Sie sind nicht angemeldet.

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

catel

Bootsmann

Beiträge: 119

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Johanna

Bootstyp: Jeanneau SO35

Heimathafen: Neuhof

  • Nachricht senden

101

Donnerstag, 6. Mai 2021, 16:08

Die Verknüpfung von Einreise und Übernachtung besteht doch gar nicht, das sind zwei verschiedene Regelungen und Paragrafen in der Landesverordnung. So stellt sich ja für die Einwohner von MV durchaus die Frage, ob sie auf ihrem eigenen Boot in ihrem Heimathafen übernachten dürfen. Und auch die Geimpften dürfen ja jetzt auch einreisen. Das übernachten in Häfen ist m.E. nach dem in der Verordnung formulierten Text nicht ausgeschlossen, wird aber u.a. von der Waschpo so kolportiert.
Und was den "touristischen Zweck" angeht, würde ich auch mal ein ganz großes Fragezeichen daran machen, ob es ein touristischer Zweck ist, wenn ich bei dem aktuellen Sturm und ziemlichem Niedrigwasser gerne mal nach den Leinen sehen möchte. Das fällt für mich eher unter Eigentumssicherung, wenn es den Begriff so gibt. Wir sind immerhin schon seit vor Ostern im Wasser und sind nur ungern wieder weg gefahren und bis Pfingsten ist noch lang.
Viele Grüße,

Carsten

Meeresfee

Salzbuckel

Beiträge: 5 883

Schiffsname: Gute Fee

Bootstyp: Traditionssegler 9.50

Heimathafen: Heiligenhafen

Rufzeichen: Tel.nummer

  • Nachricht senden

102

Donnerstag, 6. Mai 2021, 16:20

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenbu…avirus5176.html
Meldung vom NDR, vielleicht doch ganz gut, das Land zu isolieren.

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 782

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

103

Samstag, 8. Mai 2021, 13:16

Aber es geht allmählich runter mit den Inzidenzwerten! Im Landkreis Vorpommern-Greifswald heute noch 115, in der Mecklenburgischen Seenplatte allerdings noch 145, aber die anderen Landkreise in MV schon deutlich unter 100.

Da dürfen wir doch hoffen, dass wir in absehbarer Zeit zum Boot fahren dürfen! Ich meine, wir, die nicht-Meckis (denn die dürfen ja).

Handbreit, Skokiaan

Squirrel

nuts about boats

  • »Squirrel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25 179

Schiffsname: Eliza

Bootstyp: Contest 33

Heimathafen: Hamburg

  • Nachricht senden

104

Samstag, 8. Mai 2021, 13:41

in der Mecklenburgischen Seenplatte allerdings noch 145


Das ist, glaube ich, Ludwigslust. Seenplatte hat "nur" 119. Ich war gestern dort (legal, da Besuch bei der Familie) und bin dabei auch nicht weiter mit irgendwelchen Fragen behelligt worden, obwohl ich mitten im Tourismusgebiet in Göhren-Lebbin unterwegs war.
There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

mistertom74

Offizier

Beiträge: 193

Bootstyp: Hanse 315

Heimathafen: Boltenhagen

  • Nachricht senden

105

Sonntag, 9. Mai 2021, 09:25

Arbeiten und segeln

Ich war letzte Woche am Schiff. Anreise aus Bayern ca. 7 Std.... keine Kontrollen.... übernachtet auf dem Schiff.....Hafenanlagen geschlossen.....am nächsten Tag eine Baustelle ca. 15 KM entfernt besucht....Fazit: Boot kontrolliert .... niemanden zu nahe gekommen...Arbeit erledigt....alles gut....
Frage: könnte man auch am Abend eine kleine Runde segeln.....

Cirrus

Proviantmeister

Beiträge: 301

Schiffsname: Cirrus

Bootstyp: Hanse 342

Heimathafen: Greifswald

  • Nachricht senden

106

Sonntag, 9. Mai 2021, 16:34

Klar, man kann. Komme gerade von einer Runde auf dem Bodden zurück. Zum ersten Mal in diesem Jahr bei Wärme viel Druck in den Segeln.
Gruß
Cirrus

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 782

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

107

Dienstag, 11. Mai 2021, 13:50

Inzidenzwert im LK Vorpommern-Greifswald ist jetzt nur noch 111 ! Und da geht noch was! Leider liegen zwei andere Landkreise noch deutlich höher, zwei andere aber deutlich unter 100, so dass ich jetzt nicht weiß wie der Durchschnitt fürs Land ist. Abe heute tagt ja das Landeskabinett und wird uns hoffentlich eine Perspektive geben, wann es offiziell erlaubt ist, zum Boot zu fahren.

