Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 898.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 21:58

Forenbeitrag von: »Marinero«

Wantenspannung messen

Zitat von »Schebun« Oberwanten auf 15-17% (...) interwanten auf 10-12% (...) Oberwantenspannung messen -> ist die nun auf 18-20% Was nützen solche Zahlen bei völlig unterschiedlichen Booten / Riggs?

Gestern, 21:43

Forenbeitrag von: »Marinero«

Wantenspannung messen

Zitat von »mengsail78« Ich hatte folgende Reihenfolge gewählt. Erst Oberwanten, dann Unterwanten passt Zitat von »mengsail78« zuletzt Achterstaag ist das nicht verstellbar? Das würde ich dann nach Augenmaß (Mastkurve) und nicht nach Spannung wie die Wanten einstellen.

Gestern, 18:30

Forenbeitrag von: »Marinero«

Angler bringt sich durch Sprung ins Wasser in Sicherheit - Polizei sucht Zeugen

Zitat von »hoby18« bitte kein "Motorbootfahrer-Bashing" Warum nicht? Das ist wirklich ein Witz, dass so etwas immer wieder passiert. Wenn der Angler nicht mehr ins Schlauchboot gekommen und ertrunken wäre, hätte man wahrscheinlich nicht einmal die Ursache gekannt. Dann hätte es wieder "wie kann man nur / bei dem kalten Wasser / mit dem kleinen Schlauchboot..." geheißen.

Gestern, 18:17

Forenbeitrag von: »Marinero«

Schotstärke

Zitat von »Ich@Home« Sind 8mm schon zu schwer? Ja. Zitat von »Ich@Home« Ok, als Kompromiss 6 mm ? Besser.

Montag, 23. April 2018, 14:47

Forenbeitrag von: »Marinero«

Uups?! Bavaria-Yachtbau vor dem Aus?!

Zitat von »Klaus Helfrich« Zitat von »Tamako« Das ist Wikipedia und falsch. Bavaria Yachtbau wurde am 30. Januar 1985 gegründet. (Meltl hat zu der Zeit in die kurz vor der Pleite stehende Vorgängerfirma von Winfried Hermann Risikokapital eingeschossen) Dann irrt nicht nur Wikipedia, sondern auch Bavaria Yachtbau selbst ..und alle von mir auffindbaren Publikationen Auf der Seite von BAVARIA finde ich nichts darüber, dass Meltl Mit-Gründer war. Und auch bei der YACHT stand immer nur: Zitat von »Y...

Montag, 23. April 2018, 13:14

Forenbeitrag von: »Marinero«

erstes Mal dänische Südsee...

Zitat von »Lukmann« in die Südsee (...) wir möchten gerne mal ankern Helnæs BuchtTroenseLindelse Nor Ich würd mir nicht zu viel vornehmen. Eine Woche ist nix. In der dänischen Südsee könnte man locker einen ganzen Sommer verdödeln. Und die meisten Häfen entwickeln erst so richtig ihren Charme, wenn man (bei schönem Wetter bzw. trotz schönstem Wetter) einen Hafentag einlegt. Zum Bleistift Lyø. Abends ankommen, vielleicht nochmal schnell durchs Dorf geflitzt, morgens weiterfahren, ja ganz schön. ...

Freitag, 20. April 2018, 18:35

Forenbeitrag von: »Marinero«

Uups?! Bavaria-Yachtbau vor dem Aus?!

Zitat von »Tamako« Das ist ja echt eine Hammerneuigkeit und wird den Markt für Serienboote ordentlich aufmischen Aufmischen? Die 1.000 Schiffchen, die in Giebelstadt gebaut wurde, würden sich m.E. nur auf die anderen bekannten Großserienhersteller verteilen. Die kleinen und/oder teuren Werften würden bei komplett Wegfall von Bavaria kein Stück mehr verkaufen. Aber es muss doch weitergehen..... des deutschen GS-Seglers (GS = gute Seemannschaft) liebstes Feindbild kann doch nicht einfach so versc...

