Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Donnerstag, 17. Mai 2018, 19:49

Forenbeitrag von: »pf«

Algen Markermeer?

Letztes Wochenende von Muiden nach Enkhuizen war nichts. Vielleicht fahren wir am Wochenende auch nach Hoorn, mal sehen, ist ja am Samstag mit extrem wenig Wind zu rechnen... Mobil mit Tapatalk

Dienstag, 15. Mai 2018, 06:40

Forenbeitrag von: »pf«

Autohelm 2000 vs EV 100 Pinnenpilot

Ich kenn ja nur den EV 100 Pinnenpiloten von mir, aber nachdem ich vorher bei anderen Typen von aufwändigem Anlernen gelesen hatte, kann ich nur sagen: Einbauen, 5 Minuten Konfigurieren, dann eine kurze Strecke geradeaus fahren, das wars. E wie einfach und z wie zuverlässig. Würde ich mir jederzeit nochmal kaufen. Habe aber keinen Vergleich zu anderen.

Montag, 14. Mai 2018, 19:47

Forenbeitrag von: »pf«

Mein Boot ist fertig!


Sonntag, 13. Mai 2018, 21:07

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Ich hatte heute Mittag dann nach der Rückkehr an meinen Liegeplatz die Gelegenheit, einen Stegnachbar zu fragen, der Ahnung vom Messen hat. Also neues Panel raus, Kabel dran und an Regler angeschlossen. Keine Anzeige, trotz Mittagssonne und -hitze. Dann gemessen, die knapp 22 V standen. Und auch über 2 A Ladestrom. Dann am Regler kontrolliert, jetzt blinkte die orangene Leuchte und auch die Ladung wurde angezeigt. Ich bin platt. Das Panel war genau so vorher angeschlossen und hat NICHTS angezeig...

Samstag, 12. Mai 2018, 14:08

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Ich motore gerade durchs Markermeer zurück nach Lemmer, da morgen Sintflut angesagt ist. Norbert hatte ja morgen seine Hilfe angeboten, der kann vielleicht bei der Kurzschlussmessungsmethode oder wie auch immer Amperemessmethode helfen. Dass der Regler o. k. ist steht für mich fest - ohne Sonne heute früh schon 0,2 A, ständig zunehmend bis über 3 A (mit dem alten Paneel). Wenn ich mit Norbert morgen nicht weiterkomme kann ich nächste Woche noch einen Elektriker prüfen lassen. Mobil mit Tapatalk

Freitag, 11. Mai 2018, 14:40

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Bei mir ist die Anschlussdose vergossen - das ist so ein leichtes, biegbares, begehbares Marinepaneel von offgridtec. Mehr später, vor uns kommt gerade eine Brücke

Freitag, 11. Mai 2018, 11:57

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Wenn das neue Paneel defekt wäre, warum zeigt es mir 21,7 V und bei Anschluss an den Regler nur noch 0V? Aber ich werde mich Montag mit dem Paneel Verkäufer in Verbindung setzen, um das Thema zu klären. Hier auf den Randmeeren ist aktuell beste Sonne und das alte Paneel lädt dann super. Mobil mit Tapatalk

Freitag, 11. Mai 2018, 10:32

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Aktuell bei direkter Sonne bis max 3,3 A. Der Regler ist also kaum defekt. Mobil mit Tapatalk

Freitag, 11. Mai 2018, 07:36

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

@SDAV: Das hatte ich auch gedacht, aber irgendwo muss es einen Unterschied geben. Den werde ich herauszufinden suchen. Aktuell zeigt das VE Solaranzeigegerät 0,2 A... Mobil mit Tapatalk

Freitag, 11. Mai 2018, 06:48

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

@Curt55: Ich teste aktuell nicht, weil bis Sonntag auf Tour. Tatsache ist: Wir haben jetzt 6.30 Uhr morgens. Ich habe gestern Abend die Paneele getauscht, also das alte an meine Halterungen montiert, was fast größenidentisch ist, und den alten Stecker, den ich am neuen Paneel montiert hatte, mit 6 qmm Kabeln an das alte Panel montiert. Gesamt ca 1h Arbeit. Die Verkabelung im Boot von der Außensteckdose bis zum Regler ist unverändert. Jetzt ist die Sonne hier im Hafen von einem Gebäude verdeckt, ...

