Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 653.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Dienstag, 15. Mai 2018, 08:20

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Achtung Dieselpreise Schweden

Moin habe gerade von einem Freund gehört der in Ystad nachtanken wollte, das die für den Liter 18 Kronen verlangen. Also fahren wir auch vollgetankt am Donnerstag los. Sind dann mal weg bis Anfang September man sieht sich oh the way Frank mit der " Caritas"

Montag, 14. Mai 2018, 19:57

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Mein Boot ist fertig!

wir wüschen Euch eine geile Saison ! Frank

Montag, 14. Mai 2018, 15:46

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Bojflagga vom Svenska Kryssarklubben?

mit der Omega 42 und einem angegebenen Gewicht von 7,4 To darfst du natürlich und es kommt keiner mit der Waage vorbei. Unser Boot ist mit 7.7 To angegeben und das zählt für mich. Das ich noch 800 Kg mit Sprit und Wasser plus ??? an Bord habe interessiert wohl niemanden in Schweden. Bei einem 50 Fuss Motorboot werden vielleicht Fragen aufkommen. Das geht da ganz entspannt zu und übrigens ist jeder an den Tonnen gern gesehen, bis ein Mitglied den Platz beansprucht . Das steht auch irgendwo, ich h...

Montag, 14. Mai 2018, 11:58

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Bojflagga vom Svenska Kryssarklubben?

vergesst nicht die Begrenzung auf 8 To. D.h. das auch zwei Boote a 4. To möglich wären.

Sonntag, 13. Mai 2018, 19:28

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

"Ausgezeichnete" Seemannschaft? Fahrtenwettbewerb der DSV Kreuzer Abteilung

ein ignorieren der Flaggenparade um 21:00 bzw bei Sonnenuntergang wird von der Kreuzerabteilung als " liederliche Schiffsführung" angesehen. ( unter Flaggengebräuche nach zu lesen ) Bei Regen bin ich auch manchmal liederlich. Dieser Brauch geht fast völlig vor die Hunde. Bei Charteryachten, die den Adenauer in topflappengrösse fahren wird es fast völlig unterlassen. Wenn vor dem Dänischen Schloss die Flagge eingeholt wird, darf keine andere dänische Flagge mehr gezeigt werden ----oder so ?! Schw...

Sonntag, 13. Mai 2018, 11:46

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Kapokkissen gesucht

Moin bei uns sind fast alle Kapokkissen durchgefallen. Einzig und allein heben sich die Watzki Kissen deutlich vom Rest ab . So jedenfalls unsere Erfahrung. Frank

Sonntag, 13. Mai 2018, 11:07

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Perkins Perama M30 (aka VP MD2030) - Drehzahl sackt ein bei niedrigen Drehzahlen

Moin das deutet auf kleine Luftblasen in der Dieselleitung hin. Da musst du alle Schlauchschellen nachziehen, wo Schlauch auf Rohr sitzt. Die Schläuche verlieren ihre Spannung und da kommt Luft mit in die Leitung, die sich bei unteren Drehzahlen genau so auswirkt. Unter mehr Drehzahl geht das so mit durch. Das wäre jedenfalls mein Tipp und das merkst du ganz schnell an den Schlauchschellen, wenn du die leicht nachstellen kannst und dann ist es hoffentlich jut. handbreit Frank

Freitag, 11. Mai 2018, 13:50

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Volvo Penta 2002er wo 2 Temperaturfühler anbringen?

vielleicht könntest du noch die Abgastemperatur im Auspuff hinter der Wassereinspritzung abgreifen. Das würde Sinn machen Frank

Donnerstag, 10. Mai 2018, 18:23

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Bavaria33 jetzt mit Bugplattform und Gennaker TopDownFurler

Moin das ist auch für die Schären eine super Hilfe um am Felsen seine Bordfrau mit einer Leine in der Hand abzusetzen, ohne den Felsen zu nahe zu kommen. An meiner Bavaria wäre das die nächste Investition gewesen. Nun kam aber alles etwas anders und wir haben eine gute Bugleiter an der Rassy , wo der Steven sehr weit übersteht und das absetzen leichter macht. Bei Booten mit der Eiger Nordwand als Steven gehts ohne Bugspriet gar nicht. Die Leiter hast du ja schon dran . sieht gut aus und hat viel...

Mittwoch, 9. Mai 2018, 21:56

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Hallo :-)

Moin dein Beitrag ist etwas anonym verfasst und es wäre sicher von Vorteil, wenn man Dich mit einem Namen ansprechen könnte. Ansonsten schon mal "welcome" hier im Forum Frank

Mittwoch, 9. Mai 2018, 21:48

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Bojflagga vom Svenska Kryssarklubben?

Olly ja na klar - das machen wir natürlich genau so. Aber wenn eine frei ist, nehme ich die natürlich lieber.

Mittwoch, 9. Mai 2018, 20:54

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Bojflagga vom Svenska Kryssarklubben?

