Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 638.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Freitag, 15. September 2017, 10:00

Forenbeitrag von: »charly99«

Google Maps ist die Lösung

Zitat von »Warns« und wenn jemand mir als IT-Läkastänika erklärt, wie es geht, mach ich das auch. Hallo Wolfgang, bei Google Maps (maps.google.de) kann man unter "Meine Orte -> Karten" eine neue Karte anlegen. Hier kann man Punkte und Strecken anlegen, diese mit einer Überschrift und einem Text versehen. Das kann man anschließend Öffentlich machen und einen Link verschicken. Auf facebook veröffentlichen geht auch. Ich importiere immer meinen Track aus dem Garmin GPS. Muss diesen Track allerding...

Montag, 11. September 2017, 09:55

Forenbeitrag von: »charly99«

Alles klar

Nun ist das Bild in meinem Kopf wieder klar. Hatte in meinem Kopf den Begriff Hahnepot immer fest damit verbunden, das man einen kurzen Tampen mit dem einen Ende auf die STB-Vorschiffsklampe und mit dem anderern Ende auf die BB-Vorschiffsklampe belegt. Und so einen Hahnepot erhält. Das man einen Hahnepot auch mit einer Vorschiffs- und einer Achterklampe herstellen kann, war nicht in meinem Kopf. Wobei man, wenn man ein sogenannter Korintenkacker ist schon bemerken muss: ein richtiger Hahnepot is...

Freitag, 8. September 2017, 09:45

Forenbeitrag von: »charly99«

Hahnepot

Zitat von »pks« klar, aber ein Hahnepot bringt nix, ruhig liegt das Schiff mit einer Spring auf die Kette, die belegst du achtern, den Winkel kann man über die Winsch einstellen Da behauptet "Haven can wait" aber etwas anderes. Und noch eine Frage: Reicht die Vorschiffsklampe nicht aus? Oder ist da der Winkel zu klein? Wenn ich eine Leine an die Klampe achtern befestige, liege ich ja mit dem Heck im Wind

Freitag, 8. September 2017, 09:19

Forenbeitrag von: »charly99«

kein Hahnepot

Zitat von »pks« nee, lege die Leine auf eine Klampe, schon haste einen Winkel Dann ist das aber kein Hahnepot Zum Thema Verkatten (oder mit 2 Anker ankern): Halte ich nur für sinnvoll, wenn man RK an einem Kai liegt und den Hauptanker nicht weit genug in Windrichtung ausbringen konnte. Dann bringe ich meinen Zweitanker Richtung Wind aus um den Hauptanker ein wenig zu entlasten. Lege ihn dabei aber UNTER die Kette der Nachbarlieger. Der Zweitanker hat ja bei Charterschiffen nur ein paar Meter Ke...

Freitag, 8. September 2017, 09:05

Forenbeitrag von: »charly99«

Schwojen vor Anker

Zitat von »Heaven Can Wait« Ich benutze einen einfachen Schäkel um ein Hahnepot aus Tauwerk einzuschäkeln (primär um das Schwojen zu begrenzen). Verhindert der Hanepot das Schwojen vor Anker? Ich stelle oft fest, das (vor allem Bavarias) schon fast vor Anker segeln. Immer abwechselnd BB / STB-Bug. Dabei legt sie oft etliche Meter zurück bis der Bug durch den Wind gezogen wird. Ich suche schon länger eine Möglichkeit, auf einer Charteryacht (mit den begrenzten Möglichkeiten die man hat) das Schw...

Donnerstag, 7. September 2017, 08:53

Forenbeitrag von: »charly99«

wo ist die korrekte Seite

Zitat von »smaugi« Am sichersten ist es natürlich neben der Doppelflagge auf der korrekten Seite vorbeizufahren Genau damit habe ich immer ein Problem. Ich sehe zuerst nur eine einzelne schwarze Fahne. Bei guter Sicht sieht man dann davor, daneben und dahinter weitere Fahnen. Und manche davon sind doppelt. Ich kann daraus bisher nie ableiten, wo das Netz zu Ende ist. Also fahre ich normalerweise mitten durch und versuche nur, nicht über die schwarzen Fahnen zu fahren. Ich habe auch schon mal ve...