Donnerstag, 10. Mai 2018, 20:13

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

So, wir sind gerade von Lemmer nach Elburg, die Sonne scheint und ich habe einen fiesen Test gemacht: Ich hatte zuhause noch ein altes 50 W Paneel. Kurz zwei Kabel dran gemacht, lose an den Regler verbunden, Paneel in die Sonne gehalten. Ihr ahnt es? Sofort springt die orangene Leuchte an, blinkt und der Batteriemonitor zeigt 1.3 A Ladung. Alles klar? Modernes Panel und moderner Regler sind offensichtlich nicht kompatibel. @Curt55: Das dürfte bei Dir auch der Fall sein

Mittwoch, 9. Mai 2018, 19:42

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Kaum arbeitet man ein wenig... Kontakt zu Victron Energy war bisher nicht möglich, weil auf der Website kein telefonischer support gelistet ist und mein Fachhändler auch noch keine Anrufstelle ausfindig machen konnte. Nein, ich habe + und - am Regler nicht vertauscht, aber Angst den Regler zu ruinieren, wenn ich es bewußt tue. Ja, der Regler wurde so neu eingebaut ohne AppsÄnderungen o. ä. Bei mir blinkt nur die grüne LED, die orangene ist aus. Die grüne blinkt sobald + und - der Batterie angesc...

Mittwoch, 9. Mai 2018, 06:43

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

@curt55: Danke für den App-Tip. Kannte ich noch nicht (ich versuche auch Handynutzung auf dem Boot zu vermeiden), macht aber einen durchaus sinnvollen Eindruck.

Dienstag, 8. Mai 2018, 10:51

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

@Andreas29: Danke, das habe ich jetzt verstanden. Also nackt...

Dienstag, 8. Mai 2018, 08:58

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

@Andreas29: Ich bin sehr dankbar für Deine Hinweise und hatte es vor und werde es auch nach Deiner Methode nochmals prüfen, wenn ich ab Donnerstag am Boot bin. Ich werde also bei Sonnenschein den Regler normal anschließen, aber den Batteriehauptschalter ausschalten. Das ist dann der lastfreie Zustand. So oder so werde ich dann hier berichten, wie es weiter gegangen ist. Vielen Dank für alle Hinweise.

Dienstag, 8. Mai 2018, 06:51

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

@curt55: Das ist ja nicht gut zu hören. Da hatte ich gerade Hoffnung, dass es wirklich am defekten Solarregler liegt, da kommt Dein Beitrag, der das doch wieder eher unwahrscheinlich erscheinen lässt. Also ist eher zu vermuten, dass der Regler in Ordnung ist, aber Panel und Regler nicht können? Alles sehr dubios. Ich werden Norberts Angebot annehmen, und seinen Regler am Wochenende testen. Dann weiß ich hoffentlich mehr. Dabei bin ich großer Fan von Victron Energy Artikeln, nicht nur, weil die a...

Montag, 7. Mai 2018, 14:32

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Ja, der Bordakku war und ist angeschlossen. Schon lange vor dem Solarpanel, das ich erst letzte Woche fertig gemacht habe. Ich häng mal zwei Bilder meines Motorraumes an. Oben links ist der Solarregler, ABER die beiden Kabel von PV dort gibt es nicht (mehr). Das waren vorgesehene andere Kabel, die ich dann nicht benutzt habe (4 mm², nicht 6 mm², die ich neu gezogen habe). @Andreas29: Deine Schaltvermutung ist völlig richtig: Batterie (unten rechts der gelbe Decker) geht mit minus an den Shunt (g...

Montag, 7. Mai 2018, 11:11

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Genau, wenn ich das Kabel vor mir habe, unmittelbar vor dem Regler, - Kabel am Regler eingesteckt und verschraubt, und ich halte das Messgerät an die Schraube, die - fest klemmt und das offene + vom Panel, zeigt es 21,7 V. Stecke ich dann das + Kabel auch in den Regler und schraube es fest, komme ich an den Kontakt des Kabels ja nicht mehr dran, setze also die Messspitze an die Schraube, mit der ich das + Kabel im Regler fest geklemmt habe, wie ich es auch bei der - Schraube mache, und dann wird...

Montag, 7. Mai 2018, 10:44

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

@Odysseus: Das Kabel sitzt in der Klemme des Reglers fest. Wie das Minuskabel. Da würde ich jetzt ein Kontaktproblem ausschließen. @MichaelK: und @Andreas29: Hmmm, ich dachte, ich kann eine Batterie über die Woche damit wieder voll laden, wenn ich am Wochenende Verbrauch hatte, und unterwegs beiladen. Ich habe bei 100 AH Batterie zwischen 12,5 und sagen wir mal 13,3 V Spannung anliegen, je nach Entladezustand. Dann würde der Regler bei 5V Differenznotendigkeit also mindestens 18,3 V benötigen, u...

Montag, 7. Mai 2018, 09:56

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Herzlichen Dank fürs weitere Mithelfen. Batteriespannung war bei 13,x V. Anliegende Spannung vom Modul war 21,7 V. Das sollte eigentlich gereicht haben.

Montag, 7. Mai 2018, 08:32

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Hallo Michael, Danke, dann werde ich mich damit am Freitag beschäftigen.

