Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Montag, 6. September 2010, 15:30

und ich habs doch gemacht - Ostsee rund

Vor einer ganzen Weile habe ich das Forum vollgespamt mit Fragen, wie man was macht, wer vielleicht noch was hat, was man wo beachten muss und so weiter...
Besonders auf die Frage, was ihr überhaupt von meiner Idee haltet ohne Plan die Ostsee zu umrunden, kamen sehr unterschiedliche Meinungen von "Geh erstmal aufn Boddn mit nem Pirat und lern segeln" bis "is ja geil"
Und deshalb dachte ich, dass ich mich mal zwischendurch melde, bzw. danach. Noch bin ich nicht wieder zu Hause, aber fast, immerhin schon Polen und das einzige, was jetzt noch zu nem Problem werden könnte, ist der vorausgesagte Westwind.

Also, es war eine super Idee das Ganze zu starten und (zumindest bis jetzt) hab ich das ja auch überlebt. Ich hoffe, dass alle die der Ansicht waren, dass es eh nichts wird, jetzt ihre Meinung geändert haben und vielleicht auch für sich selbst ein wenig offener sind. Ich habe echt so tolle Leute in den einzelnen Ländern kennen gelernt und so tolle Orte gesehen. Ich wusste gar nicht, dass die Landschaft so beeindruckend sein kann in der Ostsee. Sogar das Baltikum, von dem mir noch viel mehr abgeraten wurde ist der Hammer.
Gestern haben wir sogar den ersten Fisch gefangen. Das war so widerlich!!

Vielen Dank an alle, die mir so viele gute Tipps gegeben haben. Manchmal war es vielleicht auch etwas verwirrend, aber besonders gut hat mir die Motivation gefallen, dass ich, wenn ich kein Geld mehr habe, auch mit Reis allein gut über die Runden komme.

Und mal ganz ehrlich: so hart ist Segeln auch nicht, dass es nur für eine priviligierte Gruppe zugänglich ist =)

Liebe Grüße aus Hel,
Merle

2

Montag, 6. September 2010, 15:35

Schön das du einen so schönen Segelsommer hattest und soviel gesehen hast.
Natürlich freuen wir uns das es dir gut geht und du es nicht bereut hast loszufahren.

Glückwunsch und :tag: vor deiner Leistung.

Komm heil und gesund wieder zu hause an. :thumb::thumb::thumb:
:kedde: Kedde, der Nordmann war`s.

Für Eile fehlt mir die Zeit.
Ich kann es nicht verhindern das ich älter werde, aber ich kann verhindern das ich mich dabei langweile :wickie:

jack_sparrow

Proviantmeister

Beiträge: 385

Wohnort: Köln

Bootstyp: Charteryacht

  • Nachricht senden

3

Montag, 6. September 2010, 15:42

... toll ! Good luck :thumb:

perole

Kapitän

Beiträge: 704

Schiffsname: Dorima

Bootstyp: Bavaria 30

Heimathafen: Sonderborg

  • Nachricht senden

4

Montag, 6. September 2010, 15:44

super, wieder was von dir zu hören. Ist ja toll,dass es trotz anfänglicher Startprobleme so gut geklappt hat.
Schöner Reisebericht, werd ich mir ganz in Ruhe reinziehen. :D
Gruss Uwe

Kieler Jung

Wiesensechler

Beiträge: 6 939

Wohnort: ut'n Norden

Heimathafen: an de Waterkant

  • Nachricht senden

5

Montag, 6. September 2010, 16:35

:thumb: Tolle Reise, schönes Projekt! Erstmal nen anständigen Schulabschluss und dann ne Reise machen.- So gehört sich das! Da können sich Laura Dekker und Co mal ne Scheibe von abschneiden.
Sag mal Bescheid, wenn du nen Vortrag startest. -oder es nen Buch zu kaufen gibt?

Gruß,
Arne
Beste Grüße,
Arne


"Genieße dein Leben, es könnte dein letztes sein."

:segeln:

6

Montag, 6. September 2010, 17:05

Glückwunsch zur tollen Reise und alles Gute noch auf der verbleibenden Strecke!

