Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 242.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 12:34

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Klopf, klopf- alle wieder am Start? Der Coundown läuft, noch 7h bis zum Start! Wir sehen uns...

Gestern, 12:32

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Brunel gewinnt das Hafenrennen souverän vor Mapfre! Jetzt macht sich der Stareinkauf von Burling so langsam bezahlt. Hat ne Weile gedauert, bis Er sich mit so einem VOR Racer eingewöhnt hat. Die Holländer kommen immer beser in Schwung. Hoffendlich ist das nicht zu spät, um in der Gesamtwertung nochmal ganz vorne anzugreifen. Nächste Etappe gibt es wieder doppelte Punkte!!

Montag, 14. Mai 2018, 18:52

Forenbeitrag von: »tritonator«

Dürfen Segelclubs ohne Rücksicht alles?

Alter Schwede! Da findet gerade die absolut spannende Volvo Ocean Race statt, ein Pole umrundet mit einem ca. 7m Boot die Welt nonstop und Kellinghusens "Varuna# steht vor dem ersten Regattasieg 2018 und hier wird über zig Seiten eine Optiregatta auf dem Bodensee diskutiert.

Dienstag, 8. Mai 2018, 17:27

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Sehe ich das richtig, Mapfre gewinnt mit einer lächerlichen Minute Vorsprung vor Brunel??? Das ist ja zum Haare raufen! Tagelang segeln Sie dem Feld hinterher und dann gewinnen Sie auf den letzten Metern- unfassbar. Schade für die Dutchmen, denen hätte ich das aber sowas von gegönnt...

Dienstag, 8. Mai 2018, 10:48

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

ach ja, fast vergessen: wieder Brandenburgischer Landesmeister! Für die Süßwassermatrosenregattaostgemeinde reicht`s gerade noch....

Dienstag, 8. Mai 2018, 09:22

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Uff, geschafft. 1602er- mein bestes Ergebnis bisher. Trotzdem fühlt es sich wie eine Niederlage an. Ein kleiner taktischer Fehler beim Umschiffen der Flautenzone hat mich 24h vor dem Finish nochmals um ca. 400 Plätze zurückgeworfen. Das hat die Königswelle besser hinbekommen. Gratulatiuon zum tollen Finish!! Sprizzi, Layline, JennyX...wie immer ganz vorne dabei chapeau. Jetzt wird noch 2 Tage gearbeitet und dann gibts einen zünftigen Männertörn, passend zum Herrentag. Bis zur nächsten Etappe- vi...

Dienstag, 8. Mai 2018, 07:30

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Wäre schon tragisch, wenn Brunel- nachdem Sie seit Tagen das Feld anführen- auf den letzten Metern noch abgefangen werden ! Allein für die Spannung in der Gesamtwertung sollten Sie nochmal einen draufpacken und den DongFenglern Paroli bieten. Go Oranje, go..

Montag, 7. Mai 2018, 13:49

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Linksschwenk maaarsch! In 24h sitz ich an der Hafenbar und schlürfe meinen ersten Martini, während ich mit dem Fernglas zusehe, wie der Rest des Feldes um die weiteren Plätze kämpft. Leider wirds wohl wieder nix mit der Top1000, aber das zeichnete sich ja schon vor einigen Tagen ab...Ist irgendwie ein Spiegelbild meiner realen Regattaplatzierungen. Am Feitag war ne kleine Clubregatta und da hat es auch nur fürs Mittelfeld gereicht- wenn auch aus anderen Gründen. Aber so lange das alles eine ries...

Montag, 7. Mai 2018, 11:30

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

So, vorne wird eingeparkt. Gute Schanzen für alle in der Verfolgergruppe, sich nochmal ranzupirschen. Backbord voraus kann ich die Sorgenfalten vom "Vestas" Skipper zählen, so dicht schippern wir gerade nebenher.

Montag, 7. Mai 2018, 11:26

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Jetzt werden die Platzierungen nochmals neu gemischt. Hoffendlich haben die Flying Dutchmen diesmal das Glück auf Ihrer Seite. DongFeng scheint mir aber am Besten Platziert, um das Flautenloch schnellstmöglich zu durchqueren. Wird noch ein schönes Finish!

Sonntag, 6. Mai 2018, 12:18

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

na gut, daß ich schon mal da war! Zur Zeit geht's mir wie dem Esel, der vom Reiter eine Karotte vor der Nase zu baumeln bekommt und trotz aller Anstrengungen diese nicht erwischt. Der Abstand zu den Führenden hat sich inzwischen auf nur noch 50nm verkürzt. Die Top 1000sind jedoch nach wie vor nicht erreicht. Wie ging die Bierwerbung damals noch? " Nur gucken- nicht anfassen!" Bald werden die Ersten nach West abbiegen und kurz vor dem Ziel wird's nochmal turbulent- laut Windvorhersage. Keine 700n...

