Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

pf

SF-Schiffsbarde

  • »pf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer, de Brekken

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 28. Oktober 2018, 19:26

Welche Häfen im Bereich Ijsselmeer/Friesland haben im Winter auf (ab 01.11.)?

Wir möchten z.B. den Brücktag nächste Woche nutzen, um nochmal eine nette Runde zu segeln. Bedingungen sehen mit 14°C und ausreichend Wind, trocken und Sonne super aus. Aber wer hat ab dem 01.11. denn noch auf? Ich brauche jedenfalls WC/Dusche, Strom ist nett, aber nicht zwingend.

Wie finde ich also heraus, welche Häfen ab dem 01.11. geöffnet haben, ohne jeden einzeln anzurufen, was auch schlecht zu planen geht, da wir uns nach dem Wind richten, vorher also nicht wissen, wohin es genau geht.

Haben Gemeindehäfen mit ihren Sanianlagen generell auch im Winter auf?

Im Almanach 2 (von 2016, aktuelleren habe ich nicht, weil wir den seltenst brauchen) habe ich dazu nichts gefunden. Wo finde ich also entsprechende Infos? Wir würden gerne nach Hoorn, vielleicht weiter nach Amsterdam, oder Muiden. Aber wir wollen dieses Jahr generell Wintersegeln in Friesland/Ijsselmeerbereich. Die Einschränkungen bei Brücken und Schleusen sind mir bekannt. Die finden man leicht.
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

2

Sonntag, 28. Oktober 2018, 20:30

Heeg, Hafen Eendracht hat im Winter immer auch eine Dusche/Toilette auf, Strom vorhanden, Wasser abhängig von den Temperaturen. Ich empfehle einfach alle, die in Frage kommen anzurufen. Im Netz wirst du explizit nicht ausrechend Infos finden.

Krsuedfix

bounty69

Leichtmatrose

Beiträge: 30

Wohnort: Bergisch Gladbach

Schiffsname: Andarin

Bootstyp: Loper 8.20

Heimathafen: Workum It Soal

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. Oktober 2018, 21:32

Hallo Peter,
der Hafen ItSoal in Workum hat ganzjährig geöffnet, schleusenfrei ins Ijsselmeer.
Im Winter ist der Hafen mittlerweile zu 40% gefüllt. Es gibt immer mehr Wasserlieger im Winter,
die die Saison verlängern, bzw ganzjährig nutzen.
Viele Grüße

Michael

wabisabi

Smutje

Beiträge: 14

Wohnort: Köln

Bootstyp: ELAN 310

Heimathafen: Medemblik

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 28. Oktober 2018, 22:22

Das würde mich auch sehr interessieren. (vielleicht auch noch ob und wo es Wasser gibt)
Ich bin auch ab Dienstag zum ersten Mal in dieser Jahreszeit unterwegs.

Vielleicht kann man die Ergebnisse abschliessend in einer Liste zusammenstellen.

Medemblik Pekelharinghaven ist zumindest eines der Sanitärgebäude durchgehend geöffnet. Öffnungszeiten Hafenbüro Mo-Fr 9-17 Uhr.
Man kann am WE im Cafe nebenan bezahlen (und bekommt dann vermutlich auch den Code )
Ob es Strom gibt, weiß ich nicht

Texel Oudeschild hat laut Homepage noch bis 4.11. geöffnet.

Per Mail letztens mal angefragt und beantwortet:
Amsterdam Marina hat ganzjährig geöffnet: Büro von 11-17 Uhr)
Terschelling auch.

pf

SF-Schiffsbarde

  • »pf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer, de Brekken

  • Nachricht senden

5

Montag, 29. Oktober 2018, 06:36

Vielen Dank bis hierhin schon einmal. Liste anlegen wäre sicher sinnvoll...

Mit Workum und Medemblik kann man von Lemmer aus ja schon ein nettes Dreieck segeln. Amsterdam schielen wir für diesen Brückentag drauf -da waren wir noch nie mit dem Boot. Mal sehen, was noch dazu kommt.

Was sagen denn unsere Urk-Lieger zu dem Thema???
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

NoStress

Leichtmatrose

Beiträge: 46

Wohnort: SU

Bootstyp: Victoire 26 / Laser II

Heimathafen: Volendam NL

  • Nachricht senden

6

Montag, 29. Oktober 2018, 06:40

Marina Volendam hat ganzjährig offen. Bin diese Woche auch da
Michael

7

Montag, 29. Oktober 2018, 07:02

Generell ja. Allerdings gibt es manchenorts eine Art Wintermodus in dem in die Häfen dann nicht "ihre" bzw. 'die' Sanitäranlagen, sondern nur einen Teil davon aufgesperrt lassen.

