Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Klaus Helfrich

Salzbuckel

Beiträge: 3 940

Wohnort: Lübeck

Schiffsname: Tammina und Siebengestirn

Bootstyp: Motoryacht + Jolle Triss Giggen

Heimathafen: Schlutup

Rufzeichen: DJNW

  • Nachricht senden

21

Dienstag, 18. September 2018, 13:14

Wetteronline erwartet für Freitag und besonders für Sonntag/Montag sehr starken Wind für die Nordsee:
https://www.wetteronline.de/segel?gid=10156
Die Gieselau Schleuse auf dem Weg von und zur Eider ist wieder geöffnet und so soll das auch bleiben!

IngoNRW

Seebär

Beiträge: 995

Wohnort: Dortmund

Schiffsname: Level Four

Bootstyp: Verl900

Heimathafen: Nauerna

  • Nachricht senden

22

Dienstag, 18. September 2018, 13:34

Mist, nix mit WE nach Scheweningen segeln. :) Dann eben Amsterdam.
:Kaleun_Binocular:
Es ist nicht immer der Wind, wenn die Boote wackeln

Datimasare

Proviantmeister

Beiträge: 330

Wohnort: Oldenburg

Schiffsname: Anra

Bootstyp: dufour 310 GL

Heimathafen: Wilhelmshaven

  • Nachricht senden

23

Dienstag, 18. September 2018, 13:53

Berlin? Ich dachte, das Wetter wird in HH gemacht...?

In Hamburg sitzen die, die nach draußen sehen, einen Würfel nehmen, auf jeder Seite ein Wettersymbol, und die Vorhersage auswürfeln.

In Berlin sitzt Muddi Merkel. Die ist Chefin vom ganzen. Also mal ein Machtwort

ams-christian

Salzbuckel

Beiträge: 5 758

Wohnort: Amsterdam

Schiffsname: Cordelia Bijou

Bootstyp: Maxi Fenix

Heimathafen: Buyshaven Enkhuizen

Rufzeichen: PC4670

MMSI: 244020655

  • Nachricht senden

24

Dienstag, 18. September 2018, 13:58

Naja der recht kraefige Suedwestwind ist eigentlich die ganze Woche am blasen selbst heute hier in Amsterdam schon. Ich wollte eigentlich Samstag nochmal nach Hindeloopen und Sonntag zurueck aber ich glaube das knicke ich mir. ob nun 6 oder 9 aus Suedwest ist dann auch egal...ist einfach grosse scheisse weil genau wo ich hin zurueck muss.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ams-christian« (18. September 2018, 20:39)


Beiträge: 627

Wohnort: Gladbeck

Schiffsname: Mythos

Bootstyp: Jantar 23

Heimathafen: Trailer / Holland Woudsend

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 18. September 2018, 14:57

Hallo,
wie sagt der Bergarbeiter im tiefstem Ruhrgebiet: "Mach mir nich dat Hemd am flattern"...……
gut dass es noch ein paar Tage bis Samstag sind, vielleicht ändert sich ja noch was.
Aber Wind wird es auf jeden Fall geben.
Dann muss ich eben binnen über Workum nach Hindeloopen zur Plattbodenregatta der Lemsteraaken.
Anders wäre es mir lieber.
Viele Grüsse
Uli
Segeln ist die schönste Art und Weise, 100 Euro Scheine in der Luft zu zerreissen

SaskiaK

Smutje

Beiträge: 24

Wohnort: Köln

Bootstyp: Neptun 22

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 19. September 2018, 08:47

Vermutlich eigentlich Offtopic... Aber:

Ich lese nur GFS und ECMWF, aber nichts von ICON. Habt ihr was gegen den DWD oder warum verwendet ihr nicht dessen Modell?

filiferum

Salzbuckel

Beiträge: 2 077

Wohnort: Willich

Schiffsname: Sanuk

Bootstyp: Bruce Roberts

Heimathafen: Urk

  • Nachricht senden

27

Mittwoch, 19. September 2018, 08:49

Ich denke es geht sich darum alle Modelle zu schauen, nicht welches das beste ist ( irgendwie irren sich alle Mal)
Werde jedenfalls am Wochenende am Boot sein und die Segel schon da lassen wo sie aktuell sind.

Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk
Gruß Pierre
Morgen zeige ich euch wie Mann mit wenigen Handgriffen :D alles nur noch schlimmer macht! :O

Aquamarijn

Offizier

Beiträge: 339

Wohnort: Niederrhein

Heimathafen: Enkhuizen

  • Nachricht senden

28

Mittwoch, 19. September 2018, 09:01

Wir haben am Wochenende im Hafen bzw. vor dem Hafen mit Unterstützung der KNRM mal eine Übung mit Rettungsinseln und-westen, das wird dann mal realistisches Wetter :-)


Gruß
Felix

Hagi63

Admiral

Beiträge: 751

Schiffsname: Elise

Bootstyp: Colin Archer 11.4 Spitzgatt

Heimathafen: Marina Lagunenstadt Ueckermünde; Zum Strand 2

Rufzeichen: DC 5791

  • Nachricht senden

29

Mittwoch, 19. September 2018, 09:24

Ich glaub die Modelle nehemen sich jetzt wirklich nichts wesentliches mehr für Freitag 08:00 Uhr.

Anbei die Vorhersagen für Freitag sowohl icon als auch ecmwf

Gruß Sven
»Hagi63« hat folgende Dateien angehängt:
Diskutiere nie mit Idioten, sie holen dich auf ihr Niveau und schlagen dich dann mit Erfahrung :D

30

Mittwoch, 19. September 2018, 09:38

Der DWD ist nicht so hübsch bunt und um einiges grobkörniger; das könnte die Ursache dafür sein, dass er nicht so oft zitiert wird.
Substanziell sind sich wohl alle im Grundsatz über den Verlauf einig (DWD Mittelfristvorhersage für die ganze Nordsee von heute morgen):
"Wechselnde Richtungen" steht dafür, dass der Tiefkern durch das Vorhersagegebiet zieht; falls sich jemand an dieser vermeintlichen Unschärfe reiben sollte.

Freitag:
Wechselnde Richtungen 6 bis 9, vorübergehend etwas
zunehmend mit Orkanböen, später West bis Nordwest um 7,
See vorübergehend 7 Meter.
Sonnabend:
Nordwest um 6, etwas abnehmend.
Sonntag:
Nordwest um 5.
Montag:
Nordwest um 6, vorübergehend etwas zunehmend.



Gruß

Andreas

31

Mittwoch, 19. September 2018, 10:13

Seaman (Wetterwelt) für Enkhuisen:
Fr: W 9 Bft
Sa: abschwächend bis 6 Bft

So/Mo Mitternacht: SW-W 10 Bft.

beautje

Lotse

Beiträge: 1 524

Schiffsname: Livv

Bootstyp: Winner 10.10

Heimathafen: Workum NL

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 19. September 2018, 11:42

Auch die gestern noch sehr widersprüchlichen GFS und ECMWF nähern sich an.
Beide sind sich einig, dass am Freitag ein Randtief von England über die Nordsee zieht.
Bei dem Tief, das uns dann ab Sonntag beschäftigt, ist jetzt auch ECMWF der Meinung, dass es von hinten vom Hoch angeschubst wird (Überholmanöver ja/nein >> nein).
Wie stark es dann wird und wo es langzieht, darüber ist man sich noch nicht so einig.

Aber ungemütlich scheint es tatsächlich zu werden.

Christian F

Holland-Mod

Beiträge: 956

Wohnort: Wardenburg

Schiffsname: Wappen von Alpen

Bootstyp: Stahl-Eigenbau

Heimathafen: Makkum

Rufzeichen: DOKD

MMSI: 211372910

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 19. September 2018, 16:15

Seaman (Wetterwelt) für Enkhuisen:
Fr: W 9 Bft
Sa: abschwächend bis 6 Bft

So/Mo Mitternacht: SW-W 10 Bft.

Grund genug mit dem Hintern zu Hause zu bleiben! X( 8o ;( ?(

Beiträge: 627

Wohnort: Gladbeck

Schiffsname: Mythos

Bootstyp: Jantar 23

Heimathafen: Trailer / Holland Woudsend

  • Nachricht senden

34

Mittwoch, 19. September 2018, 16:22

Hallo,
leider kann ich nicht mit dem A... zu Hause bleiben, am Montag muss ich auskranen und nach Hause Trailern.

Saisonende, sch…...ade

Viele Grüsse
Uli
Segeln ist die schönste Art und Weise, 100 Euro Scheine in der Luft zu zerreissen

columbus488

Schief-made

Beiträge: 13 522

Schiffsname: Azurit

Bootstyp: Spirit 28 ( van Heygen )

Heimathafen: Kühlungsborn

Rufzeichen: DD7917

MMSI: 211 625 930

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 20. September 2018, 07:16

jetzt schon ??!! :huh:
There's a fog along the horizon, A strange glow in the sky, And nobody seems to know where it goes And what does it mean?
Oh, is it a dream?
(Art Garfunkel; Bright Eyes)

36

Donnerstag, 20. September 2018, 10:27

Seaman (Wetterwelt) für Enkhuisen:
Fr: W 9 Bft
Sa: abschwächend bis 6 Bft

So/Mo Mitternacht: SW-W 10 Bft.

