Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 302.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Freitag, 18. Mai 2018, 09:46

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Tips gesucht für Törnplanung Kattegat

Zitat von »88markus88« Danke für die Tips! Leider geben unsere Charterbedingungen die Schärenküste nicht her - war evtl. ein Fehler, da scheinen ja die echten Highlights zu sein (...). Bin selber dieses Jahr dort mit einem Charterboot unterwegs ( Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?) und frage mich, wie eine solche Einschränkung vertraglich formuliert bzw. begründet sein soll?

Donnerstag, 10. Mai 2018, 15:06

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Flakfort

Good news!

Samstag, 5. Mai 2018, 19:57

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Eigentlich wollte ich ja 9 Meter...

Glückwunsch - ein Boot, das Emotionen weckt! Leider wird die Höhe von Liegegebühren (noch) nicht nach nutzbarer Fläche, sondern LüA bemessen - vielleicht der einzige Nachteil, den man hier in Kauf nehmen muss. Aber was zählt das, wenn der Bauch entscheidet?

Donnerstag, 26. April 2018, 18:04

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Was lest ihr so...??

"Die skandinavische Acht" von Wilfried Erdmann - als kleine Einstimmung auf meinen geplanten Sommertörn: Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Mittwoch, 25. April 2018, 16:29

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

@ Stefan, Klaus Danke für eure Info - wie immer sehr hilfreich bzw. helfrich! @ Sascha Ambitioniertes Vorhaben! Melde Dich da oben, falls dir doch der "Sprit" ausgehen sollte - ich komm' vorbei und gebe einen aus!

Mittwoch, 25. April 2018, 08:58

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Nun ja, gerade mal die erlaubten Einfuhrmengen für Norwegen recherchiert (kein EU Land), üppig sind die nicht: 1 Liter alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von mehr als 22 Volumenprozent bis höchstens 60 Volumenprozent, 1,5 Liter andere alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von mehr als 4,7 Volumenprozent bis höchstens 22 Volumenprozent (z.B. Wein) und 2 Liter andere alkoholische Getränke mit einem Alkoholgehalt von mehr als 2,5 Volumenprozent bis höchstens 4,7 Volumenprozent (z...

Dienstag, 24. April 2018, 16:16

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Ruderschaden

Gut, daß es die "Rüm Hart" nicht von den Böcken gerissen hat Wird wieder, Manfred!

Dienstag, 3. April 2018, 16:04

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Ich überlege gerade, was besser wäre: Fünen von Norden kommend an Backbord (Lillebaelt) oder Steuerbord (Großer Belt) lassen? Auf welcher Seite liegen die interessanteren Häfen? Eine wirklich schwierige Frage, wenn man noch nie dort war ...

Freitag, 9. März 2018, 16:39

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Danke für deinen Vorschlag, Frank! Da ich mit einem Charterboot vom Bodden aus starte und auch "nur" 6 Wochen zur Verfügung habe, liegt es nahe, erst mal an der geschützten schwedischen Westküste entlang nach Norwegen zu segeln - vor allem, weil es auch mein vorrangiger Wunsch ist, die Metropolen Kopenhagen, Göteborg und Oslo zu besuchen. Wie weit es westwärts geht, hängt in der Tat dann von dem mittelfristigen Wettertrend ab. Ist der passend, würde ich die "grosse Runde" über Kristiansand, Thyb...

Mittwoch, 7. März 2018, 16:55

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Die wichtigsten Accessoires - was MUSS mit?

Mal schnell gefragt, bringt die was: https://www.awn.de/petroleum-heizung-1.html https://www.awn.de/petroleum-heizung-mit…chfunktion.html Dachte da so an die saukalten Ostsee-Abende, also für draußen! Hat jemand schon mal sowas unter dem Cockpit-Tisch gehabt?

Mittwoch, 7. März 2018, 13:42

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »Yellow Boat« Zitat von »Fahrtenskipper« Zitat von »Klaus Helfrich« Wenn man es bis Fjällbacka schafft, sollte man auch das Grab von Gorch Fock besuchen, das sich auf der kleinen Schäre Stensholmen befindet: http://www.volksbund.de/kriegsgraebersta…en-schaere.html http://www.esys.org/gofo/Johann_Kinau.html http://www.denkmalprojekt.org/misc_laender/stensholmen.htm Ich war mehrere Male dort. Interessant, wusste nicht, das die "Gorch Fock" ihren Namen von einem Dichter erhalten hat. In ...