Finde ich toll was du da gemacht hast, diese Reise und die Eindrücke davon werden Dich Dein ganzes Leben lang begleiten.

Und am besten finde ich die Einstellung, es trotzdem zu machen, auch wenn einige Bedenketräger davon abraten. Bleib dabei!

Schöne Grüße,

Roman
A ship in a harbour is safe, but that is not what ships are built for !

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 5 712

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. September 2010, 17:20

RE: und ich habs doch gemacht - Ostsee rund

Moin Merle.
Glückwunsch zu deinem Törn. Ich habe damals von deiner Ankündigung leider nichts mit bekommen. Schade, mich nerven die Zeigefingerwedler auch immer.
Mit deinen 13 Jahren Segelerfahrung hast Du sicher mehr auf dem Kasten, als so mancher Charter- und/oder Nachmittagskaffee- Skipper.

Zitat

Original von Merle
....das einzige, was jetzt noch zu nem Problem werden könnte, ist der vorausgesagte Westwind....

Nach dem aktuellen Seewetterbericht ist für die nächsten 3 Tage aber anständiger Ost bis Südost angesagt. Und zwar von der zentralen Ostsee bis hin zur westlichen Ostsee. Je westlicher Du kommst, desto stärker soll es aber pusten. Am Mittwoch sollen es in der westlichen Ostsee 5-6 in Böhen bis 8 werden.

Die ersten westlichen Winde kommen erst zum Wochenende, so man denn so langfristigen Prognosen überhaupt trauen kann.

Komm gut nach Hause!

Gruß,
Jan
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

wattenjung

Proviantmeister

Beiträge: 519

Schiffsname: edit-a dream

  • Nachricht senden

8

Montag, 6. September 2010, 17:30

Supertoll, bei deiner Segelerfahrung ging es jawohl eher darum, das Projekt überhaupt finanziell zu wuppen und evt. Navigation und die Bootsbeherschung eines etwas trägeren Schiffes.
Nochmal Glückwunsch und echt toll, dass du uns "Alten" zeigst, wie der Hase läuft;-)
Ich wünsche dir eine gute Restreise. Genmiesse es.

OE32

kamera_d

Beiträge: 2 422

Wohnort: München

Schiffsname: Slisand

Bootstyp: OE32

Heimathafen: Kiel

Rufzeichen: DD8188

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. September 2010, 17:36

ich kann jedem nur raten, lest mal in ihrem blog. sie kann so herrlich erzählen.
www.merleibach.blogspot.com

ich schmachte immer nach den nächsten geschichten. ich geb zu, ich bin voreingenommen. ich hab sie getroffen diesen sommer und eine sehr sehr nette zeit gehabt mit ihr. ich bewundere den mut und die zähigkeit mit dem sie das projekt gemacht hat. und das boot ist recht klein. hut ab.

komm gut nach hause, merle,

gruss andreas SY slisand

unregistriert

10

Montag, 6. September 2010, 17:42

:respekt:


Den blog von dir habe ich mir heute sofort abgespeichert.
Ich finde es prima was du gemacht hast und ich glaube du hast auch genau den richtigen Zeitpunkt gewählt..später mit Job ist das halt einfach schwieriger.

Ich hoffe auch mal Richtung Osten zu kommen und werde mir in Ruhe beim "Frühherbst" deine Geschichten anschauen

DANKE!!:thumb:

slimi

Lotse

Beiträge: 1 506

Schiffsname: Slimfast

Bootstyp: Pitea W30

Heimathafen: Andijk

Rufzeichen: DJ5250

MMSI: 211558250

  • Nachricht senden

11

Montag, 6. September 2010, 20:34

Hi Merle,

gratuliere zu dem gelungenen Törn!

Da hat sich unser anstrengender Marathon auf der boot ja gelohnt ;-)

Weiterhin die berühmte Handbreit
Wolfgang
Handbreit
Wolfgang

Ich war der Erste, der getwittert hat, daß die Ampel da vorne jetzt auf rot geschaltet hat!

