Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

ArAl

Kapitän

Beiträge: 596

Wohnort: Lünen (bei Dortmund)

Schiffsname: Elas

Bootstyp: Beneteau Oceanis 44 CC

Heimathafen: Flensburg, Liegeplatz: Červar-Porat

Rufzeichen: DLKU

MMSI: 211810580

  • Nachricht senden

21

Samstag, 20. Juli 2019, 07:16

Mal grundsätzlich: Makler haben (wie in diesem Fall) schon ihre Berechtigung..
Vielen Dank, dass das auch mal gesagt wird.

Wenn ich als Makler eine Immobilie verkaufen soll, so habe ich damit mehrere Tage viel Arbeit und auch Kosten mit der Anzeige, der Fahrerei und der Beschaffung von Unterlagen. Ich prüfe alte Grundschulden (Hypotheken) und besorge verlorengegangene Löschungsbewilligungen und lasse günstig den notwendigen Energieausweis erstellen. Ich organisiere den Verkauf oder die Beseitigung von Inventar und Treppenliften und die Prüfung von sichtbaren und unsichtbaren Gebäudemängeln. Verkäufer und Interessenten erfahren von mir technische und architektonische Details über Bauweise, Isolierung, Dach, Elektrik, Wasserver- und entsorgungssanlage, SAT-, Kabel-TV und Telefon/Internet, Einbruchsschutz und vieles, vieles mehr.

Meine Maklercourtage ist verhandelbar und wenn ich wenig Aufwand habe gebe ich gerne Nachlässe.

Wer einem Makler einen Auftrag gibt, egal ob für eine Immobilie oder für ein Boot, sollte sich vorher zeigen und erklären lassen, was der Makler alles machen wird. Bei mir stehen obige und weitere Punkte im Maklervertrag drin.

nixxe

Ich bin 2 Øltanks

Beiträge: 18 549

Wohnort: S-H

Bootstyp: sevylor fishhunter 210

  • Nachricht senden

22

Samstag, 20. Juli 2019, 07:41

Das kann ich aber auch selbst. In kurzer Zeit. Wird aber verdammt gut bezahlt. Ich kaiufe und verkaufe nur über privat.
Das Ziel ist im Weg.

Beiträge: 1 592

Wohnort: Nähe Frankfurt

Bootstyp: klassische 34´- SY

Heimathafen: Kieler Förde

  • Nachricht senden

23

Samstag, 20. Juli 2019, 16:05

Tja, liebe nixxe, nicht alle haben so viel Zeit sowie Nerv wie Du, und sind auch nicht unbedingt so ein Verkaufstalent... Handbreit...! F.

24

Sonntag, 21. Juli 2019, 08:02

Makler

Schiff selbst anbieten ist kein Problem. Onlineportale gibt es reichlich.
Maklerprovisionen und gleichzeitiges Anbieten sind verhandelbar.
Gute Erfahrung mit dem Makler: Prinz von Oranje in Makkum mit eigener Marina.
Handbreit und Gruß

Chris

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 74   Hits gestern: 1 571   Hits Tagesrekord: 6 218   Hits gesamt: 4 749 750   Hits pro Tag: 2 342,29 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 495   Klicks gestern: 8 484   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 637 864   Klicks pro Tag: 18 560,74 

Kontrollzentrum