Sie sind nicht angemeldet.

Boote kaufen

BTC-Forum

Windstärken

Windstärkentabelle

201

Dienstag, 13. Juli 2021, 06:50

Hallo Saskia,
da hast Du ja schon mal vorgelegt mit dem AP :thumb: ...ich bin in zwei Wochen dran. Freue mich schon auf die gratis Yoga Stunden in der Backskiste...

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 12 074

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

202

Dienstag, 13. Juli 2021, 12:53

Jetzt erklär dem Kater mal warum das Schwalbennest Schwalbennest heißt, wenn doch keine Schwalben drin sind.
Gruß, Klaus

Segelalex

Salzbuckel

Beiträge: 3 619

Wohnort: Bei Aachen

Schiffsname: Valentine

Bootstyp: Contest 29

Rufzeichen: DD3342

  • Nachricht senden

203

Dienstag, 13. Juli 2021, 13:06

Wer glaubt, dass Projektmanager Projekte managen, glaubt auch, dass Zitronenfalter Zitronen falten...

Groetjes

Alex

204

Dienstag, 13. Juli 2021, 13:35


Jetzt erklär dem Kater mal warum das Schwalbennest Schwalbennest heißt, wenn doch keine Schwalben drin sind.
Der sucht nach Spinnweben. Am Tag zuvor waren da nämlich welche, die hat er gefressen. Er hoffte, am Folgetag dort auch wieder welche vorzufinden.
Ich verstehe das nicht genau, aber es ist Spinnwebenjunkie. Er hat sich auch gemerkt, dass im Hafen an den Stromkästen meistens welche sind. Da marschiert er schnurrstracks hin.
Robulla - die schönste 34 Fuß Yacht unter deren Sprayhood man Tomaten züchten kann deren Sprayhood Leben rettet!

Video zum Boot: https://www.youtube.com/watch?v=AyoXf3Slv24

beautje

Lotse

Beiträge: 1 944

Schiffsname: Livv

Bootstyp: Winner 10.10

Heimathafen: Makkum NL

  • Nachricht senden

205

Dienstag, 13. Juli 2021, 13:51

Hab´s noch nicht probiert, aber vielleicht schmecken die nach Zuckerwatte?
Aber so wird er wenigstens in jedem Hafen rund ums Ijsselmeer satt, jedenfalls im Sommer.
Wenn er Hunger hat, schick ihn auf unser Boot...

Kokopelli

Kap Hornier

Beiträge: 12 074

Schiffsname: Ich bin Mitsegler

Bootstyp: Keins

  • Nachricht senden

206

Dienstag, 13. Juli 2021, 14:05

Staubwischen in der Wohnung ist dann Tierquälerei. :D
Gruß, Klaus

Dieselgenua

Proviantmeister

Beiträge: 484

Wohnort: Ruhrgebiet

Bootstyp: Pegaz 28

  • Nachricht senden

207

Dienstag, 13. Juli 2021, 14:44

Staubwischen in der Wohnung ist dann Tierquälerei. :D


Du meinst, der Kater frisst auch Wollmäuse? :zus(4):
Das Leben ist schön, ein Segelboot macht es schöner :segeln:

spliss

Hafensänger

Beiträge: 2 009

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Charterfahrzeug

Rufzeichen: DD3489

  • Nachricht senden

208

Dienstag, 13. Juli 2021, 19:36

Hättest Du noch ein seitliches Foto vom AP samt Sockel?

Korrekte Tierhaltung: der Kater hat ein separates Unterlegebrett. :good2:
Holt groß das Dicht !

209

Samstag, 17. Juli 2021, 14:04

Hallo Saskia,

erstmal ein dickes Lob für diese tolle Bootsvorstellung. Sowas würde ich hier gerne öfter lesen.

Du hast erwähnt, dass Du gezielt nach einer Contest 34 gesucht hast. Was waren dafür die Gründe? Waren zunächst auch andere Boote in der engeren Wahl und falls ja, welche? Hast Du auch die Contest 32 in Betracht gezogen?

Dann schreibst Du:
Die Pflicht ist ein Träumchen. Ganz viel Platz zum pfläzen ....

Die Plicht sieht auf den Fotos tatsächlich recht groß aus. Hast Du vielleicht auch genaue Zahlen? Also wie lang und breit sind die Sitzduchten?

Etwas unglücklich sieht die recht zentrale Platzierung der Steuersäule aus. Da kann man wohl nicht zu viert um den Tisch (das Tischchen?) sitzen? Dafür hätte das Brückendeck schmaler ausfallen müsse, aber dann hätte der Platz in der Achterkabine gefehlt. Aber irgendwas ist ja bekanntlich immer ... und deshalb noch die Frage: Gibt es etwas, was Dich wirklich stört? Falls nicht, was stört Dich am meisten.

Besten Dank und schöne Grüße
Robs

210

Montag, 19. Juli 2021, 08:54

@spliss: Ich habe mir Mühe gegeben. Ist nicht schön, aber selten und gebaut wie das Boot ("Viel Matte und Harz hilft viel").

