Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

fellow

Seebär

Beiträge: 1 446

Wohnort: Bergisches Land

Schiffsname: fellow2

Bootstyp: Dehler 32

Heimathafen: Monnickendam

  • Nachricht senden

281

Dienstag, 13. Oktober 2020, 12:39

Heute Abend werden wohl neue Einschränkungen in NL angekündigt (Klick ):

Zitat


Niederlande vor neuen Einschränkungen

11:15 Uhr

Die Niederlande stehen vor einer neuen Runde von Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Eine Pressekonferenz von Ministerpräsident Mark Rutte und Gesundheitsminister Hugo de Jonge ist für 19 Uhr angesetzt. Der staatliche Sender NOS berichtet unter Berufung auf Regierungskreise, dass es zu Café- und Restaurantschließungen kommen soll. Außerdem solle der Alkoholverkauf am Abend verboten werden.
Menschen ab 18 Jahren dürften bis auf weiteres keine Mannschaftssportarten mehr ausüben. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel solle auf notwendige Fahrten beschränkt werden. Private Einladungen würden auf drei Personen pro Haushalt begrenzt. Die Vorgaben sollen zunächst für zwei Wochen gelten, wie der Sender berichtet.
Peter

sd-skipper

Bootsmann

Beiträge: 116

Wohnort: Münsterland (NRW)

Schiffsname: Seute Deern

Bootstyp: Friendship 28 MK II

Heimathafen: Warns, Friesland (NL)

  • Nachricht senden

282

Dienstag, 13. Oktober 2020, 18:58

Oh Gott. Kein Alkohol mehr.. Jetzt wird es hart!! :rolleyes:

88markus88

Salzbuckel

Beiträge: 3 972

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Arvika

Bootstyp: Comfortina 35

Heimathafen: Dintelmond

  • Nachricht senden

283

Dienstag, 13. Oktober 2020, 19:23

Heute Abend werden wohl neue Einschränkungen in NL angekündigt (Klick ):

Zitat


Niederlande vor neuen Einschränkungen

11:15 Uhr

Die Niederlande stehen vor einer neuen Runde von Einschränkungen des öffentlichen Lebens. Eine Pressekonferenz von Ministerpräsident Mark Rutte und Gesundheitsminister Hugo de Jonge ist für 19 Uhr angesetzt. Der staatliche Sender NOS berichtet unter Berufung auf Regierungskreise, dass es zu Café- und Restaurantschließungen kommen soll. Außerdem solle der Alkoholverkauf am Abend verboten werden.
Menschen ab 18 Jahren dürften bis auf weiteres keine Mannschaftssportarten mehr ausüben. Die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel solle auf notwendige Fahrten beschränkt werden. Private Einladungen würden auf drei Personen pro Haushalt begrenzt. Die Vorgaben sollen zunächst für zwei Wochen gelten, wie der Sender berichtet.

Derzeit gehen die Zahlen in NL durch die Decke - die Regierung muss was tun, sonst sind die Intensivstationen demnächst überlastet. Mist, aber wohl notwendig ?(
-----------------------------------------------------
Autokorrektur ist grässlich!
-----------------------------------------------------

SaskiaK

Admiral

Beiträge: 792

Wohnort: Köln

Schiffsname: Robulla

Bootstyp: Contest 34

Heimathafen: Marina Stavoren

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

284

Dienstag, 13. Oktober 2020, 19:28

Und für die Nicht-Niederländisch-Sprachbegabten wie mich hat der @Segelalex: das alles schon aufgeschrieben, was die Niederländer nun ändern

https://www.stegfunk.de/nl-verschaerft-c…n-teil-lockdown
Robulla - die schönste 34 Fuß Yacht unter deren Sprayhood man Tomaten züchten kann deren Sprayhood Leben rettet!

285

Dienstag, 13. Oktober 2020, 20:56

über 7T bei 17Millionen. Entspräche in Deutschland etwa35T täglich.

ich kann immer weniger verstehen wie Leute für sich Ausnahmen propagieren und locker dahin fahren.
Einmal das Schiff sichern und das war es.....wobei, das war lange antelefoniert, hätte schon erledigt sein können....oder besser müssen.