12

Dienstag, 7. September 2010, 10:23

oh man, ihr seid so lieb =)
ich hatte nicht gerechnet, dass es hier drauf Antworten gibt

für die nächsten Tage soll das Wetter wirklich erstmal super bleiben, aber ich hab jetzt noch vor ne knappe Woche in Danzig zu bleiben, weil es da einfach so schön sein soll und ich meine Ankunft auch erst auf den 25.09. geplant habe und das zeitlich ja noch super passen sollte.

@slimi: oh ja, der hat sich gelohnt. außerdem freut sich immer jeder, wenn ich davon erzähle, weil sich die ganze Messe-Aktion etwas verrückt anhört

Da es jetzt in den Entspurt geht, werd ich euch hier jetzt vielleicht öfter informieren =) und falls ich mich dazu überwinden kann etwas zu erzählen, werdet ihr das natürlich auch erfahren, aber dafür braucht es erst noch ein wenig sprachliches Selbstbewusstsein :tongue: :O

13

Dienstag, 7. September 2010, 10:28

Moin Merle

das mit dem Selbstbewusstsein kauf ich Dir so nicht ab, wer den Mut hat ein solches Projekt durzuziehen hat davon sicher genug,

habe auch mit freude deinen Block gelesen, besonders die frische Art zu schreiben hat mir sehr gefallen,

was mir auch aufgefallen ist war die Bewertung der Häfen nach dem zustand der vorhandenen Duschanlagen einfach köstlich zu lesen..............

ganz toll wirklich...............

grüße Sven

Spoiler Spoiler

01.09.2017 - 03.09.2017 www.speckregatta.de

14

Dienstag, 7. September 2010, 10:41

Hi,

schöner Blog, danke fürs posten!

LG
Michael

Beiträge: 1 643

Wohnort: Herne

Bootstyp: Bav 770

Heimathafen: Warns

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. September 2010, 10:58

Habe die Reiseberichte auch mit Begeisterung gelesen.

Nicht nur die seglerischen Anteile, nein auch der erfrischende Schreibstil mache mir Spass beim Lesen!


Gruss, Hannes.

16

Dienstag, 7. September 2010, 13:07

Hallo! Ich habe jetzt über ne Stunde in deinem Blog gelesen, ich finds richtig gut!

nixxe

Ich bin 2 Øltanks

Beiträge: 17 294

Bootstyp: rollator

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 7. September 2010, 13:10

Super, Merle, ganz klasse.
Davon träum ich. Bin jetzt nur zu alt, aber.... ich les dann eben deinen blog... :D

18

Dienstag, 7. September 2010, 14:01

Toll Merle. Ich habe mein eigenes Boot schon seit 5 Jahren und habe viel Zeit und deinen Törn wollte ich immer schon mal machen, habe es aber bis jetzt noch nicht geschafft. Respekt und Glückwunsch.
Schöner Internetauftritt!
Gruß aus Berlin
Gruß Meteor
:segeln:

unregistriert

19

Dienstag, 7. September 2010, 16:46

klasse, viel Spaß & Freude auf den verbleibenden sm. Werde Deine Blogpostings vermissen (oder planst Du schon die nächste Reise?).

20

Dienstag, 7. September 2010, 17:31

klar hast du ;-) !

freu mich dass du bald wieder da bist, merle! nur schade, dass du meine alte windfahne nicht in gang gekriegt hast - damit hätten sich die langen schläge sicher noch etwas entspannter gesegelt. aber egal - du bist rum, und das ist gut so ;-) !
du schreibst "ankommen am 25.9. geplant" - wann und wo kann man mit dir feiern und ein einlaufbier trinken?!
bastian
"Raus ins Blaue! Unter Segeln nach St. Petersburg"
handsigniert und mit original TADORNA-Stempel auf www.tadorna.de

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 365   Hits gestern: 2 297   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 256 159   Hits pro Tag: 2 351 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 2 067   Klicks gestern: 22 965   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 27 384 336   Klicks pro Tag: 19 771,95 

Charterboote

Kontrollzentrum