Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

1 361

Samstag, 19. September 2020, 22:14

Ich war heute in Kopenhagen, allerdings mit dem Auto. :( Wer in ein Geschäft oder ins Cafe geht, trägt Maske. Selbst in Christania würde das so gehändelt. Dazu unzählige Coronahinweisschilder. Selbst die Pusher trugen Maske, aber weniger wegen Corona. ;)
So Long, and Thanks for All the Fish.

1 362

Samstag, 19. September 2020, 22:28

Ich war heute in Kopenhagen, allerdings mit dem Auto. :( Wer in ein Geschäft oder ins Cafe geht, trägt Maske. Selbst in Christania würde das so gehändelt. Dazu unzählige Coronahinweisschilder. Selbst die Pusher trugen Maske, aber weniger wegen Corona.

Das war eben im August zumindest abseits der Hauptstadt völlig anders. Hoffen wir das es was bewirkt. Ich fürchte aber die wirklichen Gefährder verbreiten den Virus eher in Settings die man als Außenstehnder nicht sieht, und wo dann im wahrsten Sinne des Wortes die Masken fallen.
Ein Freund ist, wer Dich für gutes Schwimmen lobt, nachdem Du beim segeln gekentert bist.

1 363

Samstag, 19. September 2020, 22:54

Ich fürchte aber die wirklichen Gefährder verbreiten den Virus eher in Settings die man als Außenstehnder nicht sieht,
Mir sagte eine Däne, der 20 km von Esbjerg auf dem Land wohnt, dass dort die Zahlen auch stark angestiegen sind. Der Grund ist, dass viele Konfirmationen nachgeholt wurden. Auf den sich anschließenden Familienfeiern hat wohl keiner auf die Regeln geachtet.
Nicht in Panik ausbrechen, aber Abstand halten, Maske auf, kein Händeschütteln und das Bier draußen trinken (noch spielt das Wetter mit).
So Long, and Thanks for All the Fish.

1 364

Samstag, 19. September 2020, 23:38

Nun Dänemark sehe ich erst im nächsten Sommer, und dann mit Glück evtl. schon geimpft wieder. Aber ich habe heute im TV Stadien mit 10000 Menschen gesehen. Ob die sich im Stadium an die Regeln halten ist das eine, ob danach noch eine andere. Bars und Clubs sind offen und man sieht in Garmisch was das heißen kann. Ich fürchte wir sind gerade dabei die Atempause des Sommers wieder zu verspielen.
Ein Freund ist, wer Dich für gutes Schwimmen lobt, nachdem Du beim segeln gekentert bist.

superlolle

Kapitän

Beiträge: 677

Wohnort: Ostsee SH

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Shipman 28

Heimathafen: Lübeck

Rufzeichen: DB6614

MMSI: 211302840

  • Nachricht senden

1 365

Samstag, 19. September 2020, 23:42

Und wir wollen am Montag via DK nach Schweden fahren ... hmmmm, Transit durch ein Risikoland ist aber wohl erlaubt, so DK es werden wird. Bei der Fallzahl bei nur 5,8 Mio. Einwohnern könnte es schnell gehen. Muss mich mal schlau machen. Plan B: Wir bleiben hier und nutzen das gute Wetter zum Segeln ...

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 5 748

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Traditionssegler 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

1 366

Samstag, 19. September 2020, 23:47

Steggano, Blaubär, ich denke wie ihr. Wieso lockern die gerade jetzt alles! Stadion. Bars, etc. Richtig wäre, keine Grossevents. Alkoholauschank nur in Verbindung mit Essen am Tisch. In Wien verbieten sie nun nach explodierenden Zahlen Kneipen und Stehgastro. Nur Esslokale dürfen noch öffnen, Maskenpflicht bis man sitzt, wie in SH.

Hanser

Salzbuckel

Beiträge: 4 819

Wohnort: am Bodensee

Bootstyp: Sunbeam 28.1

  • Nachricht senden

1 367

Sonntag, 20. September 2020, 09:18

Wieso lockern die gerade jetzt alles!

