Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

Musikanto

Admiral

Beiträge: 689

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Marina Hohen Wieschendorf

  • Nachricht senden

41

Samstag, 28. April 2018, 17:01

So, ich habe heute beim Hafenmeister für den Donnerstag 6 bis 8 Plätze in Howido reservieren lassen. Wann ihr an dem Tag kommt ist egal, morgens dann bis 12 wieder los. Ich hoffe, ihr kommt jetzt auch zahlreich.

Beiträge: 596

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: lilla flicka

Bootstyp: Folkeboot

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 2. Mai 2018, 15:43

so ich setze uns mal auf JA - Urlaub ist eingereicht, Schiff ist SEEKLAR - werden Mittwoch nach Feierabend nach HALLI fahren und am Donnerstag nach dem Frühstück in See stechen...

So Rasmus und der Wind wollen....
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie :D

Musikanto

Admiral

Beiträge: 689

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Marina Hohen Wieschendorf

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 2. Mai 2018, 16:56

Schön, dann erwarten wir dich in Howido :)

jusifo

Admiral

Beiträge: 816

Schiffsname: Lucilla

Bootstyp: Hai 590

Heimathafen: Wismar Wendorf

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 2. Mai 2018, 22:45

Wir sind auch grade rein. Jetzt kann uns nurnoch das Wetter stoppen
»jusifo« hat folgende Datei angehängt:
LG julian

sdw

Salzbuckel

Beiträge: 2 639

Schiffsname: Carpe diem

Bootstyp: Bavaria 30

Heimathafen: 23968 Wismar

Rufzeichen: Hallo Haaallo Haaaaaaallo

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 2. Mai 2018, 23:01

So, der Steffen Ist am 01.05. ins Wasser. Wenn alles gut geht, dann habe ich bis Ende dieser Woche meinen Mast stehen. Und wenn dann alles andere auch noch passt, sind wir zumindestes am Donnerstag in Howiedorf. Sicher kann ich das jetzt noch nicht sagen.
sdw :Laie_22:




Auf`m Boot :segeln: ist wie zu Hause auf`m Sofa (Entspannung) :segeln:

Micki

Proviantmeister

Beiträge: 455

Wohnort: Wismar

Schiffsname: ANI

Bootstyp: Coronet Elvström MS 38.3

Heimathafen: Wismar

Rufzeichen: DG7510

MMSI: 211589390

  • Nachricht senden

46

Sonntag, 6. Mai 2018, 20:37

So habe meine 1.Segelwoche hinter mir.
Wenn ich das so hier überfliege, sind es ca. 6 - 8 Schiffe.

Da ich ja die Plätze in Neustadt organisiere, werde ich ca. 8 Schiffe anmelden.

Gruß Jürgen

Freue mich schon auch Donnerstag in HoWiDo

Beiträge: 1 015

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Balance

Bootstyp: Nordship 27

Heimathafen: Teerhofinsel Bad Schwartau

Rufzeichen: DF8408

MMSI: 211678660

  • Nachricht senden

47

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:17

Die Balance muss sich wohl krank abmelden, sie hat Furlex Defectus... :rolleyes:

Grüße

Windstärke
Balance! Was ist Balance? In unserem Sprachgebrauch ist Balance sehr positiv belegt.
Im physikalischen Sinne bedeutet Balance, alle an Bord wirksamen Kräfte so auszugleichen, dass durch den
verfügbaren Wind maximaler Vortrieb erreicht wird. Ausgewogenheit auch im mentalen Sinne.

Musikanto

Admiral

Beiträge: 689

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Marina Hohen Wieschendorf

  • Nachricht senden

48

Sonntag, 6. Mai 2018, 21:39

ach wie schade

sailkoop

Offizier

Beiträge: 202

Schiffsname: Serafina

Bootstyp: Hanse 470e

Heimathafen: Wismar, WeserYachtClub

Rufzeichen: DC 5276

MMSI: 211535270

  • Nachricht senden

49

Montag, 7. Mai 2018, 11:00

Hallo Liebe Segler,
ich bin leider auch nicht dabei. Beruflich verhindert....
allzeit eine Handbreit

Björn
www.sy-serafina.de

andre1979

Seebär

  • »andre1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 159

Schiffsname: Mettje

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Lübeck - Am Stau

Rufzeichen: DG6852

  • Nachricht senden

50

Montag, 7. Mai 2018, 11:07

Die Balance muss sich wohl krank abmelden, sie hat Furlex Defectus... :rolleyes:

Grüße

Windstärke


Ja und? Könnt doch trotzdem noch Segel setzen und bergen als wäre es ein Stagreitervorsegel........ :O

Beiträge: 1 015

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Balance

Bootstyp: Nordship 27

Heimathafen: Teerhofinsel Bad Schwartau

Rufzeichen: DF8408

MMSI: 211678660

  • Nachricht senden

51

Montag, 7. Mai 2018, 12:17

als wäre es ein Stagreitervorsegel..


Isch `abe gar keine Stagreiter... :flag_of_truce:
Balance! Was ist Balance? In unserem Sprachgebrauch ist Balance sehr positiv belegt.
Im physikalischen Sinne bedeutet Balance, alle an Bord wirksamen Kräfte so auszugleichen, dass durch den
verfügbaren Wind maximaler Vortrieb erreicht wird. Ausgewogenheit auch im mentalen Sinne.

andre1979

Seebär

  • »andre1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 159

Schiffsname: Mettje

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Lübeck - Am Stau

Rufzeichen: DG6852

  • Nachricht senden

52

Montag, 7. Mai 2018, 13:45

Ja aber die Genua bekommt Ihr ja aus dem Vorstagprofil raus und wieder rein........, also muss sich das ja nicht zwangsläufig drehen.

