Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

nixxe

Ich bin 2 Øltanks

  • »nixxe« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 20 497

Wohnort: S-H

Bootstyp: Keines mehr

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. März 2020, 20:04

Corona: Dänemark schließt seine Grenzen

Momentan in jedem ticker zu lesen. erstmal bis 13.04.
Eskalationsbeauftragte:

Vorm Schlafengehen werde ich immer hundemüde.

isis

Persbureau NL und Master of Desaster

  • Nachricht senden

2

Freitag, 13. März 2020, 20:36

laut focus polen auch ,,, .. also das wird spannend ,,
lebt wohl , ich habe mich abgemeldet,,nach über 10 jahren
war ja auch zwischen durch schon lange off,, weiss heute warum ,,
einige haben meine priv nr /mail

Jaho

Maat

Beiträge: 79

Wohnort: Halstenbek

Schiffsname: Bosine

Bootstyp: Beason 31

Heimathafen: Marina Minde

  • Nachricht senden

3

Freitag, 13. März 2020, 21:21

Hat jemand konkrete Details zu Dänemark?
In der Tagesschau hieß es „für Touristen“, Tourist bin ich ja eigentlich nicht, wenn mein Boot da liegt....

Beiträge: 892

Wohnort: Odense

Bootstyp: Jeanneau Fantasia 27

Heimathafen: Bogense Marina

Rufzeichen: Serenity

  • Nachricht senden

4

Freitag, 13. März 2020, 21:25

Das wird im Ermessensspielraum der Streitkräfte liegen.

Ich bin auch kein Däne, hab aber nur in DK eine Addresse, also denke ich dass ich durch komme.
Auch wenn ein Elternteil welches nicht dänisch ist, aber Sorgerecht hat, in DK sein Kind wohnen hat, geht das.
Familienbesuch nur in Ausnahmefällen, also wenn jemand z.B. Pflegebedürftig ist und wegen akuter Krankheit.

Ob das eigene Boot in DK reicht... hmm vermutlich schon, man könnte argumentieren dass es absäuft wenn man nicht regelmäßig danach guckt. Aber dafür gibt es keine Regel schwarz auf weiß. Muss man drauf ankommen lassen
/Marco

Blog, Live-Track, Fotos und Bootsinfos: sailing-serenity.eu
"There is no place, I can be, since i've found Serenity"

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 4 947

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

5

Freitag, 13. März 2020, 21:37

:S spannend

In Aabenraa sind ja nur drei vier Deutsche. Aber Marina Minde, Sønderborg, Augustenborg, Dyvig, Hørup..... (|

Mal gucken was sich da so die nächsten Tage ergibt.

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 3 859

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela

Bootstyp: Bavaria 40 Vision

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

6

Freitag, 13. März 2020, 21:45

Momentan in jedem ticker zu lesen. erstmal bis 13.04.


Hatt Griechenland schon vor ein paar Wochen.

Gruß Klaus
Ab Windstärke zwölf gibt es keinen Atheisten mehr.( Helmut Gollwitzer)

krusefix

Salzbuckel

Beiträge: 2 177

Wohnort: Osnabrück

Schiffsname: Rasma

Bootstyp: Compromis C36

Heimathafen: Kappeln

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

7

Freitag, 13. März 2020, 21:49

Hatt Griechenland schon vor ein paar Wochen.


die Auswirkungen für den Ostseesegler waren allerdings nicht so erkennbar. Stellen die in Bagenkop Wachen auf? Ich bin gespannt, wie sich das weiter entwickelt.

schönen Abend

Krusefix
das Buch zum Törn (von NL zur Ostsee)

jsem

Offizier

Beiträge: 171

Wohnort: Davos

Bootstyp: Dehler Varianta 65

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. März 2020, 21:54

Hat jemand konkrete Details zu Dänemark?
In der Tagesschau hieß es „für Touristen“, Tourist bin ich ja eigentlich nicht, wenn mein Boot da liegt....


Wenn du "nur" das Boot dort liegen hast, aber keinen Wohnsitz in Dänemark vorweisen kannst, dann gehe ich davon aus, dass du als Tourist behandelt wirst.

