Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Bummibär

Starkwindsegler

  • »Bummibär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 210

Wohnort: Winsen (Aller)

Schiffsname: Helly

Bootstyp: Olle Enderlein 32

Heimathafen: Cuxhaven

Rufzeichen: DFZU

MMSI: 211202660

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 13:28

Helgoland, Binnenhafen gesperrt

Sehr geehrtes Forum,

gerade kam die Meldung über ELWIS Link hier über die Sperrung des Binnenhafen auf Helgoland. Diese Sperrung soll vom 15.10.2018 bis 31.05.2019 gelten.

Hat jemand Informationen, ob die Tankstelle angelaufen werden darf? ?(

Fragende Grüße
Andy

Yellow Boat

Salzbuckel

Beiträge: 7 610

Schiffsname: YELLOW DREAM

Bootstyp: Leisure 27

Heimathafen: Schildmeer Holland

Rufzeichen: PG8944

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 14:05

Befürchte nein (, dort wird recht heftig gewerkelt ( siehe bild vom Webcam auf http://livespotting.tv/ ) aber es gibt im Südhafen auch eine Tankstelle von Rickmers: https://www.rickmers-online.de/bunkersta…ation-suedhafen
Eventuell mal anrufen oder mailen.
Ad
»Yellow Boat« hat folgende Datei angehängt:
  • Binnenhafen.jpg (292,47 kB - 73 mal heruntergeladen - zuletzt: 11. Oktober 2018, 22:27)

Aries

Maat

Beiträge: 87

Schiffsname: Aries

Bootstyp: Dehler Optima 85

Heimathafen: WSCH

Rufzeichen: DG 5052

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 17:28

Sperrung Binnehafen Helgoland

Moin Segler

dann wird wohl endlich die baufällige Südmole erneuert. Wurde auch langsam mal Zeit.
Und wenn dann auch noch die Silvester´17 von der "Helgoland" umgelegten Pfähle endlich wieder aufgestellt würden, könnte unsere Vereinsanlage auch wieder in fast voller Größe zur Geltung kommen.
Am Anleger auf Wangerooge steht geschrieben: "Gott schuf die Zeit, von Eile hat er nichts gesagt." Das gilt besonders auch für Helgoland :D
Gruß aus Bremen

Götz

Skiirskott

Proviantmeister

Beiträge: 215

Schiffsname: Skiirskott

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:18

Wir haben heute eine Einwohner-Information bekommen.
Danach wird der Binnenhafen gesperrt und der Tankbetrieb ist nicht möglich ab KW 42 - 14.10.18 bis KW 22 2021
Schaut auch mein Titelbild auf der WSCH-Homepage.
Aber keine Sorge, Diesel kann immer in Kanistern getankt werden und größere Yachten und CTVs werden im Vorhafen versorgt.
In einem Punkt irrt Kamerad Aries: die Mole wurde wurde am 1. Januar 2018 demoliert.
Gruß von Helgoland
Gerrit

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 299

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 20:50

https://www.segeln-forum.de/board5-revie…nd-muß-das-sein

Naja muß wohl nicht sein.

.....frei nach Wilhem Busch.

Schön ist es auch anderst wo...........

Gruß Klaus
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

Beiträge: 2 163

Wohnort: Essen-Cuxhaven-Den Oever

Bootstyp: Katamaran

Heimathafen: NL / Den Oever

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:11

Genau, kannst deinen Mitsegelern jetzt sagen : Nicht dem freien Willen, sondern nur dem Zwang gehorchend..........gibt es jetzt kein Stopp auf dem Fuselfelsen .
Gruß

Martin

Der Segler mit Zeit hat immer den richtigen Wind :)

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 299

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:39

Also ein bischen Schwanger ( geht ja nicht :D )ging ich schon mit den Gedanken nach HeGo.

Aber was währe die Alternative? Wo legt man dann an?

Gruß Klaus

p.S. Sorry habe z.Z keine Karten z.H.
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

Skiirskott

Proviantmeister

Beiträge: 215

Schiffsname: Skiirskott

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:49

An dieser Stelle möchte ich etwas Aufklärung leisten:
Die Liegemöglichkeiten sind zurzeit gut. Der Binnenhafen war nie ein Übernachtungshafen für Wassersportler.
Helgoland als Fuselfelsen zu bezeichnen empfinde ich als Beleidigung.
Fusel trinkt man eher woanders. Hier gibt es ganz erlesene Spirituosen.
Der Ausdruck stammt von Personen, die Helgoland nicht mögen. Dann bleib doch einfach weg!
Gruß Gerrit

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 299

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Kiel-Stickenhörn

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 21:54

Tolles Statemaent ,hier sprich ein Lokalpatriot, vermute ich.

