Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

1

Sonntag, 7. Juli 2019, 13:40

Göteburg, Liegeplatz in der Nähe der Stadt

Moin Moin,

jetzt ist Göteburg in der Planung.

Vermutlich liegen wir da ein paar tage ohne Crew. Die Stadt kenne ich und den Lilla Bommens Hafen find ich nicht so geeignet

für ein paar Tage ohne Crew. Zuviel Rummel da.

Wer hat einen Tipp? Im Forum habe ich nur was aus 2010 gefunden.

In Stenungssund habe ich das schon mal ohne Probleme gemacht. Nun würde ich aber lieber etwas südlicher liegen.

Es geht auch eine Insel vor der Stadt mit vernünftigen Fährzeiten.



Danke vorab,



Svente69

Beiträge: 704

Wohnort: Gladbeck

Schiffsname: Mythos

Bootstyp: Jantar 23

Heimathafen: Trailer / Holland Woudsend

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 7. Juli 2019, 13:52

Hallo,
du kanmst direkt an der Oper liegen, neben dem 5-Master "Viking". So bist fast mitten in der Stadt. Dort war ich gerade vor 4 Wochen.
Viele Grüsse
Ulo
Segeln ist die schönste Art und Weise, 100 Euro Scheine in der Luft zu zerreissen

otto_motor

Proviantmeister

Beiträge: 232

Wohnort: Kreis Marburg-Biedenkopf

Bootstyp: Bavaria 32

Heimathafen: Lemmer

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 7. Juli 2019, 14:15

Ich habe das Boot vor 2 Wochen in der Citymarina gelassen und fliege in einer Woche wieder hin.
Die Anlage ist umzäunt und machte auf mich einen sehr guten Eindruck. Der Hafenmaestro war sehr nett - die Preise Top (in Cuxhaven habe ich für 3 Wochen mehr bezahlt).
Zum Flughafen bin ich mit dem Taxi gefahren (über die Taxijakt App gebucht, für unter EUR 40,00)
Gruß Easy.
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Mein Name ist Guybrush Threepwood und ich will Pirat werden!

4

Sonntag, 7. Juli 2019, 14:53

Ich habe das Boot vor 2 Wochen in der Citymarina gelassen und fliege in einer Woche wieder hin.
Die Anlage ist umzäunt und machte auf mich einen sehr guten Eindruck. Der Hafenmaestro war sehr nett - die Preise Top (in Cuxhaven habe ich für 3 Wochen mehr bezahlt).
Zum Flughafen bin ich mit dem Taxi gefahren (über die Taxijakt App gebucht, für unter EUR 40,00)
Hallo Easy,

genau sowas suche ich.
Danke erst mal.

Was zahlst Du die Nacht circa?

Gruß aus dem Ruhrgebiet,

Svente69

Klaus Helfrich

Salzbuckel

Beiträge: 4 092

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Tammina und Siebengestirn

Bootstyp: Motoryacht + Jolle Triss Giggen

Heimathafen: Schlutup

Rufzeichen: DJNW

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 7. Juli 2019, 15:02

Es geht auch eine Insel vor der Stadt mit vernünftigen Fährzeiten.

Donsö ist ganz hübsch und hat eine regelmässige Fährverbindung in die Stadt mit diversen Anlegestellen dort...
Die Gieselau Schleuse auf dem Weg von und zur Eider ist wieder geöffnet und so soll das auch bleiben!

6

Sonntag, 7. Juli 2019, 15:18

Langedrag ist zwar etwas weiter draußen, aber gut mit der Strapazenbahn zu erreichen.
CriSch
(Omega 34)

Goeni

legendärer Ostsee-Ösi

Beiträge: 2 980

Wohnort: Wien

Schiffsname: NAMASTEtwo war er mal

Bootstyp: früher mal Sunbeam 33 Ocean

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 7. Juli 2019, 16:59

Bin auch immer in Langedrag gelegen. Gute Verbindung mit Straßenbahn in die Stadt und nette und aufmersame Hafenbetreuer.