Chris

pf

SF-Schiffsbarde

  • »pf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer, de Brekken

  • Nachricht senden

8

Montag, 29. Oktober 2018, 07:02

Vielleicht kann jeder die nachfolgende Liste ergänzen, wenn er aus Erfahrung weiß, dass der Hafen mit Sanitär über Winter offen hat. Also einfach kopieren, eigenen neuen Beitrag machen und den neuen Hafen eintragen. Wenn noch alphabetisch nach Städten, wäre es super:

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Medemblik -Pekelharinghaven
Terschelling
Volendam Marina
Workum - It Soal
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

jogi73

Offizier

Beiträge: 200

Wohnort: Ratingen

Schiffsname: Maatje 42

Bootstyp: Bavaria 42 Cruiser

Heimathafen: Hindeloopen

Rufzeichen: DF9449

MMSI: 211756420

  • Nachricht senden

9

Montag, 29. Oktober 2018, 08:04

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Medemblik -Pekelharinghaven
Terschelling
Volendam Marina
Workum - It Soal[/quote]
Jachthaven Hindeloopen
viele Grüße der Jörg

10

Montag, 29. Oktober 2018, 08:45

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Medemblik -Pekelharinghaven
Terschelling
Volendam Marina
Workum - It Soal[/quote]
Jachthaven Hindeloopen
Makkum - Marina Makkum

Paul b

Salzbuckel

Beiträge: 3 781

Wohnort: linker Niederrhein

Schiffsname: Generation X

Bootstyp: Comet 1050

Heimathafen: Stavoren Buiten Marina

  • Nachricht senden

11

Montag, 29. Oktober 2018, 09:31

Diese Abfrage kommt jedes Jahr zu Ende der Sommersaison. Wäre es nicht evtl. eine Option über diese Häfen eine Liste zu führen, die von einem der Niederlande Mod´s dieses Forums verwaltet wird. Dann könnte man ergänzen und Streichungen sammeln und einmalig pro Jahr diese Liste anpassen. Das ist weniger Aufwand als jährlich einen ähnlichen Thread zu starten.

Was haltet ihr davon @Christian F: @Rüm Hart:?
:fb: Mitsegeln?
:fb: Mitfahren?

Paul b

Salzbuckel

Beiträge: 3 781

Wohnort: linker Niederrhein

Schiffsname: Generation X

Bootstyp: Comet 1050

Heimathafen: Stavoren Buiten Marina

  • Nachricht senden

12

Montag, 29. Oktober 2018, 09:34

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Medemblik -Pekelharinghaven
Terschelling
Volendam Marina
Workum - It Soal
Jachthaven Hindeloopen
Makkum - Marina Makkum
Friese Hoek-Lemmer
Flevo Marina - Lelystad
Hoorn-Stadthaven
Hoorn-WSV
:fb: Mitsegeln?
:fb: Mitfahren?

pf

SF-Schiffsbarde

  • »pf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer, de Brekken

  • Nachricht senden

13

Montag, 29. Oktober 2018, 09:47

Hallo Paul,
vielen Dank. Entweder eigene Liste oder den thread sticky machen, das ist vielleicht weniger Arbeit für die mods. Danke für die Erweiterungen! Ich sortiere nur einmal alphabetisch mit der Bitte, einfach den Ort zuerst zu benennen und dann den Hafen, so findet man am einfachsten:

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Hindeloopen -Jachthaven
Hoorn - Stadthaven
Hoorn - WSV
Lelystad - Flevo Marina
Lemmer - Friese Hoek
Makkum - Marina Makkum
Medemblik -Pekelharinghaven
Terschelling
Volendam Marina
Workum - It Soal
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

Christian F

Holland-Mod

Beiträge: 968

Wohnort: Wardenburg

Schiffsname: Wappen von Alpen

Bootstyp: Stahl-Eigenbau

Heimathafen: Makkum

Rufzeichen: DOKD

MMSI: 211372910

  • Nachricht senden

14

Montag, 29. Oktober 2018, 10:17

Diese Abfrage kommt jedes Jahr zu Ende der Sommersaison. Wäre es nicht evtl. eine Option über diese Häfen eine Liste zu führen, die von einem der Niederlande Mod´s dieses Forums verwaltet wird. Dann könnte man ergänzen und Streichungen sammeln und einmalig pro Jahr diese Liste anpassen. Das ist weniger Aufwand als jährlich einen ähnlichen Thread zu starten.

Was haltet ihr davon @Christian F: @Rüm Hart:?


