Euro das Kilo.


Gruß Eddi

Bavaria 56 V

Labsklaus

  • »Bavaria 56 V« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 298

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

20

Dienstag, 16. Oktober 2018, 20:36

Eingehend auf mein eröffungs Posting.

Nein, Nein Nein!!!

Gruß Klaus
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied (davon 1 unsichtbar)

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 641   Hits gestern: 2 471   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 013 952   Hits pro Tag: 2 337,73 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 4 670   Klicks gestern: 17 463   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 684 209   Klicks pro Tag: 19 035,35 

Kontrollzentrum

Helvetia