Samstag, 5. Mai 2018, 10:53

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Wehrte Fahrgäste, linker Hand sehen SIe nun die Karibik. Weiße Strände, Palmen, klare See mit schönen Korallenbänken... und an der Beachbar reichen Sie "Cuba Libre" oder "Sex on the Beach". Wobei das Zweite auch manchmal ohne Getränk... Irgendwie kommt mir der Gedanke, das Ruder nach Backbord rumzureißen und einen kleinen Abstecher zu machen. Ob ich nun 13xy.ster werde, oder das mit dem Strand mache.

Samstag, 5. Mai 2018, 10:45

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

..und Mapfre kämpft sich auch wieder ran. Geht wohl wieder auf ein Herzschlagfinale raus. Demnächst müssen SIe wieder einige Manöver in Betracht ziehen. Mal sehen, ob sich da das Feld wieder auseinanderzieht. Der Drops ist noch lange nicht gelutscht!

Mittwoch, 2. Mai 2018, 18:49

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Ab jetzt wirds zäh, jeder Platz der gut gemacht wird, muß gnadenlos verteidigt werden. Wieder tausende Boote auf engstem Raum unterwegs. Bin echt überrascht, wie gut die originalen VOR Teams unterwegs sind! Bisher konnte ich meißt vor denen ins Ziel huschen. Diesmal wird das ein packender Kampf mit DongFeng und Co. Die Top 1000 sind zum Greifen nah....ist aber wie mit den goldenen Äpfeln- Sie hängen sehr hoch am Ast und selbst auf Zehenspitzen kann der Zeigefinger Sie kaum berühren...

Samstag, 28. April 2018, 09:25

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Kleine Schwächephase von Mapfre, was war denn da los? Hatten kurz mal das Gas rausgenommen und sind nun zurückgefallen auf den vorletzten Platz- nun schon mit mehr als 50nm Rückstand. Das spielt den DongFenglern prima in die Karten. Bin mal gespannt, ob die TTOP Crew Ihren taktisch vorteilhaften Ostkurs und die damit vorläufige Führungsposition verteidigen können. Schönes Wochenende!

Donnerstag, 26. April 2018, 16:25

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Schön breit aufgefächert das Feld. Sieht aus wie im virtuellen Race. Da bekommen die östlichen Teams nun langsam Oberwasser. Hier gibt es noch keine Tendenz, lassen wir uns mal überraschen, was die Teams so aus Ihrer Taktikkiste auspacken.

Donnerstag, 26. April 2018, 13:48

Forenbeitrag von: »tritonator«

Van Uden Regatta 2018

Hi Norbert, finde ich super, daß Du uns an Deine Erlebnisse teilhaben lässt! Auch wenn es diesmal noch nicht von Erfolg gekrönt war, es war ja erst der Anfang der Saison. Ab jetzt kann es nur noch besser werden! Weiterhin viel Spaß bei den Regatten und auf gutes Gelingen mit der neuen Mannschaft!!

Donnerstag, 26. April 2018, 13:41

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Witzige Idee, finde ich gut. Man muß schließlich mit der Zeit gehen und das Jungvolk auch begeistern. Nix für mich, dafür bin ich zu selten virtuell dabei. Außer VOR und evtl. VG investiere ich meine Zeit lieber ins reale Leben. Achtung, Achtung: die Segler unter Land mögen bitte die Überholspur frei machen, da der Express aus dem Osten naht und unaufhaltsam zum Überholen ansetzt!!

Donnerstag, 26. April 2018, 13:33

Forenbeitrag von: »tritonator«

Was lest ihr so...??

Clive Cussler: "Packeis" Michael Crichton: "Gold" Ach ja, und ganz neu dabei: "mein ganz unmöglicher Törn" als Vorbereitung auf meine persönliche Eroberung der Ostsee.

Mittwoch, 25. April 2018, 18:55

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Naja, die Übertragung der Positionen von den Realos auf das Game scheint mir etwas ungenau. Liegt vielleicht daran, daß der Positionsreport von denen in gewissen zeitlichen Abständen gesendet wird. Auf jeden Fall sind die verdammt schnell, da müssen wir uns virtuell ganz schön strecken, um dran zu bleiben! Und das, obwohl die auch noch Sperrzonen haben, die Sie umfahren müssen- Respekt!

Mittwoch, 25. April 2018, 12:40

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

DIe Sperrzone hab ich glatt übersehen. Die bisher Führenden anscheinend auch... Vestas und TTOP haben das schon clever hinbekommen, auf jeden Fall haben Sie sich ein kleines Polster geschaffen. Da muß der Rest des Feldes erst einmal wieder hinkommen, zumal Sie ja auch nicht weiter Östlich positioniert sind, also nicht von stärkeren Ostwinden profitieren werden.

