Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

  • »Grandseigneur« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5

Schiffsname: Grande Dame

Bootstyp: Beneteau 57

Heimathafen: Split Kroatien

Rufzeichen: DDVG2

MMSI: 211684710

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Oktober 2019, 15:56

Italienische Adria Süd

Hallo an alle,
ich plane mein Boot von Split, Kroatien nach Capo d`Orlando im Norden Sizilien Anfang Juni 2020 zu überführen.

Nach meiner Recherche ist der nächste Port of Entry in Italien Manfredonia, die Marina di Gargano. Wohl nicht so sehr sehenswert, aber offensichtlich eine verwertbare Marina, da wir 3,10m Tiefgang haben.

Auf dem Weg nach Süden wurde mir von einem italienischen Skipper Trani empfohlen.

Hat irgendjemand Erfahrung mit den Häfen in der südlichen italienischen Adria bis vor Santa Maria di Leuca?
Danach sieht es wohl offensichtlich mit Häfen bis Crotone etwas mau aus, weiter westlich nicht viel besser?!

Ich wäre für Empfehlungen für die Routenplanung sehr dankbar.

Da wir uns für die Überführung entsprechend viel Zeit nehmen, sind Tages Etmale nicht so wichtig, es können auch schöne Buchten sein. Hauptsache was sehenswertes in der Nähe.

Vielen Dank für Hilfe,
Euer Tom

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 718   Hits gestern: 2 657   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 042 080   Hits pro Tag: 2 358,21 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 4 456   Klicks gestern: 17 291   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 39 452 515   Klicks pro Tag: 18 452,15 

Kontrollzentrum