Gruß

Jörg

9

Freitag, 13. März 2020, 21:56

Hat jemand konkrete Details zu Dänemark?
In der Tagesschau hieß es „für Touristen“, Tourist bin ich ja eigentlich nicht, wenn mein Boot da liegt....
Dänemark schließt seine Grenzen. Die Lage sei ernst, so die Regierungschefin.
Dänemark schließt ab Sonnabend, 14. März, 12 Uhr, seine Grenzen. Pendler dürfen einreisen. Touristen werden abgewiesen. Dies gab Regierungschefin Mette Frederiksen (Sozialdemokraten) bekannt. Es wird sichergestellt, dass Güter wie Lebensmittel, Arzneimittel und andere wichtige Waren weiter ins Land gelangen können. Das Einreiseverbot gilt bis Ostern, 13. April, also vier Wochen.

„Allen Touristen und Ausländern, die nicht beweisen können, dass sie einen triftigen Grund zur Einreise haben, wird die Einreise nicht erlaubt. Dänen wird die Einreise ermöglicht, damit sie zurück nach Dänemark kommen können“, sagte Staatsministerin Mette Frederiksen. Sie forderte ihre Landsleute auf, selbst von Reisen ins Ausland abzusehen. Dänen dürfen aber weiter die Grenze kreuzen.
Quelle: Der Nordschleswiger
So Long, and Thanks for All the Fish.

10

Freitag, 13. März 2020, 22:19

Es kann noch viel schlimmer kommen! Im Tessin sind die Puffs geschossen!
https://www.blick.ch/news/schweiz/tessin…id15792258.html
So Long, and Thanks for All the Fish.

reinglas

Kapitän

Beiträge: 600

Wohnort: Waren (Müritz)

Schiffsname: demnächst: "THEA"

Bootstyp: Hai 590

Heimathafen: noch ohne Hafen aber mit Boot

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. März 2020, 22:26


Es kann noch viel schlimmer kommen! Im Tessin sind die Puffs geschossen!
https://www.blick.ch/news/schweiz/tessin…id15792258.html

. . . ist das eine Info aus erster Hand ? Hast du dich erkundigt ? Bei wem ?
Oder gib'st du nur einen Link weiter ? :)
Des Menschen Stärke ist seine Unvollkommenheit.
Auch ich bin stark.

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 5 765

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Traditionssegler 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

  • Nachricht senden

12

Freitag, 13. März 2020, 22:27

Grenzen dicht, wetten, das machen wir bald auch? AT hat heute Tirol geschlossen. Es wird nicht anders gehen. Denn wenn ein Kollege von mir fröhlich von Skiferien aus Tirol zurück kommt und schnurstraks ins Pflegeheim läuft, da fasst man sich an den Kopf ob soviel Verstand, Herr, lass Hirn fallen vom Himmel.

Woga

Proviantmeister

Beiträge: 258

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Frida

Bootstyp: HR 34

  • Nachricht senden

13

Freitag, 13. März 2020, 22:31

Das wars dann wohl für alle mit Liegeplatz in DK. Vielleicht kranen wir dieses Jahr gar nicht erst rein. Corona wird uns sicher noch bis nächstes Frühjahr massiv bedrohen.

SINE CURA

Proviantmeister

Beiträge: 475

Schiffsname: SINE CURA

Bootstyp: Erria 25

Heimathafen: Grünendeich

Rufzeichen: DH3925

MMSI: 211 371 930

  • Nachricht senden

14

Freitag, 13. März 2020, 22:39

Herr, lass Hirn fallen vom Himmel.

Richtig. Nudeln und Klopapier haben die ja genug.

Sorry, couldn't resist, christian
Wir dürfen jetzt auch Funken:
Rufzeichen: DH3925
MMSI: 211 371 930

jsem

Offizier

Beiträge: 171

Wohnort: Davos

Bootstyp: Dehler Varianta 65

  • Nachricht senden

15

Freitag, 13. März 2020, 22:48

Grenzen dicht, wetten, das machen wir bald auch? AT hat heute Tirol geschlossen. Es wird nicht anders gehen. Denn wenn ein Kollege von mir fröhlich von Skiferien aus Tirol zurück kommt und schnurstraks ins Pflegeheim läuft, da fasst man sich an den Kopf ob soviel Verstand, Herr, lass Hirn fallen vom Himmel.

