Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

AluThomas

Matrose

  • »AluThomas« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Schiffsname: Elao

Bootstyp: Cobelens 31

Heimathafen: Flevo Marina

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 16:29

soll ich oder soll ich nicht ... WE 3.10.

Moin,
das Wetter für die nächsten Tage sieht ja sehr mittelmäßig aus. Ich hätte einen absoluten Neuling als Mitsegler (ohne richtiges Ölzeug), da finde ich das doch irgendwie zu ungemütlich. Kann mich nicht entscheiden, ob wir übers WE nach NL fahren sollen oder nicht.

Geht ihr in den kommenden Tagen segeln?

Gruß,
Thomas

ugies

Salzbuckel

Beiträge: 8 381

Bootstyp: Dehler 35 SV

Heimathafen: Wülfel

Im Marktplatz: 12

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 16:44

Geht ihr in den kommenden Tagen segeln?
Nein. Unter anderem deshalb, weil das boot seit gestern in der Halle steht. :D
SF-Stander 5,00 € inkl. Versand
PN oder E-Mail an ugies.
Adresse angeben.
Stander kommt per Post mit offener Rechnung.
Überweisung und gut ;).

Fegerlein

Kapitän

Beiträge: 522

Wohnort: Dortmund

Bootstyp: Sun Odyssey 389

Heimathafen: Koudum

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 17:00

Wenn du einem Neuling das Segeln gleich vermiesen willst fährst du mit ihm bei Kälte Regen und reichlich Wind los.

Gruß
Andreas

NoStress

Bootsmann

Beiträge: 150

Wohnort: SU

Bootstyp: Victoire 26 / Laser II

Heimathafen: Volendam NL

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 17:12

Moin,
... (ohne richtiges Ölzeug), da finde ich das doch irgendwie zu ungemütlich ...


Ich denke, Du hast es schon beantwortet.
Vergangene Woche war ich unterwegs und das war SEHR ungemütlich, trotz Ölzeug

Michael

5

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 17:15

Segeln ist Wassersport und hat auch bei mäßigem Wetter seinen Reiz.
Wir sind los, klar.

6

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 17:26

Unser Schiff kommt nächste Woche raus, am Wochenende an die Ostsee. Aber segeln? Kommen gerade von nem Törn aus Griechenland.......

Gruß Odysseus

Beiträge: 1 154

Wohnort: Kiel

Schiffsname: Yvie

Bootstyp: IOR 1/2 Tonner Jeanneau Rush

Heimathafen: Kiel - Diedrichsdorf

Rufzeichen: DK 6573

MMSI: 211566250

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 17:45

Morgen gehts von Kiel nach Heiligenhafen , Wind passt, Nordwest/Nord 4, 12 Grad ,Ölzeug an und ab dafür, sind vom Liegeplatz 37 NM , rechne mit 6 - 7 Stunden, tja und dann ist Winterlager ?(
Am We abriggen/ausräumen und Samstag in den Kran, das war es !
Gruß Foo

8

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 19:41

ja , wir segeln, mit der richtigen Kleidung. Es war kalt und auch nass heute - aber schön. Morgen nochmal und Freitag kommt das Boot ins Winterlager.


Kruzifix

9

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 19:55

ob wir übers WE nach NL fahren sollen oder nicht

Ach klar. Ab nach NL. Sooo dramatisch sieht es doch nicht aus. Freitag nachmittag soll's etwas hoch gehen. Und Sonntag ab Mittag dann ordentlich. Aber vielleicht habt ihr Glück und es verschleppt sich alles um einen halben Tag. Außerdem: Nichtsegeln könnt ihr immer noch.

10

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 20:17

Bei uns ist morgen noch die Weltmeisterschaft der Hiddensee-Vierteltonner. :-)

Löhni

Salzbuckel

Beiträge: 6 462

Wohnort: Mönkeberg

Schiffsname: Canta Libre

Bootstyp: Dehler Optima 98 GS

Heimathafen: Mönkeberg, Strandweg 14

Rufzeichen: DH6458

MMSI: 211489660

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 20:28

Morgen Kiel->Bagenkop (hoffe, der Wind ist etwas westlicher, als nord)
Freitag wohl Svendborg.
Samstag ????
Sonntag zurück.

Warme Klamotten unterwegs und im Hafen einen heißen Tee mit einem Schuss Rum - was will man mehr?
Nichtsegeln kann man noch lange genug. (Cooler Spruch @unimanus:)
Gruß,
Jan

Lieber Wasser unterm Kiel :segeln:, als Kiel unter Wasser :tit:

femto

Offizier

Beiträge: 155

Schiffsname: MALA Alhena

Bootstyp: Atlantic 36

Heimathafen: Harlingen, NL

Rufzeichen: DH6024

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 20:35

Moin Thomas! Na klar :) Aussicht auf netten Wind & ein paar Tage auf dem Wasser ... wir warten noch kurz, bis das Verkehrchaos sich legt und rutschen dann nach Harlingen durch. Kaffee um 8°°Uhr auf dem Schiff - und dann später mit ablaufendem Wasser Richtung Terschelling oder Richel raus. Das kann schön werden.
LG, STEPHAN! ;)

... Du warst immer die Doppelpricke der Moderation und hast deutlich gemacht, wo es anfing flach zu werden. [Brynja]

13

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 21:11

soll ich oder soll ich nicht ...?


