Sie sind nicht angemeldet.

Boote kaufen

BTC-Forum

Windstärken

Windstärkentabelle

361

Samstag, 24. Juli 2021, 09:04

das sich die meisten Ungeimpften sicherlich aus Eigeninteresse regelmäßig testen, dürfte meiner Meinung normal sein, eine echte Kontrolle und Sanktionen, wenn man keine Einreiseanmeldung macht, gibt es eh nicht....

P.S: Ich bin geimpft.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Sailor_Mike« (24. Juli 2021, 10:02)


362

Samstag, 24. Juli 2021, 09:09

Zitat

.....
Die dänische Politik hat allerdings wohl beschlossen jetzt den Ansatz zu fahren, "Jeder Erwachsene kann sich nun impfen, und die Risikogruppen sind das auch, und wer nicht will, der trägt selbst das Risiko. Und für Kinder ist die Sache nicht gefährlicher als die Grippe." So äußern sich auf jeden Fall einige maßgebliche Leute dort. D.H. sie werden wohl selbst wenn die Zahlen wieder steigen erst mal nichts dagegen unternehmen.


Vielleicht ist das sogar der bessere Weg, anstatt die Wirtschaft durch weitere Lockdowns zu schädigen. Und jeder Ladeninhaber hat ja sein Hausrecht, eigene Hygieneregeln festzulegen.

ex-express

Salzbuckel

Beiträge: 2 658

Schiffsname: Lulou

Bootstyp: Dehler

Heimathafen: Flensburg

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

363

Samstag, 24. Juli 2021, 10:06

So macht es ja auch England. ALLE hatten (und haben natürlich weiterhin) ein Impfangebot. Wer sich gegen dieses entscheidet, entscheidet sich früher oder später für eine Infektion mit dem Virus. Somit haben sie dort alle Maßnahmen aufgehohen, da auf Impfunwillige (meiner Meinung nach zurecht) keine Rücksicht mehr genommen wird und die Wirtschaft nicht mehr leiden soll.
So sollte (wieder m.M. nach) jedes Land entscheiden, wenn allen Impfwilligen ein Angebot gemacht wurde.

Der Aufenthalt in DK und SWE war wieder sehr schön und wir haben den Urlaub sehr genossen. Es wurde auf Abstände geachtet (wo wir waren, man kann ja die Metropolen umgehen) und die Geschäfte hatten eine Besuchergrenze und alle Desinfektionsmittel am Eingang. Schön war es, 5 Wochen keinen Schnutenpulli benutzen zu müssen, da die Maskenpflicht dort ja entfällt.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ex-express« (24. Juli 2021, 10:16)


JALULETO

WALL·E

Beiträge: 10 185

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

364

Montag, 26. Juli 2021, 11:12

Trotz der aktuell sinkenden Inzidenzen, wurde ganz Dänemark, ab gestern (25.07.) wieder zum Risikogebiet erklärt.
Hätte mir das nicht ein anderer Deutscher bei uns im Hafen erzählt, ich hätte von nichts gewusst :O

Das Ausfüllen einer Online Einreiseanmeldung und das Hochladen eines Tests ist kein Hexenwerk, aber lästig :huh:

Angeblich soll zum 1. August die Einstufung als einfaches Risikogebiet für alle betroffenen Länder komplett wegfallen. Ich bin gespannt...
Gruß Jan :segeln:

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 6 117

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

365

Montag, 26. Juli 2021, 11:30

(…) wurde ganz Dänemark, ab gestern (25.07.) wieder zum Risikogebiet erklärt. Hätte mir das nicht ein anderer Deutscher bei uns im Hafen erzählt, ich hätte von nichts gewusst

Ging uns ähnlich. Wir sind nur Samstag Abend nach Hause gefahren, weil für Sonntag morgen Regen angesagt war.

366

Montag, 26. Juli 2021, 12:06

(…) wurde ganz Dänemark, ab gestern (25.07.) wieder zum Risikogebiet erklärt. Hätte mir das nicht ein anderer Deutscher bei uns im Hafen erzählt, ich hätte von nichts gewusst

Ging uns ähnlich. Wir sind nur Samstag Abend nach Hause gefahren, weil für Sonntag morgen Regen angesagt war.
Über die Einstufung wurde mehrfach im Radio, in Zeitungen und deren Onlineausgaben berichtet. Ansonsten erhält man kurz nach dem Einbuchen im heimischen Mobilfunknetz eine SMS, in der ein Link einen weiterführt.
Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.

JALULETO

WALL·E

Beiträge: 10 185

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

367

Montag, 26. Juli 2021, 12:26

Über die Einstufung wurde mehrfach im Radio, in Zeitungen und deren Onlineausgaben berichtet.


Wahrscheinlich nur in Schleswig Holstein ?(
Am Freitag Nachmittag auf der Fahrt ca. 2 Stunden RSH gehört. Nichts davon mitbekommen.

