Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Sonntag, 20. Mai 2018, 17:16

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Jaluleto hat Geburtstag

Vielen Dank für die vielen lieben Wünsche. Es liegt ein schöner Segeltage hinter uns, besser kann man einen Geburtstag nicht verbringen

Montag, 14. Mai 2018, 12:50

Forenbeitrag von: »JALULETO«

24.05.2018 Hamburger Sommerstammtisch im Elbe 1, Wedel

Zitat von »ecume-michel« Wird halt für so schlichte Gemüter wie mich auf den ersten Blick etwas ungeschickt kommuniziert. Suchich Lokal, seheich erste Seite Öffnungszeit bis 2100 ... Schade... klickich zu nächste Lokal... Öffnungszeit bis 2400... fein gehich dahin Weißte Bescheid was ich meine Da solltest Du die Leute vom Lokal am 24. drauf ansprechen. Häufig nimmt man so etwas selber nicht in der Art und Weise wahr, wie potenzielle Kunden das tun. Die meisten Geschäftsleute freuen sich über so...

Montag, 14. Mai 2018, 09:35

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Wie breit muss Box fuer Segelboot maximal sein

Ich liege mit einem 3,40m breiten Boot in einer Box mit ca. 3,35m Abstand der Heckdalben Unsere Heckpfähle sind PE Rohre die über in den Grund gerammte Eisenbahnschienen gesteckt sind, da ist etwas spiel drin. Der Vorteil ist dass sich das Boot mit seiner breitesten Stelle zwischen den Dalben verklemmt. Dann hab ich alle Zeit der Welt um die Achterleinen übetzuhängen und anschliessend einen kräftigen Schub voraus zu geben. Große Klasse besonders wenn ich mal alleine unterwegs war. Durch Kunststo...

Mittwoch, 9. Mai 2018, 08:30

Forenbeitrag von: »JALULETO«

24.05.2018 Hamburger Sommerstammtisch im Elbe 1, Wedel

Für einen netten Abend mit Euch nehme ich die 50km von meinem Büro aus gerne in kauf. Ich bin selbstverständlich dabei, natürlich auch wegen der Maischolle

Mittwoch, 9. Mai 2018, 08:11

Forenbeitrag von: »JALULETO«

24.05.2018 Hamburger Sommerstammtisch im Elbe 1, Wedel

Zitat von »Gernegroß« Oh nee!! Da könnte ich mit dem Fahrrad hin und ich bin im Urlaub. So eine Schei........ Na gut, dann nächstes mal. Ulli, jetzt machen wir extra einen Stammtisch vor Deiner Haustür und Du drückst dich schon wieder Spoiler Schönen Urlaub

Dienstag, 8. Mai 2018, 10:38

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Eisenbahnbrücke Lindaunis kaputt

Zitat von »kassebat« Zitat von »Kokopelli« Das Verfahren soll nächste Saison bereits in der Dyvig getestet werden. .... aber nur in der Zufahrt, dann kann Jan noch ein wenig Binnen segeln ...dann kommen auch nicht mehr so viele Deutsche GAstlieger, die sich daneben benehmen

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:42

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Eisenbahnbrücke Lindaunis kaputt

Zitat von »Klaus Helfrich« Vielleicht doch die Schlei mit Erde auffüllen ... Gute Idee, dann sieht man auch die Plastikschnipsel nicht mehr

Sonntag, 29. April 2018, 10:55

Forenbeitrag von: »JALULETO«

NASA Echolotgeber

An Land ist die "Out" Anzeige völlig okay. Sie bedeutet dass das Gerät kein verwertbares Echo empfängt. Der Geber ist bei Dir wahrscheinlich als Durchbruch montiert. Ein Inneneinheit wäre an dieser Stelle bei der Vindö wegen der Materialstärke wahrscheinlich wenig erfolgreich. Grundsätzlich sind die Geräte mit Digitalanzeige im Vergleich zu Stingray, Echopilot und Separater anfälliger für Probleme mit alten Gebern. Die Leistung der Geber lässt im Laufe der Jahrzehnte nach. Bei den LED Geräten kö...

Freitag, 27. April 2018, 14:01

Forenbeitrag von: »JALULETO«

wie würdet Ihr das Boot abfendern?

@he geith: ach iwo, ein bisschen Spaß muß sein @Kokopelli: angeboten habe ich Uwe schon genug, nur mit dem Kaufen hapert es... @Lütje Hörn: zu verschenken hab ich nichts, aber wenn Du etwas brauchst...

Freitag, 27. April 2018, 08:16

Forenbeitrag von: »JALULETO«

wie würdet Ihr das Boot abfendern?