Oh das trifft sich. Wir zupfen Salat.
Moment....
zupf ich soll
zupf nicht
....
eines genascht, güldet nicht
....
zupf ich soll
och: zupf: NICHT

Und fertich. Das ist jetzt irgendwie doof, oder? :O


Vor dem Salat war übrigens für unseren Sonntag Tsching Tschang Tschong => Wir sollen. Bei dem Scheißwetter!
Gegen eine Kiste Bier tauschen wir.
Deal?

Klaus13

Coque au vin Meister

Beiträge: 11 601

Wohnort: Seestermühe

Schiffsname: Maris

Bootstyp: WINNER 9.00

Heimathafen: 8308 PX Schokkerhaven, Niederlande

Rufzeichen: DD3305

MMSI: 211674410

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 21:26



Geht ihr in den kommenden Tagen segeln?

Gruß,
Thomas


Moin Thomas,

ich liege auch in NL und wollte morgen dorthin, um mit meiner Frau nochmal ein gemütliches Abschiedssegeln zu machen und dann am Freitag nächster Woche zu kranen. Morgen fahren wir def. nicht, da es Freitag ganztägig regnen soll. Danach wird es vielleicht etwas besser, dafür bläst es aber ordentlich. Von gemütlich also keine Rede. In keinem Fall werden wir am WE oder in der nächste Woche schönes Absegelwetter haben, nur eine: man könnte, aber man muss nicht. Mit einem Anfänger eine sichere Methode, weitere Segeltouren nicht mehr in Betracht zu ziehen.

Gruß Klaus
who fails to plan plans to fail

Maris-Blog

pf

SF-Schiffsbarde

Beiträge: 5 521

Schiffsname: Boundless

Bootstyp: Deltania 27 (Viko 27DS, Navikom Werft PL)

Heimathafen: Lemmer

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 22:00

Bin seit 20.30 Uhr in Lemmer. Trocken, nicht zu kalt. Bei der Wettervorhersage gehts morgen nach Enkhuizen, Freitagmittag nach Workum oder Hindeloopen und Samstag übers Ijsselmeer zurück nach Lemmer, es sei denn der Regen für Sonntag wird noch abgesagt. Ausnahmsweise alleine. Segeln ist immer besser als Nichtsegeln. Und was ein Schauer hin und wieder vermiesen soll, verstehe ich nicht. Ist ja bis auf Sonntag kein Dauerregen angesagt.
Let's sail, jetzt umso entspannter je weniger Boote unterwegs und im Hafen sind...

Mobil mit Tapatalk
...und nur wer wagt, gewinnt das Leben...

Peter


www.sy-boundless.net

16

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 23:24

Mit einem Anfänger eine sichere Methode, weitere Segeltouren nicht mehr in Betracht zu ziehen.

Da würde ich mich glatt weit aus dem Fenster lehnen und anmerken: Gewagte Aussage! Vielleicht ist der Mensch leicht masochistisch veranlgt. Oder ein Dangerseeker. Oder ein zweiter Eric Aanderaa… :D

Schoner

Crazy-Ijsselmeer-Skipper

Beiträge: 11 981

Wohnort: Wuppertal

Schiffsname: Crazy

Bootstyp: Schoner, Rijns Oever 34

Heimathafen: Lemmer

Rufzeichen: DD5453

MMSI: 211440140

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 2. Oktober 2019, 23:28

Wir fahren nach Lemmer, aber nur zum Arbeiten und nicht zum Segeln.
Gruß



Volker

schoner-crazy.de

Tutnix

Offizier

Beiträge: 266

Wohnort: Tief im Osten

Bootstyp: Dehler

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 00:37

Hab auch noch ne Frage: Möchte morgen in die Pilze gehen. Soll aber regnen. Weiß nun nicht ob ich gehen soll. ?(

19

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 08:31

Wenn ihr was am boot unternehmen wollt.
Dann fahrt doch hin. Bleibt aber bei regen und wind im hafen.
Lässt sich ja halbwegs vor ort und mit guten apps erkennen.
Bei wetterfenster ein stündchen raus ist doch auch ok.
Ansonsten bordgeselligkeit und hollandflair. Essen gehen etc.
Regen machzs auch rutschig. Würd ich niemals mit einem anfänger machen. Im grunde bei kaltem wasser auch so nicht.
Die frage ist aber auch ob man bei schlechtem wetter überhaupt eine längere autofahrt machen möchte.

Ente 24

Admiral

Beiträge: 813

Wohnort: Leverkusen

Schiffsname: plan b

Bootstyp: Etap 24i

  • Nachricht senden

20

Donnerstag, 3. Oktober 2019, 08:53

Möchte morgen in die Pilze gehen


Für' n Kilo Steinpilz ginge ich auch bei Schüttregen in den Wald. Wo Du das gerade sagst, wenn ich schnell mit mit Mast legen gehe ich heute noch, auch im fernen Osten.
Hinter dem Horizont geht's weiter

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 871   Hits gestern: 2 501   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 4 979 749   Hits pro Tag: 2 356,36 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 11 367   Klicks gestern: 17 462   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 39 034 167   Klicks pro Tag: 18 470,48 

Kontrollzentrum