Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 445.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Montag, 13. November 2017, 07:31

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Winterharte Segler am Ijsselmeer

Samstag schönes Segeln... Sonntag waren wir froh im Hafen zu sein. Kalt und Nass

Montag, 6. November 2017, 08:54

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Winterharte Segler am Ijsselmeer

Zitat von »Mörtel« Mal eine doofe Frage an die, die ihr Schiff nicht winterfest machen. Wie sorgt ihr denn dafür, dass nichts einfriert oder kaputt friert? Toilette, Wasser und Motor. Wie macht ihr das mit der Feuchtigkeit im Schiff? Kondenswasser? Ich habe auch mal daran gedacht nicht einzuwintern, habe mich aber nicht getraut. Gruß Carsten Motor ganz normal einwintern, Trinkwassersystem entleeren, Toilette mit Frostschutz versehen und Entfeuchter aufstellen. Beim Überwintern im Wasser ist nic...

Montag, 30. Oktober 2017, 14:48

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Winterharte Segler am Ijsselmeer

Wir bleiben diesen Winter auch in Galamadammen im Wasser und versuchen das Boot so oft wie möglich zu nutzen. Hoffen noch auf schönes Wetter zu Silvester. Dann soll es mal nach Terschelling gehen. Gruß Hendrik

Dienstag, 17. Oktober 2017, 15:27

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Ruderlager Bavaria

Ok... Den gibt es bei mir nicht.

Dienstag, 17. Oktober 2017, 10:26

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Ruderlager Bavaria

Zitat von »smaugi« Hast du keinen Simmering dort oben wo die Gummidichtung endet ? Meinst Du die Schlauchschelle?

Dienstag, 17. Oktober 2017, 10:01

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Ruderlager Bavaria

Zitat von »smaugi« Zitat von »westerly Vulcan« wenn das Ruderlager sich mit dreht, "knarzt" es. Das Geräusch scheint durch die Reibung des Lagers in der Rumpfmulde zu entstehen. Bei mir knarzte es auch beim Bewegen des Ruders. Nach etwas Fett in die Gummimanschette dort wo der Simmerring (zwischen Welle und Simmerring) sitzt verhielt sich mein Ruder wieder ruhig. Ich hab das Rollenlager verbaut, da ist das Fett eher hinderlich...Es verklebt auf Dauer die Rollen

Dienstag, 17. Oktober 2017, 08:32

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Ruderlager Bavaria

Bei mir dreht das untere Ruderlager mit, wenn ich starken Ruderdruck habe. Ansonsten dreht die Ruderwelle sauber und leichtgängig in den Rollen des Rollenlagers... Auch nur bei starkem Ruderdruck, wenn das Ruderlager sich mit dreht, "knarzt" es. Das Geräusch scheint durch die Reibung des Lagers in der Rumpfmulde zu entstehen. Gruß Hendrik

Montag, 16. Oktober 2017, 09:48

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Ruderlager Bavaria

Zitat von »sdw« paulemeier1 Ja, die Lager sind wie auf dem Bild ersichtlich, unterschiedlich. Das neue Lager passt sogar noch besser in die Öffnung und liegt stabiler drin als das alte Lager. Ich habe auch kein quietschen bei einer Ruderbewegung, weder nach rechts und auch nicht nach links. Das Ruderlager "oben" wie es Bavaria bezeichnet, wird nach lösen der Schrauben und Scheibe, nach oben herausgezogen und das neue bloß wieder reingesteckt. Auch da gab es keine Probleme. Die Ruderlager "oben"...

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 19:01

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Hilfe...ich suche eine neue Bleibe am Ijsselmeer

Wir waren auch erst auf der Warteliste. Haben aber trotzdem ohne Probleme einen Platz bekommen. Die schreiben Anfang des Jahres alle Liegeplatzinhaber an und meistens springen genügend ab. War bei meinem Vater auch so...

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 18:20

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Hilfe...ich suche eine neue Bleibe am Ijsselmeer

Hi, Wie wär's mit Galamadammen? Schöner Hafen, nette Leute, gutes Schwimmbad, Spielplatz, fairer Preis... http://www.galamadammen.nl/de/index.html Liegen auch dort. Unser Sohn ist 9 und fühlt sich dort auch sehr wohl Gruß Hendrik

Montag, 25. September 2017, 15:09

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Namensfolie klebe ich beiderseits in Bug oder Hecknähe ?

Zitat von »Klaus13« Moin, das würde ich davon anbhängig machen, wie Du in Gästehäfen bevorzugt anlegst. Für den Hafenmeister ist es doof, wenn Du mit dem Bug zum Steg liegst, der Name aber seitlich hinten steht, wo er von vorne nicht zu lesen ist. Gruß Klaus Deswegen extra für den Hafenmeister nochmal vorne am Aufbau...

Montag, 25. September 2017, 08:36

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Amsterdam - Bootsausrüster?

Hier: http://www.dekkerwatersport.nl/ Gruß´ Hendrik

Donnerstag, 24. August 2017, 20:23

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

24uur 2017

Ok. Bedankt... Dann suchen wir uns dieses WE lieber ein anderes Ziel.

