Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Selliner

Kapitän

Beiträge: 536

Wohnort: Sellin

Schiffsname: "Lotte" und "SKant d'Or"

Bootstyp: Midget 31, SK2

Heimathafen: Seedorf

Rufzeichen: DH6428

MMSI: 211484730

  • Nachricht senden

3 161

Samstag, 3. August 2019, 11:01

Moin Moin,

ich bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer einer Ixylon....... Kann mir da jemand einen Tipp geben? Sollte man nur mit der Fock rausfahren und dann auf dem Wasser das Groß setzen?


Glückwunsch zur Ixy.
Bin ich viele Jahre gesegelt, liegt aber nun schon ne Weile in der Garage.
Die Ixy segelt auch nur unter vorsegel vernünftig. Fock oder Genua? Mit Genua gehen die Manöver einfacher.
Nur unter vorsegel habe ich viele an und Ableger gefahren. Setzen des groß unterwegs kein großes Problem.

Olaf_P32

Admiral

Beiträge: 941

Wohnort: Steinhagen

Schiffsname: Irrwisch

Bootstyp: 15m² Jollenkreuzer

Heimathafen: Mardorf

Rufzeichen: Hallo

  • Nachricht senden

3 162

Montag, 5. August 2019, 14:28

ich habe meins letzte Wocher wieder rausgeholt :traurig1:

Ich habe meins letzte Woche schön gesegelt. :thumb:

Nur gestern war es etwas mühsam, weil der Wind zwischenzeitlich einschlief. Aber der Revierobmann der R-Boote hat das gestern treffend auf den Punkt gebracht. "Immer noch besser als nicht draußen" ;)
Ein Leben ohne Boot ist möglich, aber ist es auch lebenswert ?
:wickie:

3 163

Montag, 12. August 2019, 14:28

Hallo Sellinger,

danke für die Tipps. Ich habe beide Vorsegel, Genua und Touren-Fock. Bin aber bisher zum Reinkommen erstmal mit der normalen Fock gesegelt. Das Setzen des Groß ist bei etwas weniger Wind auch gut am Steg möglich. Wir befinden uns zum Glück hinter einer Art Schlifinsel. Dort kommt der Wind nicht so stark durch und das Boot muss nicht 100% im Wind stehen.

Viele Grüße
Moin Moin,

ich bin seit 2 Tagen stolzer Besitzer einer Ixylon....... Kann mir da jemand einen Tipp geben? Sollte man nur mit der Fock rausfahren und dann auf dem Wasser das Groß setzen?


Glückwunsch zur Ixy.
Bin ich viele Jahre gesegelt, liegt aber nun schon ne Weile in der Garage.
Die Ixy segelt auch nur unter vorsegel vernünftig. Fock oder Genua? Mit Genua gehen die Manöver einfacher.
Nur unter vorsegel habe ich viele an und Ableger gefahren. Setzen des groß unterwegs kein großes Problem.

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 74   Hits gestern: 1 571   Hits Tagesrekord: 6 218   Hits gesamt: 4 749 750   Hits pro Tag: 2 342,29 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 492   Klicks gestern: 8 484   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 37 637 861   Klicks pro Tag: 18 560,76 

Kontrollzentrum