Einfach ausreichend Fender verwenden

Donnerstag, 26. April 2018, 12:31

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Reparatur von Funkgerät

@Tutnix: als B&G (Navico) Distibtor kann ich Dir einiges zum Thema Reparatur durch den Hersteller sagen. Reparaturenn werden in der Regel in Großbritannien ausgeführt, allerdings ist der Stundensatz mit >100 Euro recht happig. Da diese Kosten auch für den Kostenvoranschlag fällig werden lohnt eine Instandsetzung durch den Hersteller meist nicht. bis zu einem Alter von 5 Jahren (nach Datum des Kaufbelegs) bietet der Hersteller aber einen Verbilligten Austausch an, das lohnt sich, trotz der zum Te...

Montag, 23. April 2018, 16:57

Forenbeitrag von: »JALULETO«

erstes Mal dänische Südsee...

Zitat von »Klaus Helfrich« Wenn Ihr nicht auf einen Kran im Ausgangshafen angewiesen seid, dann erweitert das Eure Möglichkeiten. Falls Ihr am Wochenende ab- und/oder anreist, versucht vorher rauszufinden, ob an Eurem Wunschort, dann auch slippen oder kranen möglich ist. Gerade in DK ist das slippen können ein ganz wichtiger Punkt. Nur sehr wenige Häfen haben dort einen eigenen Kran, gekarnt wird meist durch lokale Fuhrunternehmen. Diese einzeln anzufordern ist relativ teuer, nur mit entspreche...

Montag, 23. April 2018, 12:30

Forenbeitrag von: »JALULETO«

erstes Mal dänische Südsee...

Zitat von »Tamako« Zitat von »JALULETO« Zitat von »Tamako« Zitat von »Lukmann« ...Hat noch jemand Tipps bezüglich Rügen? Wäre nur ne ziemlich lange Anfahrt... ... Lauterbach hat eine gute (Segler-) Infrastruktur und wäre ein schöner Starthafen ...aber nicht um mit 24 Fuß in die Dänische Südsee zu starten ... als Training für das Silverrudder ? Warum nicht Nur die Harten kommen in den Garten

Montag, 23. April 2018, 12:16

Forenbeitrag von: »JALULETO«

erstes Mal dänische Südsee...

Zitat von »Tamako« Zitat von »Lukmann« ...Hat noch jemand Tipps bezüglich Rügen? Wäre nur ne ziemlich lange Anfahrt... ... Lauterbach hat eine gute (Segler-) Infrastruktur und wäre ein schöner Starthafen ...aber nicht um mit 24 Fuß in die Dänische Südsee zu starten Ich gehe mal davon aus dass sich die Shark nicht slippen lässt sondern ein Kran benötigt wird. Augustenborg und Sönderborg bieten Möglichkeiten zum Kranen, es ist allerdings für Hin- und Rücktour jeweils ein Schlag über den kleinen B...

Freitag, 20. April 2018, 09:11

Forenbeitrag von: »JALULETO«

19.04.2018 Hamburger Stammtisch zum Winterabgesang in der Horster Mühle

Jo, war ein super netter Abend. Der erste Winterstammtisch in der Geschichte des Segeln-Forums bei 28° Vielen Dank an Martin für die Orga. Wer kümmert sich um den Mai Stammtisch? Dürfte dann ja mal wieder im Norden, Westen oder Osten stattfinden...

Montag, 16. April 2018, 12:59

Forenbeitrag von: »JALULETO«

19.04.2018 Hamburger Stammtisch zum Winterabgesang in der Horster Mühle

Wie geplant hat man mich rechtzeitig rausgelassen Ich bin wie geplant dabei (1 Person).

Montag, 16. April 2018, 12:58

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Was haltet Ihr vom Nacktsegeln?

Zitat von »Winterfalke« Zitat von »Olly« Meiner einer läuft noch nicht einmal Barfuß über das Deck. Ist man eigentlich nackt, wenn man noch die Schuhe anhat? Natürlich nicht ...und die Schwimmweste nicht vergessen, man ist ja verantwortungsvoll

Sonntag, 15. April 2018, 20:21

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Was ist das, wer stellt sie her oder verkauft sie?

Das hatte ich bei der DS16 auch schon gesehen, allerdings dürfte die für einen PL Stecker zu eng sein. Ob die DS21 auch drei Schrauben hat weiß ich aus dem Stegreif nicht, ich heute mich aber selbstverständlich Deinem Produktwissen, Klaus. Mein Tipp für @Meeresfee: wäre dann die Scanstrut DS21S, das ist dann wenigstens was solides. Der Name der original Durchführungen ist mir auch wieder eingefallen, Index-Marine, ich würde aber die anderen Hersteller bevorzugen, die Produkte sind deutlich solid...

Sonntag, 15. April 2018, 14:27

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Was ist das, wer stellt sie her oder verkauft sie?

Zitat von »Meeresfee« Was soll ich messen? Durchmesser von dem Fuchs? Oder was fürn Kabel durchgeht? Ich denke RG 58 ist es mit PL Stecker, das kann ich so schon sagen. Messen tu ich, wenn das nicht mehr regnet... Ich sehe gerade dass die Verschraubung nur drei Schrauben hat. Das gibt es, glaube ich, wirklich nur bei diesem Hersteller Ich gucke morgen im Büro mal ob ich was finden kann.