Mittwoch, 2. August 2017, 09:07

Forenbeitrag von: »charly99«

schöne Tour

Das war sicher eine schöne Tour. Ich kenne nur das Stück von Schiermonnikoog bis Leeuwarden. Habe mir mal ein Plattbodenschiff in Ee geliehen und sind dann von dort über Lauwersoog nach Schiermonnikoog gesegelt. War eine super schöne Tour. Da habe ich auch gelernt, das man auf keinen Fall bei Niedrigwasser das Bord-WC benutzen sollte. Der Hafenschlamm stinkt wirklich erbärmlich ) Danke für den Bericht und die schönen Bilder. Euch noch viele solcher schönen Touren Gruß Charly

Montag, 31. Juli 2017, 17:42

Forenbeitrag von: »charly99«

Navionics Boating oder Boating HD

Hallo, was würdet Ihr mir empfehlen? Navionics Boating oder Boating HD? Ich plane es auf meinem 5" Smartphone zu installieren. Gruß Charly

Montag, 31. Juli 2017, 17:32

Forenbeitrag von: »charly99«

Wie stellt man auf einer Charteryacht einfach, aber auch zuverlässig fest, ob der Fäkalientank bei der Übernahme des Schiffs wirklich leer und nicht verstopft ist?

Zitat von »wassergenug« Im Hafen drin? Wenn du nicht sicher bist, ob der Tank überhaupt leer ist? Bei Übergabe einer Yacht sind laut Vercharterer die Tanks immer leer. Wenn dem nicht so ist, ich die Tanks im Hafen öffne und da läuft Schexxxx raus ist das ein Problem vom Vercharterer. Im gesamten MM-Raum übernimmt man die Yachten mit geöffneten Seeventilen (Zu- und Ablauf Toilette, sowie Spüle). Und wenn man nicht sicher ist, ob der Tank verstopft ist kippt man halt etwas Milch ins Klo. Das sieh...

Montag, 31. Juli 2017, 09:07

Forenbeitrag von: »charly99«

etwas Milch durch die Toilette pumpen

Hallo, einfach einen guten Schuss Milch durch die Toilette außenbords pumpen. Das sieht man gut. Wenns außenbords auftaucht ist alles ok. Kommt nix Tank verstopft. Das Leben kann manchmal so einfach sein. Gruß Charly

Mittwoch, 28. Juni 2017, 08:58

Forenbeitrag von: »charly99«

war das auch im IM

Zitat von »unimanus« Danke erstmal soweit für die ganzen Antworten. Die Frage hat den Hintergrund, dass ich auf youtube ein Video gesehn habe, dass eine niederländische Bootsschule bei dem RK-Manöver mit Mooringleine zeigt. "Ach, da schau her," habe ich noch gedacht, "hast du ja nochnie in NL gesehen.", das Video weggeklickt - und es seit dem nicht mehr gefunden. Ich meine mich zu erinnern, dass der FIlm von einer Schule in Monnickendam handelt. Aber drauf wetten würde ich nicht. Wurde das Vide...

Montag, 26. Juni 2017, 08:52

Forenbeitrag von: »charly99«

selber gebaut

Hallo, für ein Mittelmeer-Skippertraining habe ich mir in Lemmer eine Mooring mal selbst gebastelt. Zweitanker in ausreichender Entfernung vor dem Steg versenkt. Erst ein dickeren Tampen dran gebunden und dann eine dünne Sorgeleine. Die dann am Steg festgetüdelt. So konnten die angehenden MM-Skipper realistisch das RK-Anlegen üben. Im Übrigen sorgte das RK-Anlegen mit Anker im Buitenhaven Enkhuizen doch für verwunderte Blicke aller Crews der längsseits festgemachten Yachten. Als mein Kommando "f...

Dienstag, 13. Juni 2017, 22:27

Forenbeitrag von: »charly99«

Änderung der Zieltonne

Ich wollte hierzu ein paar Worte los werden: Das die Zieltonne geändert wurde finde ich nicht so tragisch. Nur die Information, das die neue Zieltonne an der alten Position der ST7 liegt ist bei uns auf der Hennak nicht angekommen. Und da ich mich neben dem Job als "Buletten-Heini" um die Navigation kümmerte, habe ich das volle Mecker vom Skipper abbekommen, der nach der Rundung der LC2 wissen wollte, WO IST DIE VERDAMMTE TONNE. Da diese nicht in unserem Kartenmaterial zu finden war, konnte ich ...