Ist leider bei uns genauso. Seit Freitag liegt München über der Schwelle von 50 Neuinfizierten/ 100.000. Und der (SPD-) Bürgermeister will lieber erst frühestens Montag darüber diskutieren. Grund: All die Mini-Oktoberfeste, die an diesem Wochenende geplant sind - wer will es sich da mit seinen feierwürdigen Klientel verscherzen? ;(

Es ist einerseits unfassbar was Politiker so treiben, aber andererseits sind sie von ihren potentiellen Wählern und Nichtwählern schwer getrieben. Das wird in den Dänemark wohl ähnlich sein?
Volker

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hanser« (20. September 2020, 10:32) aus folgendem Grund: Dänemark


Hanseat70

Kapitän

Beiträge: 621

Wohnort: Friedrichstadt

Schiffsname: Condor

Bootstyp: Hanseat 70

Heimathafen: Friedrichstadt,

  • Nachricht senden

1 368

Sonntag, 20. September 2020, 09:30

In DK ist nicht gelockert worden, sondern es sind folgende Maßnahmen für das ganze Land beschlossen worden:
https://www.nordschleswiger.dk/de/daenem…rtet-verbreitet
Außerdem hat sich Mette mit einer Videobotschaft an die Jugend gewandt und zum Partyverzicht aufgefordert.
https://www.instagram.com/tv/CFUk-IWnYv6…source=ig_embed

Hoffentlich kommt keine Reisewarnung für DK. Wäre für die deutschen Eigner mit Winterlage in DK ja Mist.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hanseat70« (20. September 2020, 10:25)


1 369

Dienstag, 22. September 2020, 17:34

Hoffentlich kommt keine Reisewarnung für DK. Wäre für die deutschen Eigner mit Winterlage in DK ja Mist.

Wer noch was in Dänemark zu erledigen hat, schaue sich mal die aktuellen Zahlen bei Zon an.
3523 Neuinfektionen in 7 Tagen. Das ergibt bei 5,8 Mill. Einwohnern, 60,7 pro 100000 wenn ich mich nicht verrechne. D. h. nach deutschen Maßstäben ist DK jetzt (zumindest in Teilen) Risikogebiet.
Mal sehen ob/wann die entsprechende Einstufung durch das Auswärtige Amt, BMG und BMI erfolgt.
Ein Freund ist, wer Dich für gutes Schwimmen lobt, nachdem Du beim segeln gekentert bist.

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 4 936

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

1 370

Dienstag, 22. September 2020, 18:21

Hoffentlich kommt keine Reisewarnung für DK. Wäre für die deutschen Eigner mit Winterlage in DK ja Mist.

Wer noch was in Dänemark zu erledigen hat, schaue sich mal die aktuellen Zahlen bei Zon an.

Malt den Teufel nicht an die Wand. (| Ich muss noch Kranen.

Aber wenn's denn so kommen sollte wäre es zumindest schön, wenn regional betrachtet würde. Kommune Aabenraa hat derzeit Incidens 12, die Hitliste anführen tut Ishøj mit Incidens 254.

s.a. https://experience.arcgis.com/experience…4007a0c4e13db1d

Stör

Kapitän

Beiträge: 579

Wohnort: Itzehoe

Schiffsname: Kairos

Bootstyp: Maxi 84

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

1 371

Dienstag, 22. September 2020, 18:40



Aber wenn's denn so kommen sollte wäre es zumindest schön, wenn regional betrachtet würde. Kommune Aabenraa hat derzeit Incidens 12, die Hitliste anführen tut Ishøj mit Incidens 254.

s.a. https://experience.arcgis.com/experience…4007a0c4e13db1d


Vielen Dank für den Link. Danach sind Aeroe und Langeland, typische Herbstziele, Corona-frei. Wäre schön, wenn es so bliebe (für uns und die Insulaner).

Hanseat70

Kapitän

Beiträge: 621

Wohnort: Friedrichstadt

Schiffsname: Condor

Bootstyp: Hanseat 70

Heimathafen: Friedrichstadt,

  • Nachricht senden

1 372

Mittwoch, 23. September 2020, 09:03



Aber wenn's denn so kommen sollte wäre es zumindest schön, wenn regional betrachtet würde. Kommune Aabenraa hat derzeit Incidens 12, die Hitliste anführen tut Ishøj mit Incidens 254.

s.a. https://experience.arcgis.com/experience…4007a0c4e13db1d


Vielen Dank für den Link. Danach sind Aeroe und Langeland, typische Herbstziele, Corona-frei. Wäre schön, wenn es so bliebe (für uns und die Insulaner).