Sonntag, 15. April 2018, 14:10

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Was ist das, wer stellt sie her oder verkauft sie?

Ich sag jetzt ich habe den Namen vergessen. Suche Mal bei englischen Ausrüstern nach cable Bland Ich könnte mir aber vorstellen dass die Verschraubungen von Scanstrut das selbe Lochbild haben. Wenn Du an Bord nachmessen würdest könnte ich Mal nachschauen was passt...

Sonntag, 15. April 2018, 14:01

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Was ist das, wer stellt sie her oder verkauft sie?

Das ist eine Decksdurchführung von einem englischen Hersteller dessen Name mir gerade entfallen ist. Durchführungen nach diesem Prinzip gibt es aber auch von BlueSea, von Seaview und von Scanstrut. Findest Du zwei.B hier bei uns: www.moerer.de

Freitag, 13. April 2018, 08:57

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Klaus13 hat Geburtstag

Auch von mir Du hast ja viel vor im neuen Lebensjahr. Dafür alle guten Wünsche.

Freitag, 6. April 2018, 15:16

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Was haltet Ihr vom Nacktsegeln?

Die Problematik des Nacktschlafens an Bord stellt sich immer dann wenn morgens früh der Hafenmeister an den Bugkorb klopft

Freitag, 6. April 2018, 07:59

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Seatec Nav 6 - passt die folgende Karte

Zitat von »Lars M« Moment, könnte doch passen.... ist diese Karte: C-Map (M-EN-Y299.39) (BALTIC SEA AND DENMARK_BDS) 32GB - gefunden hier: https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anze…017886-211-1945 Hab M-EN-Y299.39 bei google angegeben und dort wurden die Zusätze angefügt, die ich dann hier wieder reinkopiert habe... Hab einfach Null Ahnung von der ganzen Materie.... Lass es Dir von einem C-MAP Distributor nochmal schriftlich geben: NEIN, DIE KARTE PASST FÜR DAS GERÄT NICHT Wie Sindbad 2 schon sc...

Donnerstag, 5. April 2018, 22:17

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Seatec Nav 6 - passt die folgende Karte

Zitat von »sindbad II« Die Karte passt ganz bestimmt nicht! Du benötigst für den Seatec Nav6 die EN-M299 , das ist entsprechend C-Map Max Wide. Andere wie N+ etc kann er nicht lesen. Genau, der MAX-N+ Standard ist nur für Navico Plotter (B&G, Lowrance und Simrad)

Donnerstag, 5. April 2018, 13:59

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Getriebeöl wechseln bei Dehler 34

Zitat von »Muxer« Die Luke in der Achterkajüte habe ich auch. Aber das Getriebe liegt weiter vorne und ist über diese Luke nicht wirklich erreichbar. Ich habe von da aus schonmal mit viel Verrenken den Ölstand geprüft. Aber wie soll man denn da Öl absaugen und nachfüllen? Hab mal ein Foto von einer anderen Dehler 34 raus gesucht auf dem man die Situation erkennt. Bei mir kommt man über die Luke gefühlt etwas besser ran. Der Abstand zwischen Getriebe und Stopfbuchse ist geringer, also sitzen Mot...

Donnerstag, 5. April 2018, 13:00

Forenbeitrag von: »JALULETO«

22.03.2018 - Hamburger Winterstammtisch im Café Olé in HH-Rahlstedt

Prima, toll das Du Dich kümmerst. Ich bin wie geplant nächste Woche abwesend, aber zum Stammtisch selbstverständlich wieder dabei Die von der Mühle sind sehr nett, werden Dich aber um eine ca. Persohnenzahl und ein Update der Personenzahl kurz vor dem Termin bitten. Tisch im Wintergarten wäre toll, werden sie aber wahrscheinlich nicht machen....

Mittwoch, 4. April 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »JALULETO«

Getriebeöl wechseln bei Dehler 34

Bei der Optima 101 ist unter der Matratze in der Achterkajüte eine Luke die den Zugang zum Getriebe und zur Stopfbuchse ermöglicht. Ich kann mir nicht vorstellen dass das beim Nachfolgemodell viel anders ist...

Mittwoch, 4. April 2018, 21:11

Forenbeitrag von: »JALULETO«

22.03.2018 - Hamburger Winterstammtisch im Café Olé in HH-Rahlstedt

Zitat von »Navicula« Seht schon ein Termin für das nächste Treffen????? Als Termin war Do. der 19. geplant. @biancasegler: wollte sich netterweise um Location und Tröt kümmern

Samstag, 24. März 2018, 18:10

Forenbeitrag von: »JALULETO«

AGM-Batterien laden und laden

Zuerst Mal kontrollieren ob die Batterien beim Laden übermäßig warm werden! Jede einzelne anfassen. Dann Ladegerät abstellen, einige Stunden warten und die Ruhespannung der Batterien messen.

Kontrollzentrum

Helvetia