Donnerstag, 24. August 2017, 19:54

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

24uur 2017

Kann mir jemand sagen, wie voll das Regattacenter am Samstag sein wird. Bekommt man da noch einen Liegeplatz als Nicht-Teilnehmer? Denke wir wären so gegen 14:00 Uhr da. Danke Hendrik

Dienstag, 22. August 2017, 09:01

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segelmacher in Koudum

Zitat von »filiferum« Wo warst du denn nun? Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk Falls die Frage mir gilt... Werde bei mehreren Firmen anfragen.Habe ja noch etwas Zeit. Möchte die Sprayhood und Kuchenbude passend zur nächsten Saison haben. Gruß Hendrik

Freitag, 11. August 2017, 15:30

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segelmacher in Koudum

Werde mir mal von beiden ein Angebot machen lassen. Gruß Hendrik

Freitag, 11. August 2017, 14:29

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segelmacher in Koudum

Habe ja bereits eine Sprayhood und habe jetzt auch eine Anschlußpersenning, die Flach nach achtern ausläuft. Die Befestigungspunkte soll er übernehmen. Somit wird es wohl besser sein, an Bord auszumessen.

Freitag, 11. August 2017, 12:38

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segelmacher in Koudum

Hallo zusammen, hat jemand Erfahrung mit diesem Segelmacher? http://www.zeilmakerijsudwest.nl/ Möchte eine neue Sprayhood und eine Kuchenbude haben. Würde sich ja anbieten, da wir direkt um die Ecke liegen. Danke Hendrik

Donnerstag, 10. August 2017, 08:22

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segeln ohne Landsicht... wo chartern?

In Südfrankreich chartern und dann nach Korsika rüber? Sind ca. 80 SM. Das is nen schöner langer Tagesschlag ohne Land in Sicht... Baden und schönes Wetter passt auch. Gruß Hendrik

Montag, 7. August 2017, 22:16

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segeln nach Norwegen

Zitat von »Rüm Hart« Und gleich noch eine Frage hinterher: ist der 20minütige Schlafrhythmus auf der gesamten Strecke nötig, oder gibt es Gebiete in denen man sich trauen darf auch mal länger zu schlafen? Gruß, Manfred Ich habe mich nicht getraut länger zu schlafen. Es war sehr viel Schiffsverkehr. Das Schlafen für 20 min hat erstaunlich gut geklappt. Ich habe jedesmal ca. 10-15 min effektiv geschlafen. Dann ein kurzer Rundumblick und auf den Plotter(AIS) und dann wieder in die Koje. War auf je...

Montag, 7. August 2017, 22:05

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segeln nach Norwegen

Zitat von »Klaus13« Schöner Film, danke. Über die Länge solcher Einhandpassagen denke ich schon eine Weile nach. Du zeigst, wie es geht und dass es machbar ist. Zumindest in dem gezeigten Revier. Ich kann übrigens werde Solarpanel noch Windgenerator erkennen. Wie hast Du das in den Non-Stop-Passagen gemacht? Gruß Klaus Habe 3 Batterien a 100 Ah an Bord. Vor der Fahrt neu eingebaut. Auf dem Hinweg musste ich ja auch eine ganze Zeit motoren, da war der Stromverbrauch kein Problem. Auf dem Rückweg...

Montag, 7. August 2017, 11:36

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Ganzjahresliegeplatz für eine Amel Super Maramu gesucht

http://www.skipsmaritiem.nl/de Da ist auf jeden Fall was dabei... Gruß Hendrik

Montag, 7. August 2017, 08:40

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segeln nach Norwegen

Danke Euch für das Lob... Kann auf jeden Fall sagen, dass Norwegen eine Reise wert ist. Sehr schönes Land und sehr nette und hilfsbereite Menschen. Gruß Hendrik

Samstag, 5. August 2017, 20:11

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segeln nach Norwegen

Die Aufnahme täuscht. Ist zusammen gefaltet...

Samstag, 5. August 2017, 19:21

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Segeln nach Norwegen

Moin zusammen, Hier ein kleiner Film von unserem Sommerurlaub. https://m.youtube.com/watch?v=mUSBNnjg9g4 Gruß Hendrik

Dienstag, 1. August 2017, 13:37

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Ferienhaus mit Anlegesteg?

zwar kein eigener Anleger, aber Du kannst auf jeden Fall direkt vorm Haus anlegen: https://www.traum-ferienwohnungen.de/24892/ Gruß Hendrik

Donnerstag, 27. Juli 2017, 07:59

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

AIS Reichweite

Moin zusammen, abschließend meine Erfahrung. Komme gerade von Norwegen zurück. Mit dem AIS ist man über Marinetraffic nur in Küstennähe sichtbar. Telefonieren geht in der Nähe der Windparks. Hatte mir ein Thuraya Sat Handy geliehen bei Expeditionstechnik Därr. Hat super funktioniert. Auch bei schlechtem Wetter mit wolkenverhangenen Himmel und Regen. Gruß Hendrik

Freitag, 23. Juni 2017, 07:53

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Kristiansand/Norwegen

Lupf... Nächste Woche geht's los. Jemand noch eine Idee? Danke Hendrik

Mittwoch, 14. Juni 2017, 07:40

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Navionics Karten auch auf PC

Zitat von »DieterRS« Online? https://webapp.navionics.com/#boating@15&key=air~Hm_%7D%5D Siehe oben, habe meinen Text nochmal editiert... Trotzdem Danke

Mittwoch, 14. Juni 2017, 07:36

Forenbeitrag von: »westerly Vulcan«

Navionics Karten auch auf PC

Hallo zusammen, habe an Bord einen Raymarine Plotter mit Navionics Karten. Mit welchem Programm kann ich mir diese Karten auch auf dem Laptop ansehen? Habe dieses Programm gefunden: NavigationPlanner 7 - für NAVIONICS Seekarten Aber das kostet 119 Euro. Gibt es da noch was anderes? Das ich die Karten auch im Internet sehen kann ist mir klar, ich möchte aber unabhängig vom Internet sein... Danke Hendrik

Charterboote

Kontrollzentrum