Montag, 12. Juni 2017, 15:40

Forenbeitrag von: »charly99«

absolut super klasse

Hallo, auch ich möchte schließe mich den Vorpostern an. Vielen Dank dem Orga-Team und allen, die dazu beigetragen haben, das der Latte Cup 2017 wieder ein voller Erfolg geworden ist. Anbei ein paar Zeilen aus meiner Sicht als "Buletten-Heini" auf der Hennak Einen ausführlichen Törnbericht werde ich noch auf meiner Homepage veröffentlichen. Und noch eine Frage: Haben wir hier im Forum einen IT-Spezialisten, der uns ein wenig nicht öffentlichen Cloud-Speicher zur Verfügung stellen könnte? Damit wi...

Dienstag, 6. Juni 2017, 09:06

Forenbeitrag von: »charly99«

günstiges Fernglas

Hallo, habe gerade dieses Angebot gefunden: https://shop.watersportalmanak.nl/bynoly…_eid=7ba33da881 Ich glaube zwar nicht das es hier jemand gibt, der dieses Fernglas kennt. Sollte doch jemand Erfahrung hiermit haben wäre für einen Kommentar dankbar. Gruß Charly

Dienstag, 6. Juni 2017, 08:56

Forenbeitrag von: »charly99«

strenge Kontrollen auf der Oosterschelde

Strenge controle op Oosterschelde Niet stuurboord varen betekent direct bekeuring De Waterpolitie op de Oosterschelde gaat deze zomer streng controleren op het stuurboord varen op de Oosterschelde. Boten die zich niet aan de regels houden zullen worden bekeurd zo waarschuwt de Politie. De standaard-bekeuring bedraagt 140 euro, bij slecht weer zelfs 340 euro... Übersetzung: Strenge Kontrollen auf der Oosterschelde Nicht Steuerbord fahren bedeutet direkt ein Ticket! Die Wasserschutzpolizei auf der...

Freitag, 2. Juni 2017, 14:40

Forenbeitrag von: »charly99«

Verlängerung?

Du steckst das 12V-Ladegerät in eine Verlängerung? Das hat bei mir auch nicht geklappt. (war eine Verlängerung mit der Möglichkeit, 3 12V-Stecker und USB einzustecken). Ohne diese Verlängerung funktionierte es. Ich würde wirklich einmal versuchen, die Spannung unmittelbar vor dem Eingang in das Ladegerät zu messen. Vielleicht bricht die Spannung ja wirklich ein. Gruß Charly

Sonntag, 28. Mai 2017, 15:07

Forenbeitrag von: »charly99«

gespannt auf Bilder

erst einmal Glückwünsch. Das Du viele schöne Segeltage mit Deiner Neuen verbringen kannst. Aber jetzt warten wir auf BILDER! Und FAKTEN! Gruß Charly

Samstag, 20. Mai 2017, 12:21

Forenbeitrag von: »charly99«

ein unvergessliches Erlebnis

Der Törn wird sicher ein unvergessliches Erlebnis für Euch. Wünsche Euch viele super schöne Segeltage auf Eurem Törn. Freu mich über zahlreiche Blogeinträge mit vielen Informationen für Segler, die dies auch einmal vorhaben. Ich habe auch direkt eine Frage: Wie viele Seemeilen sind das insgesamt (natürlich ohne kreuzen). Und wie viel Zeit wollt Ihr Euch für die Umrundung nehmen? Euch immer die berühmte Handbreit und den Wind von der richtigen Seite. Gruß Charly

Mittwoch, 26. April 2017, 14:02

Forenbeitrag von: »charly99«

Schwimmweste immer an!

Hallo, wenn ich im Norden (IJsselmeer, Nord- und Ostsee, ect.) unterwegs bin habe ich und meine Crew immer eine Schwimmweste an. Im MM nutze ich normalerweise nur die Lifelines zum anleinen. Und die auch nur nachts oder wenn die Umstände es erfordern. (ruppige See, viel Wind, hohe Wellen). Beim Arbeiten auf Deck gilt eine Sicherungspflicht. Bei mir verlässt keiner das Cockpit ohne entsprechend gesichert zu sein. Und immer auf der LUV-Seite einpicken. Oder in der Mitte. Nie in LEE. Ich erinnere m...

