Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

121

Mittwoch, 3. November 2010, 16:17

Hanseboot

Moin,

nachdem ich letztes Jahr schon enttäuscht war, gab Gerds Beitrag den Ausschlag nicht hinzu fahren.
Ich freue mich auf die Weserrunde am 19.11.

Mit herzlichen Grüßen

Walter

Zollstocks

Salzbuckel

Beiträge: 2 657

Wohnort: Hitz- Jöstinghausen

Schiffsname: Segelnummer GER433

Bootstyp: Intern. Contender

Heimathafen: Lembruch

  • Nachricht senden

122

Mittwoch, 3. November 2010, 17:34

Zitat

Original von Gernegroß

Zitat

Original von Zollstocks

Zitat

Original von Zollstocks

Zitat

Original von Zollstocks
ich werde wohl doch einen Tag in HH investieren.
Einfach, weil ich die Messe mag...


Wie es ausschaut, bin ich am Mittwoch oder Donnerstag da.
Dann werde ich ein wenig bei den kleinen Boote schauen und mit Schwerpunkt a Stand der KV Interessierte von den Vorteilen einer hier nicht näher benannten Einhand-Trapezjolle berichten.


Nu ist es amtlich:
Donnerstag...
irgendwo in der Nähe einer kleinen Plasteschüssel mit ganz viel Teppich zum streicheln...
Bringt mir eine(r) einen Kaffee?


Moin Zollstocks,
bist du nun Do auf euern Stand? Ich habe auch Kaffee! Schicke mir doch PN Mit deiner H.Nummer oder Name und Stand Nr. Dann kann man mal klönen wenns zu langweilig wird. Ist in der KV Halle, oder?
LG




Ich versuche pünktlich da zu sein (wo kann man eigentlich in der Nähe parken?)
Wo findet man Dich?

hanse

Schlei & Ostsee Nap

Beiträge: 45 180

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Eine Französin

Heimathafen: Kappeln

Rufzeichen: DA 8761

  • Nachricht senden

123

Mittwoch, 3. November 2010, 19:28

sooooo schlimm ist die Messe nun auch nicht. Halt ne Messe, die schrumpft und viel Mainstream bietet.

btw. (fast) alle Aussteller sind ja auch in Düdorf

Spoiler Spoiler

ich war mal hanse

124

Mittwoch, 3. November 2010, 19:33

Fakt ist, das es von Jahr zu Jahr weniger Aussteller gibt. Warum auch immer, aber es wird noch weniger werden. Für mich jedenfalls hat diese Messe ihren Reiz verloren.
:kedde: Kedde, der Nordmann war`s.

Für Eile fehlt mir die Zeit.



Kedde`s Bogenblog

hanse

Schlei & Ostsee Nap

Beiträge: 45 180

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Eine Französin

Heimathafen: Kappeln

Rufzeichen: DA 8761

  • Nachricht senden

125

Mittwoch, 3. November 2010, 19:36

Düdorf ist nicht wirklich besser - es hat allerdings viel mehr Schiffe, die Stände sind meist 50-100% größer

Spoiler Spoiler

ich war mal hanse

126

Mittwoch, 3. November 2010, 19:40

Und das "Kleinkram" ist in Düdorf noch vorhanden.
Leider zu weit für mich. Da bin ich den halben Tag unterwegs. ;(
:kedde: Kedde, der Nordmann war`s.

Für Eile fehlt mir die Zeit.



Kedde`s Bogenblog

hanse

Schlei & Ostsee Nap

Beiträge: 45 180

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Eine Französin

Heimathafen: Kappeln

Rufzeichen: DA 8761

  • Nachricht senden

127

Mittwoch, 3. November 2010, 19:55

Zitat

Original von Nordmann
Und das "Kleinkram" ist in Düdorf noch vorhanden.
Leider zu weit für mich. Da bin ich den halben Tag unterwegs. ;(



Hast doch als Rentner genügend Zeit.... :D

Spoiler Spoiler

ich war mal hanse

128

Mittwoch, 3. November 2010, 20:14

Jou, um auf der Autobahn rumzuhängen. :evil: :D
:kedde: Kedde, der Nordmann war`s.

Für Eile fehlt mir die Zeit.



Kedde`s Bogenblog

129

Mittwoch, 3. November 2010, 23:36

Bin Donnerstag auf der Hanseboot. Verstellung des neuen Geschäftsführeres der Sporthafen Kiel.

