Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. März 2011, 09:26

Jade

Lagemeldungen: h+10

auf den UKW-Kanälen der Radarberatung
Inhalt: Wetter an der Ansteuerungstonne,
Wasserstandsvorhersagen,
Nautische Warnnachrichten
Hoch- und Niedrigwasserzeiten

Radarberatung:
Jade Radar I von Tonne 1b/Jade 1 - Tonne 33 UKW 63
Jade Radar II von Tonne 33 - Tonne 58 UKW 20
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. März 2011, 16:41

Vareler Schleuse: Öffnungszeiten 2011

Die Vareler Schleuse (Wilhelm-Kammann-Schleuse) ist eine Sielschleuse und kann nur bei Gleichstand von Außen und Binnenwasser geöffnet werden. Generelle Schleusungen finden in den Monaten April bis Oktober in der Zeit zwischen 06:00 und 22:00 Uhr statt, wenn in dieser Zeit auch Hochwasser ist.

Für die Anmeldung aller nicht in Varel beheimateten Schiffe sind Meldestellen (auf der Schleuse und im Vereinsheim des WSV-Varel „Bistro am Deich“) eingerichtet worden.

Schleusenzeiten (Schleusenöffnung in der Regel ca. 30 - 45 Minuten) sind:

* bei Flut (auflaufendes Wasser) zwischen ca. 2 1/2 Stunden und 1 Stunde vor Hochwasser
* bei Ebbe (ablaufendes Wasser): ) zwischen ca. 1 Stunde und 1 3/4 Stunden nach Hochwasser.


Die Zeitangaben beziehen sich auf den Verlauf einer mittleren Tide. Als Bezugszeiten gelten - ohne Umrechnung der mittleren Gezeitenunterschiede zur Vareler Schleuse - die Angaben aus dem Gezeitenkalender des BSH für Wilhelmshaven, Alter Vorhafen.


Schleusungen in der Zeit zwischen 22.00 bis 06.00 Uhr sind nur auf Voranmeldung und nach Rücksprache mit dem Schleusenpersonal möglich.

Telefon Schleuse 04451-3600 - während der Schleusenzeiten erreichbar - sonst Anrufbeantworter mit Rückrufmöglichkeit.

Feiertagen (auch einen Tag davor) ca. 1/ 2 Stunde vor dem jeweiligen Schleusengang auf dem UKW-Kanal 13 von Varel-Lock eine entsprechende Durchsage.

Das Absenken des Wasserstandes unter das übliche Niveau im Hafen und das generelle Ablassen des Wassers (für Spül- und Reparaturarbeiten sowie Wasseraustausch) über eine oder mehrere Tiden wird per Aushang (Schleuse und WSV-Varel) bekannt gemacht. Das Ablassen des Wassers kann auch kurzfristig erforderlich sein. Alle Bootseigener haben dafür Vorsorge zu treffen.

Über Schleusenschließungen wird generell mit entsprechendem Vorlauf schriftlich informiert und zusätzlich per Aushang (Schleuse und WSV-Varel) bekannt gemacht.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. Januar 2012, 10:26

Wilhelmshaven Seeschleuse: Bretriebszeiten 2012

Wilhelmshaven Seeschleuse: Bretriebszeiten 2012

(krieg die Tabelle hier nicht rein)
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Januar 2012, 11:58

Wilhelmshaven: Kardinaltonne ausgelegt

Auf Grund von Bauarbeiten an der Kaiser Wilhelm Brücke ist auf folgender Position eine Kardinaltonne Süd ausgelegt worden.

Position Q_4-c : 53° 30.811' N 008° 08.143' E
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 8. März 2012, 09:18

Sommerbetonnung

Im Zuständigkeitbereiches des Wasser- und Schifffahrtsamtes Wilhelmshaven ist mit Umstellung von Winterbetonnung auf Sommerbetonnung begonnen worden.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 8. März 2012, 09:19

Reede-Tonne verlegt

Die Reedetonne "V-Reede 4" ist verlegt auf neue

Position: 53° 37.062' N; 008° 10.155' E
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 14. März 2012, 08:33

Jade: Messungen

Auf der Jade südlich der Fahrwasser-Tonne Nr.: 15 ist bis voraussichtlich 23. März 2012 ein Strömungsmessgerät ausgelegt.

Position: 53° 48.000' N; 007° 58.700' E

Die Messstelle ist mit einer gelben Doppelkegeltonne mit der Aufschrift: "Warn-Stelle" markiert. Ein Abstand von 50m ist einzuhalten.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 28. März 2012, 09:33

Schilligreede verlegt

Die Reedetonne Sch-Reede 4 wurde verlegt.