Dienstag, 6. März 2018, 20:58

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »Klaus Helfrich« Wenn man es bis Fjällbacka schafft, sollte man auch das Grab von Gorch Fock besuchen, das sich auf der kleinen Schäre Stensholmen befindet: http://www.volksbund.de/kriegsgraebersta…en-schaere.html http://www.esys.org/gofo/Johann_Kinau.html http://www.denkmalprojekt.org/misc_laender/stensholmen.htm Ich war mehrere Male dort. Interessant, wusste nicht, das die "Gorch Fock" ihren Namen von einem Dichter erhalten hat. In Thyboron gibt es übrigens ein Museum zur Skagerrak-...

Dienstag, 6. März 2018, 20:48

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »Goeni« Verdens Ende war voriges Jahr wahrscheinlich der schönste Hafen in den 7 Monaten. Schön auch Koster Inseln, Smögen und eigentlich die ganze Westküste. Hat mich mehr begeistert als die schwedische Ostküste. (Siehe auch meinen Törnbericht) Goeni Hab' ich natürlich bereits gelesen - deinen Törnbericht!

Dienstag, 6. März 2018, 20:43

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »vionblanco« Wir wollen in diesem Jahr August auch wieder hoch. Ziel ist Fjällbacka, wenn das Wetter mitspielt. Im letzten Jahr hat es uns jedoch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Da waren wir fast eine Woche in Varberg eingeweht und davor bereits drei Tage in Swinemünde. Das hat uns zwar den kompletten Zeitplan durcheinander gebracht, dem Urlaub aber trotzdem nicht geschadet. 2015 war ich bis Grebbestad gekommen. Ein wunderbares Revier, und gar nicht so teuer, wenn man nicht i...

Dienstag, 6. März 2018, 20:34

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »Quallenschubser« Hallo Fahrtenskipper, ein paar Themen auf die Schnelle: (...) Für "auf die Schnelle" 'ne ganze Menge - danke! Skagen werde ich wohl nicht besuchen, den Trick mit dem Anlaufen von Häfen am Vormittag habe ich mir schon für Kopenhagen überlegt. Von den Wetterphänomenen habe ich schon gelesen, mir für diesen Fall schon eine verkürzte Törnalternative zurechtgelegt. Oslo würde ich aber dennoch gerne erreichen.

Dienstag, 6. März 2018, 20:02

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »Rübezahl« Das ist auch mein Urlaubsziel - allerdings von Maasholm aus und möglichst in 3- 4 Tagen bis Marstrand. Sind anfangs halt lange Schläge, aber dann hat man da oben ja etwas Zeit. Koster Inseln und Olsofjord stehen auf meiner Liste und wenn Wetter gut und Zeit da ist, auch noch etwas von der norwegischen Südküste. Aber zurück geht es dann direkt über Skagen, Laesö und dann entweder großer oder kleiner Belt zurück. Zeit haben wir "nur" 4 Wochen, aber wenn wir wirklich zügig hoc...

Dienstag, 6. März 2018, 13:01

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »Klaus Helfrich« Zitat von »Fahrtenskipper« ...auch wenn der Einfluss der Nordsee auf das Skagerrak nicht wirklich stark ist. Selbst die fünfzig Zentimeter Tidenhub im Skagerrak haben mir - da ich nicht daran dachte - einen sehr unangenehmen Kontakt mit einem Unterwasserfelsen beschert, der beim Einlaufen in die kleine Bucht keine Probleme machte, am Morgen danach dann aber doch Ja, denke auch, daß man das nicht unterschätzen sollte. Hab' übrigens mit großem Interesse deine Törnbeschr...

Dienstag, 6. März 2018, 12:58

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Zitat von »Marinero« Eine der schönsten Stellen auf der Tour: Verdens Ende Natürlich völlig subjektiv und vielleicht auch nur, weil es dort mal ausnahmsweise nicht wie aus Kübeln geregnet hat. Erster Post und dann so was Tolles! Vom Tiefgang müsste es auch gehen, wie ich gerade auf der Navionics-Web-App sehe - doch der Hafen scheint eher etwas für Motorboote zu sein ...

Dienstag, 6. März 2018, 11:48

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kattegat & Skagerrak 2018 - wer ist auch unterwegs?

Moin, ich bin im Sommer (Juni, Juli) mal wieder länger auf der Ostsee unterwegs, geplant ist ein Törn vom "Bodden" nach Südnorwegen (Oslo) - über Dänemark (Kopenhagen) und West-Schweden (Göteborg). Anschließend westwärts die Küste entlang nach Kristiansand, über das Skagerrak nach Dänemark (Thyboron), von dort durch den Limfjord in’s Kattegat und schließlich über die „ dänische Südsee“ und deutsche Ostsee-Küste (Flensburg, Kiel, Rostock) zurück. Wie bei meinem letzten größeren Törn (Baltikum 201...