Donnerstag, 19. April 2018, 15:33

Forenbeitrag von: »Marinero«

Minimalinvasives Großsegelbergesystem statt Lazy Jacks

Ich würde ne ganz herkömmliche einfache Dirk riggen. Die sollte man (ohne Kicker) schon haben. Das mit dem Anbinden am Achterstag ist Käse, da hast du recht. Lazy Jack oder Lazy Bag, war ich noch nie ein Fan von. Sollten wir dank Lottogewinn mal auf 60 Fuss umsteigen, würde ich angesichts von 100 m² Segelfläche darüber nachdenken. Oder frag mich in 10 Jahren nochmal, vielleicht brauch ich dann auch so welche....

Donnerstag, 19. April 2018, 12:29

Forenbeitrag von: »Marinero«

Der Szymon Kuczynski Round The World Trööt

Zitat von »Squirrel« Gut aufgepasst Nee, ich hab nur wie blöd gesucht.

Donnerstag, 19. April 2018, 12:26

Forenbeitrag von: »Marinero«

Minimalinvasives Großsegelbergesystem statt Lazy Jacks

Dirk: Haben wir gar nich. Und das Lazy-fantasy-Gedöns habe ich als erstes abgebaut. Ist zwar jetzt bei Welle spannend, den Lappen auf dem Baum zu fixieren, aber dieses ganze Getüdel..... Weniger ist einfach mehr.

Donnerstag, 19. April 2018, 12:05

Forenbeitrag von: »Marinero«

Minimalinvasives Großsegelbergesystem statt Lazy Jacks

Zitat von »Gurli« je eine Dirk auf bb und stb,gleitgelagerte Umlenkblöcke für die Dirken befindet sich ungefähr mittig zwischen Saling und Topp, so kommen die Dirken dem Achterstag nicht ins Gehege,auf der dem Segel abgewandten Seite des Mastes werden die Dirken zusammengespleißt -> Bedienung über eine einzelne Leine möglich, die bequem ins Cockpit geführt werden kann,Dirken werden nicht an der Nock des Baums befestigt, sondern über einen Hahnepot <- vermutlich muss die beste Position der Leine...

Donnerstag, 19. April 2018, 11:50

Forenbeitrag von: »Marinero«

Der Szymon Kuczynski Round The World Trööt

Es geht voran..... .....inzwischen ist er auf Höhe der Kapverden. PS: @Squirrel: wieso steht das Thema unter "Segeln in den Medien"? War das nicht mal unter der Rubrik "Einhand"? Und ist die Rubrik "Einhand" weg?

Mittwoch, 18. April 2018, 17:29

Forenbeitrag von: »Marinero«

Armaflex hält nicht

Zitat von »Lümmel« Schutzfolie abziehen bester Tipp ever

Dienstag, 17. April 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »Marinero«

Warnung vor dem Schlauche / Dieselansaugrohr für Tank gesucht.

Zitat von »Moderboot« Die von Marinero vorgeschlagene, selbsttätige Tankbodenspülung wäre in Zeiten von Biodiesel wahrscheinlich langfrisitg am praktischsten. Bei Benzin hat man ja höchstens mal ein paar Krümel, die aus Versehen reinfallen. Wenigstens einer hat's gelesen. Danke.

Dienstag, 17. April 2018, 11:51

Forenbeitrag von: »Marinero«

Minimalinvasives Großsegelbergesystem statt Lazy Jacks

Zitat von »TrampMuc« Interessanter Ansatz. (...) Vielleicht ist das ja auch das Ei des Columbus Ich weiss nicht mehr, wann das mal in welcher Trickkiste vorgestellt wurde. Gefühlt eine Ewigkeit her. Wenn es ein Ei vom Columbus wäre, gäbe es das bestimmt schon lange bei Compass/Niemeyer/SVB & Konsorten zu kaufen. Ich hab's noch nie an einem Boot in Aktion gesehen.

