Sie sind nicht angemeldet.

Boote kaufen

BTC-Forum

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 694

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

41

Freitag, 16. April 2021, 12:07

Aber eine Mauer wird nicht wieder gebaut, gell?

Handbreit, Skokiaan

42

Freitag, 16. April 2021, 12:51

Das gehört hier nicht her, gell?
Aus dem Zusammentreffen von Vorbereitung und Gelegenheit entsteht das, was wir Glück nennen.
Anthony Robbins

Beiträge: 1 302

Bootstyp: Moody

Heimathafen: Ijsselmeer

  • Nachricht senden

43

Freitag, 16. April 2021, 14:20

-- wie die Schulen machen wieder zu ... hier machen sie gerade erst wieder auf am Montag ...

(NRW)

Squirrel

nuts about boats

  • »Squirrel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25 264

Schiffsname: Eliza

Bootstyp: Contest 33

Heimathafen: Hamburg

  • Nachricht senden

44

Freitag, 16. April 2021, 14:24

Das Thema hier ist „Infos zum Segeln...“

Schulen und Mauern bitte ausschliesslich in der „allg. Corona Diskussion“ erörtern, Dankeschön!
There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

45

Sonntag, 18. April 2021, 10:15

Oder ihn bis zum Ende der Woche verlassen müssen:

https://web.de/magazine/news/coronavirus…zidenz-35661512

"Erneut mehr als 100 Eingereiste aus Mecklenburg-Vorpommern verbannt

06:49 Uhr: Wegen der verschärften Einreisebeschränkungen in Mecklenburg-Vorpommern hat die Polizei am Samstag in den Landkreisen Mecklenburgische Seenplatte und Vorpommern-Greifswald insgesamt 620 Fahrzeuge entlang der Landesgrenzen kontrolliert. 69 Fahrzeuge mit 112 Insassen wurden von den Beamten wieder abgewiesen, wie die Polizei bekanntgab. Insgesamt verliefen die Kontrollen demnach ruhig.

Seit November sind Hotels und Pensionen in dem bei Touristen beliebten Bundesland wieder geschlossen. Längere Urlaubsaufenthalte und selbst Tagesausflüge aus anderen Bundesländern sind seit Monaten grundsätzlich verboten. Ausnahmen soll es nach Angaben der Landesregierung nach wie vor für Besuche der Kernfamilie geben. Dazu zählen etwa Eltern, Kinder und Geschwister.

Auch wer aus einem anderen Bundesland kommt und einen Zweitwohnsitz im Nordosten hat, muss diesen bis spätestens Freitag nächster Woche verlassen, wie die Landesregierung in Schwerin am Samstag mitteilte. Dies gelte auch für Dauercamper, Kleingartenpächter sowie Bootseigentümer aus anderen Bundesländern."
Der Weg ist das Ziel.
Jeder Weg beginnt mit dem ersten Schritt.
Jeder Alkoholismus mit einem ersten Glas.
Jede Sucht mit einem ersten Mal.

Jeden Abend ´nen Bier - Ganze Leben Alkoholiker

Möge keiner sagen, er hätte es nicht gewußt...

46

Dienstag, 20. April 2021, 18:14

Das ganze erinnert mich an vergangene Zeiten, von denen ich dachte, sie sind für immer weg und vorbei ...Und sind wieder da. :D
"Das Glück des Mannes heißt: ich will (= segeln). Das Glück des Weibes heißt: er will (=segeln)"

F. Nietzsche (...und von mir vervollständigt ... )

jusifo

Seebär

Beiträge: 1 200

Schiffsname: Lucilla

Bootstyp: Hai 590

Heimathafen: Wismar Wendorf

  • Nachricht senden

47

Dienstag, 20. April 2021, 18:18

Das Thema hier ist „Infos zum Segeln...“

Schulen und Mauern bitte ausschliesslich in der „allg. Corona Diskussion“ erörtern, Dankeschön!