Mittwoch, 7. Februar 2018, 14:07

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Möglicher Revierwechsel ans IJsselmeer

Zitat von »Heaven Can Wait« Was meinst du Lemmer oder Hindeloopen? Beides wurde erwähnt und empfohlen. Hindeloopen hat übrings schon sehr lange diese große Marina und wurde immer schon von den Deutschen gerne gewählt ......und ja auch nicht mit den unbedingt bescheidenen Yachten. Nicht umsonst sprechen die Niederländer bei dem Küstenstrich bei Hindloopen von der "Kölner Bucht" Stimmt, wurde bereits weiter oben erwähnt - sorry!

Mittwoch, 7. Februar 2018, 13:52

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Möglicher Revierwechsel ans IJsselmeer

Hätt' ich ein eigenes Boot und würde dort einen Hafen suchen - ich würde mir mal Hindeloopen genauer anschauen. Liegt an der Ostseite, ist daher (noch) recht gut vom Ruhrgebiet aus zu erreichen - und hat ein schönes Flair. Auch die Binnenseite ist "um die Ecke". Mich wundert, daß der Hafen hier bisher kaum Erwähnung findet ...

Donnerstag, 18. Januar 2018, 18:53

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Sicherheitsleine - Empfehlung nach Clipper-Unfall?!

Nun ja, vielleicht auf den ersten Blick nicht wirklich seemännisch, aber aus Sicht des gelegentlichen Einhand-Skippers zweckmäßig wäre eine Lösung, die man ... vom Gassi-Gehen her kennt. Eine Leine, die unter leichtem Zug auf einer Trommel gewickelt ist und bei ruckartigen Bewegungen automatisch stoppt! Mit einer solchen Trommel achtern angebracht und den Karabiner an der Weste eingepickt hätte man bei 8m Länge genug "Auslauf" nach vorne und könnte sich "frei" bewegen. Irgendwo hat die Sache sic...

Sonntag, 24. Dezember 2017, 17:14

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Rom Hat brutzelt

Nachschlag, Manfred! Auch von mir die allerbesten Wünsche

Samstag, 18. November 2017, 18:36

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Auffrischungskurs Watt und Gezeiten

Susanne & Frank, nochmals vielen Dank (!) für die sehr gelungene Veranstaltung - schön auch, daß ich am Rande des Events den ein- und anderen aus dem Forum mal "live" kennenlernen konnte. Falls es eine Fortsetzung der Reihe geben sollte, ich wäre dabei! Wie wäre es z.B. mit "Astronavigation im Gezeitenrevier"?

Freitag, 20. Oktober 2017, 12:07

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Mein Jahr 2017 - ganze Ostsee

Zitat von »Goeni« (...) Im Jänner oder Februar gibt's dann den genauen Törnbericht. Goeni Tolle Sache - bin gespannt!

Mittwoch, 4. Oktober 2017, 10:38

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Wir gratulieren Kokopelli

Auch von mir: Alles Gute!

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:47

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kein Ankerlicht im Mooringfeld?

Zitat von »Henning« Gerade in GB haben viele Boote ihren festen Liegeplatz an einer Mooring. Solche Felder sind bekannt. Warum sollten die Schiffe also beleuchtet sein? Schon allein von der Batteriekapazität her über einen längeren Zeitraum absurd. ... das "leuchtet" in der Tat ein!

Dienstag, 3. Oktober 2017, 21:31

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Kein Ankerlicht im Mooringfeld?

Moin, schmöker gerade in Max Lessners (nonsuchsailing) lesenswertem Blog "RoundBritain" und stosse an eine Stelle wo er schreibt: "...liegen kurz vor der Conwy Marina dann auch noch haufenweise Boot an Moorings. Im Gegensatz zu Ankerliegern natürlich unbeleuchtet. " Ist das wirklich so? Theoretisch ist das Liegen an einer Mooringleine eine Art des Ankerns, das Einschalten des Ankerlichtes wäre also eigentlich gute Seemanschaft - es könnte natürlich auch sein, daß Mooringfelder in der Seekarte au...

Samstag, 30. September 2017, 20:26

Forenbeitrag von: »Fahrtenskipper«

Ich bin dann mal wieder wech!

Schöner Reisebericht - schade, daß das Wetter an der Amalfi-Küste nicht so mitgespielt hat. Bin mal gespannt, wie es jetzt weitergeht - die Äolischen Inseln gehören zu meinen favorisierten Törnzielen.

Kontrollzentrum

Helvetia