Sonntag, 16. April 2017, 08:23

Forenbeitrag von: »charly99«

schöner Start in die Saison

Das scheint ja ein wirklich schöner Start in die Saison gewesen zu sein. Euch noch viele solcher schönen Tage. Gruß Charly

Dienstag, 11. April 2017, 09:15

Forenbeitrag von: »charly99«

Danke

trotzdem Danke für den Link. Die haben ja scheinbar noch mehr Videos über Friesland produziert. Guck ich mir mal in Ruhe an. Gruß Charly

Montag, 10. April 2017, 18:06

Forenbeitrag von: »charly99«

Revier

Fangen wir mal mit der Frage nach dem Revier an! Danach kommt die Umfrage nach möglichen Terminen! Gruß Charly

Montag, 10. April 2017, 17:49

Forenbeitrag von: »charly99«

braune Flotte

Da wirst Du nur ein Plattbodenschiff der braunen Flotte (siehe http://www.zeilcharter.nl/index_d.php ) mieten können. Allerdings gibt es die nicht Bareboat, sondern nur mit Skipper (soweit mir bekannt) Alternativ kannst Du nur 2 Schiffe chartern, auf denen 6-8 Leute passen. Dann benötigt Ihr aber einen 2. Skipper. Gruß Charly

Sonntag, 9. April 2017, 11:28

Forenbeitrag von: »charly99«

Erfahrungen mit Mad Mudd

Hallo Mario, wenn Du die App getestet hast, kannst Du Deine Erfahrungen hier einmal kundtun? Mich interessieren Erfahrungen zu Wie einfach ist es Wegpunkte anzulegen? Kann man Wegpunkte am PC anlegen und in die App importieren? ect. Ich benutze zur Zeit ein Garmin GPS72H. Kann meine Wegpunkte und Routen bequem am PC erfassen und meine Tracks auf den PC überspielen. Finde ich gut. So kann ich meine Törns außer in Google Maps auch noch in Google Earth archivieren. Gruß Charly

Sonntag, 9. April 2017, 11:21

Forenbeitrag von: »charly99«

wäre dabei!

Finde das Thema Wetter sehr interessant. Habe auch schon einmal einen Metereologen (Mit-Author des Wälzers Wetter) vom DWD (inzwischen pensioniert) zu einem 1-tägigen Vortrag eingeladen. War eine gute Veranstaltung. Hat auch was gebracht (wenn ich auch inzwischen das meiste wieder vergessen habe). Bin gespannt ob da was zustande kommt. Gruß Charly

Freitag, 7. April 2017, 12:49

Forenbeitrag von: »charly99«

Willkommen

Hallo Cornelius, Willkommen im Forum. Mitte August bin ich mal wieder dort unten. Ist mein zweit liebstes Revier. Allerdings starte ich von Portisco aus. Da ist das Maddalena-Archipel und Korsika nicht soweit weg. Warst Du in letzter Zeit mal im Maddalena-Archipel und kannst etwas über die Bojensituation sagen. Ich war das letzte Mal 2015 dort und da waren fast keine Bojen mehr vorhanden. Würde mich freuen, wenn Du ein paar neue Informationen hättest. Gruß Charly

Mittwoch, 5. April 2017, 21:00

Forenbeitrag von: »charly99«

habe leider keinen

Trailer. Du hast das bestimmt auch in dem Forum gepostet, in dem sich die Eigner Deines Segelboottyps tummeln. Gruß Charly

Freitag, 31. März 2017, 14:27

Forenbeitrag von: »charly99«

SF-Jollenflotille

Hallo, auch ich habe es bisher nicht geschafft, an einer der SF-Jollenflotillen teilzunehmen. Was außer an Terminschwierigkeiten auch daran liegt, das ich keine Jolle habe ( Daher wäre ich dafür, dieses Jahr entweder am Veere Meer oder die Maasplaatsen vorschlagen. Am Veere Meer kann man zum Teil auf den Inseln übernachten. Hier kann man bestimmt ein langes WE gut verbringen. Sollte auch genug Abwechslung bieten. Die Maasplaatsen haben den Vorteil, das sie ja fast in Deutschland liegen und die A...

Freitag, 31. März 2017, 14:11

Forenbeitrag von: »charly99«

Mitsegeln ich wollen ;))

Hallo, wer nimmt mich mit? Kann außer meinen bescheidenen Künsten als Deckshand anbieten, für das kulinarische Wohlergehen der Crew zu sorgen. Wer etwas mehr über mich erfahren will, kann gerne mal auf meine HP schauen. Da gibt es jede Menge Informationen. Würde mich über eine PN freuen. Gruß Charly

Charterboote

Kontrollzentrum