Dienstag, 17. April 2018, 11:40

Forenbeitrag von: »Marinero«

die Schlei wird bunt

Zitat von »Squirrel« Jetzt wird die Schlei gesiebt: NDR-Mediathek Zitat Der Katamaran ist neun Meter lang und etwa vier Meter breit. (...) Das Siebschiff soll ab sofort acht Stunden pro Tag im Einsatz sein. Bis wann hat der dann die Schlei durchgesiebt? Oktober 2049?

Dienstag, 17. April 2018, 11:36

Forenbeitrag von: »Marinero«

Stehendes Gut

Zitat von »Güttinger« Kann beim Auswechseln der Wanten problemlos von Rod zu Drahtseil gewechselt werden, was Sind die Nachteile? a) kein Problem b) beim Draht: mehr Durchmessermehr Windwiderstandmehr Gewichtmehr Reck

Dienstag, 17. April 2018, 11:31

Forenbeitrag von: »Marinero«

Wasser im Schiff nach dem Winterlager

Zitat von »Bruk« Kann es sein, dass erst die Entfeuchter Luftfeuchtigkeit ins Innere bringen? Nein. Sie holen nur die Feuchtigkeit aus der vorhandenen Luft. Aber dafür sollte auch keine neue Luft dazukommen (s.u.). Zitat von »erpel-ernst« Ich hatte mir vor zwei Jahren ein Wintersteckschott mit zwei großen Kiemenblechen gebaut. Der Deckel für den Ankerkasten liegt auf einer Holzlatte und steht einen Spalt offen. Bei der Inspektionluke, Ankerkasten zur Kajüte, hatte ich den Deckel entfernt. So so...

Montag, 16. April 2018, 17:26

Forenbeitrag von: »Marinero«

Wasser im Schiff nach dem Winterlager

Zitat von »erpel-ernst« Auch in meinem Schiff hatte sich Schwitzwasser gebildet. Das Granulat war weg und meine Eimer gut gefüllt. Im Jan war ich am Schiff und habe ca 5 LR entsorgt. Heute waren es ca 2,5 LR. Schiff 28 Fuß. Sogar Schimmel habe ich entdecken müssen Ich muss mal fragen: War das Bootsinnere dicht gemacht? Also alle Luken und Lüfter zu? Wir hatten vier Entfeuchter (von ALDI, s.u.) im Boot, Polster / Textilien / Papier raus, dann alles zugemacht. In den Behältern waren jeweils ca. 1...

Montag, 16. April 2018, 17:12

Forenbeitrag von: »Marinero«

Warnung vor dem Schlauche / Dieselansaugrohr für Tank gesucht.

Zitat von »svensk.tiger« Die Kupferleitung geht seitlich unten aus dem Tank, was hinsichtlich der schwarzen Ostereier, die ich vor einiger Zeit im Tank hatte, ein ungutes Gefühl hinterläßt. Ich möchte den Diesel von oben mit einem Saugrohr aus dem Tank entnehmen, wie bei der Dieselheitzung Ich habe mir mal sagen lassen, dass die Entnahme unten eigentlich die beste Variante ist, da man so jeglichen Rotz wenigstens permanent entfernt und er sich nicht über Jahre am Boden sammeln kann, weil die En...

Montag, 16. April 2018, 13:03

Forenbeitrag von: »Marinero«

Wasser im Schiff nach dem Winterlager

Würde ich auch fragen wollen: Wie hat das Schiff überwintert? Im Wasser? Draussen? Halle? Wenn draussen, mit Plane oder ohne? Aber nur aus Neugierde, hat mit der Frage nix zu tun. Zitat von »tommy64« Nun meine Sorge: Kann am Schiffsköper ein Schaden entstanden sein? Immerhin hatten wir im Spätwinter einige Tage Frost. Wahrscheinlich nicht. Selbst wenn das Wasser mal gefroren war, ist in der Bodensektion genug Platz nach oben zum Ausdehnen. Aber wenn die Bodenbretter so gut gewässert waren, könne...