Aber Læsø wohl nicht

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 4 936

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

1 373

Mittwoch, 23. September 2020, 12:25

Danach sind Aeroe und Langeland, typische Herbstziele, Corona-frei. Wäre schön, wenn es so bliebe (für uns und die Insulaner).

Deswegen waren wir letzte Woche (Ausnahme Sønderborg) nur auf Ærø :D wollte eigentlich erst nach Lyø als ich eine SMS erhielt, dass Kommune Fåborg-Midtfyn grad bei 81/100.000 liegt....


Aber Læsø wohl nicht

Bei 1.800 Einwohner schiessen dich halt auch 2 Infizierte ins Aus. :S

Hanseat70

Kapitän

Beiträge: 621

Wohnort: Friedrichstadt

Schiffsname: Condor

Bootstyp: Hanseat 70

Heimathafen: Friedrichstadt,

  • Nachricht senden

1 374

Mittwoch, 23. September 2020, 21:10

Die Region Hoverstaden ist jetzt Risikogebiet.

la paloma

Salzbuckel

Beiträge: 8 905

Schiffsname: Jenny N

Bootstyp: Salona 37 RK

Heimathafen: Mönkeberg

  • Nachricht senden

1 375

Mittwoch, 23. September 2020, 21:22

Schöner Mist, da werden wohl weitere Gebiete hinzukommen.
Gruß
Arne

Hanseat70

Kapitän

Beiträge: 621

Wohnort: Friedrichstadt

Schiffsname: Condor

Bootstyp: Hanseat 70

Heimathafen: Friedrichstadt,

  • Nachricht senden

1 376

Mittwoch, 23. September 2020, 21:28

Da wirst du wohl leider Recht haben

perole

Kapitän

Beiträge: 756

Schiffsname: Dorima

Bootstyp: Bavaria 30

Heimathafen: Sonderborg

  • Nachricht senden

1 377

Mittwoch, 23. September 2020, 21:32

Es wird sich ändern, dass nicht Dänemark die Grenzen schliesst, sondern Deutschland dänische Gebiete als Risikoregionen einstufen wird.
Hätte mein Boot wohl doch schon letzte Woche als ich dort das tolle Wetter genossen habe, rausnehmen sollen. Aber warten wir ab,
Gruss Uwe

1 378

Mittwoch, 23. September 2020, 21:44

Sonderborg ist ja bisher wenig betroffen, aber man muss man wohl jeden Tag die Zahlen verfolgen. Ruhig schlafen würde ich da aber nicht, wenn mein Schiff noch im Wasser wäre.
Ein Freund ist, wer Dich für gutes Schwimmen lobt, nachdem Du beim segeln gekentert bist.

superlolle

Kapitän

Beiträge: 677

Wohnort: Ostsee SH

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Shipman 28

Heimathafen: Lübeck

Rufzeichen: DB6614

MMSI: 211302840

  • Nachricht senden

1 379

Gestern, 00:27

Na toll! Wir wollen/müssen am Dienstag via Helsingör und Rödby, von Schweden kommend, nach Hause ... Durch Mettes Seuchenland 8o ;(
Was ein Glück, dass wir per elektronischem Fahrtenbuch nachweisen können, wo wir uns ... in jeder Sekunde 8o aufgehalten haben ... :O
Orwell sei Dank :D

superlolle

Kapitän

Beiträge: 677

Wohnort: Ostsee SH

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Shipman 28

Heimathafen: Lübeck

Rufzeichen: DB6614

MMSI: 211302840

  • Nachricht senden

1 380

Gestern, 00:35

Die Region Hoverstaden ist jetzt Risikogebiet.
Nicht nur die! Aarlborg, Aarhus, Varde, Ringköbing, Esbjerg ... gehören auch dazu ...
Link https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig…nemark1156.html

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Mitglied und 1 Besucher

Bruk

Legende: Administratoren, Moderatoren, Super Moderatoren

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 887   Hits gestern: 2 874   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 861 446   Hits pro Tag: 2 416,76 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 11 438   Klicks gestern: 18 452   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 44 965 984   Klicks pro Tag: 18 540,16 

Kontrollzentrum