Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 22:45

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Flottes Familien-Tourensegeln zu viert < 10m: Elan 31, 333, Hanse 320, Dehler ??

Zitat von »Moppelender« Wir könnten ja einen neuen Thread mit dem Titel „My boat is best“ aufmachen und einen Preis ausloben für denjenigen, der jeden halbwegs geeigneten Beitrag zur Werbeveranstaltung für sein Schätzchen macht. Meine Favoriten: 1. Platz User Bruk mit Marieholm 32 2. Platz User Frankx mit Rommel 33 3. ? Wer führt die Liste weiter ? no Comment

Gestern, 14:36

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hilfe ich brauche einen Kiel

Zitat von »Kartoffelbrei« Ich würde noch versuchen, zu recherchieren, wo Kiel und Ruder geblieben sind. Ev. in einer Verzinkerei od. Metallbaubetrieb, in der Nähe des vorigen Besitzers. Solche Brocken lösen sich doch nicht in Luft auf. Vielleicht weiß auch ein Standplatznachbar ein wenig was dazu. Ich hätte auch Schiss, dass ich den ganzen Aufwand betreibe, und dann ruft mich irgendwann einer an ... "wann ich denn endlich den Kiel abhole, der stünde bei ihm im Weg"

Gestern, 10:34

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hilfe ich brauche einen Kiel

Zitat von »Orage« Ruder und v. a. Kiel müssen hinsichtlich Form und Gewicht exakt berechnet werden. Auch der Anbau ist extrem schwierig. Ich würde das Boot per Tieflader zu Abeking & Rasmussen (A&R) nach Lemwerder/Bremen bringen (ist nicht weit von Bad Nenndorf) und mir dort Ruder und Kiel berechnen, herstellen und anbauen lassen. Für A&R ist so etwas eine Kleinigkeit, für Dein Konto vermutlich nicht... Sehr witzig ...

Gestern, 09:36

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hilfe ich brauche einen Kiel

@Conrad40: Mach Dir nix draus. Bei Neuankömmlingen ... noch dazu mit "interessanten" Anfragen und den Reizwörtern "Atlantiküberquerung" bzw. "Weltumseglung" sind hier einige einfach vorsichtig. Da gerät die Begrüßung im Forum manchmal etwas ruppig nordisch rustikal. Eigentlich sind wir hier ganz handsam ... und das sage ich als Forentroll ähh Forenprovokateur Viel Erfolg bei Deinem Vorhaben! Der Vorschlag, die Daten von nem (bekannten) Schwesterschiff abzunehmen klingt doch vielversprechend - vo...

Gestern, 09:15

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Segeln mit Steuerrad - wie macht Ihr das?

Zitat von »williderwattwurm« dass nächste Boot hat ein Rad. Aus rein ästhetischen Gründen Hüstl, hüstl, ... wer will da schon widersprechen: http:​/​/​www.xn--sachverstndigenbro-nordost-ohc39…achten01-gr.jpg http://www.eurotech-jacht.pl/pl/images/gal_teak/teak_00.jpg

Gestern, 08:37

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Wantenspannungsmessgeräte - Unterschied?

Zitat von »TrampMuc« Irgendwie passte das so überhaupt gar nicht in unsere heutige digitale Welt der 0en und 1en. Gibts denn keine App für sowas? Ich törichter "Thor", ich ... wie konnte ich nur daran zweifeln: https://www.spinlock.co.uk/de/stories/up…8-rig-sense-app

Sonntag, 17. Juni 2018, 15:12

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Explosion durch Benzin

Zitat von »odysseus« tausenmal berührt, tausendmal ist nix passiert............dann hat es wumm gemacht! Ich hatte nicht den Eindruck, dass Klaus Lage da so traurig drüber war

Sonntag, 17. Juni 2018, 13:13

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Explosion durch Benzin

Sich der Problematik bewusst zu sein und sich abzusichern kann ja durchaus sinnvoll sein. ABER wenn ich das richtig sehe, handelt es sich nicht um ein Neuboot? Dann ist das bisherige Setup doch offenbar jahrelang oder sogar jahrzehnte(?) ohne Explosion gelaufen?! Die zwischen den Zeilen durchschimmernde "Panik" scheint mir dann doch etwas übertrieben. Das ist ja nicht das einzige Boot mit Benzinantrieb und ehrlicher Weise muss man doch auch sagen, dass nicht jede Woche von abgefackelten Benzinmo...