Von Pos: 53° 43.958' N; 008° 04.975' E nach

53° 43.932' N; 008° 4.804' E

Die südliche Grenze der Schilligreede Nord ist verlegt und verläuft zwischen dem Punkt der neuen Position der Sch-Reede 4 und folgender Position:

53° 43.812' N; 008°04.015' E

Dieses ist gleichzeitig die neue nördliche Grenze der Schilligreede Süd
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

9

Montag, 16. April 2012, 08:56

Maadesiel: Unterwasserhindernis

Im Bereich des Maadesieler Vorflutbereiches wurde der nördliche Buhnendamm entfernt.

Im Bodenbereich befinden sich Reste der ehemaligen Spundwände und sind bei Hochwasser nicht erkennbar und stellen ein Unterwasserhindernis dar.

Das südliche Ende des ehemaligen Dammes ist mit einer Südkardinalstange gekennzeichnet.

Die Sportschifffahrt wird gebeten nur südlich dieser Kardinalstange in die Zufahrt zur Schleuse einzufahren, bzw. von der Schleuse auszufahren.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

10

Montag, 7. Mai 2012, 10:29

Wilhelmshaven: Kardinaltonne vor KW-Brücke ausgelegt

Auf Grund von Bauarbeiten an der Kaiser Wilhelm Brücke ist auf folgender Position eine Kardinaltonne Nord ausgelegt worden.

Position: 53° 30.802' N 008° 08.147' E
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

11

Montag, 21. Mai 2012, 12:15

Fahrwasserverlegung

Im Vorfeld der Inbetriebnahme des JadeWeserPorts ist eine Fahrwasseranpassung (Verlegung) erforderlich:

Die rote Seite der Fahrrinne mit einer Solltiefe von 17,60m verläuft zwischen den Punkten:

1) 53° 33.8752' N; 008° 10.5383' E
2) 53° 37.5165' N; 008° 09.0945' E

Die grüne Seite der Fahrrinne verläuft zwischen den Punkten:

1) 53° 33.8531' N; 008° 10.2679' E
2) 53° 37.4507' N; 008° 08.8411' E

Folgende Tonnen werden verlegt:

Tonnenart Farbe Nr. Position N Position E
Spierentonne rot / unbeleuchtet 40 53° 38.5419' 008° 08.1317'
Spierentonne grün / beleuchtet 41 53° 37.8079' 008° 08.2734'
Spierentonne rot / beleuchtet 42 53° 37.5494' 008° 09.2212'
Spierentonne grün / beleuchtet 43 53° 36.7810' 008° 08.9673'
Spierentonne rot / beleuchtet 44 53° 36.6330' 008° 09.5849'
Spierentonne grün / beleuchtet 45 wird dauerhaft eingezogen
Spierentonne rot / beleuchtet 46 53° 35.7175' 008° 09.9480'
Spierentonne grün / beleuchtet 47 53° 34.2610' 008° 09.9668'
Spierentonne rot / beleuchtet 48 53° 34.8019' 008° 10.3108'
Spierentonne rot / beleuchtet 50 53° 33.8863' 008° 10.6734'

Der Zufahrtsbereich zum JadeWeserPort beginnt ab der Position:

53° 36.7861' N; 008° 09.1050' E
und verläuft in einer geraden Linie zum nördlichsten Punkt der Kaianlage des JadeWeserPorts (Position: 53° 36.0732' N; 008° 08.9689' E).

Er endet bei der Position:

53° 34.6037' N; 008° 09.9705' E
von dieser Position läuft die Linie zum südlichsten Punkt der Kaianlage des JadeWeserPorts (Position: 53° 35.1682' N; 008° 09.3279' E)

Die westliche Grenze der Voslapp Reede verschiebt sich an den roten Tonnenstrich zwischen Tonne 42 und Tonne 44.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 31. Mai 2012, 08:00

Kaiserbalje: Pegelreste beseitigt

Der durch Eisgang beschädigte Pegel auf

Position: 53° 38.043' N; 008° 15.054' E

und das dort verbliebene Teilstück sind geborgen und der Gefahrenbereich ist aufgehoben.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Mai 2012, 08:01

Kaiserbalje: Tonnen verlegt

Tonne K2 verlegt nach

Pos.: 53° 36.8868' N; 008° 10.9047' E

Tonne K4 verlegt nach

Pos.: 53° 36.9490' N 008° 11.3387' E
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 7. Juni 2012, 11:30