:O
LG julian

superlolle

Kapitän

Beiträge: 553

Wohnort: Ostsee SH

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Shipman 28

Heimathafen: Lübeck

Rufzeichen: DB6614

MMSI: 211302840

  • Nachricht senden

48

Donnerstag, 29. April 2021, 22:56

Situation:

Wir leben in Lübeck, Sommerliegeplatz am Teerhof. Winterlager in Dassow/McPom. Dieser Vertrag endet am 30.04., der Sommerliegeplatz-Vertrag gilt seit dem 15.03.
Beide Verträge dabei ... gestern wegen HL-Kennzeichen in McPom kontrolliert worden. Total freundlich, unkompliziert und nach kurzer Erläuterung durch mich:
Gute Fahrt und noch einen schönen Tag!

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 694

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

49

Freitag, 30. April 2021, 12:47

Eben fand ich eine wichtige Info unter dem Trööt „Kranen in MV trotz Einreiseverbot“; leider hat der Mod den Trööt geschlossen, weil es diesen gibt. Aber dann bitte die Info hierherholen! Es gibt nämlich eine Ausnahmeregelung, die dem Kameraden von der Taskforce bestätigt wurde. Könnte für andere Foristen auch wichtig sein!

Handbreit, Skokiaan

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 694

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

50

Freitag, 30. April 2021, 12:52

Hier nochmal die Info des anderen, inzwischen geschlossenen Trööt:

„In meinem Fall hatte ich per Mail an die Taskforce geschrieben....Krantermin mit unmittelbarer Überführung von Hafen 1 zu Hafen 2, Notwendigkeit beim Kranen dabei zu sein, wirtschaftlicher Schaden, wenn Krantermin nicht stattfindet.

Die Mail ging an TaskforceC(at)wm.mv-regierung.de

Antwort 3 Stunden später:
gemäß Paragraph 5 Absatz 5 der Corona-Landesverordnung ist Personen, deren Anwesenheit bei einem Anlass aus rechtlichen Gründen zwingend erforderlich ist, die Einreise gestattet. Entsprechende Nachweise sind für evtl. Kontrollen mit sich zu führen.

Ich habe noch einmal schriftlich nachgefragt, ob das als Bestätigung anzusehen ist. Wieder schnelle Antwort:
Wenn der eine Vertrag (hier Winterlager) ausläuft und der neue Vertrag (Sommer) wahrzunehmen ist, sind das zwingende rechtliche Gründe. Nachweise sind mitzuführen.

Damit steht der Krantermin trotz eigentlichem Einreiseverbot...immerhin ein erster Schritt zur Saison :good2:

Also alles oben nur kopiert aus dem anderen Trööt, weil es eine wichtige Information für uns ist!

Handbreit, Skokiaan

51

Freitag, 30. April 2021, 13:52

Also alles oben nur kopiert aus dem anderen Trööt, weil es eine wichtige Information für uns ist!

:thumb: Hier gehört's her.
Aus dem Zusammentreffen von Vorbereitung und Gelegenheit entsteht das, was wir Glück nennen.
Anthony Robbins

Beiträge: 83

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Dehler Varianta K4

Heimathafen: Mönkebude

  • Nachricht senden

52

Freitag, 30. April 2021, 20:41

Zitat aus ntv.de

+++ 19:32 Gericht: Einreiseverbot in Mecklenburg-Vorpommern unrechtmäßig +++
Das Einreiseverbot nach Mecklenburg-Vorpommern und das entsprechende Ausreisegebot sind vom Oberverwaltungsgericht in Greifswald für unrechtmäßig erklärt worden. Die in der Corona-Landesverordnung vorgesehene Regelung sei willkürlich, da sie vollständig geimpfte und nicht geimpfte Menschen gleichbehandele, teilt das Gericht mit. Dennoch hob das Gericht die Regelung nicht auf und verwies auf die weitreichenden Folgen, die ein solcher Schritt für den Pandemieschutz hätte. Das Land ist laut Gericht jetzt verpflichtet, die entsprechenden Regelungen zu überarbeiten. Laut Corona-Landesverordnung dürfen sich abgesehen von Ausnahmen auch Menschen mit Nebenwohnsitz in Mecklenburg-Vorpommern nicht im Land aufhalten.

