Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Christian F

Holland-Mod

  • »Christian F« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 326

Wohnort: Wardenburg

Schiffsname: Wappen von Alpen

Bootstyp: Stahl-Eigenbau

Heimathafen: Makkum

Rufzeichen: DOKD

MMSI: 211372910

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. September 2020, 20:16

Noordholland

Wie die Tagesschau gerade berichtet hat, hat die Bundesregierung Noordholland zum Risikogebiet erklärt.
Reisende aus diesem Gebiet müssen in häusliche Quarantäne...


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
---
SY "Wappen von Alpen", DOKD, Makkum

jogi73

Proviantmeister

Beiträge: 295

Wohnort: Ratingen

Schiffsname: Maatje 42

Bootstyp: Bavaria 42 Cruiser

Heimathafen: Hindeloopen

Rufzeichen: DF9449

MMSI: 211756420

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 16. September 2020, 20:26

Na super, damit ist Saison dann wohl zu Ende...
viele Grüße der Jörg

SaskiaK

Kapitänin

Beiträge: 686

Wohnort: Köln

Schiffsname: Robulla

Bootstyp: Contest 34

Heimathafen: Marina Stavoren

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. September 2020, 20:29

Nicht nur Noord- auch Zuid Holland
Robulla - die schönste 34 Fuß Yacht unter deren Sprayhood man Tomaten züchten kann deren Sprayhood Leben rettet!

DavidV.

Proviantmeister

Beiträge: 296

Wohnort: Meißner

Schiffsname: Jessi

Bootstyp: Beneteau Oceanis 320

Heimathafen: Lemmer Niederlande

Rufzeichen: DG8592

MMSI: 211676420

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 16. September 2020, 20:29

Der Wahnsinn geht weiter. Dauert bestimmt nicht mehr lang dann folgt der Rest!

Echt ätzend dieser lächerliche Quarantäne Mist!

Sie wollen im Oktober in ne FeWo und noch was am Boot machen hoffe das klappt!

Oh Mann :(

segler66

Seebär

Beiträge: 1 257

Wohnort: Leverkusen

Schiffsname: Andromeda

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Stavoren De Roggebroek

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 16. September 2020, 20:31

Also Friesland noch nicht ? Andjik ja ?

SaskiaK

Kapitänin

Beiträge: 686

Wohnort: Köln

Schiffsname: Robulla

Bootstyp: Contest 34

Heimathafen: Marina Stavoren

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 16. September 2020, 20:33

Also als Segler gehe ich mal davon aus, dass ihr wisst wie eine Karte funktioniert...

Nordholland https://goo.gl/maps/EHzunTyxcfjzQo459

Südholland https://goo.gl/maps/pXVyzdVCaYouyecu6
Robulla - die schönste 34 Fuß Yacht unter deren Sprayhood man Tomaten züchten kann deren Sprayhood Leben rettet!

jogi73

Proviantmeister

Beiträge: 295

Wohnort: Ratingen

Schiffsname: Maatje 42

Bootstyp: Bavaria 42 Cruiser

Heimathafen: Hindeloopen

Rufzeichen: DF9449

MMSI: 211756420

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 16. September 2020, 20:36

Also Friesland noch nicht ? Andjik ja ?


Die ganze westliche Seite des Ijsselmeer.....
Wie Enkhuizen Andjik Den Oever und auch Texel.

Ich finde es schon sehr bedenklich wie die Niederlande hier vorgeht. Ohne Vorwarnung.....
viele Grüße der Jörg

Christian F

Holland-Mod

  • »Christian F« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 326

Wohnort: Wardenburg

Schiffsname: Wappen von Alpen

Bootstyp: Stahl-Eigenbau

Heimathafen: Makkum

Rufzeichen: DOKD

MMSI: 211372910

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 16. September 2020, 20:40

Nicht nur Noord- auch Zuid Holland

Ja, das stimmt. Danke für den Hinweis.
In der Tagesschau war nur von Nordholland dier Rede. Beim RKI steht aber die komplette Liste.

NoStress

Proviantmeister

Beiträge: 283

Wohnort: SU

Bootstyp: Victoire 26 / Laser II

Heimathafen: Volendam NL

Rufzeichen: OEX9197

MMSI: 203249197

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 16. September 2020, 20:42


Ich finde es schon sehr bedenklich wie die Niederlande hier vorgeht. Ohne Vorwarnung.....

Niederlande? Es ist das deutsche auswärtige Amt
https://www.auswaertiges-amt.de/de/ausse…cherheit/211084

Super. Das erwischt mich hier in Volendam auch gerade kalt.

Michael

Christian F

Holland-Mod

  • »Christian F« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 326

Wohnort: Wardenburg

Schiffsname: Wappen von Alpen

Bootstyp: Stahl-Eigenbau

Heimathafen: Makkum

Rufzeichen: DOKD

MMSI: 211372910

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 16. September 2020, 20:42

Ich finde es schon sehr bedenklich wie die Niederlande hier vorgeht. Ohne Vorwarnung.....

Da haben die Niederländer wenig mit zu tun. Das legt die Bundesregierung (Außenministerium+Ínneministerium+Gesundheitsministerium in Zusammenarbeit mit dem RKI) fest.

Vgl.: https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Ne…ebiete_neu.html

Christian F

Holland-Mod

  • »Christian F« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 326

Wohnort: Wardenburg

Schiffsname: Wappen von Alpen

Bootstyp: Stahl-Eigenbau

Heimathafen: Makkum

Rufzeichen: DOKD

MMSI: 211372910

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 16. September 2020, 20:46


Um hier gleich eins klar zustellen!
Wir werden hier nicht wieder anfangen und das Thema Corona mit all seinen Facetten allgemein und das Verhalten von uns und den Niederländern im Speziellen zu betrachten und zu diskutieren.