@Robs: Ich hatte eigentlich aus finanziellen Gründen (Kaufpreis und Unterhalt) in der 8m Klasse gesucht und mich dabei an meinen Anforderungskatalog orientiert (Stehhöhe, Klo, 2 getrennte Kabinen, Pantry mit Ofen, eher sicherer als flotter, und ich musste mich in das Boot verlieben) und mir einiges an verschiedenen Booten angesehen. Aber irgendwie waren die alle nichts und bei einer meiner Besichtigungstouren lag eine Contest 34 auf dem Weg. Eigentlich zu teuer und zu groß, aber mal gucken kann man ja. Und da hat dann leider das letzte und wichtigste Kriterium voll eingeschlagen und ich habe mich total in das Boot verliebt. Leider war dann ein anderer Käufer schneller, aber gab ja noch mehr Contest 34.

Die Contest 32 hatte ich mir auch angesehen, die zwei sind sich ja im Prinzip sehr ähnlich. Die 32 hat aber ein Mittelcockpit und das war mir schlicht und ergreifend zu klein. Mein Ziel war schon immer in den Süden zu gehen und viel Zeit draussen zu verbringen, und deshalb wollte ich auch Platz um draußen zu sein.
Bei mir sind die Cockpitbänke 2,40m (längs) bzw 1,70m (quer/Brückendeck) lang und alle ca. 53cm tief.

Die Steuersäule in der Mitte ist halt so. Nicht optimal, aber für mich auch kein Ausschlusskriterium. Man kann im achteren Teil des Cockpits gut zu viert am Tisch sitzen.

Echt richtig, richtig sch**e: Die Werft hat die Muttern aller Decksbeschläge einfach einlaminiert. Wenn man die neu abdichten möchte, dreht garantiert mindestens eine der Muttern lose. Um daran zu kommen, muss man in den meisten Fällen die Innenschale aufschneiden, zumindest aber das Laminat um die Muttern entfernen, was eine Drecksarbeit ist. Dafür hasse ich die Werft.
Nervt: Das Babystag. Ist immer im Weg und verhindert, dass man auf dem Vordeck ein Dinghi gut stauen könnte.
Unpraktisch: Der Salontisch ist etwas weit von den Bänken entfernt. Ist aber dem Umstand geschuldet, dass man die aussziehen kann um breitere Kojen draus zu machen.
»Robulla« hat folgende Dateien angehängt:
  • IMG_9634.jpeg (880,52 kB - 22 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Juli 2021, 10:04)
  • IMG_9532.jpeg (943,14 kB - 18 mal heruntergeladen - zuletzt: 20. Juli 2021, 10:04)
Robulla - die schönste 34 Fuß Yacht unter deren Sprayhood man Tomaten züchten kann deren Sprayhood Leben rettet!

Video zum Boot: https://www.youtube.com/watch?v=AyoXf3Slv24

spliss

Hafensänger

Beiträge: 2 009

Wohnort: Berlin

Bootstyp: Charterfahrzeug

Rufzeichen: DD3489

  • Nachricht senden

211

Montag, 19. Juli 2021, 19:58

Besten Dank! Für 2,5k muss man nicht mit Harz sparen. Ist doch alles gut, 1 x ausgesteift, offen gelassen und genug Anlagefläche. Der "Yacht" kannst Du ja sagen, es wäre honeycomb carbon sandwich (aber erst, wenn Farbe drüber ist) ;) Viel Spaß beim bauen und basteln!
Holt groß das Dicht !

Ente 24

Admiral

Beiträge: 938

Wohnort: Leverkusen

Schiffsname: plan b

Bootstyp: Etap 24i

  • Nachricht senden

212

Montag, 19. Juli 2021, 21:12

Der "Yacht" kannst Du ja sagen.... Vorsicht, der Autor liest mit.
Alex, was machen die "Schwimmhäute"?, wir ham noch immer kein Strom
you'll never walk alone, hinter dem Horizont geht's weiter und yolo

vlinder

Lotse

Beiträge: 1 503

Wohnort: unterer Niederrhein

Schiffsname: Tamino

Bootstyp: Victoire 822

Heimathafen: Enkhuizen

  • Nachricht senden

213

Dienstag, 20. Juli 2021, 13:47

Hallo Saskia,
die Contest-Schiffe hatten oder haben immer noch

einen Sticker ganz achtern über der Scheuerleiste,
der meistens schon "halb dahin ist"
Den hat jetzt jemand nachgemacht.
Ich entdeckte es eben auf einer NL site
Vielleicht interessiert es Dich.
(Das SCHWARZE ist der Sticker,der Rest Bootsrumpffarbe)
aber war da nicht auch immer -sehr signifikant- Silber beteiligt ?
Gruß jürgen
https://www.marktplaats.nl/a/watersport-en-boten/bootonderdelen/m1709268798-logo-stickers-contest-zeilboot.html?previousPage=lr

Ähnliche Themen

Counter:

Gezählt seit: 4. Februar 2014, 08:39, nur eingeloggte Mitglieder
 Zugriffe:   Hits heute: 17   Hits gestern: 2 169   Hits Tagesrekord: 12 076   Hits gesamt: 6 750 265   Hits pro Tag: 2 475,7 
 Seitenaufrufe:   Klicks heute: 81   Klicks gestern: 12 806   Klicks Tagesrekord: 154 353   Klicks gesamt: 50 769 616   Klicks pro Tag: 18 620,07 

Kontrollzentrum