Sie sind nicht angemeldet.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Hallo Besucher, willkommen im Segeln-Forum! Hier kannst Du Dich registrieren, um unser Forum in seiner vollen Pracht genießen zu können! - Weitere Infos zur Registrierung - Login für Mitglieder -

logrethino

Matrose

  • »logrethino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Schiffsname: Medusa

Bootstyp: Jeanneau Sunshine 38

Rufzeichen: DA6489

  • Nachricht senden

1

Montag, 9. September 2019, 17:29

Medusa

Manchmal kommt es anders ...

Habe ich noch im Mai die Zeit gefunden unser (ex-Boot) Paloma hier vorzustellen, der Traum für uns beide und die zweisamen Wochenenden, haben wir uns am Sonntag mit Wehmut von dieser robusten, seetüchtigen, toll ausschauenden Dame getrennt. Wir haben seit März, nur unterbrochen durch die Sommerferien, jedes Wochenende am und auf dem Boot verbracht. Paloma hat den Sommer zu dem gemacht der er war. Und durch die intensive Zeit und Nutzung kommt es uns schon vor wie eine Ewigkeit. Man kennt jede Schraube nach so einer Zeit schon mit Vor- Bei- und Nachnamen. Ich weiß gar nicht wieviele 100te Fotos und Videos entstanden sind.

Nun haben wir uns nach einer gefühlt langen, aber faktisch relativ kurzen Zeit von Paloma verabschiedet und sie in die guten und super netten Hände von Edi und Monika (auch hier im Forum) übergeben.

Warum?

Wir hatten Paloma gekauft um unsere zweisamen Wochenenden auf dem Wasser zu verbringen. Nicht gerechnet hatten wir mit Kindern (4 an der Zahl), die sich nahezu vom ersten Tag an nicht von der Idee haben abbringen lassen immer mitzukommen. Gut, vielleicht waren wir naiv. Aber so richtig an die Begeisterung der Truppe für dieses Hobby hatten wir auch nicht geglaubt. Insofern stellte sich recht schnell eine Erkenntnis ein, die da hieß "Mist, wir brauchen mehr Betten".

Schon vor den Sommerferien hatten wir beim unspezifischen Betrachten des Gebrauchtmarktes ein Boot entdeckt, welches mit 3 abgeschlossenen Kabinen und ein wenig mehr Länge und Breite ziemlich gut gepasst hätte. Erstmal nur zur Kenntnis genommen und ... doch immer wieder geschaut ... und eines planlosen Tages bin ich dann doch einfach mal spontan hingefahren und habe sie besichtigt. Hätte ich nicht tun sollen.

Bzw. doch. Nach 3 Monaten kam dann was kommen musste.Das Boot passte halt was Platz angeht, Größe angeht, Budget angeht, Zustand angeht, Historie angeht .... irgendwie gut zu den Plänen.

Also neu in der Familie: Medusa


In aller Kürze:
Jeanneau Sunshine 38
11,66m*3,85*
3-Kabinen Version
2 Vorbesitzer
Bissl was zu tun ... aber wenn Budget und Anforderungen zusammen passen müssen ... dann ist das so

index.php?page=Attachment&attachmentID=234662


index.php?page=Attachment&attachmentID=234663


index.php?page=Attachment&attachmentID=234664


index.php?page=Attachment&attachmentID=234661


index.php?page=Attachment&attachmentID=234665
Home is where the anchor drops. http://www.sailing-medusa.com

mona

Lotse

Beiträge: 1 481

Wohnort: Boffzen

Schiffsname: mona

Bootstyp: Segler Sigma 362

Heimathafen: Spanien 17487 Empuriabrava Girona N42.14,58° E3.07,35°

  • Nachricht senden

2

Montag, 9. September 2019, 18:09

Glückwunsch, und wo wird Medusa segeln?
Gruß SY mona Willi

Osttief

Offizier

Beiträge: 508

Wohnort: Greifswald

Schiffsname: Flair

Bootstyp: Stress

  • Nachricht senden

3

Montag, 9. September 2019, 18:31

:glueckwunsch: Schniekes Schiff! Viel Spass mit der Familie!
Osttief

--------------------------------------------------------------------------------------------

Das schönste am Segeln sind die Abende im Hafen...

de-si

Kapitän

Beiträge: 676

Wohnort: Halle/Saale

Bootstyp: Nautica 23

  • Nachricht senden

4

Montag, 9. September 2019, 19:16

Herzlichen Glückwunsch zum Boot :jump:

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 10 114

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

5

Montag, 9. September 2019, 19:16

Gute Entscheidung im Sinne der Familie, alles richtig gemacht!
Denken ist wie googeln - nur krasser!

H-Dieter

Seebär

Beiträge: 1 005

Schiffsname: Volante

Bootstyp: Compromis 999

Heimathafen: Schokkerhaven

Rufzeichen: DD 5298

  • Nachricht senden

6

Montag, 9. September 2019, 22:04

Hallo Thomas,

herzlichen Glückwunsch zum Kauf eures neuen Schiffes! Allzeit gute Fahrt, immer ne handbreit Wasser unter dem Kiel und ganz viel Spaß mit dem schönen und nun geräumigen Schiff!
Manchmal muss es erst ein Umweg sein, bis man das richtige und genau passende gefunden hat. Der Umweg ist manchmal auch wichtig, um das Richtige zu erkennen.
Wir wünschen Euch tolle Törns mit dem schönen Schiff, mit eurer Medusa!

viele Grüße!

Dieter
Das Land ist des Seemanns größter Feind!

7

Dienstag, 10. September 2019, 08:15

Aaaaah ist sie weg! Gutes und schnelles Boot! Klasse Zustand! Kein Schnäppchen aber den Preis wert. Viel Spaß damit! In der Zeit hat Jeanneau noch echte Bootsbauer im Werk beschäftigt :-)´

Viel Spaß damit!

logrethino

Matrose

  • »logrethino« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 65

Schiffsname: Medusa

Bootstyp: Jeanneau Sunshine 38

Rufzeichen: DA6489

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 10. September 2019, 08:55

Glückwunsch, und wo wird Medusa segeln?
In "unserem" bestehenden Revier, Ijsselmeer und Me(h)er
Home is where the anchor drops. http://www.sailing-medusa.com

superlolle

Proviantmeister

Beiträge: 322

Wohnort: Ostsee SH

Schiffsname: Smilla

Bootstyp: Shipman 28

Heimathafen: Lübeck

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 10. September 2019, 08:57

Herzlichen Glückwunsch und immer gutes und sichere Ankommen!
Handbreit! :ok:

LG
Jan

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 300   Hits gestern: 2 690   Hits Tagesrekord: 6 218   Hits gesamt: 4 878 483   Hits pro Tag: 2 344,38 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 1 998   Klicks gestern: 17 585   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 38 453 454   Klicks pro Tag: 18 479,01 

Kontrollzentrum