Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

81

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 20:38

Geh doch mit dem Hut rum :D

Das sollte man aber im Auge behalten. Man will die Fischerei, den Hafenumschlag, die LVG und die Werft kurz alles was mit Hafen zu tun hat erhalten und besichtigen können. (Projekt "Hafenkante") Das soll hier kein Sylt werden sondern Hafen bleiben.

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 4 049

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

82

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 21:16

Bislang noch unbestätigt. Gosch hat Rückzieher gemacht. Wenn es Stimmt, auch gut.

Tamako

Leuchtturmwärter

Beiträge: 52 700

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

83

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 22:19

Was soll denn in den Rettungsschuppen rein ?
Habe jetzt diesen Artikel gekesen - soll das eine Filiale der Fischhalle werden ?

http://m.ln-online.de/Lokales/Ostholstein/Anlieger-beklagen-sich-ueber-Hafenbaustelle
Mens sana in Campari Soda

hoby18

Proviantmeister

Beiträge: 250

Bootstyp: Hanse 375

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

84

Mittwoch, 6. Dezember 2017, 22:27

......... ein Restaurant im „gehobenen“ Segment. ?(
:segeln: Grüße Frank

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 566

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 08:10

Das ist Kühlungsborn, gruselig was da im Sommer abgeht

Gruß Odysseus

...jepp, das ist teilweise schon sehr grenzwertig, vor allem an den beiden Stegen vorne vor den Restaurants, 3 mal per Woche Livemusik, wer Ruhe sucht, sollte besser auf Steg A, B oder F ausweichen. Wonei F der lange Holzsteg an der West/Nordmole ist, da hat man einen weiten Weg zum Sanitärgebäude, liegt aber direkt neben dem schönen Sandstrand...
There's a fog along the horizon, A strange glow in the sky, And nobody seems to know where it goes And what does it mean?
Oh, is it a dream?
(Art Garfunkel; Bright Eyes)

Tamako

Leuchtturmwärter

Beiträge: 52 700

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

86

Montag, 22. Oktober 2018, 21:18

Ich Google gerade mal so ein bischen durch die Heiligenhafener Immobilienwelt und da haut es mich doch glatt um, Eigentumswohnungen für ca. € 6.000 der Quadratmeter (plus Notar, Grunderwerbesteuer, Maklerkosten)

https://www.immobilienscout24.de/expose/…chType=radius#/
Mens sana in Campari Soda

87

Montag, 22. Oktober 2018, 21:21

Der übliche Preis an der O-See in guter Lage mit Seeblick.
Es stellt sich aber die Frage, ob denn Hei-Hafen eine gute Lage ist.

88

Montag, 22. Oktober 2018, 21:22

Naja, die Lage da oben hat schon seinen Wert
Gruß Odysseus

Tamako

Leuchtturmwärter

Beiträge: 52 700

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

89

Montag, 22. Oktober 2018, 21:25

... mit Seeblick...
.. das ist ja nicht mal Seeblick (am Strand) sondern am Chartersteg
Mens sana in Campari Soda

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 4 049

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

90

Montag, 22. Oktober 2018, 21:33

Ich finde es auch sehr teuer. Mal schauen ob sie es durchsetzen. Wenn Du was suchst, schreib mal pn....

91

Montag, 22. Oktober 2018, 22:52

Mal schauen ob sie es durchsetzen.

... jo - die Zeit wird es zeigen. Für die Einheimischen, jungen Familien natürlich etwas blöd wenn sie gerade aud der Suche nach Eigentum sind.

hoby18

Proviantmeister

Beiträge: 250

Bootstyp: Hanse 375

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 23. Oktober 2018, 12:06

....und inkl.mit fast ständiges Fallenklappern an den Masten der Charterschiffe. :rolleyes:
:segeln: Grüße Frank

JanD

Salzbuckel

Beiträge: 1 986

Wohnort: Kiel, 12 min zum Boot

Schiffsname: Pura Vida

Bootstyp: Hanse 342

Heimathafen: Kiel - Stickenhörn

  • Nachricht senden

93

Dienstag, 23. Oktober 2018, 12:17

Fallenklappern an den Masten der Charterschiffe


na, das können die Fallen an Eignerschiffen genauso gut - und das regt mich erst recht auf, weil die Eigner das eigentlich langsam drauf haben müssten, habense aber nich ?(
.
---
Gruß Jan

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 4 049

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 23. Oktober 2018, 12:39

Jedenfalls sind die Primusresorthäuser weiter oben an der Seebrücke auf für solche Kurse weggegangen vor einigen Jahren schon.
Hier rufen bei Maklern Leute an und sagen, Herr oder Frau xy, ich hab da 4 Mio liegen. Die müssen angelegt werden, die kosten nur Strafzins. Ich warte auf Vorschläge von Ihnen.