Sporthafen
Von der Küste

Dirk


Schleswig-Holstein, Land zwischen den Horizonten

Gernegroß

Aluschüssel Segler

Beiträge: 9 457

Schiffsname: ist geheim

Bootstyp: 9 Meter Alu aber nur 0,5m Tiefgang

  • Nachricht senden

130

Donnerstag, 4. November 2010, 00:10

Dann kannst du ja am KV Stand vorbeikommen.S.o.
LG Ulli
Legastheniker sind auch nur Menschen (mit Rechtschreibproblemen)


Zitat Helmut Schmidt:"Der Terrorismus hat auf Dauer keine Chance, denn gegen den Terrorismus
steht nicht nur der Wille der staatlichen Organe, gegen den Terrorismus
steht der Wille des gesamten Volkes.
Dabei müssen wir alle trotz unseres Zornes einen kühlen Kopf behalten"

hanse

Schlei & Ostsee Nap

Beiträge: 45 180

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Eine Französin

Heimathafen: Kappeln

Rufzeichen: DA 8761

  • Nachricht senden

131

Donnerstag, 4. November 2010, 06:35

Zitat

Original von neuehorizonte
Bin Donnerstag auf der Hanseboot. Verstellung des neuen Geschäftsführeres der Sporthafen Kiel.

Sporthafen



bleibst Du bis Samstag Dirk? ;)

Spoiler Spoiler

ich war mal hanse

132

Donnerstag, 4. November 2010, 07:23

Zitat

Original von hanse
sooooo schlimm ist die Messe nun auch nicht. Halt ne Messe, die schrumpft und viel Mainstream bietet.


Wohl war. Gut wäre es allerdings wenn die Eintrittspreise auch schrumpfen würden! Würde sicherlich den einen oder anderen Besucher anlocken und damit auch wieder mehr Aussteller.
Alwin

133

Freitag, 5. November 2010, 11:51

Zitat

Original von Hägar

Zitat

Original von hanse
sooooo schlimm ist die Messe nun auch nicht. Halt ne Messe, die schrumpft und viel Mainstream bietet.


Wohl war. Gut wäre es allerdings wenn die Eintrittspreise auch schrumpfen würden! Würde sicherlich den einen oder anderen Besucher anlocken und damit auch wieder mehr Aussteller.


So isses!!
Beiden gemein auch die bewußt lancierten "Erfolgsmeldungen" danach.
Seit Jahren zu lesen: "Messe wieder mal mit Rekordergebnis. Es geht bergauf"
Eigene Nestbeschmutzung erwartet ja keiner, jedoch bewußte Falschinformation
ebensowenig.

Vi:Ta

Proviantmeister

Beiträge: 332

Schiffsname: Talis

Bootstyp: Bavaria 32 Holiday

Heimathafen: Flensburg

Rufzeichen: DB7641

MMSI: 211604200

  • Nachricht senden

134

Freitag, 5. November 2010, 21:51

Hanse B

Nabend allerseits,

wir waren gestern da. An- und Abfahrt aus Norden per Autobahn eine Geduldsprobe , endlich angekommen, angenehm leer, auf die Schiffe ging´s mit keiner bis sehr wenig Wartezeit. Subjektiv hab´ich den Eindruck, es sind Jahr für Jahr weniger Segelboote ausgestellt, mit Ausnahme der "Polen" Boote. Die waren stark vertreten und freundlich kommunikativ - oft anders als bei den "Etablierten". Jeanneau (32) hat uns ebenfalls positiv überrascht. Leider nur ein Segler mit Innensteuerstand (Nauticat) ansonsten, leider nix, was unserem "Traum" Beuteschema nahe kommt. Da es (uns) ja um´s Gucken & Träumen geht (und das Messeflair), war es diesmal nicht so beeindruckend, aber auch nicht wirklich schlecht. Die "Polen" bauen teilweise pfiffige & schiffige Dinger, die auch für Menschen bezahlbar sind, deren Eiinkommen nicht dem Höchststeuersatz unterliegen, was ich für den einzelnen und den Segelsport insgesamt vorteilhaft finde. Fazit: für mich gehört das jährliche Ritual Hanseboot irgendwie dazu - auch wenn es in den Hallen & Booten teilweise ziemlich warm war. Werde wohl 2011 wieder hinfahren,

denkt sich

Helge
Biete Schwedenkarten, bitte PM bei Interesse

135

Samstag, 6. November 2010, 01:29

Ich war gestern kurz da. Ich fand es etwas besser als im letzten Jahr. Einige meiner Lieblingswerften fehlten, wie schon im vergangenen Jahr. Vier Stunden haben gereicht. Leider war das Wetter so mieß, dass ich mir die Außenaustellung in der Hafencity nicht antun wollte.
Ich denke es genügt, wenn man nur nach Düsseldorf geht.
Gruß Meteor
:segeln:

la paloma

Salzbuckel

Beiträge: 8 124

Schiffsname: Jenny

Bootstyp: Elan 31s

Heimathafen: Sonderborg

  • Nachricht senden

136

Montag, 8. November 2010, 08:29

habe den Sonnabend genutzt.
Bin geziehlt dort gewesen. Zubehör und Ausstattung lagen im Fokus, so dass ich ausschließlich in Halle 5 und 6 gewesen bin. In puncto Stoffe, Polster, Verkleidung, Holz konnte ich mich sehr gut informieren. In den Gesprächen gab es gute Tipps und Empfehlungen an die ich vorher nicht gedacht habe.