Zwei Kolleginnen von mir sitzen gerade in Lech am Arlberg fest und können nach ihrem Einsatz in der Notfallambulanz in Lech nicht nach Hause nach Tirol.
Die beiden finden das nicht lustig.

ex-express

Salzbuckel

Beiträge: 1 964

Schiffsname: Lulou

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Flensburg

Im Marktplatz: 2

  • Nachricht senden

16

Freitag, 13. März 2020, 22:59

Ja, aber das mit Österreich wusste man schon vor zwei Wochen...
Klassenfahrten nach Österreich wurden schon vor 4 Wochen storniert.

Beiträge: 1 290

Bootstyp: Winga Princess

Heimathafen: Travemünde

  • Nachricht senden

17

Samstag, 14. März 2020, 11:27

tja, ich wollte eigentlich eine Bootsbesichtigung in Augustenborg mach , kann ich ja nun definitiv abschreiben. Aber das ist natürlich jammern auf hohen Niveau.

la paloma

Salzbuckel

Beiträge: 8 905

Schiffsname: Jenny N

Bootstyp: Salona 37 RK

Heimathafen: Mönkeberg

  • Nachricht senden

18

Samstag, 14. März 2020, 11:35

Wo gibt es denn noch freie Liegeplätze in D?
Sonderborg kann man ja für unbestimmte Zeit abschreiben.
Gruß
Arne

JALULETO

WALL·E

Beiträge: 10 111

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

  • Nachricht senden

19

Samstag, 14. März 2020, 11:41

Hat jemand konkrete Details zu Dänemark?
In der Tagesschau hieß es „für Touristen“, Tourist bin ich ja eigentlich nicht, wenn mein Boot da liegt....
Dänemark schließt seine Grenzen. Die Lage sei ernst, so die Regierungschefin.
Dänemark schließt ab Sonnabend, 14. März, 12 Uhr, seine Grenzen. Pendler dürfen einreisen. Touristen werden abgewiesen. Dies gab Regierungschefin Mette Frederiksen (Sozialdemokraten) bekannt. Es wird sichergestellt, dass Güter wie Lebensmittel, Arzneimittel und andere wichtige Waren weiter ins Land gelangen können. Das Einreiseverbot gilt bis Ostern, 13. April, also vier Wochen.

„Allen Touristen und Ausländern, die nicht beweisen können, dass sie einen triftigen Grund zur Einreise haben, wird die Einreise nicht erlaubt. Dänen wird die Einreise ermöglicht, damit sie zurück nach Dänemark kommen können“, sagte Staatsministerin Mette Frederiksen. Sie forderte ihre Landsleute auf, selbst von Reisen ins Ausland abzusehen. Dänen dürfen aber weiter die Grenze kreuzen.
Quelle: Der Nordschleswiger


Ich glaube nicht dass materielle Werte, die sich in Dänemark befinden, als Grund für die Einreise anerkannt werden.
Die Frage ist wie lange die Dänen die Schließung der Grenze aufrecht erhalten werden. Der Tourismus ist in Dänemark ein sehr wichtiger Wirtschaftsfaktor.
Ich hoffe im Moment noch mit einem deutlich verspäteten Saisonstart davon zu kommen. Unser Sommertörn ist erst für August geplant.

Und falls das auch nicht klappt, habe ich genug Projekte rund um Haus und Garten in Planung.
Langeweile wird bei mir auch ohne Segeln nicht aufkommen...
Gruß Jan :segeln:

20

Samstag, 14. März 2020, 11:52

Wenn die Dänen an den Wochenenden unsere Wochenend-Enklaven räumen, ist doch alles gut. :D

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 081   Hits gestern: 2 538   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 869 120   Hits pro Tag: 2 416,86 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 15 444   Klicks gestern: 16 190   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 45 017 071   Klicks pro Tag: 18 537,71 

Kontrollzentrum