Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Dienstag, 17. Oktober 2017, 11:54

Forenbeitrag von: »Warns«

Anlegen mit Briddle

Hallo! Nun treibe ich mich ja (noch) im Mittelmeer rum, wo vorwiegend r.-k. angelegt wird, so dass ich weder Sterne noch Zaumzeug regelmäßig brauche. Trotzdem interessant. Mir fällt dazu ein: Da ist eine Menge Festmacher im Spiel, was insbesondere bei entsprechender Stärke - zumindest bei mir - schnell unübersichtlich wird. Im Film meine ich zu sehen, dass vergleichsweise dünne Leinen genommen werden; das scheint mir akzeptabel, weil ja kein allzu großer Zug drauf kommt. In der zweiten Hälfte de...

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 13:53

Forenbeitrag von: »Warns«

Hilfe...ich suche eine neue Bleibe am Ijsselmeer

Laurent, ich fürchte, Du wirst so viele unterschiedliche Empfehlungen bekommen, wie Du Antworten bekommst. Vielleicht versuchst Du Dir erst mal, darüber klar zu werden, wie wichtig welches Kriterium ist. Fahrstrecke zum Boot, aber auch: Fahrstrecke aufs IJsselmeer oder aufs Watt. Kinderfreundlichkeit: Kommt Ihr an und fahrt los, oder ist der Spielplatz, die Kneipe, die Sauna Pflicht? Ruhiger Hafen irgendwo fernab, oder kleines Dorf / Stadt? Lieblingsorte wie etwa Enkhuizen oder Hindeloopen? Klei...

Montag, 2. Oktober 2017, 19:45

Forenbeitrag von: »Warns«

Kroatien - nur noch besoffen zu ertragen!?!

Tja, laute Nachbarlieger, Herrnrunde mit oder ohne Balzgehabe, Pissen von der Reling aus, Außenborder als Kinderbeschäftigung, und so weiter. Ja, das nervt. Aber mir stellt sich die Frage: Wo kommen die ganzen Störenfriede denn her? Alle schimpfen, also wahrscheinlich nicht aus diesem Forum Nöh! Es ist fast so wie MacDoof: Keiner geht hin, aber wenn ich mal geh, treffe ich lauter Freunde. Ich denk, bevor wir mit Steinen werfen, sollten wir unseren eigenen Steingarten mal gründlich untersuchen.

Samstag, 30. September 2017, 19:48

Forenbeitrag von: »Warns«

Ich bin dann mal wieder wech!

Hallo ins verregnete Deutschland, nicht, dass es hier auf Sizilien trocken wäre, aber der Regen ist wärmer. Der neue Reisebericht ist fertig und steht auf der Schwälbchen-Page. Wer also Lust und Muße hat, ist herzlich eingeladen zum Schmökern, von Torre del Greco bis Messina. 9 Schwalbenflug im MED, Part 9 pdf red b Grüße aus Sizilien Wolfgang

Donnerstag, 28. September 2017, 08:26

Forenbeitrag von: »Warns«

Ich bin dann mal wieder wech!

Zitat von »Benjamin60« Davon steht aber bei Homer nichts drin, diese Gedanken müssen aus einem anderen Kopf wohl stammen?? Rudolf Hagelstange: "Der Filou"

Samstag, 23. September 2017, 17:11

Forenbeitrag von: »Warns«

Ich bin dann mal wieder wech!

Hallo in die Runde, ich hole allmählich etwas auf, denn der nächste Törnbericht steht im Netz, von Rom bis südlich Neapel. Wir nähern uns römischer und griechischer Geschichte, deshalb bitte ich als Sohn eines Latein-, Griechisch- und Geschichtslehrer um ein wenig Nachsicht für die eine oder andere dahin gehende Exkursion, ich hab versucht, es unterhaltsam und kurz zu machen. Zum Bericht geht's hier lang: 8 Schwalbenflug im MED, Part 8 pdf red Grüße aus der Straße von Messina Wolfgang

Samstag, 23. September 2017, 08:33

Forenbeitrag von: »Warns«

Die Gas-Buddel ist leer?...Noch ein Selbstmörder posting

Sie sind insofern zielführend, als dass diese Nachfüllüberlegungen als Aufmunterung zum Nachmachen aufgefasst werden könnte, und zwar auch hier oder im MED. Und - weiter lesen!- steht da auch was von Adaptern, die man sich vor der Fahrt zulegen kann.