Freitag, 15. Juni 2018, 14:11

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Gibt es überhaupt Alternativen zur Sunbeam 28.1?

http://www.dynamic35.de/index.htm (ups war ja schon genannt) http://www.806kv.org/das-boot/details/

Donnerstag, 14. Juni 2018, 17:10

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Gibt es überhaupt Alternativen zur Sunbeam 28.1?

Zitat von »Quallenschubser« Zitat von »TrampMuc« Es gab mal am Bodensee einen Vertrieb für Seascapes. Bei dem selben Händler gab es einen schlanken Nissen-Entwurf, der klassisch aber auch schnell und chic war. Mir fällt nur der Name nicht ein. > Gerade eingefallen: Biel 8.8: Biel 8:8? => #23 => #24 Die Auswahl der potenziell in Frage kommenden Boote scheint endlich.... Shit, stimmt. Nach "J" habe ich noch gesucht - bei der Biehl danach nicht mehr. Naja, lieber doppelt als gar nicht

Donnerstag, 14. Juni 2018, 16:41

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Navionics Plotter Karte - Stein getroffen, der nicht in der Karte verzeichnet ist

Zitat von »Peter-Piranha« Zitat genau blaue Linie war der Plan, an der 4m Linie entlang - beim roten Kreuz hat es gerummst Hi, trag doch bitte in der Navionics App den Stein ein. Das geht auf jeden Fall und hilft dem nächsten. Gruß Peter. Ist ja nicht so schwer ... Edding permanent übersteht auch den nächsten Regen

Donnerstag, 14. Juni 2018, 13:21

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Gibt es überhaupt Alternativen zur Sunbeam 28.1?

Vielleicht so ne kleine J? Die sind doch eigentlich verhältnismäßig schmal und klassisch. Ist nur sehr wenig Holz! http://www.lago26.com/lago-26-boot/ https://www.bootswerft-wagner.com/werft/wagner-23-sport.html http://www.la-yacht.de Es gab mal am Bodensee einen Vertrieb für Seascapes. Bei dem selben Händler gab es einen schlanken Nissen-Entwurf, der klassisch aber auch schnell und chic war. Mir fällt nur der Name nicht ein. > Gerade eingefallen: Biel 8.8: https://www.feine-yachten.com/daysaile...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 11:56

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Navionics Plotter Karte - Stein getroffen, der nicht in der Karte verzeichnet ist

In der Theorie würde man ja morgens die (geplante) Route einmal an der Papierkarte durchgehen ... Aber dann kommt die Praxis ...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 08:29

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Ich finde ja, es böte sich – auch und im Besonderen um dem Titel des Threads gerecht zu werden – Umfang und "Tiefe" der Kloschüssel als Diskurs-Thema an! Irgendwie scheint mir da die letzten Jahre ein gewisser Stillstand auf "niedrigem" Niveau um sich zu greifen. Da ist dringender Handlungsbedarf in Richtung "Komfort", Sicherheit am Arbeitsplatz, Hygiene usw. Außerdem haben wir bestimmt seit 2 Wochen keinen aktiven "Klo-Thread" hier im Forum Aber irgendwie befürchte ich ... auch bei diesem Thema...

Donnerstag, 14. Juni 2018, 07:52

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Eines von vielen Beispielen: GPS-Jamming

Zitat von »odysseus« Habe ich seit letzter Saison. Hat sich tatsächlich bewährt Gruß Odysseus Hast Du auch die Power-Version? https://www.ebay.de/itm/Orgonit-POWER-Ha…0625&rmvSB=true Für 199 EUR ... das kann doch nix "Richtiges" sein

Donnerstag, 14. Juni 2018, 07:45

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Eines von vielen Beispielen: GPS-Jamming

Jetzt ist es raus ... Welch gesamtgesellschaftliche Dramatik: Hat überhaupt schon jemand an all die (jungen) Mütter gedacht, die ohne Ihr Autonavi nicht mal den täglichen Weg zum Kindergarten finden?! Wir werden alle stööörben