Handbreit, Skokiaan

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 782

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

109

Dienstag, 11. Mai 2021, 16:18

Danke.
Aber warum gibt es kein Öffnungskonzept der Landesregierung? Auf ihrer Internetseite steht immer noch, dass Campingplatz- und Bootsbesitzer nicht nach MV reisen dürfen (vor wenigen Minuten). Andere Länder haben heute Öffnungskonzepte beschlossen (bei 7-Tage-Inzidenz unter 100, weil dann die Bundesnotbremse ausgesetzt wird). Aber schrieb ja schon Fontane: in Vorpommern dauert alles länger, auch der Weltuntergang kommt dort 100 Jahre später.

Handbreit, Skokiaan

110

Dienstag, 11. Mai 2021, 16:53

Danke.
Aber warum gibt es kein Öffnungskonzept der Landesregierung? Auf ihrer Internetseite steht immer noch, dass Campingplatz- und Bootsbesitzer nicht nach MV reisen dürfen (vor wenigen Minuten). Andere Länder haben heute Öffnungskonzepte beschlossen (bei 7-Tage-Inzidenz unter 100, weil dann die Bundesnotbremse ausgesetzt wird). Aber schrieb ja schon Fontane: in Vorpommern dauert alles länger, auch der Weltuntergang kommt dort 100 Jahre später.

Handbreit, Skokiaan
Aktuell scheinen die heutigen Beratungen noch nicht abgeschlossen zu sein. Also einfach mal ruhig bleiben und nicht die Geduld verlieren und nicht täglich hier herum lamentieren.
Es ist nicht schön, mich betrifft es auch, aber wir müssen es halt akzeptieren.

Und wenn Fontane Recht behält, dann wissen wir doch wenigstens, dass wir dort auch im Falle eines Weltuntergangs noch eine ganze Weile segeln können.

Immer das Positive sehen. Das hilft in der aktuellen Situation.

Beiträge: 1 908

Schiffsname: Blue Layla

Bootstyp: Sunbeam 33

Heimathafen: Hohe Düne

Rufzeichen: DF4182

MMSI: 211167970

Im Marktplatz: 3

  • Nachricht senden

111

Dienstag, 11. Mai 2021, 17:28

Erste Rauchzeichen:

„Die Gastronomie soll sowohl innen als auch außen abhängig von der Sieben-Tage-Inzidenz in der jeweiligen Region am Pfingstsonntag wieder öffnen dürfen, der Einzelhandel zwei Tage später. Touristische Übernachtungen sollen demnach für Gäste aus Mecklenburg-Vorpommern vom 7. Juni an möglich sein. Eine Woche später, also ab dem 14. Juni, dürften dann auch auswärtige Übernachtungsgäste wieder nach Mecklenburg-Vorpommern kommen.“

https://www.ndr.de/nachrichten/mecklenbu…avirus5198.html

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 782

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

112

Dienstag, 11. Mai 2021, 18:01

Super! Nur noch 5 Wochen warten auf die Einreise ins gelobte Seglerland!

Handbreit, Skokiaan

113

Gestern, 06:44

Schade, nichtmal mehr ab dem 22.05., jetzt scheinbar erst wieder ab dem 07.06.


Zitat

Was gilt für Zweitwohnungsbesitzer?

Für alle, die einen Zweitwohnsitz in MV haben, gelten weiterhin weitreichende Einreisesperren. Laut Schwesig sollen auch diese erst zum 7. Juni fallen. Bis dahin gilt weiterhin: Nur vollständig geimpfte oder genesene Menschen dürfen ihre Zweitwohnung in MV nutzen.


Toll, Schiff mit Liegeplatz in MV gekauft, Saison wird für uns leider Ende Juli beendet sein. Gäbe es an der westlichen Ostsee noch Liegeplätze, würde ich es sofort überführen.