Schon jetzt weise ich daraufhin, das ich das Thema hier sofort und ohne Vorwarnung schließen werde, falls die Diskussion in eine dieser Richtungen abdriftet!

Danke!

Es grüßt Christian als Moderator

segler66

Seebär

Beiträge: 1 257

Wohnort: Leverkusen

Schiffsname: Andromeda

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Stavoren De Roggebroek

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 16. September 2020, 20:49

So langsam Frage ich mich ob es nicht besser ist wenn man nochmal das ist, den Motor jedesmal Winterfest zu machen sowie die Wasserversorgung ( Bei mir weil ohne Druckpumpe nur alles raus ). Wer weiss ob es nicht bald Friesland trifft und es nicht mehr möglich ist :-(. . PS Danke für die Info: Habe die gerade an drei Freunde weiter gegeben welche ab morgen dort Urlaub haben.

jogi73

Proviantmeister

Beiträge: 295

Wohnort: Ratingen

Schiffsname: Maatje 42

Bootstyp: Bavaria 42 Cruiser

Heimathafen: Hindeloopen

Rufzeichen: DF9449

MMSI: 211756420

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 16. September 2020, 20:51

Sorry, ihr habt recht!
viele Grüße der Jörg

Oyibo

Offizier

Beiträge: 244

Schiffsname: Oyibo

Bootstyp: Bavaria 37 Cruiser (2006)

Heimathafen: Hindeloopen

Rufzeichen: DD8798

MMSI: 211703210

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 16. September 2020, 20:56

Vielen Dank für den Hinweis. Mit fällt dazu trotzdem nur eins ein: Scheiße! Tut mir leid. Das musste raus. Wenn ich mir die Karte hier: https://www.rivm.nl/en/novel-coronavirus…ent-information ansehe, wäre es schön gewesen, wenn die Klassifizierung als Risikogebiet differenzierter ausgefallen wäre. Nordholland zum Beispiel ist groß und wenn man mit dem Mauszeiger über die Teile von Nordholland nördlich von Amsterdam fährt, sieht man die Zahlen, die mir nicht sonderlich hoch erscheinen - aber ich bin kein Experte.

segler66

Seebär

Beiträge: 1 257

Wohnort: Leverkusen

Schiffsname: Andromeda

Bootstyp: Contest 28

Heimathafen: Stavoren De Roggebroek

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 16. September 2020, 21:13

Sei doch froh das nicht die kompletten Niederlande raus fallen. Ich habe es Befürchtet, als wir im August in Haarlem waren, Party pur in der Innenstadt.

SailingBalu

Proviantmeister

Beiträge: 252

Schiffsname: Balu

Bootstyp: Winner 9.50

Heimathafen: Woudsend

Rufzeichen: DK3877

MMSI: 211106760

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 16. September 2020, 23:21

Na Prima, wir sind gerade auf Texel.....

Da wir noch zwei Wochen Urlaub haben, muss jetzt wohl eine alternative Törnplanung, außerhalb der Risikogebieten her.

Schöne Grüße
Peter

Rüm Hart

Motorsegler-Versäger

Beiträge: 7 990

Wohnort: Emsland

Schiffsname: Rüm Hart

Bootstyp: Sirius 310 DS

Heimathafen: Warns, Stormvogel

Rufzeichen: DG3578

MMSI: 211545290

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. September 2020, 23:37

Wir sind heute in Enkhuizen angekommen, hatten eigentlich vor, endlich mal Monnikendam zu besuchen (da war ich das erste und letzte Mal, als ich mit jungen 19(!) Jahren zum ersten Mal auf dem IJsselmeer gesegelt bin) und dann die Marker Wadden kennenzulernen. Aber wir haben gerade unsere Pläne geändert und werden morgen nach Friesland zurück segeln. "Scheiße" war auch meine erste und zweite Reaktion, aber in Wahrheit bin ich froh, dass es diese Warnungen gibt und man entsprechend reagieren kann. Es sind schräge Zeiten ...

Gruß, Manfred
Rüm Hart Blog: KLICK

18

Donnerstag, 17. September 2020, 00:33

Na super. Hab gerade vor ein paar Stunden eine Yacht für Anfang Oktober in NL gechartert. Extra vorher noch bei Auswärtigen Amt nachgesehen, ob NL ein Risikogebiet wäre. Da stand noch nichts davon (außer Übersee-Gebiete).
Wir wollen zwar von Lelystad nach Vlieland, was ja noch kein Risikogebiet ist, aber bis Anfang Oktober kann ja noch viel passieren.

:(

19

Donnerstag, 17. September 2020, 06:26

Ich hatte auf offizieller Seite gelesen sollte man zu Begin einer Reise in ein nicht Risiko Gebiet einreisen muss man nach der Rückkehr nicht in Quarantäne.
Reist man in ein Risiko Gebiet muss man nach der Rückkehr in Quarantäne .
Auf der Grundlage sind wir 3 Wochen in Friesland unterwegs gewesen mit Blick auf die Entwicklung der Zahlen und Situation um eventuell zügig heim fahren zu können.
Ist das noch so?
Bitte keine Anmerkungungen zu Sinn oder Unsinn solcher Regelungen

20

Donnerstag, 17. September 2020, 06:28

Vielen Dank für die Info.

Könnte einer von euch Moderatoren den Titel ändern?

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 824   Hits gestern: 1   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 873 450   Hits pro Tag: 2 416,99 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 5 780   Klicks gestern: 2   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 45 049 709   Klicks pro Tag: 18 538,47 

Kontrollzentrum