Sie sind nicht angemeldet.

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Stör

Kapitän

  • »Stör« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Itzehoe

Schiffsname: Kairos

Bootstyp: Maxi 84

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 4. Mai 2021, 12:21

Einfach nicht mehr da!

Seit bald 50 Jahren kreuze ich zwischen Arnis und Lindaunis - so auch gestern wieder.

Was für mich neu war, war: es ist nichts zu sehen gewesen!

Nicht nur, dass ich bei herrlichem Wind und Wetter der einzige Segler war (na gut, war Montagmittag und die Brücke Lindaunis hat ja nur wenige wenige Öffnungen). Aber was mich wirklich überrascht hat war, was nicht mehr da war.

Aber seht selbst:

index.php?page=Attachment&attachmentID=257138

Da fehlen die großen Hochspannungsmasten über der Schlei in Lindaunis. Also nicht, dass ich ihnen nachtrauere, aber sie sind halt nicht mehr da.

(Erst wollte ich das als neues Bild für das Rätsel nehmen, ohne die Masten kommt man aber nicht so leicht darauf, wo es ist, also hier)

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 6 146

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 4. Mai 2021, 12:28

Wie die Hochspannungsmasten in Middelfart. Oder die Kräne in Marstal. :nixweiss2: Weg ist weg.

3

Dienstag, 4. Mai 2021, 14:04

Vielleicht durch Erdkabel ersetzt?
Wird ja viel diskutiert, weil die Strommasten nun wirklich keine Zierde sind... Ist halt teuer, aber wenn man das unter "Energiewende" verstecken kann, wird es attraktiv sind ja dann die linksgrünversifften Ökostalinisten schuld... :D

Schöne Grüße,
Roman
A ship in a harbour is safe, but that is not what ships are built for !

Trailer-Sailor

Proviantmeister

Beiträge: 273

Wohnort: Switzerland

Bootstyp: Neptun 22

Heimathafen: Trailer

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. Mai 2021, 14:09

Das ist doch ein schöner Fortschritt!

Bavaria 56 V

Labsklaus

Beiträge: 4 067

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Vela + Sonni

Bootstyp: Bavaria 40 Vision + Catalac 8M

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: DH 3577

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Mai 2021, 14:16

aber sie sind halt nicht mehr da.

. Oder die Kräne in Marstal. Weg ist weg.

oder die Bierakademie in kappeln

Gruß Klaus
Ab Windstärke zwölf gibt es keinen Atheisten mehr.( Helmut Gollwitzer)

segel-hein

Proviantmeister

Beiträge: 334

Schiffsname: Flyt

Bootstyp: Hansajolle

Heimathafen: Aasee, Münster

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 4. Mai 2021, 14:18

Ist aber schon seit letzten Jahr:

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig…b,strom324.html

Grüße aus dem Binneland
Meine Hansajolle Flyt im Netz

Trödler

Offizier

Beiträge: 339

Bootstyp: HR 29

Heimathafen: Rostock

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Mai 2021, 14:23

Bierakademie in kappeln
Oh Schreck!
Die besten Seemänner stehen an Land.

Stör

Kapitän

  • »Stör« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 715

Wohnort: Itzehoe

Schiffsname: Kairos

Bootstyp: Maxi 84

Heimathafen: Arnis

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 4. Mai 2021, 14:42

Ist aber schon seit letzten Jahr:

https://www.ndr.de/nachrichten/schleswig…b,strom324.html

Grüße aus dem Binneland


Ja, an Land bin ich da auch schon häufiger vorbeigefahren seitdem - aber erst vom Wasser aus ist es mir so wirklich bewusst geworden, dass die Trasse weg ist.

Marinero

Salzbuckel

Beiträge: 6 146

Schiffsname: Lilla My

Bootstyp: Omega 42

Heimathafen: Aabenraa Sejl Club

Rufzeichen: DF5010

MMSI: 211391180

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 4. Mai 2021, 14:43

Die Bierakademie, früher war das Essen dort zum Törnende obligatorisch, fanden wir die letzten Jahre immer schlechter. Sind wir nicht mehr hingegangen.

Die Strommasten in Rabelsund (wieviel Meter, 26 / 27 / 28 ?) müssten mal weg, wie sollen die schönen neumodischen Schiffe bald noch nach Kappeln kommen?

Ganove

Eigener Eigner

Beiträge: 2 700

Wohnort: Deekelsen

Schiffsname: Aldebaran

Bootstyp: Dehler 28

Heimathafen: Deekelsen

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 4. Mai 2021, 15:28

Die Bierakademie, früher war das Essen dort zum Törnende obligatorisch, fanden wir die letzten Jahre immer schlechter. Sind wir nicht mehr hingegangen.

Das muss ich leider bestätigen - in den letzten Jahren war die BA nicht mehr das gewesen was sie früher mal war ... hatte leider stark in Qualität nachgelassen :professor:

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 299   Hits gestern: 3 684   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 572 128   Hits pro Tag: 2 470,39 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 15 240   Klicks gestern: 22 965   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 49 673 402   Klicks pro Tag: 18 671,68 

Kontrollzentrum