Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]

Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Zora-sy

Smutje

  • »Zora-sy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Zora

Bootstyp: Segelboot Dufour 405

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: DJ7991

MMSI: 211473740

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Juli 2020, 16:46

Reisesaison 2020/2021

Nach längerem, reiflichem Überlegen, Hin- und Herabwägen, haben wir uns entschieden und gehandelt!
Unsere Enkeltochter ist geboren und wir fiebern unserem „Besichtigungstermin“ freudig erregt entgegen.
Auch alle anderen Parameter, die wir zur Bedingung für unsere Reise aufgestellt hatten, sind ebenfalls erfüllt!
Unser Flug (One Way) wird, hoffentlich am 17.7. 2020 durchgeführt, zumindest ist er bestätigt.
Und unsere Planung:
Phase 1: Ankommen!! Boot in Ordnung bringen etc. Und dann den Winter bis zum April 2021 im Bereich der Kanaren verbringen. Viel Zeit für jede einzelne Insel, wir sind gespannt, ob wir das aushalten! Sind wir doch in der Vergangenheit maximal 1 Woche an einem Ort geblieben, immer angefüllt mit neuen Erlebnissen und dann weitergezogen. Evtl. entdecken wir eine neue seglerische Lebensform?
Phase 2: Ab April 2021 beginnt unsere Rückreise nach Bremen. Unsere gedachte Route: Kanaren, Azoren (mit Zeit, um jede einzelne Insel zur erkunden), Südirische See (Kinsale? Cork? Zum einklarieren), Irische See Richtung Nord nach Schottland zum Caledonian Kanal und Nessie besuchen, weiter bis Edinburgh ist vorerst gesetzt. Ab dort weiter mit verschiedenen Möglichkeiten, abhängig von Wetter, verbleibender Zeit und Lust und Laune.
• Variante 1) über Skagen und weiter Ostsee nach Bremen in die Lesum
• Variante 2) über den Limfjord und weiter Ostsee nach Bremen in die Lesum
• Variante 3) direkt über Helgoland nach Bremen in die Lesum
Die Ankunft in Bremen bei der Bootswerft Winkler ist dann wohl irgendwann September/Oktober 2021.
Sollte es unterwegs Probleme mit den Winden etc. geben, ist eine Option auf der Strecke Azoren – Irland nach Brest abzulaufen. Das wollen wir aber nur im äußersten Notfall.

Ist von euch vielleicht auch einer in dieser Zeit in diesem Gebiet unterwegs? Bier und Wein sind kalt für Gäste an Bord!
»Zora-sy« hat folgende Datei angehängt:

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 11 103

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Juli 2020, 19:29

Hört sich nach einem guten Plan an. Ich wünsch euch eine schöne Reise!
Gruß, Klaus

Zora-sy

Smutje

  • »Zora-sy« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 19

Wohnort: Bremen

Schiffsname: Zora

Bootstyp: Segelboot Dufour 405

Heimathafen: Bremen

Rufzeichen: DJ7991

MMSI: 211473740

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 14. Juli 2020, 10:26

Danke! Nehmen wir gerne!

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 890   Hits gestern: 2 522   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 5 730 269   Hits pro Tag: 2 412,36 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 11 829   Klicks gestern: 16 341   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 44 094 448   Klicks pro Tag: 18 563,15 

Kontrollzentrum