Sind scheiß Zeiten.... und wer jetzt denn Finger hebt und sagt ich will doch nur..... der sollte mal nen Gütersloher fragen....alles war gerade gut und sie wurden wieder eingesperrt und das reichte nicht, Autos zerkratzt nur weil es GT hatte und? ja 350T hatten nix damit zu tun.

Also, schön da weg bleiben, sie bitten sogar darum, und nächste Saison wird hoffentlich alles besser.
Handbreit
paulemeier1

Beiträge: 1 874

Wohnort: Koblenz

Schiffsname: Fuchur

Bootstyp: Dehler 34

Heimathafen: Jachthaven de Pyramide Warns

  • Nachricht senden

286

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:39

Ob die nächste Saison besser wird? Bin da nicht so der Optimist. Der Corona Scheiß wird uns noch lange begleiten auch mit Impfung, hat ja selbst das RKI prophezeit. Hängt also stark davon ab was wir bereit sind zu akzeptieren, analog gilt das natürlich auch für NL.

Brynja

Salzbuckel

Beiträge: 3 768

Wohnort: OWL

Schiffsname: Brynja

Bootstyp: Etap 32s

Im Marktplatz: 4

  • Nachricht senden

287

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 10:57

Wir werden mit Corona leben müssen. Es wäre gut, wenn wir ein Minimum an Vernunft ( z.B. AHA, Partys, u.ä.) lernen und akzeptieren würden. Dann könnten wir mit relativ wenig Einschreinlungen zurechtkommen. Asiatische Staaten (schon nach SARS 1 ) und Italien scheinen das schmerzhaft gelernt zu haben.

schothorner

Offizier

  • »schothorner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 454

Bootstyp: Bav 37 cr

Heimathafen: NL

  • Nachricht senden

288

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 11:15

+1

Schoner

Crazy-Ijsselmeer-Skipper

Beiträge: 13 285

Wohnort: Wuppertal

Schiffsname: Crazy

Bootstyp: Schoner, Rijns Oever 34

Heimathafen: Lemmer

Rufzeichen: DD5453

MMSI: 211440140

  • Nachricht senden

289

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 12:52

Wenn die nächste Saison anfängt, werde ich anfangen, mir Gedanken zu machen, wie es weitergeht. Keiner von uns, auch nicht das RKI, kann in die Glaskugel schauen (und da was erkennen) Bis dahin müssen wir eigenverantwortlich sehen, wie wir da durchkommen.
Gruß



Volker

schoner-crazy.de

Dieselgenua

Proviantmeister

Beiträge: 309

Wohnort: Ruhrgebiet

Bootstyp: Pegaz 28

  • Nachricht senden

290

Mittwoch, 14. Oktober 2020, 19:45

Ich weiß nicht, ob es in diesem Monster Thread schon gepostet wurde, aber hier gibt es eine gute Übersicht über die Situation.

Corona Dashboard
Das Leben ist schön, ein Segelboot macht es schöner :segeln:

schothorner

Offizier

  • »schothorner« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 454

Bootstyp: Bav 37 cr

Heimathafen: NL

  • Nachricht senden

291

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 10:15

die Folgen der Infektionslage in NL nehmen in Krankenhäusern leider schon jetzt bedrohliche Ausmaße an:

https://www.kma-online.de/aktuelles/klin…hlossen-a-44130


Fazit: Boot schnell ins Winterlager, und dann gute, verantwortungsvolle Nachbarn sein...

cometsegler

Salzbuckel

Beiträge: 2 229

Wohnort: Düsseldorf

Bootstyp: ehemals Comet 910, Scanmar 33, jetzt bootlos

Im Marktplatz: 2

  • Nachricht senden

292

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 10:17

detailierter Dashboard NPGEO Corona, da auf Gemeindeebene
ciao

Andreas

Holgiman

Matrose

Beiträge: 53

Wohnort: bei Aachen

Bootstyp: Bavaria 30 Plus

Heimathafen: De Schapenput

  • Nachricht senden

293

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 14:08

Auch Zeelamd wurde nun durch die Niederländer zum Risikogebiet erklärt. D wird wohl bald nachziehen.
Könnte für den ein oder anderen zum Problem werden, wenn man gerade dort ein paar Tage Herbstferien verbracht hat und und nun in Quarantäne muß.