Grund genug mit dem Hintern zu Hause zu bleiben! X( 8o ;( ?(



das mit der Popo-Platzierung würde ich mir fürs IM aber noch überlegen. Denn nach dem Alarmismus von Anfang der Woche zeigt sich inzwischen überall für Samstag herrliches Segelwetter ab und für Sonntag bis zum Spätnachmittag guter Wind - allerdings mit "Dusche". Erst dann - wenn die meisten schon wieder im Auto auf dem Heimweg sitzen - kann es krachtig Wind mit 8-9er Böen geben.
Also: Alles halb so wild, kein Grund für den "roten Knopf"... ;-)
--------------------------
Ehrensenator im Bundesverband "Klare Worte statt gesülztes Gelaber" (BV KlaWo)

Beiträge: 2 163

Wohnort: Essen-Cuxhaven-Den Oever

Bootstyp: Katamaran

Heimathafen: NL / Den Oever

  • Nachricht senden

37

Donnerstag, 20. September 2018, 12:29

Ich weiß ja nicht wo ihr da immer guckt.

Ich bin z.Zt. auf meinem Boot im IM (Den Oever).

Vorgestern in Böen 38 kn
Gestern nachmittag in Böen 35 kn und ich war vormittags kurz ein Schlag draußen segeln bei noch moderaten 10 kn....aber ab 13:00 gings aber los bis 35 kn, da hab ich mich schon wieder im Hafen versteckt .
Heute auch Böen bis 29 kn

Vorhersage:
Freitag morgen Böen 43 kn - abnehmend
Samstag Böen bis 27 kn
Sonntag Böen ansteigend auf 36 kn.

Ich würde da nicht unbedingt von schönem Segelwetter reden.

Das ist eben wie bei Boxkampf: Die Vielzahl der kleinen durchschnittlichen Punches bringen dich nicht zu Fall, aber der unerwartete harte Treffer macht das K.O.
So ist das auch mit den Böen. Die relative durchschnittliche Windgeschwindigkeit macht dir nix, die Böe mit 35 - 40 kn macht dir die Sachen kaputt, legt dein Schiff auf die Backe und zerstört Segel und Mast..
Meinen Kat kann ich mit 100 qm Vollzeug zur Not in einer Böe bis 40 kn noch hoch an den Wind pressen und de-powern, da geht noch nix kaputt nur unbedingt haben muß ich das nicht.
Gruß

Martin

Der Segler mit Zeit hat immer den richtigen Wind :)

segler66

Seebär

Beiträge: 963

Wohnort: Leverkusen

Schiffsname: Andromeda

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Stavoren De Roggebroek

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

38

Donnerstag, 20. September 2018, 13:25

So wie der gesamte Sommer ab Anfang August, stabile scheiss West Wetterlage. Jetzt schon zwei Monate in Folge :drohen:
Heute werden die Boote von Designern am PC gestylt, früher von Seglern/Bootsbauern konstruiert !!
https://www.youtube.com/watch?v=qtsr6_GYV1w

Beiträge: 289

Wohnort: Odense

Bootstyp: Jeanneau Fantasia 27

Heimathafen: Bogense Marina

Rufzeichen: Serenity

  • Nachricht senden

39

Donnerstag, 20. September 2018, 13:50

Nicht ganz NL aber wegen dem selben Sturmtief ist das Silverrudder in Gefahr.
Heute um 17 Uhr wird entschieden ob morgen gestartet werden kann. Mal sehn, wäre echt schade.

40

Donnerstag, 20. September 2018, 15:56



Vorhersage:
Freitag morgen Böen 43 kn - abnehmend
Samstag Böen bis 27 kn
Sonntag Böen ansteigend auf 36 kn.

Ich würde da nicht unbedingt von schönem Segelwetter reden.


Ich habe jetzt mal die Quelle des Tröötöffners genommen: "Windfinder" (den ich ansonsten nicht schätze), Vorhersage heute nachmittag für Samstag (22.9.) mittig auf dem IM (Trintelhaven): 5 Bft, in Böen 6; abnehmend 4 ; heiter bis wolkig. Das nenne ich geiles Segelwetter!
https://www.windfinder.com/forecast/trintelhaven_ijsselmeer
--------------------------
Ehrensenator im Bundesverband "Klare Worte statt gesülztes Gelaber" (BV KlaWo)

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 133   Hits gestern: 1 760   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 019 960   Hits pro Tag: 2 337,37 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 749   Klicks gestern: 10 379   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 32 724 748   Klicks pro Tag: 19 027,5 

Kontrollzentrum

Helvetia