Aber erst mal abwarten was das Wetter für uns bereit hält....

Beiträge: 1 015

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: Balance

Bootstyp: Nordship 27

Heimathafen: Teerhofinsel Bad Schwartau

Rufzeichen: DF8408

MMSI: 211678660

  • Nachricht senden

53

Montag, 7. Mai 2018, 15:38

Ja aber die Genua bekommt Ihr ja aus dem Vorstagprofil raus und wieder rein........, also muss sich das ja nicht zwangsläufig drehen.

Das runter holen des Vorsegels haben wir gestern - zwangsweise - gemacht. Ja, das geht, aber nicht gut.
Du erinnerst dich, dass wir über das neue Segel sprachen, an welchem du Interesse gezeigt hast? :)
Das ist einfach zu steif, um dies täglich ggfs. mehrfach zu erledigen.

Gehört nicht zu meinem Spaß... :O

Aber erst mal abwarten was das Wetter für uns bereit hält....

Genau...

LG, Simone.
Balance! Was ist Balance? In unserem Sprachgebrauch ist Balance sehr positiv belegt.
Im physikalischen Sinne bedeutet Balance, alle an Bord wirksamen Kräfte so auszugleichen, dass durch den
verfügbaren Wind maximaler Vortrieb erreicht wird. Ausgewogenheit auch im mentalen Sinne.

sdw

Salzbuckel

Beiträge: 2 639

Schiffsname: Carpe diem

Bootstyp: Bavaria 30

Heimathafen: 23968 Wismar

Rufzeichen: Hallo Haaallo Haaaaaaallo

  • Nachricht senden

54

Montag, 7. Mai 2018, 23:06

Bei uns war es auch ein vielleicht. Leider ist es ein „ Nein“ geworden. Das Boot ist im Wasser, der Mast steht aber meine Kapitäne hat andere Pläne und ich werde den Teufel tun als frischer Ehemann dagegen zu sprechen.
sdw :Laie_22:




Auf`m Boot :segeln: ist wie zu Hause auf`m Sofa (Entspannung) :segeln:

Beiträge: 596

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: lilla flicka

Bootstyp: Folkeboot

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

55

Dienstag, 8. Mai 2018, 09:15

Das Wetter für Donnerstag sieht ja bescheiden aus - so wird das nix mit dem Grillen, oder hat HoWiDo in Sachen Grillplatz aufgerüstet?
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie :D

Musikanto

Admiral

Beiträge: 689

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Marina Hohen Wieschendorf

  • Nachricht senden

56

Dienstag, 8. Mai 2018, 16:53

Leider nicht

Musikanto

Admiral

Beiträge: 689

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Marina Hohen Wieschendorf

  • Nachricht senden

57

Dienstag, 8. Mai 2018, 16:59

das Wetter sieht ja echt beschi...........aus. Erst Gewitter und dann Regen. Und klar: am nächsten Tag Richtung Travemünde/Neustadt natürlich Wind gegenan. :gh:

Beiträge: 596

Wohnort: Hamburg

Schiffsname: lilla flicka

Bootstyp: Folkeboot

Heimathafen: Heiligenhafen

  • Nachricht senden

58

Dienstag, 8. Mai 2018, 19:24

Stand heute Abend, können wir HoWiDo vergessen, nur gegenan und dazu die Gewittergefahr und der Regen...
Würden aber evtl am Freitag nach Grömitz segeln und Samstag nach Neustadt...

Wie ist denn Eure Planung, für Freitag?

Melde mich morgen nochmal, evtl auch am Donnerstag (hat hier jemand auch nen alternativen Kommunikationskanal WHATSAPP? SMS?)

LG
Marcus
Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie :D

andre1979

Seebär

  • »andre1979« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 159

Schiffsname: Mettje

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Lübeck - Am Stau

Rufzeichen: DG6852

  • Nachricht senden

59

Dienstag, 8. Mai 2018, 20:15

Ich ringe auch mit einer Entscheidung für Donnerstag.
Mit Gegenwind kann man als Segler ja umgehen, aber Gewitter muss nicht sein, besonders nicht wenn man Einhand unterwegs ist......

Wenn sich die Vorhersagen nicht signifikant ändern, fällt HoWiDo aus und es geht Samstag nur nach Neustadt..

Musikanto

Admiral

Beiträge: 689

Bootstyp: Sirius 26

Heimathafen: Marina Hohen Wieschendorf

  • Nachricht senden

60

Dienstag, 8. Mai 2018, 21:41

Wir müssen morgen noch mal genau nach dem Wetter schauen, wenn die Vorhersage so bleibt, würde ich einhand mit Gewitterneigung garantiert nicht los fahren, so schade wie ich das finde.
Für uns Howidoler und Wismaraner heißt das, vorausgesetzt das bleibt bei der Vorhersage, nach Neustadt motoren und von Neustadt in den Osten auch wieder motoren, da der Wind genau "passend" dreht. Verrückt.

Zur Zeit sind neben Ihnen 3 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

3 Besucher

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 1 357   Hits gestern: 1 576   Hits Tagesrekord: 5 297   Hits gesamt: 3 811 483   Hits pro Tag: 2 339,14 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 9 354   Klicks gestern: 10 786   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 31 270 708   Klicks pro Tag: 19 191,12 

Kontrollzentrum

Helvetia