Gruß Holger

Storai

Admiral

Beiträge: 875

Wohnort: Voerde

Schiffsname: Canata

Bootstyp: Dehler 35 Cruising

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

294

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 17:29

Damit nun auch Zeeland Risikogebiet... Tagesschau Liveblog:

Niederlande und Frankreichs Grenzregion als Risikogebiete eingestuft
17:18 Uhr
Die Bundesregierung hat die ganzen Niederlande, das gesamte französische Grenzgebiet zu Deutschland und erstmals auch Regionen in Italien und Polen mit Wirkung ab dem kommenden Samstag zu Corona-Risikogebieten erklärt. Außerdem werden dann Malta und die Slowakei komplett sowie einzelne Regionen in neun weiteren EU-Ländern auf die Risikoliste gesetzt, wie das Robert Koch-Institut am Donnerstag auf seiner Internetseite mitteilte.

EDIT: Oh, stand ja schon im Beitrag vor mir :rolleyes:

88markus88

Salzbuckel

Beiträge: 3 972

Wohnort: Frankfurt

Schiffsname: Arvika

Bootstyp: Comfortina 35

Heimathafen: Dintelmond

  • Nachricht senden

295

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 17:55

und Italien scheinen das schmerzhaft gelernt zu haben.

Den Italienern geht es ziemlich genau so wie uns: gestern (14.10.) wieder mehr als 7000 Neuinfektionen, und damit mehr als im März. Siehe Johns Hopkins
-----------------------------------------------------
Autokorrektur ist grässlich!
-----------------------------------------------------

Backtotheroots

Proviantmeister

Beiträge: 515

Wohnort: Siegen

Schiffsname: Malwine

Bootstyp: C999

Heimathafen: Friese Hoek Lemmer

  • Nachricht senden

296

Freitag, 16. Oktober 2020, 09:53

Mit 2 Haushalten in einem Auto?

Hallo zusammen,
darf man in NL mit 3 Menschen aus 2 Haushalten in einem Auto fahren ?(

Wir wollen 2 Schiffe schnell ausräumen, also innerhalb eines Tages und wieder nach NRW zurück. Ich finde für NL die Vorschrift nicht.
Wenn jemand konkret was weiß, wäre es nett, wenn er uns das mitteilen könnte.
Vielen Dank und Grüße
Ralf

captainswordislaw

Proviantmeister

Beiträge: 416

Wohnort: Köln

Schiffsname: Amber

Bootstyp: Bavaria 32

Heimathafen: Workum, It Soal

Rufzeichen: DB 7180

  • Nachricht senden

297

Freitag, 16. Oktober 2020, 10:18

Moin,

ich verstehe die aktuelle Regelung so, dass sich max. 4 Personen außerhalb der Wohnung treffen dürfen, dabei ist weiterhin 1.5 m Abstand voneinander zu halten.

Im eigenen Auto sollen Personen, die nicht zu einem Haushalt gehören, MNS tragen, zum Fahrer wird hier:

https://www.rijksoverheid.nl/onderwerpen…dagelijks-leven

nichts gesagt.

Im Frühjahr war ja wohl versetztes Sitzen im größeren Auto o.k.

Ich werde morgen auch kommandoartig mit meiner Frau nach Friesland fahren, Segel + Baum ab und retour.
Sollte mit ca. 6 h Fahrt und 6 h an Bord allen Regelungen genügen...
Lee-ho!

Henning

Beiträge: 1 874

Wohnort: Koblenz

Schiffsname: Fuchur

Bootstyp: Dehler 34

Heimathafen: Jachthaven de Pyramide Warns

  • Nachricht senden

298

Samstag, 17. Oktober 2020, 14:59

In dieser Phoenix Runde geht es auch um Corona in NL sehr interessant da auch ein niederländischer Journalist dabei ist und über NL berichtet.

https://youtu.be/XQhJeE_Dpdk

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 2 195   Hits gestern: 2 964   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 935 406   Hits pro Tag: 2 420,19 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 14 850   Klicks gestern: 20 321   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 45 475 690   Klicks pro Tag: 18 542,96 

Kontrollzentrum