Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 332.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Freitag, 9. Februar 2018, 17:39

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Kanalquerung

Eine sehr umfangreiche Übersicht findest du hier: https://msi.nga.mil/MSISiteContent/Stati…91/Pub191bk.pdf Eine ältere Zusammenstellung von Wegpunkten: (die solltest du auf jeden Fall auf einer aktuellen Karte prüfen!)

Freitag, 9. Februar 2018, 15:20

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Englische Ostküste - Shakedown Cruise

Im Allgemeinen versteht man unter dem Begriff "shakedown Cruise" eine Probefahrt. Ob allerdings auch milchcow dies so meint, das kann ich nicht sagen.

Donnerstag, 8. Februar 2018, 15:59

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Wasserpumpe VP 2020 überholen lassen?

So wird es aktuell im VP Webshop angeboten: https://www.volvopentashop.com/SpatzHeit…6%2F7746410_066

Dienstag, 30. Januar 2018, 21:14

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Inspiration Lagerung der Steckschotten

Bei uns ist dies werftseitig so als Ablagekasten in der Backskiste gelöst:

Dienstag, 16. Januar 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Meckis "Wunderbatterien" - in Rente schicken und neu?

Zitat ecume-michel: "Eigentlich wollte ich erstmal damit anfangen die Schalttafel in der Navi neu zu organisieren und zuerneuern und mich von da so langsam nach vorn und achtern mit neuen Strippen durcharbeiten." Also ich würde, nachdem ich einige Beiträge gelesen habe, mal mit einer Bestandsaufnahme der Elektrik anfangen. Als erste Unterlage habe ich mal den E-Plan von HR beigefügt.

Freitag, 12. Januar 2018, 12:55

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Wettererwartung am Ijsselmeer Anfang Mai

Die Erfahrungen aus der Vergangenheit sind gut in diesen Statistiken ablesbar; so z.Bsp. für den Ort Lemmer:https://www.windfinder.com/windstatistics/lemmer

Montag, 8. Januar 2018, 11:07

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Webasto Airtop 3900 Pumpe läuft nicht?

Vielleicht hilft Dir diese Übersicht zur weiteren Eingrenzung der Störung.

Donnerstag, 21. Dezember 2017, 08:38

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Banner 30? Gibt es was vergleichbares

Hallo ex-express, beim Lesen dieses Threads habe ich mich nun auch mal für die mir unbekannte Banner 30 interessiert. Beim ersten Stöbern durch die Verkaufsanzeigen fiel mir folgende Aussage auf: "Diese Banner 30 mit der Baunummer 12 wurde 2005 komplett bei Peter Wrede osmosesaniert und der Rumpf 2010 bei der Böbs Werft komplett neu lackiert. Mehr Details siehe Ausstattung/Wartung." siehe auch: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…6940982-211-417

Montag, 11. Dezember 2017, 13:25

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Farbe von V4A entfernen

Es gibt auch das chemische Entlacken, dass macht bspw. diese Firma: http://www.neusergmbh.de/

Donnerstag, 7. Dezember 2017, 07:10

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Suche Werkstatthandbuch für den Motortyp Vetus Mitsubishi M3.10

Dies ist mehr eine Bedienungsanleitung als ein Werkstatthandbuch, aber für das erste Einlesen: http://www.motoren.ath.cx/pdfs/vetus/vetusM3-10.pdf Und noch einen Link zur Ersatzliste: https://www.nhmr.nl/media/org/68930fba93…0da58a3e48e.pdf

Freitag, 1. Dezember 2017, 16:11

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Neuer Werkzeugkoffer / Kiste

Noch zwei schöne Videos (nur das erste ist verlinkt): https://sailspecials.nl/handigste-gereed…an-boord-video/ Nett, was man doch alles mitführen kann; die Kunst besteht darin, den eigenen Bedarf zu erkennen und dann diese Werkzeuge mitzuführen.

Freitag, 1. Dezember 2017, 11:32

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Zwei Lichtmaschinen verbinden

Hier ist mal der Link zu einem Bericht: http://segelsack.de/Hallberg_Rassy_37-2012/la_isla.html Unter Erfahrungsbericht HR 37 findest du seine Heransgehensweise.