Freitag, 22. September 2017, 20:31

Forenbeitrag von: »Warns«

Die Gas-Buddel ist leer?...Noch ein Selbstmörder posting

Ich finde solche Manipulationen eestdn gefährlich, denn die meisten wissen eben nicht, was sie tun ( und nach meinem Kenntnisstand ist das Befüllen von Gasflaschen nicht Gegenstand eines Chemiestudiums. Zweitens ist es überflüssigen. Ich als SinglehNder mit gelegentlichem Besuch und in warmen Gefilden komme mit meiner Pulle über sieben Monate aus, bevor die Reservepulle dran kommt, im Mittelmeerraum Finder man dann eine Kompetente Nachfüllstation. Im Zweifel besorgt man sich vor Törnstsrt entspr...

Donnerstag, 21. September 2017, 22:09

Forenbeitrag von: »Warns«

Treffen linker Niederrhein

Kaum ist man mal nicht da, schon kommen jecke Ideen auf Macht mal im Oktober, was Ihr wollt, aber später: Dienstag ist für mich ganz blöd bis unmöglich, weil geht nicht. Op dr Eck ist suboptimal weil kulinarisch allerdeutlichst unterlegen, von der Weinfrage mal ganz abgesehen. Schnapsidee (sorry!) Ich freu mich, Eure Nasen im November zu sehen (wenn es nicht dienstags sein muss )

Dienstag, 19. September 2017, 07:33

Forenbeitrag von: »Warns«

Halt Abstand ! (nicht nur in der Rübenzeit)

Tonnen sind ohnehin magnetisch.

Montag, 18. September 2017, 22:22

Forenbeitrag von: »Warns«

Hindeloopen: Hafenmeister geht in Rente

Es würde @Klaus13: das Herz brechen, irgendwelchen Seglern mit leuchtenden Augen nach irrem Törn, oder mit dankbaren Augen nach irrem Törn, einen Liegeplatz zuzuweisen oder andere Hafenmeistertätigkeiten auszuführen, ohne selbst segeln zu können. Ein Hafenmeister muss Selber-Segeln hassen! Oder aber ein ganz neues Original: Der Hafenmeister bewegt sich in einer flotten Jolle durchs Hafenbecken Bei der Gelegenheit: Baut Winner Jollen?

Montag, 18. September 2017, 21:35

Forenbeitrag von: »Warns«

Halt Abstand ! (nicht nur in der Rübenzeit)

Zitat von »pks« ich habs mal fertiggebracht mein Schiff beim seitlichen Anlegen an die Werftpier ohne Maschine und ohne Leinen aufzustoppen, statt dessen mit dem Vorstag Anfänger! Ich hab mein Schwälbchen in Sonderburg mit dem Mast am Dach der Hafenmeister gestoppt. Sehr peinlich!

Montag, 18. September 2017, 21:32

Forenbeitrag von: »Warns«

Hindeloopen: Hafenmeister geht in Rente

Vielleicht sollten wir die Stelle im Forum ausschreiben?

Sonntag, 17. September 2017, 22:55

Forenbeitrag von: »Warns«

Ich bin dann mal wieder wech!

Zitat von »Rüm Hart« Grau bisse geworden

Sonntag, 17. September 2017, 22:53

Forenbeitrag von: »Warns«

Segeltörn August 2017 Rom/Ustica/Marettimo:

Hallo Marian, einfach irre! Grüße aus Scario, auf dem Weg nach Sizilien Wolfgang

Sonntag, 17. September 2017, 13:16

Forenbeitrag von: »Warns«

Ich bin dann mal wieder wech!