Moin hab gerade mal versucht die Flagge vom letzten Jahr zu zerreissen mit dem eingefädelten Bändsel . Da reisst nix aus , so wie sie ist. Da muss man nichts verstärken. Das einschweissen verhindert vielleicht das laute rumflappern bei stärkerem Wind, könnte aber einige Schweden zu Diskussionen verleiten. Es ist immer wieder schön , wenn die mit Brassfahrt auf einen zukommen, die Bojflagga sehen und dann freundlich grüssend abdrehen. Soo begeistert sind die nämlich nicht, dass wir da so präsent ...

Mittwoch, 2. Mai 2018, 14:33

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Ruderschaden

Hallo Manfred das ist ja eine grosse Kack....... . Schiff fängt mit S.C.H. an. Bei Breehorn bist Du sicher auch in guten Händen und die machen gute Arbeit. Ich kenne eine Breehorn, da steckte ein anderes Boot im Rumpf und das haben die auch so hinbekommen, das man nichts mehr sieht. Vielleicht oder wahrscheinlich ist deine Sirius hinterher in der Sektion stabiler als vorher. Klar das ist nur ein schwacher Trost . Der Sommer wartet eh drauf , das das Boot fertig wird. nich ärgern Frank

Mittwoch, 2. Mai 2018, 14:19

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Frankreich: "Unvollständige Papiere" -> Rausfahren oder nicht?

Hi Andreas ich habe unsere Rassy auch von einem Briten gekauft und das Boot war im britischen Register eingetragen . Das ist so ähnlich wie ein Grundbuchamt ! Solange das Boot da noch drinsteht musst du entweder dort die Namensänderung/Übertragung beantragen mit Hilfe des Voreigners, oder dort austragen lassen. Da unser Boot in Familienbesitz war mussten auch die Kinder für Ihren Anteil die Dokumente unterschreiben. Passiert das nicht, bleibt es im Besitz des Engländers ( jedenfalls formal). Da ...

Dienstag, 1. Mai 2018, 16:56

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

IF Boot Marieholm original Bodenbelag

im Internet nach Bildern suchen . Da findest du was. Es ist mir leider nicht gelungen das hier rein zu kopieren. Sieht nach Sperrholz in Teakoptik aus

Dienstag, 1. Mai 2018, 15:52

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Kappe von Segellatte steckt fest

bei uns war das auch ähnlich und der Segelmacher hat die Naht von der Tasche aufgetrennt und das Teil eben rausgeholt. Zugenäht und fertig ! Kaffeekasse und gut wars. Zeitaufwand beim Segelmacher war keine 10 Minuten. Gynäkologisches OP Besteck hilft nicht weiter handbreit

Montag, 30. April 2018, 13:01

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Feuchte Messen in GFK und Sperrholz

moin Lutz ich habe ein solches Messgerät für wenig Geld bei Conrad gekauft . Das funktioniert gut und mit 0,?? Messfehler kannst du Leben. Habe jetzt leider keine Zeit um das raus zu suchen, das findest du aber sofort bei Conrad

Sonntag, 29. April 2018, 18:11

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Was lest ihr so...??

Zitat von »Yachtcoach« apropo "Lesen oder Nichtlesen - das ist hier die Frage !" im Lande der Dichter und Denker hapert es wohl etwas mit der geistigen Beweglichkeit ? Guckst du : zum Thema gefühlte Überlegenheit und geistiger Beweglichkeit "mit einem, der nur Trümpfe hat, kannst Du nicht Kartenspielen" Friedrich Hebbel 1803 - 1882

Sonntag, 29. April 2018, 11:38

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Was lest ihr so...??

ja Manfred -- genau so ! Fachbücher,oder den Palstek , Reiseberichte und zuletzt ein Lehrbuch über Brennereitechnik - von der Marille bis zum feinsten Tropfen. Vielleicht wird das mal meine Winterbeschäftigung. Romane sind mir nicht so zugänglich . Da sitze ich lieber mit dem Kieker im Cockpit und höre gute Musik mit einem guten Bluetooth Lautsprecher und einem netten Glas Grauburgunder. Es wäre natürlich auch ein Marillenbrand verfügbar ! Handbreit Frank

Sonntag, 29. April 2018, 08:29

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Was lest ihr so...??

so schlecht kann das Wetter garnicht sein, das ich ein Buch anfasse ! das war immer mein Wahlspruch, ich bin aber durch einige schöne Buchvorschläge von Euch nachdenklich geworden und werde wohl das Ein oder Andere im Schapp mitführen. die Ostschären warten ! Am 17-18 Mai gehts los und vielleicht mit Buch ganz gegen meine Gewohnheiten Frank

Donnerstag, 12. April 2018, 20:17

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Tönungsfolie auf Luke

Moin ich möchte auf eine Lewmar Luke Tönungsfolie zb. aus dem Autozubehör kleben um das Erscheinungsbild zu verbessern. Hat das schon mal jemand gemacht und könnte mir wertvolle Tipps geben ? Oder ist es gar einfacher die Scheibe zu tauschen ? LG aus dem stürmischen Holyharbour Frank