Jetzt fahre ich hin.

Gruß Klaus
Konzept für ein gutes Leben : Ein schlechtes Gedächtnis und eine gute Gesundheit.

Gernegroß

Aluschüssel Segler

Beiträge: 9 335

Schiffsname: ist geheim

Bootstyp: 9 Meter Alu aber nur 0,5m Tiefgang

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 22:19

An dieser Stelle möchte ich etwas Aufklärung leisten:
Die Liegemöglichkeiten sind zurzeit gut. Der Binnenhafen war nie ein Übernachtungshafen für Wassersportler.
Helgoland als Fuselfelsen zu bezeichnen empfinde ich als Beleidigung.
Fusel trinkt man eher woanders. Hier gibt es ganz erlesene Spirituosen.
Der Ausdruck stammt von Personen, die Helgoland nicht mögen. Dann bleib doch einfach weg!
Gruß Gerrit
Fuselfelsen ist doch nett. Hier gibt es Leute, die nennen Hel. "Rock Nepp". Das wäre ein Grund Beleidigt zu sein :O


:D
Legastheniker sind auch nur Menschen (mit Rechtschreibproblemen)


Zitat Helmut Schmidt:"Der Terrorismus hat auf Dauer keine Chance, denn gegen den Terrorismus
steht nicht nur der Wille der staatlichen Organe, gegen den Terrorismus
steht der Wille des gesamten Volkes.
Dabei müssen wir alle trotz unseres Zornes einen kühlen Kopf behalten"

Bummibär

Starkwindsegler

  • »Bummibär« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 210

Wohnort: Winsen (Aller)

Schiffsname: Helly

Bootstyp: Olle Enderlein 32

Heimathafen: Cuxhaven

Rufzeichen: DFZU

MMSI: 211202660

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 10. Oktober 2018, 23:02

@Skiirskott: Persönlich fahre ich sehr gerne zu euch auf eure Insel.
Vielen Dank für die Info.

Gruß Andy

88markus88

Salzbuckel

Beiträge: 3 035

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Aquileia

Bootstyp: Sailart 24

Heimathafen: Edersee

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 06:38

Ich besuche euch auch gern, vor allem im Winter :D
LG, Markus

Aries

Maat

Beiträge: 87

Schiffsname: Aries

Bootstyp: Dehler Optima 85

Heimathafen: WSCH

Rufzeichen: DG 5052

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 10:49

Wir haben heute eine Einwohner-Information bekommen.
Danach wird der Binnenhafen gesperrt und der Tankbetrieb ist nicht möglich ab KW 42 - 14.10.18 bis KW 22 2021
Schaut auch mein Titelbild auf der WSCH-Homepage.
Aber keine Sorge, Diesel kann immer in Kanistern getankt werden und größere Yachten und CTVs werden im Vorhafen versorgt.
In einem Punkt irrt Kamerad Aries: die Mole wurde wurde am 1. Januar 2018 demoliert.
Gruß von Helgoland
Gerrit


Moin Kamerad Gerrit,

in diesem Fall irrst Du! https://www.google.de/url?sa=t&rct=j&q=&…Vd-1-Z0g37Gmuzs
Dieses Video wurde am 31.12.2017 von Jochen Janssen bei Youtoube eingestellt. Immer erst mal ordentlich recherchieren, bevor man andere kritisiert ;)
Gruß aus Bremen

Götz

Skiirskott

Proviantmeister

Beiträge: 215

Schiffsname: Skiirskott

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. Oktober 2018, 13:37

OK, tut mir leid, das war Silvester. Habe ich sogar in den Helgoland News auf unserer Homepage.
Beste Grüße, Gerrit

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Helgoland, Nordsee

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 775   Hits gestern: 1 760   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 021 602   Hits pro Tag: 2 337,45 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 10 980   Klicks gestern: 10 379   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 734 979   Klicks pro Tag: 19 026,34 

Kontrollzentrum

Helvetia