Goeni
Jetzt bootlos - trotzdem glücklich


www.namastetwo.npage.at

8

Sonntag, 7. Juli 2019, 17:50

Langedrag < 12 m 300 sek, bei Westwind unruhig (letzte Woche kurzzeitig morgens 48 kn Wind. Dachte das kann nicht sein...
Vorher anrufen und freien Platz zuweisen lassen.
An der Oper <12 m 500 sek
Andere Preise in der GoMarina app
Vom Flughafen fährt der Bus in die Stadt alle 12 min. 120 sek, nur mit Karte zu bezahlen.
Straßenbahn 30sek nur mit Karte zu bezahlen
Minitaxi ist günstiger als stadardtaxi 031-140140
Gruß

ugies

Salzbuckel

Beiträge: 7 616

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 7. Juli 2019, 20:30

Auch ich habe früher immer Langedraag empfohlen. Die Argumente stehen oben. Aber die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen. Deshalb finde ich die Citymarina, die es früher ja noch gar nicht gab, einen erstklassigen Tipp, den ich jetzt auch in mein Portfolio aufnehmen werde.

Uwe
SF-Stander gibt es so:
PN oder E-Mail an ugies.
Adresse angeben
Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
Überweisung und gut ;).

Beiträge: 2

Wohnort: Hamburg

Bootstyp: Bianca107

Heimathafen: Hamburg

  • Nachricht senden

10

Montag, 8. Juli 2019, 07:17

Hyppeln liegt im Aussenbereich und ist mit Fähre+Bus erreichbar. Minimarkt, Cafe und nette Badestelle sowie Spaziergangsmöglichkeiten...hat mir besser als Donsö gefallen.

ugies

Salzbuckel

Beiträge: 7 616

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Juli 2019, 08:19

Hyppeln liegt im Aussenbereich und ist mit Fähre+Bus erreichbar. Minimarkt, Cafe und nette Badestelle sowie Spaziergangsmöglichkeiten
Donsö ist ganz hübsch und
... man möchte sein Boot ohne Crew einfach irgendwo halbwegs sicher hinlegen ...
SF-Stander gibt es so:
PN oder E-Mail an ugies.
Adresse angeben
Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
Überweisung und gut ;).

Klaus Helfrich

Salzbuckel

Beiträge: 4 092

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Tammina und Siebengestirn

Bootstyp: Motoryacht + Jolle Triss Giggen

Heimathafen: Schlutup

Rufzeichen: DJNW

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Juli 2019, 09:17

Donsö ist ganz hübsch und
... man möchte sein Boot ohne Crew einfach irgendwo halbwegs sicher hinlegen ...

Der TE fragte auch nach Plätzen auf vorgelagerten Inseln. Donsö bietet einen großen und sicheren Hafen mit gutem Anschluss an denn ÖPNV/Fähre.

Ich habe dort schon gelegen


Aufpassen muss man allerdings auf junge Leute die mit Ihren...

index.php?page=Attachment&attachmentID=233181
...sehr rasant umterwegs sind
Die Gieselau Schleuse auf dem Weg von und zur Eider ist wieder geöffnet und so soll das auch bleiben!

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Klaus Helfrich« (8. Juli 2019, 09:36)


ugies

Salzbuckel

Beiträge: 7 616

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Kiel

  • Nachricht senden

13

Montag, 8. Juli 2019, 09:46

... selbstverständlich kenne ich Donsö und auch die Gegebenheiten dort. Ein Boot parken würde ich immer am Festland.
SF-Stander gibt es so:
PN oder E-Mail an ugies.
Adresse angeben
Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
Überweisung und gut ;).

14

Montag, 8. Juli 2019, 18:46

Auch ich habe früher immer Langedraag empfohlen. Die Argumente stehen oben. Aber die Zeiten ändern sich und wir uns mit ihnen. Deshalb finde ich die Citymarina, die es früher ja noch gar nicht gab, einen erstklassigen Tipp, den ich jetzt auch in mein Portfolio aufnehmen werde.

Uwe
Sehr ich auch so, habe schon eine Bestätigung erhalten.
20 Euro die Nacht, gute Lage in der Stadt und kein Rummel.....

Danke für den Tipp Easy

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 35   Hits gestern: 2 353   Hits Tagesrekord: 5 374   Hits gesamt: 4 658 784   Hits pro Tag: 2 343,89 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 149   Klicks gestern: 14 630   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 031 346   Klicks pro Tag: 18 630,88 

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegler finden bei Sailssquare