Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

JulianBuss

Offizier

  • »JulianBuss« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 150

Schiffsname: Julius

Bootstyp: Bekebrede Kotter

Heimathafen: Hamburg und Damp

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. November 2018, 08:45

Erfahrungen mit Click & Boat?

Moin,

aus journalistischem Interesse recherchiere ich zu Click & Boat, die sich selbst als das "Airbnb der 7 Weltmeere" bezeichnen.

Hat hier jemand schon mal bei Click & Boat (https://www.clickandboat.com/de/) gechartert? Gibt es Erfahrungen, gute oder schlechte? Antwort gerne auch per Mail an julianbuss@gmail.com.
MV Julius: http://booteblog.net/julius

Fotos, Videos, Reiseberichte und technische Artikel: booteblog.net | Facebook: https://www.facebook.com/julian.buss.7 | Internet auf dem Boot: http://booteblog.net/internet | Gegen Seekrankheit:http://booteblog.net/seekrankheit

unregistriert

2

Sonntag, 4. November 2018, 11:27

Hatte 3 Charterboote (RM/Pogo) an der Französischen Atlantikküste im Auge. Alle ca 10-15% teurer als direkt über den eh bereits kommerziellen Anbieter. Zum Überblick verschaffen finde ich das gut, weil Anbieter-Übergreifend. Dafür aber bis 15% mehr bezahlen?

3

Sonntag, 4. November 2018, 14:34

Click & Boat gibt es noch gar nicht so lange.

Die schreiben zwar neuerdings, dass sie im September 2013gegründet wurden.
Weiterhin schreiben sie über 30.000 Kundenbewertungen.
Das bedeutet im Schnitt 500 pro Monat, was ich mal mit 500 Verträgen im Monat gleichsetzen würde.
Wären im Jahr 6.000 Buchungen. Das schaffen selbst unsere großen deutschen etabliereten Agenturen nicht.
Click & Boat ist nichts anderes als jede andere Charteragentur. Die hauen nur mächtig auf die Kacke und steckt nichts hinter.

4

Montag, 5. November 2018, 18:21

Hallo Peterchen und SegelDirk,

ich bin für die DACH-Region bei Click&Boat zuständig und würde deshalb gerne einige Dinge klarstellen:

Kosten: Unser Preissystem unterscheidet sich dahingehend von anderen Charterunternehmen, dass wir auch mit privaten Bootsbesitzer zusammenarbeiten, deren Boote ungefähr die Hälfte unserer Flotte ausmachen. In Frankreich ist es sogar der Fall, dass ca. 80% der Boote von Privatpersonen vermietet werden. Insgesamt können wir Ihnen deshalb 30-40% günstigere Preise als herkömmliche Anbieter anbieten. Zudem besitzen wir die größte Flotte und durch Maße drückt sich dementsprechend der Preis. Gerne überprüfen wir deshalb den Preis, wenn Sie uns genauer mitteilen, um welche Boote es sich handelte und uns auch einen Nachweis über den Preis des anderen Anbieters zukommen lassen.

Unser Gründungsjahr: Es ist richtig, dass Click&Boat 2013 in Frankreich gegründet wurden. Obwohl es sich bei Click&Boat um ein französisches Unternehmen handelt, haben wir bereits früh einen Fokus auf den deutschen Markt gelegt, um den Bedürfnisse unserer Kunden aus der DACH-Region gerecht zu werden. 2016 erfolgte dann der Markteintritt auf dem deutschen Markt, d.h. seit ungefähr zwei Jahren ist es auch möglich, ein Boot in Deutschland über Click&Boat zu mieten. Anders wurde dies nie kommuniziert. Gerne erhalten Sie auf unserer Presseseite weitere Informationen über unsere Entstehungsgeschichte: https://www.clickandboat.com/de/presse

Bezüglich den Kundenbewertungen: Uns ist es äußerst wichtig, dass unsere Kundenbewertungen authentisch sind. Unter folgendem Link können Sie aus diesem Grund alle Bewertungen einsehen: https://www.clickandboat.com/de/bewertungen
Dort wird Ihnen auch auffallen, dass nicht nur Bootsmieter, sondern auch Bootsvermieter Reviews abgeben und teilweise auf Reviews antworten. Des Weiteren betreffen die inzwischen mehr als 30.000 Kundenbewertungen nicht nur unsere Kunden aus Deutschland, sondern beispielsweise auch Kunden aus Frankreich, unserem derzeit größten Markt.