Fahrwasserverlegung

Im Vorfeld der Inbetriebnahme des JadeWeserPorts ist eine Fahrwasseranpassung (Verlegung) erforderlich:

Die rote Seite der Fahrrinne mit einer Solltiefe von 17,60m verläuft zwischen den Punkten:

1) 53° 33.8752' N; 008° 10.5383' E
2) 53° 37.5165' N; 008° 09.0945' E

Die grüne Seite der Fahrrinne verläuft zwischen den Punkten:

1) 53° 33.8531' N; 008° 10.2679' E
2) 53° 37.4507' N; 008° 08.8411' E

Folgende Tonnen werden verlegt:

Tonnenart / Farbe / Nr. / Position N / Position E / Kennung / Spierentonne / rot / unbeleuchtet

Spierentonne grün / beleuchtet 41 53° 37.8079' 008° 08.2734' Fl.R. 4s
Spierentonne rot / beleuchtet 42 53° 37.5494' 008° 09.2212' Fl.G. 4s
Spierentonne grün / beleuchtet 43 53° 36.7810' 008° 08.9673' Oc(3)G.12s
Spierentonne rot / beleuchtet 44 53° 36.6330' 008° 09.5849' Oc(3)R.12s
Spierentonne grün / beleuchtet 45 wird dauerhaft eingezogen
Spierentonne rot / beleuchtet 46 53° 35.7175' 008° 09.9480' Q.R
Spierentonne grün / beleuchtet 47 53° 34.2610' 008° 09.9668' IQ.G.13s
Spierentonne rot / beleuchtet 48 53° 34.8019' 008° 10.3108' Oc(3)R.12s
Spierentonne rot / beleuchtet 50 53° 33.8863' 008° 10.6734' Oc(3)R.12s

Der Zufahrtsbereich zum JadeWeserPort beginnt ab der Position:

53° 36.7861' N; 008° 09.1050' E
und verläuft in einer geraden Linie zum nördlichsten Punkt der Kaianlage des JadeWeserPorts (Position: 53° 36.0732' N; 008° 08.9689' E).

Er endet bei der Position:

53° 34.6037' N; 008° 09.9705' E
von dieser Position läuft die Linie zum südlichsten Punkt der Kaianlage des JadeWeserPorts (Position: 53° 35.1682' N; 008° 09.3279' E)

Die westliche Grenze der Voslapp Reede verschiebt sich an den roten Tonnenstrich zwischen Tonne 42 und Tonne 44.

Die RFL Eckwarden ist abgeschaltet.

Die RFL Jappensand ist in Betrieb mit der RFL 166.7° rwK

Das Baggergebiet südlich der Niedersachsenbrücke ist aufgehoben.

Die Ostgrenze des eingezeichneten gefährlichen Gebietes verschiebt sich mit dem grünen Tonnenstrich zwischen Tonne Tonne 43 und 47 und hat weiterhin bestand, da hier noch Arbeiten erfolgen.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

15

Freitag, 29. Juni 2012, 11:13

Jade: Unterfeuer Eckwarden abgeschaltet

Das Unterfeuer Eckwarden mit allen Sektorenfeuern ist ab sofort abgeschaltet.
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Olaf

Partikülier

  • »Olaf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 526

Schiffsname: Medea

Bootstyp: Sturgeon

Heimathafen: Greetsiel

Rufzeichen: DJ 5480

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 30. August 2012, 08:45

Tonnen verlegt

Im Vorfeld der Inbetriebnahme des JadeWeserPorts ist eine Fahrwasseranpassung (Verlegung) erforderlich:

Folgende Tonnen werden verlegt:

Tonnenart Farbe Nr. Position N Position E

Spierentonne rot / beleuchtet 14 53° 48.8799' 007° 57.3056'
Spierentonne rot / beleuchtet 16 53° 48.5759' 007° 58.9799'
Spierentonne rot / beleuchtet 18 53° 48.3888' 008° 00.5616'
Spierentonne grün / beleuchtet 19 53° 47.3519' 008° 01.4371'
Spierentonne grün / beleuchtet 19A 53° 46.8924' 008° 01.9528'
Spierentonne rot / beleuchtet 20 53° 47.4768' 008° 02.2448'
Viele Grüße,
Olaf

Schuld sind die Anderen, sagten die Anderen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 93   Hits gestern: 2 325   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 043 780   Hits pro Tag: 2 358,21 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 590   Klicks gestern: 15 667   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 39 464 316   Klicks pro Tag: 18 451,43 

Kontrollzentrum