Liebe Mitforisti und Marsmännchen, danke für Euer nettes Feedback, das motiviert: Es ist manchmal gar nicht so einfach, Erlebtes zu beschreiben, statt Neues zu erleben. Aber ich versuche mich zu bessern und regelmäßiger zu schreiben, denn schließlich erlebe ich alles dadurch noch mal, reflektiere es und - nennt es Narzissmus oder lasst es sein - ich lese meine Berichte nach einiger Zeit noch mal gerne. Grüße vom Weg nach Sizilien, aus Scario, einem niedlichen kleinen Ort mit Postkartenidylle, wi...

Freitag, 15. September 2017, 19:12

Forenbeitrag von: »Warns«

Jan Himp ist dem Ruhestand ein Jahr näher gekommen!

Vielfältigste Glückwünsche auch von der gesamten Schwalbencrew, wie Rüm Hart auch nur 1

Donnerstag, 14. September 2017, 21:15

Forenbeitrag von: »Warns«

Ich bin dann mal wieder wech!

Hi Jens, gute Idee! Ich hab mal Google Earth bemüht und den Weg zusammen gestoppelt. Das geht bestimmt viel schöner, und wenn jemand mir als IT-Läkastänika erklärt, wie es geht, mach ich das auch. Grüße aus Acciaroli (das ist südlich von Salerno) Wolfgang

Donnerstag, 14. September 2017, 20:55

Forenbeitrag von: »Warns«

Die nächste schwere Havarie

Sehr tragisch! Ich bin grade in dieser Gegend und habe mitgekriegt, was sich abgespielt hat. Das alles habe ich mir in dieser Form nicht vorstellen können, merke: Auch das MED kann recht rauh sein. Vielleicht ging das der verunglückten Crew genau so, Der Sturm war rechtzeitig vorher gemeldet, und die Italiener haben ihre Schiffe in sichere (?) Häfen gebracht. Vielleicht ist die Crew trotzdem von der Heftigkeit überrascht worden. Mir tut es Leid, um den Vermissten, aber auch um den Verletzten, de...

Donnerstag, 14. September 2017, 17:41

Forenbeitrag von: »Warns«

Ich bin dann mal wieder wech!

Hallo, mal wieder! Ja, sorry, ich hatte viel anderes im Kopf, und deshalb hatten meine Reiseberichte etwas gelitten. Immerhin: Jetzt geht's weiter mit dem Bericht zum Törn vom Magdalena Archipel über Korsika nach Elba, und von dort aus weiter zum "Sommerlager" nach Fiumicino, guggsu hier: Schwalbenflug im MED, Part 7 red . Vorschau: Nach zwei Wochen Deutschland bin ich am 25. August mit Freunden von Fiumicino über die pontischen Inseln bis Torre del Greco (südl. Neapel) gefahren, und dann einhan...

Mittwoch, 13. September 2017, 18:32

Forenbeitrag von: »Warns«

Hollandsegler, sind Eure Boote gut vertäut?

@Klaus13: Sag mal, wie ist die Maris denn am Heck fixiert? Das sieht so freihändig aus. Ach ja, Grüße aus Agropoli, und ich hab den Sturm seit gestern hinter mir, sehr heftig, wenn auch nicht wie bei Euch.

Montag, 11. September 2017, 15:56

Forenbeitrag von: »Warns«

Sailtainer

Ich benutze auch ein Baumlosestem, ein Top Reff 2000. Nachdem ich einmal kapiert habe, wie wichtig der richtige Winkel Baum-Mast ist, fun ktioniert das Teil perfekt (bis auf eine derbe Situation, die ich aber selbst Schuld war). Auch wichtig: Beim Setzen, Reffen und Bergen muss die Nase im Wind sein, ersatzweise geht auch, den Baum im Wind schwoien zu lassen -in Maßen! Ich fahre das Teil jetzt seit sieben Jahren und werde nicht müde zu sagen, dass ich sehr zufrieden bin, sowohl mit dem Handling ...

