Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 546.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Heute, 07:21

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Dinge die der Segler nicht braucht

ich habe mir gerade so eine Steckdose besorgt, die per App steuerbar ist . Da ist man mit 50.- dabei

Gestern, 22:39

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

G Prop - Gibt es die Firma noch?

oh man das sieht ja grausam aus . Vielleicht ist hier mangende Wartung das Problem. Ich habe gerade jemanden gesprochen, der nicht wusste, das man solche Propeller jede Saison abschmieren muss, damit der Verschleiss im Rahmen bleibt. Ich bin jetzt von KiwiProp auf SPW umgestiegen und kann gar keine Argumente gegen den KIWI finden. Der hat bisher gut funktioniert an meinem Boot und nur das Bauchgefühl hat mich auf der Hanseboot bewogen , einen SPW zu ordern. Vielleicht war das ja Unsinn und der K...

Gestern, 15:42

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Welches Navi für eine kleine Dehler Dehlya 25?

Das Thema mit der Hundekurve finde ich gut . Diese Diskussion führe ich mit meinem Admiral auch dauernd . Scheint schwierig zu werden, wenn man der GPS Linie zum angepeilten WP nicht traut oder andere religiöse Gründe hat, der nicht zu folgen. Hunde laufen doch auch etwas schief oder ?

Dienstag, 16. Januar 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Dantronik RT 5000S

haben die "alten " Dinger nicht auch einen ordentlichen Stromverbrauch ? Vielleicht sollte das in die Überlegungen einfliessen. Zu den Vorschriften kann ich nichts beitragen - da hilft nur nachfragen, wie schon erwähnt.

Dienstag, 16. Januar 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Anschaffung und Montage von Luken - In welche Richtung sollten (Decks-) Luken öffnen?

auf vielen Booten gehen die Luken nach vorn auf und die Scharniere sind achtern. Warum sollte das nicht gehen. Problem könnte werden, das du halb auf die Vorschiffskojen krackseln musst, um das Luk auf und zu zu bekommen. Gruss Frank

Montag, 15. Januar 2018, 21:44

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

G Prop - Gibt es die Firma noch?

SPW gibts doch auch noch und die machen einen guten Job. Ich habe für unser Boot auch einen geordert und schon im Keller liegen. Gruß Frank

Sonntag, 14. Januar 2018, 11:25

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Sinn oder Unsinn? Ruderfläche vergrößern

in der jetzigen Situation kannst Du sicher bei engen Manövern einiges mit dem Radeffekt erreichen, was bei Vergrösserung der Ruderfläche vielleicht auf der Negativliste stehen würde. Also schon wieder eine mögliche Einschränkung. schönen Sonntag Frank

Samstag, 13. Januar 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Welches Navi für eine kleine Dehler Dehlya 25?

die Meinungen über die Notwendigkeit eines Plotters gehen von : brauch ich nicht bis Unverzichtbar. Da gibt es bestimmt keine erkennbare repräsentative Richtung. Fakt ist aber , das keiner meiner Bekannten ohne unterwegs ist. Und da spielt es keine Rolle, ob das Boot 22 oder 42 Fuss hat. Das muss jeder selber entscheiden, welche Gimmiks er gern an Bord hätte und was hilfreich oder notwendig ist. Unsere Einschätzung zu einem Plotter ist, das man am Besten noch einen Zweiten kleinen als Reserve fü...

Samstag, 13. Januar 2018, 10:38

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Sinn oder Unsinn? Ruderfläche vergrößern

die Frage, was es bringt ist wohl die entscheidende. Nachteile einer Veränderung sind schwer vorhersehbar. Kriegst du Vibrationen beim Motoren, wie wird es mit dem Ruderdruck ? All das könnte man mit angeschraubten Profilen natürlich testen, heisst aber auch jedesmal kranen. ist es die Sache wert ? never touch a running system Frank

Samstag, 13. Januar 2018, 10:21

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Ich habs getan, sie heißt NANA

der NANA allzeit gute Fahrt und immer Hanbreit ! Frank

Freitag, 12. Januar 2018, 08:58

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Welches Navi für eine kleine Dehler Dehlya 25?