Dienstag, 24. April 2018, 22:46

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Das Rennen läuft seit 3 Tagen und noch kein Statement hier? Wsas ist los, alle auf dem Teich mit eigenem Boot? Mein erster Eindruck- DongFeng ganz stark, Brunel mit neuem Kampfgeist endlich da, wo ich Sie schon viel früher gerne gesehen hätte und Mapfre wie immer im Kampf ums Podium. Wenn man den Tracker so verfolgt, dann schlagen die Jungs ja mächtige Haken. Da wird von Anfang an um jeden Zentimeter gefightet- Respekt. Für mich auch interessant zu vergleichen, wie die Realos und die Virtuellen ...

Dienstag, 24. April 2018, 22:36

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Nach mehr als 3 Tagen und über 1000nm werde ich mal das Schweigen hier unterbrechen und erste Eindrücke zum Besten geben. Ein schöner Start und schon nach kurzer Zeit streut das Feld auseinander. Einige-mich eingeschlossen- suchen Ihr Heil im Osten, Andere bleiben unter Land und schippern die Küste rauf. In ca. 36h werden wir dann wieder enger zusammenrücken und sehen, welche Taktik die erfolgreichere war. Bin diesmal mit allen Features unterwegs- Ausreden gibts nicht mehr. Wenns diesmal nix wir...

Freitag, 20. April 2018, 09:21

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

So Männer, in 2 Tagen gehts wieder los. Ich hab mich schon mal an die Startlinie gestellt. Echtes Ansegeln war letztes Wochenende. Na hoffendlich verwechsle ich nun nicht das Wetterrouting aus dem Atlantik mit den Vorhersagen für den Wannsee!!

Mittwoch, 4. April 2018, 23:17

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Auf jeden Fall klettert Brunel nun vom 5. auf den 3. Rang in der Gesamtwertung. Sollte Mapfre hinten bleiben, rutschen Sie auf 2 ab. Insgesamt wird's also wieder spannender und der VOR Sieger bleibt weiter völlig offen. Der Flautenpoker am Ende war aber auch wieder total Konträr zum vorigen Etappenverlauf. Wochenlang kämpfen sich die Boote durch Sturm und schwere See und kurz vor dem Ziel dümpeln Sie mit 2-3Knoten vor sich hin. Naja- Brunel is back, ick freu ma.

Dienstag, 3. April 2018, 10:58

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Bin selbst überrascht, wie viele aus meinem Bundesland an diesem Spiel teilnehmen. Sieht man ja automatisch auf der Rankingliste. Der "Ostwind1970" ist da bisher ganz vorne gewesen. Den beobachte ich natürlich auf meiner privaten Teilnehmerliste. Das war bisher die spannendste Etappe beim vVOR. Ständige Boot an Boot kämpfe mit "Sprizzi" und "Smaugi" incl. Positionswechsel. Dann kam noch "TinkaBlue" und mischte sich ein. Die schon enteilt geglaubten "JennyX", Calypso oder auch "Serafina"/"Königsw...

Dienstag, 3. April 2018, 09:15

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18


Dienstag, 3. April 2018, 09:04

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

gerade aufgestanden und die Platzierung gecheckt. ein Platz weit unter 3000. holdrio!! 3min !!! vor Smaugi durch Ziel, JennyX noch abgefangen und Brandenburger Landesmeister geworden. Und das alles ohne Wunderwinchen, Rumpfpolitur und CODE 0 - Ich habe bis eben geweint... Danke Rasmus, das Du es nochmal so spannend gemacht hast. Heute Abend im Sonnenuntergang auf dem Bootssteg werde ich den ersten Schluck Portwein in Deine immer durstigen Kehle schütten.

Montag, 2. April 2018, 17:00

Forenbeitrag von: »tritonator«

Vvor 17/18

Was ist denn hier los? Innerhalb der ersten 55nm tummeln sich ca. 6000 Boote!! Ständig schreit einer "Rauum", bin nur noch am Ausweichmanövern. Ich gehe jetzt gleich essen und anschließend ins Kino. In ca. 5h - wenn ich wiederkomme- ist dann die komplette Reihenfolge neu gemischt. Das hatten wir hier auch noch nicht.

Sonntag, 1. April 2018, 11:55

Forenbeitrag von: »tritonator«

Volvo Ocean Race 2017 / 2018

Der Vorsprung ist dahin, jetzt wird's sogar noch ein Dreikampf! Turn The Tide verzockt sich und Mapfre kommt wieder ran. Den richtigen Weg durch die Flaute finden, ist jetzt wie Ostereier suchen. In diesem Sinne: Frohe Ostern Euch Allen!!

Kontrollzentrum

Helvetia