Montag, 7. Mai 2018, 08:10

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Hallo Andreas, vielen Dank für die weiteren Hinweise. Eigentlich war das Modul (das ich an der Reling drehbar angebracht habe, mit ca. 45° Richtung Sonne, die unbewölkt darauf stand) aus meiner Sicht perfekt ausgerichtet. Selbst wenn nicht viel Strom fließt hätte ich doch erwartet, dass man die Spannung messen kann. Wenn ich am Eingang des Ladereglers messe, bei angeschlossenen Kabeln, bin ich bei 0 V. Wenn ich das Kabel abziehe, am selben Kabel mit dem weiterhin eingesteckten Minuskabel bei 21,...

Montag, 7. Mai 2018, 07:09

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Die grüne LED vom Regler blinkt -aber das schon nach Anschluss an die Batterie, vor dem Anschließen der Kabel des PV-Moduls. Nein, Solar- und Batteriemonitor zeigen identisch keine Ladungswerte an, der Solarmonitor nur 0,00. Die Kabel waren über Nacht dran und morgens gegen 8.30 Uhr war, trotz Sonne seit ca. 6 Uhr direkt auf das Modul, kein Wert.

Montag, 7. Mai 2018, 06:43

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Vielen Dank für die weiteren Rückmeldungen: Nein, Ladegerät Landstrom war nicht angeschlossen. Ich habe noch einen Windgenerator, der beim Test nicht lief. Der Regler des Windgenerators ist natürlich auch an + der Batterie angeschlossen -genau wie der Batterieanschluss des Solarpanels. Die Batterie kann nicht voll gewesen sein, da ich zuvor mit Naviinstrumenten und Autopilot ca 4 Stunden gefahren war -bei ca. 3-4 /h Verbrauch. Die Anleitung von Victron kenne und habe ich, kann dazu aber nichts e...

Sonntag, 6. Mai 2018, 20:40

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Hi Zoom, Danke für die Antwort. Das Modul ist nur mit - des Reglers verbunden. Die Reihenfolge nach Bedienungsanleitung ist Batterie, dann Load, am Schluß das Modul. Genau so hab ichs gemacht, nur dass ich nichts an Load habe. Also erst Batterie mit - und +, dann das Panel... Load hat keinen Schalter. Mobil mit Tapatalk

Sonntag, 6. Mai 2018, 19:18

Forenbeitrag von: »pf«

Solarregler -wie richtig anschließen?

Ich habe am Wochenende Teil 1 meiner Solaranlage bauen wollen. Bauen hat auch geklappt. Solarzelle (60 W) hängt an backbords (hier zuerst, weil hier am Liegplatz ungestörte Sonne ist), Kabel mit Stecker an der Seitenwand, von dort 6 mm² Kabel bis in den Motorraum unter dem Niedergang, wo bei mir ja kein Motor sitzt. Dort ist die Batterie und: Der MPPT Regler 100/15 von Victron Energy. Dieser hat nebeneinander 6 Anschlüsse: Bat +/- PV -/+ Load -/+ Ich dachte, das sei alles ganz einfach: Bat + als...

Freitag, 4. Mai 2018, 17:33

Forenbeitrag von: »pf«

Eigentlich wollte ich ja 9 Meter...

Tolles Schiff, echter Segler, da kann man nur gratulieren!

Freitag, 27. April 2018, 08:03

Forenbeitrag von: »pf«

wie würdet Ihr das Boot abfendern?

@he geiht: Ganz im Ernst: Kauf Dir im Baumarkt Styrodorplatten in der von Dir gewünschten Dicke -ich würde es erstmal mit 20mm provieren. Die auf eine Breite von ca. 50 cm und 3 Platten zu einer Länge von 1,5 m zuschneiden. Die hängst Du dann, wenn Du im Hafen bist, an die Reling, so dass die Bordwand geschützt ist. Das ist ein wesentlich großflächigerer Schutz, als Fenderbretter. Ob Du Angst hast, dass das Styrodor mit Dreck den Rumpf scheuert, weiß ich nicht, dann häng Dir zwei Fender unter di...

Mittwoch, 25. April 2018, 08:49

Forenbeitrag von: »pf«

Steckdose für Anschlusskabel Solarpanel?

@schwattwitt: Herzlichen Dank für den Tipp, ich habe nach Suche keinen anderen Stecker für 4/6 mm² gefunden, in den Philippi wollte ich nicht mit Gewalt in die 2,5 mm² Anschlüsse ein größeres Kabel zwingen Ich habe mir also den Minn-Kota-Anschlussstecker mit Steckdose bestellt und jetzt vor mir. Macht einen sehr guten Eindruck, insbesondere die Anschlüsse sehen sehr dick aus, so dass ich davon ausgehe, dass das serh gut funktioniert. Baut natürlich etwas größer, das war aber ja klar. Wieder eine...

Montag, 23. April 2018, 19:24

Forenbeitrag von: »pf«

Meine relativ Neue

Tolles Boot, das wird ein echtes Sabbatical- der Speed treibt Dir jeden Stress schnell aus. Herzlichen Glückwunsch! Mobil mit Tapatalk

Kontrollzentrum

Helvetia