bedenke bitte, das du die Multitouch Geräte bei Regen vergessen kannst. Jeder Tropfen bringt dich zum verzweifeln. Die Auswahl ist gross. Ich fahre mit Garmin 527 . Der Reicht mir , weil ich den auf der Steuersäule habe. Wenn der am Niedergang wäre, müsste das Display viel grösser sein. Viel Spass auf der Messe Frank

Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:24

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

besser Steuern

bei schwerfälligen Dickschiffen gibt es ein zweites Steuerrad und es darf so auch ein zweiter Steuermann mit anfassen. Das nennt man Mehrwertsteuer ! Schiffe , die nur ein Steuer haben neigen die Welle herunter zur Steuerhinterziehung, wobei auf dem Wellenkamm mit kleinen Steuererleichterungen zu rechnen ist. Hoch am Wind ist mit der Quellensteuer nicht zu spassen. Man muss ständig auf der Hut sein Insgesamt wird bei Dickschiffen das steuern also nicht leichter und erfordert höchste Konzentratio...

Dienstag, 9. Januar 2018, 22:43

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Gebrauchtboot Comfortina 32 - Frage Motorausstattung

Zug und Schub ist eher eine Frage eines optimalen Propellers !

Dienstag, 9. Januar 2018, 13:43

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Wie kocht ihr euren Bordkaffee?

für die Fraktion mit den löslichen Kaffee haben wir den wirklich lohnenswerten Tipp vom Lidl gibts löslichen Kaffee in schwarzen Gläsern - Fairglobe Bio Hochland-Kaffee- der ist so gut, das uns zuhause der Filterkaffe nicht mehr so gut schmeckt. Es lohnt sich gut Frühstück Frank

Sonntag, 7. Januar 2018, 14:52

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Gedanken zu einem eigenen Boot

da würde doch eine Fellowship 28 gut passen

Mittwoch, 3. Januar 2018, 18:19

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Wieviel PS brauch ich denn nun ?

In der Zeitschrift "Segeln"kann man sehr schön im Motorenvergleich sehen, das zb. ein Sole und ein Vetus bei gleicher PS Angabe nur ein max Drehmoment von 58, oder beim Vetus 30,8 NM liefern. Die Drehzahl bei max Drehmoment liegen beim Sole bei 2000 U/min, beim Vetus bei 2500U/min. Ein Yanmar liefert 78 NM bei 1800 U/min--- da kann man doch gleich ahnen wie das mit der Laufruhe ist. Bei genauerem hinschauen in der 30 PS Klasse haben wir 950 ccm und beim Yanmar 1266 ccm. Volvo liegt nahe beim Yan...

Freitag, 29. Dezember 2017, 08:38

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Position Abfluss Cockpitlenzer bzw. Probleme "unter Tage"

auf jeden Fall sollte doch eine zweite Schlauchschelle alles absichern was Aussenbord geht, egal ob über oder unterwasser

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 18:44

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

3 Monate Ostschwedische Schären

bisher sind wir in den letzten Jahren Ende Mai gut in 2 Tagen von Holyharbour nach Ystad gekommen. Oft auch noch den dritten Schlag bis Karlskrona, aber da geht auch gut Simrishamn und dann in die Bleklingeschären, die ein sehr schönes Revier sind und gut für 2 Wochen entspannten Urlaub. Den Kalmarsund kriegt man aber nicht immer geschenkt und der hat immer eine Überraschung parat. Wenn man den hinter sich hat wird es wirklich schärisch schön. Das kann aber einige Schläge (Tagestörns)gegen Wind ...

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 17:28

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

wer fährt denn wieder los ?

nun ist ja der Zenit der Winterdepression erreicht und man kann sich langsam wieder der Törnplanung zuwenden. Also wir werden wieder starten und es gibt nur die grobe Richtung Ostschären und dann mal sehen. Vielleicht steht Rauma auf dem Zettel, denn Turku und Uusikaupunki haben uns im letzten Sommer wirklich verzaubert. Fast der gesamte Törn hat in Merino Unterwäsche stattgefunden, was aber den schönen Eindrücken in dieser Ecke nicht geschadet hat. Wenn der Wind es hergibt bleibt evtl. Zeit für...