Das können wir gerne tun.

Ich würde dann aber auch vermerken, was der Hafen so an Dienstleistungen noch anbietet oder eben nicht mehr anbietet.
So kannst Du zwar im Westernhaven in Medemblik festmachen, wirst aber keine Dusche zur Verfügung haben... :-)

fellow

Seebär

Beiträge: 1 002

Wohnort: Bergisches Land

Schiffsname: fellow2

Bootstyp: Dehler 32

Heimathafen: Monnickendam

  • Nachricht senden

15

Montag, 29. Oktober 2018, 11:37

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Hindeloopen -Jachthaven
Hoorn - Stadthaven
Hoorn - WSV
Lelystad - Flevo Marina
Lemmer - Friese Hoek
Makkum - Marina Makkum
Medemblik -Pekelharinghaven
Monnickendam – Waterland Jachthaven
Monnickendam – Marina Monnickendam
Terschelling
Volendam Marina
Workum - It Soal
Peter

wabisabi

Smutje

Beiträge: 14

Wohnort: Köln

Bootstyp: ELAN 310

Heimathafen: Medemblik

  • Nachricht senden

16

Montag, 29. Oktober 2018, 11:40

Das fände ich auch gut. Also auch ob es Strom gibt, oder ob man den vorher telefonisch beantragen muss.

Paul b

Salzbuckel

Beiträge: 3 781

Wohnort: linker Niederrhein

Schiffsname: Generation X

Bootstyp: Comet 1050

Heimathafen: Stavoren Buiten Marina

  • Nachricht senden

17

Montag, 29. Oktober 2018, 11:53

Let op!!!

Bei Skip Maritiem Lelystad und Lemmer gibt im Winter keinen Strom, du kannst aber eine Zählersetzung beantragen, dann hast du Strom.
Kostet allerdings mal um die 80 Euro für den Zähler + Verbrauch ;)
:fb: Mitsegeln?
:fb: Mitfahren?

Trailerfux

Kapitän

Beiträge: 598

Schiffsname: Molly

Bootstyp: Bavaria 35H

Heimathafen: Koudum, De Kuilart

  • Nachricht senden

18

Montag, 29. Oktober 2018, 12:05

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Hindeloopen -Jachthaven
Hoorn - Stadthaven
Hoorn - WSV
Koudum - De Kuilart , Strom, Sanitärhaus beim Hafenmeister, kein Wasser am Steg
Lelystad - Flevo Marina
Lemmer - Friese Hoek
Makkum - Marina Makkum
Medemblik -Pekelharinghaven
Monnickendam – Waterland Jachthaven
Monnickendam – Marina Monnickendam
Terschelling
Volendam Marina
Workum - It Soal
-- Fehlende Praxis ist theoretisch kein Problem.--

filiferum

Salzbuckel

Beiträge: 2 082

Wohnort: Willich

Schiffsname: Sanuk

Bootstyp: Bruce Roberts

Heimathafen: Urk

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. Oktober 2018, 12:06

Mit dem Strom kann ich nicht genau beantworten. Festlieger haben Strom und Stecker ist abgeschlossen.
Auf jedenfall sind die duschen offen und havenmester laufen auch rum in oder besser auf Urk. Denke Mal die machen beim kassieren Strom auf.

Gesendet von meinem S60 mit Tapatalk
Gruß Pierre
Morgen zeige ich euch wie Mann mit wenigen Handgriffen :D alles nur noch schlimmer macht! :O

pf

SF-Schiffsbarde

  • »pf« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 962

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer, de Brekken

  • Nachricht senden

20

Montag, 29. Oktober 2018, 12:15

Danke, dann nehmen wir Urk auch dazu.

Amsterdam Marina
Heeg - Eendracht
Hindeloopen -Jachthaven
Hoorn - Stadthaven
Hoorn - WSV
Koudum - De Kuilart , Strom, Sanitärhaus beim Hafenmeister, kein Wasser am Steg
Lelystad - Flevo Marina
Lemmer - Friese Hoek
Makkum - Marina Makkum
Medemblik -Pekelharinghaven
Monnickendam – Waterland Jachthaven
Monnickendam – Marina Monnickendam
Terschelling
Urk -Gemeindehafen
Volendam Marina
Workum - It Soal
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 554   Hits gestern: 2 132   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 092 836   Hits pro Tag: 2 339,27 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 17 952   Klicks gestern: 14 551   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 33 242 750   Klicks pro Tag: 18 999,98 

Kontrollzentrum

Helvetia

Novosail

Professionelle Reinigung von Segeln und Bootsplanen