Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Make25

Smutje

  • »Make25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Mannheim

Schiffsname: Leeaison

Bootstyp: Inferno 29

Heimathafen: Segelgemeinschaft Waldsee

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 4. Januar 2018, 09:22

Werftempfehlung

Hallo,

hat jemand eine Werftempfehlung für mich im Raum Stuttgart bis Bodensee für kleinere Holz- und GfK Arbeiten sowie Motoreneinbau? Und das noch für "überschaubare" Preise?

Danke und Gruß

2

Donnerstag, 4. Januar 2018, 10:45


STOB
---------------------------------
Etiam si omnes ego non!

zooom

Lotse

Beiträge: 1 485

Schiffsname: NANA

Bootstyp: Gib Sea 312

Heimathafen: Mytilene / Lesbos

Im Marktplatz: 4

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:04

Kann eine Werft in der Schweiz beim dort herrschenden Lohnniveau für uns preiswert sein?
Gruß Thomas von ZOOOM

Dieses Jahr bekennender Alt 68iger

4

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:08

Das kommt auf den Preis und die Leistung an.

STOB
---------------------------------
Etiam si omnes ego non!

zooom

Lotse

Beiträge: 1 485

Schiffsname: NANA

Bootstyp: Gib Sea 312

Heimathafen: Mytilene / Lesbos

Im Marktplatz: 4

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:12

So weit, so klar, ich wollte ja auch kein Schweizbashing anzetteln, aber wenn man in der Pizzeria 18sfr. für eine Margerita löhnt, kann man schon hinterfragen, ob die Stundenlöhne für unsereins bezahlbar sind. Ich hab meine Zweifel.
Gruß Thomas von ZOOOM

Dieses Jahr bekennender Alt 68iger

6

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:16

Wobei ich mir lieber vom Bootsbauer eine Pizza backen als vom Pizzabäcker ein Boot bauen lasse...
:D :S

STOB
---------------------------------
Etiam si omnes ego non!

Squirrel

nuts about boats

Beiträge: 23 769

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Eliza

Bootstyp: Contest 33

Heimathafen: Hamburg

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 4. Januar 2018, 11:24

Das Xylon-Werk in Sandhofen hast Du auf dem Zettel? Eine Empfehlung im Sinne von gut oder preiswert kann ich da nicht aussprechen, denn meine Zeit in Mannheim liegt lange zurück, und ich habe da auch nur mal einen Frühsommer lang im Freilager gestanden und meine Arbeiten selber erledigt und nicht beauftragt, aber das wäre ja immerhin räumlich nah für Dich.
There's nothing - absolutely nothing - half so much worth doing as simply messing about in boats.

Make25

Smutje

  • »Make25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Mannheim

Schiffsname: Leeaison

Bootstyp: Inferno 29

Heimathafen: Segelgemeinschaft Waldsee

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Januar 2018, 12:55

Danke für den Tipp mit der Xylon Werft; die kannte ich nicht.

Aber ich suche ausdrücklich im Raum Stuttgart bis Bodensee/Deutschland.
Die Schweizer Werften sind sicher für unsere Verhältnisse nicht bezahlbar.

9

Donnerstag, 4. Januar 2018, 17:04

Die Martin -Werft.....

Sitzt auf Fehmarn :D


Aber nur als ZweitBetrieb. Der Hauptsitz ist um den Bodensee herum.
Kann sein, dass er dort nur Holzboote macht.

10

Montag, 8. Januar 2018, 06:28

Hast Du schon mal in den Häfen nachgefragt? Normalerweise haben die auch solche Serviceleistungen im Angebot...

z.B. BMK, Ultramarin, Bodanwerft?

Kommt natürlich auch auf den Umfang der Arbeiten an. Ich denke Fragen kostet nichts.
Viele Grüße

Marcus

Tamako

Klabauter

Beiträge: 43 649

Wohnort: Tief im Südwesten der Republik

Schiffsname: TAMAKO

Bootstyp: Hanse 411

Heimathafen: Heiligenhafen - Ortmühle

Rufzeichen: DNQN

  • Nachricht senden

11

Montag, 8. Januar 2018, 07:22

In Ludwigsburg bei Stuttgart das Boots Center Dölker, die machen Motorarbeiten und GFK Reparaturen


Hanser

Salzbuckel

Beiträge: 3 262

Wohnort: am Bodensee

Schiffsname: Jacaranda

Bootstyp: Küstenkreuzer

  • Nachricht senden

12

Montag, 8. Januar 2018, 22:08

Zum Bodensee: Ja die Schweizer haben andere Preise.

Ich - von der dt. Seeseite - bin mit meinem Holzboot bei der Landolt-Yachtwerft aus D. Die machen auch GfK-Arbeiten (und bauen Boote in Holz oder GfK). Im Winter meist ziemlich voll mit Arbeit, aber Fragen kostet nichts. Alternativ würde ich die Michelsen-Werft empfehlen.

Viel Erfolg!
Volker

Make25

Smutje

  • »Make25« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 14

Wohnort: Mannheim

Schiffsname: Leeaison

Bootstyp: Inferno 29

Heimathafen: Segelgemeinschaft Waldsee

  • Nachricht senden

13

Freitag, 12. Januar 2018, 15:58

DANKE für die Tipps

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 715   Hits gestern: 2 468   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 388 627   Hits pro Tag: 2 344,93 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 5 724   Klicks gestern: 21 014   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 28 296 493   Klicks pro Tag: 19 581,17 

Charterboote

Kontrollzentrum