Ich hoffe damit die Unklarheiten beseitigt zu haben und Sie als zukünftige Kunden bei Click&Boat begrüßen zu dürfen. Falls Sie weitere Fragen haben, können Sie unser deutschsprachiges Team gerne auch direkt kontaktieren: contact@clickandboat.com

Viele Grüße aus Paris,

Julia
Marketing Manager DACH
Click&Boat
Julia
Marketing Manager DACH
Click&Boat
:l_speedboat:

5

Montag, 5. November 2018, 18:49

Was mir an der Webseite aufgefallen ist:
Man kann nicht nach einem Bootstyp suchen, zumindest habe ich nix gefunden.
Hanse, Bav und Co gibts wie Kippen am Straßenrand, aber wenn ich eine Zigarre suche wirds kompliziert. ;)

mucmuc

Smutje

Beiträge: 12

Wohnort: MUC

Bootstyp: Leisure 17 KK

  • Nachricht senden

6

Montag, 5. November 2018, 22:00

Im Juni 2017 habe ich über Click and Boat ein 6 m Segelboot

von privat gemietet. Das Teil war steinalt aber funktionsfähig (war auch so beschrieben). Der private Eigner sehr freundlich und bemüht. Der Liegeplatz im Hafen nahe Cannes geradezu fürstlich, was die Sanitäranlagen betraf. Ich wollte genau so ein kleines Boot für meine ersten Versuche, weil ich wissen wollte, ob so ein kleines Teil für mich zum Erwerb in Frage käme. Die üblich großen Charterboote hätte ich mir nicht zugetraut; erst recht nicht einhand als Anfänger und in einem Hafen, wo jeder Rempler an eines der Hochglanz-MBs zvermutl. x-tausende kosten würde. Zudem wollte der Vermieter vor Ort keinen SKS o.ä..

Für mich war das perfekt von der Abwicklung vor Ort her. Französiche Sprachbasics waren jedenfalls ein Vorteil, wobei wir bei etwas technischeren Dingen (der wegen Defekt seines eigenen, kurfristig von einem seiner Freunde ausgeliehene 2-Takter startete ewig nicht; mit dem Tank auf dem Kopf lief das Teil die ganze restliche Woche dann perfekt) auf Englisch gewechselt haben.
Die Suchfunktion bei Click and Boat war früher schon einmal ein kleinwenig besser. Ich habe vor kurzem drauf geschaut und mir gedacht: Schade um die Zeit, weil die Ergebnisse nicht besser gefiltert werden können. Gemacht habe ich es trotzdem (und mich entspr. geärgert über das nicht sortieren / filtern können) , weil ich nichts vergleichbares im MM kenne. Das ist schon eine ziemlich arrogante Art von Suchfunktion. Die Eindeutschungsversuche haben mich damals genervt: Nix halbes und nix ganzes. Konnte man überlisten mit franz. Spracheinstellungen im Browser, soweit ich mich erinnere. Aktuell ist mir die Eindeutschung nicht negativ aufgefallen.

Aber das Ergebnis vor Ort hat für mich 2017 gepasst und die kaufmännische Abwicklung bei Click and Boat war OK.

Später buchte ich nochmal etwas 2 m längeres, musste aber zwei Tage vorher wegen Krankheit im Viehbestand absagen, der private Vermieter verzichtete nach meiner Erklärung von sich aus auf alles, wo ich schon mit dem vollen Preis gerechnet hatte, was ihm bei so kurzfristiger Absage ja auch zugestanden hätte. Sowas honoriges kommt einem selten unter!

