Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

lahme Ente

Bootsmann

  • »lahme Ente« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Wohnort: Köln

Schiffsname: Mistral

Bootstyp: Waarschip 725

Heimathafen: Marina Eendracht, Heeg

  • Nachricht senden

1

Montag, 19. Juni 2017, 16:50

raymarine und simrad Pipi Zubehör kompatibel?

Moin, moin,

Ich hab am Wochenende festgestellt, dass ich sau gern eine Fernbedienung für meinen pinnenpiloten hätte. Aktuell hab ich das Modell tp10 von simrad. Der hat keine fb. Die Pipis von raymarine haben alle eine (kostet natürlich extra). Passt ein solcher Pilot in die aufnahmebuchse die ich für den tp10 eingebaut hab? Ist die Aufnahme an der Pinnenpiloten kompatibel oder muss ich alles neu machen?
Dank vorab und Grüße!
Ente

Gesendet von meinem SGP621 mit Tapatalk

just sail

ex-beneteau

Beiträge: 522

Schiffsname: Sunny

Bootstyp: Sunbeam 22.1

Heimathafen: YCvH

Rufzeichen: DB 2921

MMSI: 211757030

  • Nachricht senden

2

Montag, 19. Juni 2017, 19:24

Die Buchse passt. Der kleine Zapfen nicht genau. Ich habe den Ray 1000 und die Aufnahmen von Simrad gekauft, da die Maße besser passten und sogar noch günstiger sind. Der Ray sitzt nicht bombenfest auf dem kleinen Zapfen aber funktioniert tadellos. Die Masse A und B sind auch nahezu identisch. Ob die Schubstangenverlängerungen passen kann ich nicht sagen.
First 21.7, Etap 21i, aktuell Sunbeam 22.1

tuff-57

Offizier

Beiträge: 338

Schiffsname: Saga

Bootstyp: NC40 Ketch

Heimathafen: Schleswig

Rufzeichen: DG8916

MMSI: 211715500

  • Nachricht senden

3

Montag, 19. Juni 2017, 19:45

....die Schubstangenverlängerungen sind leider nicht kompatibel. Das Gewinde ist unterschiedlich.....
A bad day on the boat... is better than a good day at Work :segeln:

lahme Ente

Bootsmann

  • »lahme Ente« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Wohnort: Köln

Schiffsname: Mistral

Bootstyp: Waarschip 725

Heimathafen: Marina Eendracht, Heeg

  • Nachricht senden

4

Montag, 19. Juni 2017, 20:36

Schon mal danke!

lahme Ente

Bootsmann

  • »lahme Ente« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 120

Wohnort: Köln

Schiffsname: Mistral

Bootstyp: Waarschip 725

Heimathafen: Marina Eendracht, Heeg

  • Nachricht senden

5

Montag, 19. Juni 2017, 20:41

Hab gerade gesehen, dass es für den tp22und 32 doch Fernbedienungen gibt. Auch nicht gerade billig, aber zumindest muss man nicht basteln. Kennt die jemand und funktionieren die gut?

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 88   Hits gestern: 2 355   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 193 194   Hits pro Tag: 2 351,79 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 796   Klicks gestern: 15 686   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 26 934 110   Klicks pro Tag: 19 836,99 

Charterboote

Kontrollzentrum