Freitag, 1. Dezember 2017, 07:28

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Neuer Werkzeugkoffer / Kiste

Deine eigentliche Problemstellung ist doch, dass du bereits einiges an Werkzeug bevorratest, dies aber ein nicht wunschgemäß beim Auspacken sortiert bleibt. Also weisst du bereits, welches Werkzeug an Bord benötigt wird, was ergänzend ist, was man eigentlich nie braucht. Da würde ich mein Geld eher für eine wie auch immer geartete Werkzeugtasche, Werkzeugkoffer ausgeben. Auch halte ich deinen Ansatz, ein Budget vorzugeben für nicht zielführend. Dann schaut eben, was bekommt man für das Budget; u...

Donnerstag, 30. November 2017, 06:52

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Gewindefrage: M, G, UNC?

Über eine Gewindelehre das Gewinde zu bestimmen hast du sicher schon nachgedacht.

Sonntag, 26. November 2017, 17:02

Forenbeitrag von: »lelyboot«

HR 36 Schwächen?

Na, dann konkretisier doch mal deine Antwort, bitte

Sonntag, 26. November 2017, 16:54

Forenbeitrag von: »lelyboot«

HR 36 Schwächen?

Zitat von »maxiyachti« Sicherlich gibt es noch weitere kritische Punkte (Seeventile etc.). Bitte gebt mir Eure Erfahrungen und Tipps, soweit Ihr HR36- oder Volvo MD22- Kenner seid. Lieber Timan, auch bei mehrfachem Lesen deiner Antworten, kann ich die von maxiyachti geforderte Antworteigenschaft - der fundierten HR36 Kenntnis bzw. Kenntnisse zum Motor - nicht herauslesen. Ich glaube nicht, dass maxiyachti mit irgendwelchen Videos zum breit gefächertem Zustand von Teakdecks geholfen ist. Grob ge...

Sonntag, 26. November 2017, 16:50

Forenbeitrag von: »lelyboot«

HR 36 Schwächen?

gelöscht

Samstag, 25. November 2017, 17:38

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Saildrive - Wasser im Getriebeöl?

Lieber Ad, dass ich die Anleitung von Skf gelesen habe, hatte ich in Post 43 erwähnt. Danke für die Verlinkung zu den Youtube Filmen, die schaue ich mir auch gerne an. Hartelijke groeten Wilhelm

Freitag, 24. November 2017, 20:01

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Saildrive - Wasser im Getriebeöl?

Prima, da haben sich ja viele schöne Tipps ergeben! Ich bin nun zum Winterlager gefahren, um dort morgen weiter zu arbeiten. Ich denke, dass ich einige Bilder zur Umsetzung hier einstellen werde, so dass man hier auch die Schritte besser nachvollziehen kann.

Freitag, 24. November 2017, 11:55

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Saildrive - Wasser im Getriebeöl?

Hallo Sascha, du musst auch nicht immer online sein. Danke für deine erläuternde Antwort, die sehr dazu beiträgt, den richtigen Instandsetzungsweg zu beschreiten. Es ist mir schon klar, dass ich zwei Speedi sleeves einsetzen muss, da diese eine Nutzbreite von 8mm haben. Es gibt diese in 31,75mm Durchmesser, was für meinen Anwendungsfall ideal ist. Ich werde jeden Fall die Welle nochmals per Mikrometer mehrfach nachmessen, um ganz sicher zu sein. Danke Dir für deine Hilfe. Beste Grüße Wilhelm

Freitag, 24. November 2017, 11:18

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Saildrive - Wasser im Getriebeöl?

Ein ganz interessanter Beitrag dazu (ist jetzt nicht VP): http://www.gerdamartha.de/index.php/tech…ategorised.html Auch ist dort eine weitere schöne Anleitung, die auch im Palstek 3/2017 veröffentlicht wurde. Ich habe auch bereits an doppellippige Wellendichtringe gedacht, aber die Schwierigkeiten begründen sich in den notwendigen Abmessungen: Wellendurchmesser 31,7 mm und Dichtringaußendurchmesser 50,9 mm.