Montag, 16. April 2018, 12:05

Forenbeitrag von: »Marinero«

Fördermenge Seewasserkühlung Penta MD11

Zitat von »Yellow Boat« Sieht meiner Meinung aus als ein defekter thermostaten . Vor dem Impellertausch nur teilweise geöffnet und festsitzend , jetzt immer noch fest aber ganz geöffnet durch den gösseren Förderdruck wegen neuer Impeller Zitat von »tommyknox« Ich habe bereits das Termostat ausgebaut gehabt. Ganz ohne Termostat kommt etwas mehr Wasser. Mit wieder weniger. Bei kaltem Motor. Das Termostat funktioniert. Habe ich in heissem Wasser getestet in einem Topf btw - der neue Impeller soll ...

Montag, 16. April 2018, 11:54

Forenbeitrag von: »Marinero«

Was ist das, wer stellt sie her oder verkauft sie?

Zitat von »Meeresfee« Marinero, danke, die Teile sind es wohl, nur es gibt niemanden, der das hier vertickert in Europa. Mist. Ja, scheint so, finde auch nix, nur USA. Da sogar bei Amazon, aber keine Lieferung nach Germany. Nur, irgendwer muss die doch mal nach Europa gebracht haben, sind ja schließlich irgendwie auf euer Deck gekommen!? Watt soll's, mach neue rein, bisschen Pecke in die alten Löcher und gut iss. Zitat von »Meeresfee« PS, marinero, das braune Zeugs ist Soudal Glasersilikon Buch...

Sonntag, 15. April 2018, 15:36

Forenbeitrag von: »Marinero«

Was ist das, wer stellt sie her oder verkauft sie?

Zitat von »Meeresfee« Was ist das.? Ne Kabeldurchführung!? Google mal nach "deck cable feed through" Die Dinger hab ich hier gefunden: https://dcpoweronboard.com/waterproof-fi…hru-dex-series/

Sonntag, 15. April 2018, 15:06

Forenbeitrag von: »Marinero«

Was ist das, wer stellt sie her oder verkauft sie?

Was ist denn das braune Zeugs da an den beiden Durchführungen links? Erdnussbutter?

Sonntag, 15. April 2018, 10:02

Forenbeitrag von: »Marinero«

Haltet Ihr Euch fit für den Saisonstart oder fühlt Ihr Euch als Krüppel? :-)

Zitat von »SKOKIAAN« das geht alles nicht mit Hexenschuss! Zitat von »odysseus« Schluck ne Ibu 600, heiße Badewanne. Ein paar gymn. Übungen und gut ist oder zum Orthopäden, Spritze rein, nach 1 Stunde ist wieder Ruhe

Freitag, 13. April 2018, 12:23

Forenbeitrag von: »Marinero«

Meine "Neue" ist eine Malö

Zitat von »Phygos« Bei youtube bin ich auf ein tolles und sehr sehenswertes Video aus den 70ern gestoßen, in dem die Überführungsfahrt dreier Malö 50 von Kungsviken nach Kiel dokumentiert wird Malö 50 Anfang April, 0°, 9 Bft., keine Heizung, kein Motor. Das waren noch echte Segler......

Freitag, 13. April 2018, 11:45

Forenbeitrag von: »Marinero«

Diebstahl im Winterlager (Propeller) - Passiert so etwas öfter?

Zitat von »jogi73« Die Versicherungen versuchen fast immer günstiger aus der Nummer raus zu kommen. Habe ich erst letztens bei mehreren Nachbarn und den unterschiedlichsten Versicherungen erlebt... Erlebt = Hörensagen vom Cousin der Schwägerin eines Nachbarn? Aber selbst wenn, es ist immer spannend, wie Realität (Regulierung eines Schadens) und subjektives Empfinden (beim Versicherungsnehmer) auseinander gehen. Und was manche Menschen für eine Anspruchshaltung mitbringen. btw - mich stört einfa...

Kontrollzentrum

Helvetia