Montag, 11. September 2017, 11:48

Forenbeitrag von: »Warns«

Hollandsegler, sind Eure Boote gut vertäut?

Zitat von »ams-christian« Hmm mein Schlauchboot hängt am Grossfall und ist seitlich auch and der RVS Reling befestigt. Ich hoffe das ist kein Problem. Das hoffst Du aber nicht ernsthaft, oder, bei so einer Windangriffsfläche. Hast Du Dein Schlauchi denn gar nicht mehr lieb? Aber so weit ist es von A'dam bis zum Boot ja nicht. Man glaubt es nicht, aber hier an der Amalfitana und im Golf von Salerno geht im Moment die Post ab. Seit ein paar Tagen werden Unwetter angesagt, und so suchen alle Boote...

Freitag, 25. August 2017, 12:17

Forenbeitrag von: »Warns«

NL: fünfeinhalb Wochen an Bord, Foto-Törnbericht

Hi! Schön, dass es Euch gut geht, und schön auch beschrieben. Na, der Sommer hat den Namen ja nun nicht uneingeschränkt verdient, aber im Decksalon ist es bei fiesem Wetter besonders heimelig, gelle! Andererseits, hier in Italien waren es nicht selten 40°, nachts 30°, und geregnet hat es hier seit drei Monaten nicht mehr. Liebe Grüße aus Fiumicino, wo ich gestern wieder gelandet bin und das Boot jetzt für die zweite Saisonhälfte fit mache Wolfgang

Dienstag, 22. August 2017, 10:31

Forenbeitrag von: »Warns«

War schon mal jemand auf Schiermnnikooge

Zitat von »Schoner« Hafeneinfahrt direkt vor sich. manchmal auch über sich

Dienstag, 22. August 2017, 09:33

Forenbeitrag von: »Warns«

War schon mal jemand auf Schiermnnikooge

Zitat von »filiferum« ich schleunigst die Kiste drehen muss und zurück ins tiefe Wasser muss. Guck Dir die Fotos oben an. Die Zufahrt kenn ich, ich bin da mit 1,20 hängen geblieben, weil ich ein paar Meter zu weit von den Bojen war. Schleunigst drehen kann da sehr eng werden. Und Dein Panzerkreuzer im Schlick vorm Hafen, sicher recht sehenswert, die Wattwanderer wüssten eine Besichtigung bei Dir bestimmt zu schätzen.

Dienstag, 22. August 2017, 09:27

Forenbeitrag von: »Warns«

Wie weit geht das Wegerecht der braunen Flotte in NL?

Zitat von »Rüm Hart« Dann auf einmal fällt er noch zusätzlich ein bisschen ab und ändert den Kurs nach Stb., Unabhängig von irgendwelchen Wegerechten, Gedanken zum Selbsterhaltungstrieb oder sinnvoll-sportlich kulantem Verhalten finde ich, diese plötzliche Kursänderung bringt nicht nur Manfred in Probleme, sondern auch den Platz-Fahrer ins Unrecht.

Montag, 21. August 2017, 21:50

Forenbeitrag von: »Warns«

War schon mal jemand auf Schiermnnikooge

Zitat von »filiferum« Oh jetzt wird es interessant. Pierre, lass es sein!

Sonntag, 20. August 2017, 10:22

Forenbeitrag von: »Warns«

War schon mal jemand auf Schiermnnikooge

Zu bestimmten Zeiten kann man da zu Fuß hingehen, zu anderen Zeiten nur mit einem seh flach gehenden Boot und/oder genauer Planung; als ich vor drei Jahren dort war, fielen auch Teile des Hafens trocken, also Wahrschau beim Festmachen. Dafür ist es da aber sehr schön und es lohnt sich - wie auf den meisten Inseln.

Donnerstag, 17. August 2017, 22:13

Forenbeitrag von: »Warns«

22.03.2017: Treffen linker Niederrhein

Zitat von »balthasar212« Ich würde ja gerne kommen, bin aber Hundesitter in der Woche. Lass die faulen Ausreden und bring das Hindi mit!

Charterboote

Kontrollzentrum