Freitag, 24. November 2017, 10:06

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Saildrive - Wasser im Getriebeöl?

Hallo Andreas, die Wellendichtringe haben eine Breite von 6,35 mm und der zur Verfügung stehende Dichtringsitz hat 15 mm (siehe auch Foto). Also hätte ich ca. 2,3 mm Dichtringversatz zur Verfügung. Der Wellendurchmesser liegt bei 31,7 mm, du darfst mich gerne korrigieren, aber ich meine, es wird schwer, einen passenden Abstandsring im Baumarkt zu finden- bliebe die Alternative diesen passend zu drehen. Nein, an ein Abdrehen der Welle habe ich nicht gedacht (ich hoffte, dies auch formuliert zu ha...

Freitag, 24. November 2017, 09:05

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Saildrive - Wasser im Getriebeöl?

Hallo Andreas29, ja, ich habe die Suchfunktion genutzt und auch deine gut und anschaulich beschriebene Vorgehensweise zum Wechsel der Wellendichtringe gelesen, die ja nun auch bei deinem Saildrive 110 sicher zielführend war. Nur will ich mich nicht so recht mit dem Versetzen der Wellendichtringe anfreunden und will nun alternativ ein Flammspritzen der Lagerstelle gegen ein Aufbringen der Speedi sleeves abwägen. Ein Abschleifen auf der Drehbank ist dazu angedacht und wird auch durchgeführt. Ich b...

Donnerstag, 23. November 2017, 13:35

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Saildrive - Wasser im Getriebeöl?

Hallo @x-molich:, ich nutze nochmals diesen thread, da er zum einen direkt die Verbindung zu dem von dir geschriebenen enthält und zum anderen weiss ich, dass Du gelegentlich hier aktiv bist. Punkt 2 und 3 sind für mich von Interesse, da ich diesen Winter bei dem Saildrive Volvo Penta 120 SD die leidige Aufgabe habe, neue Wellendichtringe zu installieren. Mit welchem Schleifpapier würdest du einen "Überschliff" der Welle anraten? Bei der Verwendung von Speedi sleeves erwähnst du den Einsatz von ...

Sonntag, 19. November 2017, 19:38

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Volvo Penta MD2B überholen in Berlin-Brandenburg

Zur Reserveteilsituation beim VP MD2B kann ich nichts sagen, aber, was dich zur Zeit stört, ist wohl der blaue Rauch und der Ölverbrauch. Daher würde ich mich in aller Ruhe, und so verstehe ich deine Nachfrage hier im Forum, mit den Möglichkeiten, den Motor zu überholen, auseinandersetzen. Dazu mag vielleicht auch dieser Link beitragen: https://dieseldokter.nl/volvo-penta-md2/ Eine Entscheidung muss wohl nicht sofort getroffen werden, da der Motor jederzeit gut anspringt und der optische Eindruc...

Samstag, 18. November 2017, 12:06

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Frage an die E-Profis

um dies noch zu ergänzen: VDE, VDI oder ähnliche Verbände sind lediglich autorisiert "Richtlinien" zu erarbeiten und zu erstellen.

Donnerstag, 16. November 2017, 09:50

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Winterharte Segler am Ijsselmeer

Im Thread "Übernachten in Stavoren" hatte mal warns den Tipp gegeben, stilgerecht auf der "Nijverheid" zu übernachten. Dann ist es zum Essen auch nicht so weit!

Montag, 13. November 2017, 15:51

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Off Topic: Hotel in/bei Amsterdam gesucht

da geht was: https://de.hostelbookers.com/hostels/niederlande/amsterdam/

Sonntag, 12. November 2017, 19:12

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Round GB

So, nun gehts auch mit Teil 2:

Sonntag, 12. November 2017, 19:07

Forenbeitrag von: »lelyboot«

Round GB

Noch eine Ergänzung zu Ziele in Schottland, sehr reizvoll und sicher besuchenswert. Nachdem ich weiss, dass ein Einhandsegler mit seiner 27er Vancouver dort war, juckt es doch!

Charterboote

Kontrollzentrum