Ansonsten erhält man kurz nach dem Einbuchen im heimischen Mobilfunknetz eine SMS, in der ein Link einen weiterführt.


Ich habe keine SMS bekommen. Liegt vielleicht am Mobilfunkanbieter?
Gruß Jan :segeln:

368

Montag, 26. Juli 2021, 12:47

Wenn man über wichtiges informiert werden möchte, sind Musikabspielsender nicht das Wahre, NDR Info eine habe Stunde einschalten, dann hat man die relevanten Nachrichten gehört, allerdings ohne Echtzeitgarantie und Pünklichkeitsmessung. :D
Die Einreise-SMS wird über alle Anbieter versendet: Die Bundesregierung: Willkommen! Bitte beachten Sie die Test-/Quarantäneregeln; https://bmg.bund.de/covid19
Du solltest Jens Spahn von deiner Blockierliste streichen. ;)
Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.

JALULETO

WALL·E

Beiträge: 10 185

Wohnort: Nordheide

Schiffsname: Thales

Bootstyp: Optima 101

Heimathafen: Dyvig (DK)

Rufzeichen: DC7709

MMSI: 211655870

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

369

Montag, 26. Juli 2021, 15:49

Wenn man über wichtiges informiert werden möchte, sind Musikabspielsender nicht das Wahre, NDR Info eine habe Stunde einschalten, dann hat man die relevanten Nachrichten gehört, allerdings ohne Echtzeitgarantie und Pünklichkeitsmessung. :D
Die Einreise-SMS wird über alle Anbieter versendet: Die Bundesregierung: Willkommen! Bitte beachten Sie die Test-/Quarantäneregeln; https://bmg.bund.de/covid19
Du solltest Jens Spahn von deiner Blockierliste streichen. ;)

Vielleicht wird die SMS nicht an die Einreisenden versendet, die bereits vor der Einreise artig Ihre Online Anmeldung durchgeführt haben :S
Gruß Jan :segeln:

perole

Kapitän

Beiträge: 769

Schiffsname: Dorima

Bootstyp: Bavaria 30

Heimathafen: Sonderborg

  • Nachricht senden

370

Montag, 26. Juli 2021, 16:16

Doch, ich bekomme die sms jedesmal wenn ich nach Sonderborg fahre,und zwar sobald ich aus dem deutschen Netz ins DK Netz gewechselt bin. Fahr ich nach Flens zum einkaufen kommt die sms erneut.
Gruss Uwe

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 12 094

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

371

Montag, 26. Juli 2021, 16:24


Du solltest Jens Spahn von deiner Blockierliste streichen.


Das ist eine Zumutung! :drohen:
Gruß, Klaus

372

Montag, 26. Juli 2021, 16:35


Du solltest Jens Spahn von deiner Blockierliste streichen.


Das ist eine Zumutung! :drohen:
Ruhig Brauner! Das ist unglaublich, was er leistet. Kaum bucht sich ein Telefon wieder ins heimische Netz ein, tippt er eine SMS; und zwar 24/7!
Für jedes Problem gibt es eine Lösung, die einfach, klar und falsch ist.

373

Montag, 26. Juli 2021, 21:33

Dann macht er seine Hausaufgaben aber nicht richtig, war mit der Family nach DK rüber, meine Frau hat eine SMS bekommen, meine Tochter und ich nicht...muss ich mir Sorgen machen (um meine Frau)?

:D
(Nick)namen werden überbewertet. :nono:

CDR

Proviantmeister

Beiträge: 242

Wohnort: Schwarzenbek

Schiffsname: Charterer

Bootstyp: Seit ein paar Jahren Omega 36

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

374

Gestern, 08:48

Trotz der aktuell sinkenden Inzidenzen, wurde ganz Dänemark, ab gestern (25.07.) wieder zum Risikogebiet erklärt.
Hätte mir das nicht ein anderer Deutscher bei uns im Hafen erzählt, ich hätte von nichts gewusst :O

Das Ausfüllen einer Online Einreiseanmeldung und das Hochladen eines Tests ist kein Hexenwerk, aber lästig :huh:

Angeblich soll zum 1. August die Einstufung als einfaches Risikogebiet für alle betroffenen Länder komplett wegfallen. Ich bin gespannt...


Du kannst dich auf der hp vom Auswärtigen Amt für einen Newsletter anmelden. Für jedes Land, für das du auf dem Laufenden bleiben willst. Dann bekommst du auch aktuelle Infos zur Änderung von Einstufung bzgl. Corona.
So wussten wir zB sofort Bescheid, als DK die Einreisequarantäne für uns Schleswigholsteiner aufgehoben hatte.
Better Skipper of the boat than watchcaptain on a ship!

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 588   Hits gestern: 2 523   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 760 274   Hits pro Tag: 2 475,36 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 3 465   Klicks gestern: 16 724   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 50 832 067   Klicks pro Tag: 18 612,82 

Kontrollzentrum