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 694

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

53

Montag, 3. Mai 2021, 10:59

Dieses Urteil wurde inzwischen mehrfach zitiert, auch heute im Tagesspiegel, aber leider gibt es noch kein Reaktion der Landesregierung, wie sie das Urteil umsetzen will. Wenn sie die Öffnung nur für Personen mit der 2. Impfung zulässt, dauert es noch, aber vielleicht reicht ja auch ein Test?

Wenn jemand etwas erfährt, bitte uns Nicht-Vorpommerner wissen lassen!

Handbreit, Skokiaan

Smarty

Salzbuckel

Beiträge: 2 104

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Jamboree

Bootstyp: Optima 92

Heimathafen: Klub am Rupenhorn (Berlin) und Mönkebude

  • Nachricht senden

54

Montag, 3. Mai 2021, 11:13

Immerhin:


Ministerpräsidentin Manuela Schwesig (SPD) hat bereits Lockerungen für vollständig Geimpfte angekündigt.

Ostseezeitung

NDR Bericht
mein Segelblog: www.kiehlboot.de

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 694

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

55

Montag, 3. Mai 2021, 12:06

Danke für diese schnelle Info, aber das ist das, was ich befürchtet habe: Nur vollständig geimpfte sollen einreisen dürfen! Und das sind in D bislang nur 8 % der Bevölkerung.

Ich bin ja froh, einmal geimpft zu sein, aber die 2. Impfung ist erst für den 15.6. geplant.
Und einige der jüngeren Segler unter uns haben vielleicht noch nicht einmal die erste Impfung erhalten. Die dürfen dann noch länger warten? !

Handbreit, Skokiaan

Smarty

Salzbuckel

Beiträge: 2 104

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Jamboree

Bootstyp: Optima 92

Heimathafen: Klub am Rupenhorn (Berlin) und Mönkebude

  • Nachricht senden

56

Montag, 3. Mai 2021, 12:11

Ich verstehe nicht, dass wir nur mit aktuellem Test zum Friseur und einkaufen dürfen aber nicht nach MeckPomm. Man könnte doch auch dort einfach einen aktuellen Test verlangen. Das wäre dann für alle sicher und transparent.
mein Segelblog: www.kiehlboot.de

Beiträge: 83

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Dehler Varianta K4

Heimathafen: Mönkebude

  • Nachricht senden

57

Montag, 3. Mai 2021, 12:14

Ich befürchte, es bleibt nur zu hoffen, dass auf dem Hintergrund nun langsam sinkender Zahlen wenigstens ab dem 22.05. wieder die Einreise möglich wird.

Smarty

Salzbuckel

Beiträge: 2 104

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Jamboree

Bootstyp: Optima 92

Heimathafen: Klub am Rupenhorn (Berlin) und Mönkebude

  • Nachricht senden

58

Montag, 3. Mai 2021, 12:19

Ja genau. Ich plane jetzt die Überführung ab 22.5. Irgendwie muss man ja planen. Drücken wir die Daumen.
mein Segelblog: www.kiehlboot.de

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 5 875

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Traditionssegler 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

  • Nachricht senden

59

Montag, 3. Mai 2021, 12:42

Zu meinem Fall, der Überführung eines dort erworbenen Bootes. Marina Neuhof hat Krantermin gemacht, schriftlich. Da der neue Eigner dort keinen Platz hat, ist das Boot danach sofort zu überführen, Gastliegen ist ja verboten in MVP. Das alles schriftlich. Mit diesem Zettel darf der neue Eigner samt Crew einreisen und los fahren. Was für ein Kino!

Beiträge: 83

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Dehler Varianta K4

Heimathafen: Mönkebude

  • Nachricht senden

60

Montag, 3. Mai 2021, 12:44

Ja genau. Ich plane jetzt die Überführung ab 22.5. Irgendwie muss man ja planen. Drücken wir die Daumen.

Ich hoffe, wir sehen uns dann in Mönkebude, ich will eigentlich am 25.05. ins Wasser ;-)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 107   Hits gestern: 2 230   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 645 822   Hits pro Tag: 2 474,55 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 541   Klicks gestern: 13 546   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 50 136 816   Klicks pro Tag: 18 668,28 

Kontrollzentrum