Aus meiner Sicht hat es sich gelohnt auch ohne auf einem der neuen Boote gewesen zu sein ....
Gruß
Arne

nixxe

Ich bin 2 Øltanks

Beiträge: 18 042

Wohnort: S-H

Bootstyp: sevylor fishhunter 210

Im Marktplatz: 1

  • Nachricht senden

137

Montag, 8. November 2010, 09:17

Zitat

Original von Zollstocks

Zitat

Original von Gernegroß

Zitat

Original von Zollstocks

Zitat

Original von Zollstocks

Zitat

Original von Zollstocks
ich werde wohl doch einen Tag in HH investieren.
Einfach, weil ich die Messe mag...


Wie es ausschaut, bin ich am Mittwoch oder Donnerstag da.
Dann werde ich ein wenig bei den kleinen Boote schauen und mit Schwerpunkt a Stand der KV Interessierte von den Vorteilen einer hier nicht näher benannten Einhand-Trapezjolle berichten.


Nu ist es amtlich:
Donnerstag...
irgendwo in der Nähe einer kleinen Plasteschüssel mit ganz viel Teppich zum streicheln...
Bringt mir eine(r) einen Kaffee?


Moin Zollstocks,
bist du nun Do auf euern Stand? Ich habe auch Kaffee! Schicke mir doch PN Mit deiner H.Nummer oder Name und Stand Nr. Dann kann man mal klönen wenns zu langweilig wird. Ist in der KV Halle, oder?
LG




Ich versuche pünktlich da zu sein (wo kann man eigentlich in der Nähe parken?)
Wo findet man Dich?


Jou, bei dem Contender hing ich auch lange rum.... schööööön..... mit Kuscheldeck..... wär was für meinen Ankerkasten (s. anderen Trööt), EVA-schaum?
Gedanken sind nicht stets parat,
man schreibt auch, wenn man keine hat. (WB)

hanse

Schlei & Ostsee Nap

Beiträge: 45 180

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Eine Französin

Heimathafen: Kappeln

Rufzeichen: DA 8761

  • Nachricht senden

138

Samstag, 13. November 2010, 08:14

Hier ein Resümee von SF

Spoiler Spoiler

ich war mal hanse

hanse

Schlei & Ostsee Nap

Beiträge: 45 180

Wohnort: Kappeln

Bootstyp: Eine Französin

Heimathafen: Kappeln

Rufzeichen: DA 8761

  • Nachricht senden

139

Samstag, 13. November 2010, 08:19

Zitat

Original von hanse
Hier ein Resümee von SF



..und dem sehr netten Bastian Hauck ;)

Spoiler Spoiler

ich war mal hanse

unregistriert

140

Samstag, 13. November 2010, 08:34

Zitat

Original von la paloma
habe den Sonnabend genutzt.
Bin geziehlt dort gewesen. Zubehör und Ausstattung lagen im Fokus, so dass ich ausschließlich in Halle 5 und 6 gewesen bin. In puncto Stoffe, Polster, Verkleidung, Holz konnte ich mich sehr gut informieren. In den Gesprächen gab es gute Tipps und Empfehlungen an die ich vorher nicht gedacht habe.

Aus meiner Sicht hat es sich gelohnt auch ohne auf einem der neuen Boote gewesen zu sein ....


Yes, sehe ich auch so. Habe mich im Bereich Seekartenploter gut beraten gefühlt. Neues Boot war eh nicht. Deshalb für mich ein lohnensweter Besuch.

Geärgert X( X( X( :evil: :evil: :evil: habe ich mich allerdings über 10 € Parkgebühren. Da ich zeitlich etwas beansprucht war, hatte ich keine Möglichkeit im Großraum HH Alternativen zu suchen.

Meine Tochter erhält freien Eintritt, so dass Parken und Ausstellung fast gleich teuer waren - das ist nicht akzeptabel.

LG

Jan

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 856   Hits gestern: 2 500   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 4 611 782   Hits pro Tag: 2 344,12 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 12 872   Klicks gestern: 16 585   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 36 739 257   Klicks pro Tag: 18 674,19 

Kontrollzentrum

Sailsquare

Mitsegelangebote finden bei Sailssquare