Dienstag, 26. Dezember 2017, 18:00

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Magnetschalter im Winterlager testen

könnte am Massekabel liegen . Prüf mal die Verbindungen handbreit Frank

Sonntag, 24. Dezember 2017, 10:54

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Der Weihnachtsmann ist ohne Schlitten unterwegs

selbst der Weihnachtsmann hat seinen Schlitten eingetauschtindex.php?page=Attachment&attachmentID=218842

Samstag, 23. Dezember 2017, 18:07

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Ich bin Thomas und ich bin neu hier

Moin Thomas herzlich willkommen in der munteren Runde hier ! Viel Spaß und immer Handbreit Frank

Freitag, 22. Dezember 2017, 16:28

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Neue Motorbatterie

88 Ah ist völlig überdimensioniert ! Wenn du in der Halterung problemlos eine kleinere Batterie befestigen kannst, reicht 55Ah oder ganz sicher 65 Ah Vorteile einer so grossen Batterie sehe ich keine, es sei denn du willst mit dem Anlasser fahren

Dienstag, 19. Dezember 2017, 13:46

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

HR 36 Schwächen?

Malö stimmt ! Allgemeines Konstrukteur Lennart Sandell CE A Motor Volvo Penta Leistung 28 PS Marschfahrt 7 Knoten Rumpfmaterial GFK Decksmaterial GFK Verdrängung 5.900 kg Kieltyp Finnkiel Tiefgang 1,65 m Anzahl Kabinen 2 Anzahl Schlafplätze 6 Innenausbau Mahagoni Pantry Ja Beschreibung Similar to Malö 34 Bottom paint: 38 m2

Dienstag, 19. Dezember 2017, 10:14

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

HR 36 Schwächen?

profunde Kenner der Szene HR, Najad und Aphrodite ist die Fa. North Yachting in Grossenbrode. Das Ehepaar Kürten hat Durchblick und kennt diesen Markt genau. Die haben immer ein schönes Angebot von gepflegten Yachten, die passen könnten.

Samstag, 16. Dezember 2017, 16:25

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Welchen Motor marinisieren ?

in der Zeitschrift " SEGELN" wird das Thema ausgiebig beleuchtet ! Sehr interessant Ausgabe 1/18

Freitag, 15. Dezember 2017, 19:44

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Liegeplatz südlich Stockholm für ca. 2 Wochen?

habe das gerade noch mal gecheckt . Skavsta _ Bremen gibt es wieder ! Dann ist Nyköping der beste Platz um das Boot mal 1-2 Wochen liegen zu lassen. Das Taxi zum Airport kostet nicht die Welt. Der Hafenmeister ist sehr kooperativ und macht einen guten Preis. Nyköping lohnt eh einen Besuch, weil es eine wirklich hübsche Stadt ist.

Freitag, 15. Dezember 2017, 18:05

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Liegeplatz südlich Stockholm für ca. 2 Wochen?

Ja ab Skavsta gab es eine sehr gute Verbindung nach Bremen. Die besteht aber leider nicht mehr und es geht wohl nur noch von Arlanda nach Deutschland.

Mittwoch, 13. Dezember 2017, 12:20

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

AIS zur Kollisionsvermeidung?

Ich empfehle mal mit einem 200 meter langen Containerschiff, was an Deck 9 Container hoch geladen hat, aus Holtenau am Samstag Nachmittag in durch die Förde zu fahren. Das habe ich auf der Brücke miterlebt und da kommt mir diese __ (nicht böse nehmen) " Linsenspalterei" ziemlich amüsant vor. Die können bis 800 Meter vor dem Bug nichts sehen, sind am beschleunigen und den Rest kann sich jeder selbst denken. Die Lotsen und Kapitäne sind froh über jedes AIS Signal, das ihnen dokumentiert, das man e...

Charterboote

Kontrollzentrum