Ich wüsste nicht wo man sonst so kurze, auch alte und z.T. extrem günstige Boote im MM finden könnte, wo auch noch eine seriöse Vermittlungagentur dahintersteht.

7

Dienstag, 6. November 2018, 16:33

Man kann nicht nach einem Bootstyp suchen, zumindest habe ich nix gefunden.
Hallo Adrenalin,

nach Bootstyp, z. B. Segelboot, Katamaran, kann man bereits filtern. Nach Bootshersteller, wie Bavaria, jedoch noch nicht, da haben Sie Recht! Ich habe Ihren Vorschlag deshalb an die IT weitergeleitet, die sich darum kümmern wird. Vielen Dank für Ihren Hinweis!

Die Suchfunktion bei Click and Boat war früher schon einmal ein kleinwenig besser. Ich habe vor kurzem drauf geschaut und mir gedacht: Schade um die Zeit, weil die Ergebnisse nicht besser gefiltert werden können. Gemacht habe ich es trotzdem (und mich entspr. geärgert über das nicht sortieren / filtern können) , weil ich nichts vergleichbares im MM kenne. Das ist schon eine ziemlich arrogante Art von Suchfunktion. Die Eindeutschungsversuche haben mich damals genervt: Nix halbes und nix ganzes. Konnte man überlisten mit franz. Spracheinstellungen im Browser, soweit ich mich erinnere. Aktuell ist mir die Eindeutschung nicht negativ aufgefallen.

Später buchte ich nochmal etwas 2 m längeres, musste aber zwei Tage vorher wegen Krankheit im Viehbestand absagen, der private Vermieter verzichtete nach meiner Erklärung von sich aus auf alles, wo ich schon mit dem vollen Preis gerechnet hatte, was ihm bei so kurzfristiger Absage ja auch zugestanden hätte. Sowas honoriges kommt einem selten unter!

Ich wüsste nicht wo man sonst so kurze, auch alte und z.T. extrem günstige Boote im MM finden könnte, wo auch noch eine seriöse Vermittlungagentur dahintersteht.
Hallo mucmuc,

wir freuen uns sehr von Ihren positiven Erfahrungen mit Click&Boat und unseren Bootsvermietern zu hören. Können Sie mir jedoch genauer erklären, in welcher Weise die Suchfunktionen auf https://www.clickandboat.com/de/ verbessert werden kann bzw. welche weiteren Filter Sie sich wünschen? Ich werde Ihre Verbesserungsvorschläge dann umgehend an unsere Entwicklungsabteilung weiterleiten.
Julia
Marketing Manager DACH
Click&Boat
:l_speedboat:

Beiträge: 1

Wohnort: Stuttgart

Bootstyp: Optimist

Heimathafen: Stuttgart

  • Nachricht senden

8

Freitag, 24. Mai 2019, 22:14

Bisher okay

Wir haben zwei mal Boote über click and boat gechartert. Mittelmeer Frankreich und in Athen. Waren jeweils sehr alte boote und viel günstiger als normale Angebote 34 fuss für unter 1000 Euro innFrankreich Die Vermieter waren einmal privat und einmal ein ganz kleiner Betrieb mit 3 booten.
Da wir aber gar keine Probleme mit Unfällen Kaution oder Ausfall hatten kann ich nichts dazu sagen wie gut click and boat da weiterhelfen würde
Die Angebote sind sehr interessant für Segler die etwas Ungewöhnliches suchen und mit nicht ganz perfekten booten zufrieden sind Habe jeweils die ersten drei Tage Kleinigkeiten reparieren müssen. Dafür war die private yacht aber auch super ausgestattet mit einer Ausrüstung für hohe See incl. echten sturmsegeln .

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 641   Hits gestern: 3 038   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 4 981 557   Hits pro Tag: 2 356,4 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 4 053   Klicks gestern: 19 993   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 39 046 846   Klicks pro Tag: 18 470,16 

Kontrollzentrum