zooom

Salzbuckel

Beiträge: 2 433

Schiffsname: NANA

Bootstyp: Gib Sea 312

Heimathafen: Trget

Rufzeichen: DH6616

MMSI: 211352760

Im Marktplatz: 2

  • Nachricht senden

95

Dienstag, 23. Oktober 2018, 12:44

Ich Google gerade mal so ein bischen durch die Heiligenhafener Immobilienwelt und da haut es mich doch glatt um, Eigentumswohnungen für ca. € 6.000 der Quadratmeter (plus Notar, Grunderwerbesteuer, Maklerkosten)

https://www.immobilienscout24.de/expose/…chType=radius#/


Nun ja, Alles relativ, hier im Raum München rangiert diese Preisklasse schon bald unter Sozialer Wohnungsbau (auch ohne Meerblick).
Gruß Thomas


Hanser

Salzbuckel

Beiträge: 3 842

Wohnort: am Bodensee

Schiffsname: Jacaranda

Bootstyp: Küstenkreuzer

  • Nachricht senden

96

Dienstag, 23. Oktober 2018, 12:59

Ich Google gerade mal so ein bischen durch die Heiligenhafener Immobilienwelt und da haut es mich doch glatt um, Eigentumswohnungen für ca. € 6.000 der Quadratmeter (plus Notar, Grunderwerbesteuer, Maklerkosten)

https://www.immobilienscout24.de/expose/…chType=radius#/


Nun ja, Alles relativ, hier im Raum München rangiert diese Preisklasse schon bald unter Sozialer Wohnungsbau (auch ohne Meerblick).

Stimmt :lautlachen:

... das mit dem Meerblick - und fast das mit dem sozialen Wohnungsbau
Volker

97

Dienstag, 23. Oktober 2018, 13:07

das ist ja nicht mal Seeblick (am Strand) sondern am Chartersteg

Was soll das Gemecker? Es muss sich keine/r eine Wohnung oder Haus kaufen. Auch in HH dürfte es kaum preiswerter sein.

Bei einer Wohnung mit Blick auf den Chartersteg wird eben noch der Vergnügungszuschlag erhoben, denn dort gibt es bestimmt viel zu lachen.
Auch in Travemünde sind die Preise gesalzen, selbst in den Massenunterkünften am Passat Hafen. In einigen im Bau befindlichen Neubauten möchte ich nicht wohnen, denn sie erinnert an Mietskasernen aus den 60'ger.
Eine Immobilie in guter oder bester Lage ist hier nicht lange auf dem Markt. Selbst in zweiter, dritter Reihe oder in "verkehrsgünstiger Lage" sind sie schnell verkauft.
Viele der Käufer planen oder haben in Tm ihren Altersruhesitz. Es gibt sogar eine Seniorenresidenz mit einen eigenen Yachthafen. :D

Tamako

Leuchtturmwärter

Beiträge: 52 700

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

98

Dienstag, 23. Oktober 2018, 16:50

….Was soll das Gemecker? Es muss sich keine/r eine Wohnung oder Haus kaufen. Auch in HH dürfte es kaum preiswerter sein......

wer meckert denn ? Ich habe lediglich festgestellt dass die besagten ETW's in einem Gewerbemischgebiet sind iund es ein langer Weg von dort zum Strand ist. In der Preislage würde ich den Sandstarnd vor der Terrasse erwarten (aber auch dann nicht kaufen)
Punkt 2 gebe ich Dir vollkommen Recht, das sind Preise wie in Hamburg oder anderen Großstädten, das passt aber nicht für Heiligenhafen. Wenn sich genügend Käufer finden, dann können die doch zu jedem Preis kaufen der Ihnen passt.
Mens sana in Campari Soda

99

Dienstag, 23. Oktober 2018, 20:03

Es ist nicht nur in Hei-Hafen so, das Angebot ist begrenzt, die Zinsen sind nahe dem Nullpunkt und Jeder möchte seinen Anteil haben.
Zu teuer ist es immer. Das Dumme ist nur, wenn man wartet wird es noch teurer.
Es werden die Preise am Markt aufgerufen, die realisierbar sind.
Wer vor 10 Jahren eine überteuerte Immobilie gekauft hat, hat heute ein Mega-Schnäppchen gemacht.

Tamako

Leuchtturmwärter

Beiträge: 52 700

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

100

Dienstag, 23. Oktober 2018, 20:30

Es ist nicht nur in Hei-Hafen so, das Angebot ist begrenzt, die Zinsen sind nahe dem Nullpunkt und Jeder möchte seinen Anteil haben.....

.... Gier und Torschlusspanik sind schlechte Ratgeber für Investitionen, bei Immobilien hatten wir das auchvzu Beginn der 90er Jahre und einige sitzen bis heute auf überteuerten Immobilien. Wo in aller Welt soll denn für einen Käufer in Heiligenhafen bei € 6.500 pro Quadratmeter noch eine Wertsteigerung (Gewinn) erfolgen??
Mens sana in Campari Soda

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 058   Hits gestern: 2 829   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 078 442   Hits pro Tag: 2 339,27 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 15 242   Klicks gestern: 20 907   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 146 198   Klicks pro Tag: 19 011,63 

Kontrollzentrum

Helvetia