Spi40

Salzbuckel

Beiträge: 4 173

Wohnort: Berlin

Schiffsname: Antares

Bootstyp: Kielschwertkreuzer Mahagoni auf Eiche

Heimathafen: Bootswerft Freest

Rufzeichen: DG4103

MMSI: 211591600

  • Nachricht senden

114

Gestern, 07:43

Es kristallisierte sich heraus, das MV erst für den 14.6. die Einreise für uns "Ausländer" genehmigt. Sehr sehr schade und weit entfernt von dem was andere Länder anbieten.
Off Topik: MV ist für mich das Gast unfreundlichste Land. :O
Gruß Torsten

kis
keep it simple

Beiträge: 82

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Dehler Varianta K4

Heimathafen: Mönkebude

  • Nachricht senden

115

Gestern, 08:15

Nur das Kassieren der Zweitwohnungssteuer und der Liegeplatzgebühren, das funktioniert natürlich weiter bestens ...

Beiträge: 79

Bootstyp: X342 Bj.1993, Top-Rigg

Heimathafen: Ancora Marina

  • Nachricht senden

116

Gestern, 09:02

Nur das Kassieren der Zweitwohnungssteuer und der Liegeplatzgebühren, das funktioniert natürlich weiter bestens ...


Das wäre ein neues Thema wert:
Zweitwohnungssteuer von 770 auf 1200 Euro gestiegen, in 2 Jahren, Timmendorferstrand, 55qm.

Axel

Sorry wegen OFF TOPIC

117

Gestern, 11:06

Hier sind die offiziellen Eckpunkte der gestrigen Beratung (siehe Punkt 3):

https://www.regierung-mv.de/static/Regie…%2011052021.pdf


Danach ist die Einreise für Bootseigentümer vss. ab 07.06. wieder möglich.

SKOKIAAN

Capitano trompetista

Beiträge: 1 782

Wohnort: Berlin

Schiffsname: SKOKIAAN

Bootstyp: Moody Eclipse 33

Heimathafen: Ueckermünde

Rufzeichen: DJ3239

  • Nachricht senden

118

Gestern, 19:28

Das ist leider in dem von Dir angegeben Link von der Landesregierung etwas unklar ausgedrückt: Denn die Öffnung ab 7. Juni bezieht sich ausdrücklich auf Bewohner*innen aus MV, die Öffnung ab 14.6. auf die Leute von außerhalb MV. Da ist mir etwas unbestimmt, wie das mit den Zweitwohnungsbesitzern und Campern gemeint ist ab 7.6.: nur die aus MV? Oder alle, auch die von außerhalb? Und wir müssen außerdem hoffen und unterstellen, dass (wie im letzten Jahr) die Bootseigner mit festem Liegeplatz wie die Dauercamper eingestuft werden.

Vielleicht ergibt sich ja in den nächsten 4 Wochen noch eine Klarstellung seitens der Landesregierung.

Handbreit, Skokiaan

Cirrus

Proviantmeister

Beiträge: 301

Schiffsname: Cirrus

Bootstyp: Hanse 342

Heimathafen: Greifswald

  • Nachricht senden

119

Heute, 09:36

Also, in den Eckpunkten steht eindeutig: Aufhebung der Einreisebeschränkungen für Camping usw.. Heißt: ab dem 07.06. können alle nicht Meckpommer wieder legal zu ihrem Boot.
Gruß
Cirrus

tritonator

Kapitän

Beiträge: 571

Schiffsname: Heleni

Bootstyp: Raptor26/Twister800

Heimathafen: Ueckermuende

  • Nachricht senden

120

Heute, 10:49

Na klar, warte ich doch gleich bis Mitte Juni, um mal nach meinem Boot zu schauen- gehts noch?
In meinen Augen klar Verfassungswidrig, ein Bundesland pauschal für alle so abzusperren. Das hätte sich nicht mal Ete erlaubt!
Die Inzidenzen sind nun auch im Norden unter Hundert gesunken, sollte das so bleiben, gibt es keine logische Begründung mehr,
für ein Einreiseverbot. Vielleicht sollte Frau Schwesig mal etwas gegen Ihre Angstneurose unternehmen, kein anderes Bundesland
erlaubt sich solche Maßnahmen!
Meckermodus aus: Ich wünsche Allen einen schönen Männertag, Segelwetter ist eh nicht, also hoch die Tassen!
Prost..

Zur Zeit sind neben Ihnen 2 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

2 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 335   Hits gestern: 2 951   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 555 475   Hits pro Tag: 2 468,93 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 8 299   Klicks gestern: 19 802   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 49 575 481   Klicks pro Tag: 18 671,15 

Kontrollzentrum