Dienstag, 10. April 2018, 17:58

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

(K)Ein klarer Fall in Vordingborg

daher das Sprichwort " das ging wohl nach hinten los"

Dienstag, 10. April 2018, 10:23

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Najad 361 – Opferanoden

moin unsere HR36 MK2 ist für England gebaut worden und da gelten besondere Vorschriften. Dazu gehört auch die Opferanode am Rumpf in Höhe des Propellers seitlich angebracht und per Kabel der Masse des Stromkreises verbunden. Die Anode arbeitet auch und hat wohl auch eine wichtige Funktion. Ich müsste mal die Vorschriften des britischen Registers raussuchen. Da sind noch 3-4 andere Maßnahmen, die englische Schiffe haben müssen um im Register eingetragen werden zu können. Handbreit Frank

Mittwoch, 4. April 2018, 11:12

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Undichtigkeiten: Eventuell an den Relingstützen? Wo noch möglich bei einer Bavaria 38 Ocean?

bei unserer 34er, die wir bis zur letzten Saison hatten, kam Wasser bei Seegang durch den Ankerkasten ganz oben, wo die Kabel der Ankerwinsch langgeführt waren. Das haben wir zugemacht und dann war alles gut. Obwohl die offene Stelle ganz oben in der Ecke im Ankerkasten war, war es der Grund für Salzwasser im Schiff. Wenn Relingstützen undicht wären, würdest du das an der Bordwand jeweils sehen, sofern du da rankommst. Wir haben auch alle Stützen neu eingedichtet und gleich grössere Unterlegblec...

Mittwoch, 4. April 2018, 08:57

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Wartungsklappe abdichten - aber wie?

Mir kommt spontan in den Sinn, das einfach überlaminieren mit 3 Lagen und Ende im Gelände. Das lässt sich einfach machen und wenn du mal ran musst, muss es halt aufgeschliffen werden. Handbreit Frank

Montag, 2. April 2018, 21:51

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Vorvertrag Kauf

Hallo Christina ich habe gerade ein Boot in Schweden gekauft und habe eine umfangreiche Fotodokumentation von einem Taucher machen lassen. Vielleicht hilft das bei der Beurteilung. Das war auch nicht teuer und Du solltest das ins Kalkül ziehen, wenn du das Boot nicht kranen kannst. Nauticat ist sicher ein Qualitätsprodukt aber manchmal wird verkauft, weil der Haase irgendwo im Pfeffer liegt ! Sein bitte ohne Emotionen auf der Hut. Ansonsten ein schönes interessantes Schiff mit Flair und Potentia...

Montag, 2. April 2018, 11:21

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Verbraucher Batterie in einer Elan 31S

moin Alfred die Trojan deep cycle Batterien haben bei gleiche Leistung, weniger Grundfläche, sind aber höher als normale Batterien. Was ist denn unter der Spüle und evtl. vor den Motor. Dicht zusammen ist natürlich wegen der dicken Verkabelung sinnvoll. Unter die Spüje könnten vielleicht drei 135Ah von Trojan passen. Alternativ Deep Cycle von Quality Batteries, die du auch zu 80 % leerlutschen kannst. Für Trojan gibt es auch spezielle Deckel für eine Gasableitung wenn gewünscht. Der Nachteil von...

Sonntag, 1. April 2018, 17:35

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

ich bin Fan vom Nacktrodeln

in Braunlage ist immer Nacktrodeln ! Das ist auch interessant. Wann und wo findet denn das Nacktsegeln statt ? Kriegt man die Karten über Eventim ? Na man kann nicht alles haben. Schnee wär ja noch genug an der Küste oder nichts geht über schöne Linien

Sonntag, 1. April 2018, 14:56

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

Testbericht Fellowship 28 gesucht

den Test der Fellowship 27 habe ich wohl in irgend einem Ordner. Wir haben einige Jahre eine 27 in der Ostsee gesegelt. Die kleinen Schwächen ließen sich leicht beseitigen und das Boot hat eine zeitlos schöne Linie. Da war die 28 eine Evolutionsstufe besser und hat auch mehr Platz. Mit vollem Wassertank im Bug ging die 27 durch jedes Wetter und war sehr gutmütig. Den einzigen Schreck bekamen wir als wir mal den Bugbeschlag abgenommen haben. Der war mit nur 3 3,5mm Spaxschrauben am Boot angeschra...

Samstag, 31. März 2018, 11:54

Forenbeitrag von: »Lille Oe«

erst muss der Sommer her

bevor die, die es gern möchten, ihre Büx runterlassen, muss erst mal ein richtiger Sommer her . So lange wird noch in Merino Dessous gesegelt. wer denkt sich solche Trööts aus -- ist das nicht ein wenig Fanta ?

Kontrollzentrum

Helvetia