Mittwoch, 13. Juni 2018, 22:39

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Lasy Check für H-Boot

Naja, letztlich doch immer irgendwie machbar?! Übrigens bezieht sich diese Leinengestrüpp auf einen - man mags kaum glauben - ziemlich "faulen Johannes". Das soll sich, Gerüchten zu Folge, sogar auf die Schreibweise und die Namensgebung niedergeschlagen haben Damit tust Du Dir leichter beim Suchen einer Anleitung. Die gibts letztlich zu dutzenden im Netz, bzw. den üblichen Anbietern. VG

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:47

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

@Bruk: Na, da lag ich ja gar nicht soooo falsch. Vermutlich weil Du ja schon "in mir warst" - das verbindet. Ich sehe mich deshalb sozusagen zur Familie gehörend Trotzdem würde mich ja schon Folgendes interessieren. Vielleicht kannst Du mir das ja mal erklären: Warum kommt bei Dir immer so eine Konnotation a la: "... der ein anderes Boot segelt, als hier erlaubt!", "entschuldigen, dass mein prähistorischer Langkieler", usw? Und warum preist Du die Vorteile eines Langkielers in einem Thread an, d...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 21:08

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Wantenspannungsmessgeräte - Unterschied?

Was ihr immer mit Eurem Surecheck habt? http://www.surecheck.info/main/en Im Grunde messen die doch alle gleich: Die Kraft, die Du benötigst um den Draht "aus der direkten Gerade" zu drücken. Entweder manuell oder bei vmgparts über nen elektrischen Fühler und ne Bluetooth-Verbindiung zum iPhone. Gibts ne Trimmanleitung für Variantas, die sich auf Loose bezieht?

Mittwoch, 13. Juni 2018, 20:07

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Wantenspannungsmessgeräte - Unterschied?

Wenn man die "Grenzen" dieser Messgeräte anerkennt, dann relativiert sich deren Nutzen mMn. ziemlich: 1. Du kannst sie nicht nutzen um "rechts mit links" zu vergleichen und daraus irgendwelche Schlüsse zu ziehen 2. Die Messgenauigkeit ist von verschiedenen Faktoren abhängig 3. Und die Absolutheit der Werte ist vom Rigg und Material abhängig. Eigentlich kann man sie nur einsetzen um Vergleiche anzustellen: Zu anderen Booten oder zur Trimmanleitung (die sich dann aber auch genau auf dieses Gerät, ...

Mittwoch, 13. Juni 2018, 19:55

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Das war bestimmt der Vater von Bruk - Gott hab ihn selig. Von ihm hat Bruk dann vermutlich auch die Klassenobmannschaft für die Marieholm geerbt und vollbringt in dieser Funktion fast Übermenschliches um die Preise am Gebrauchtbootmarkt zu stabilisieren.

Mittwoch, 13. Juni 2018, 09:29

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Eines von vielen Beispielen: GPS-Jamming

https://www.heise.de/newsticker/meldung/…zu-4038137.html

Mittwoch, 13. Juni 2018, 07:39

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »Bruk« War ich auch schon drin, aber leider nix los da! Na na na. Jetzt aber keine anzüglichen Angebote ... noch dazu zum Frühstück

Dienstag, 12. Juni 2018, 17:52

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »Bruk« Zitat von »TrampMuc« Zitat von »Bruk« Aber nur, wenn bewusstseinserweiternde Getränke gereicht werden! Die Basis einer jeden guten "Medizin" ist Allohol. Wir sollten damit eine gute Grundlage für den weiteren Heilungsprozess legen Grüße in den (hohen) Norden! Habe vor kurzem eine neue Variante schottischer Arzneikunst entdeckt. Es ist, als ob die Engel einem auf die Zunge pinkeln: https://www.whisky.de/shop/Schottland/Si…sh%2012%20Jahre Gruß nach München, Klaus Ich gebe ja zu, ...

Dienstag, 12. Juni 2018, 16:05

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Jetzt lasst uns das Thema doch wieder weg von Lang/(wie immer) zu Kurz usw. auf die Sitzposition bringen - also die hinter dem Steuerrad

Dienstag, 12. Juni 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

Hanse 348 - mal wieder ne gelungene Sitzposition...... nicht

Zitat von »Bruk« Aber nur, wenn bewusstseinserweiternde Getränke gereicht werden! Die Basis einer jeden guten "Medizin" ist Allohol. Wir sollten damit eine gute Grundlage für den weiteren Heilungsprozess legen Grüße in den (hohen) Norden!

Dienstag, 12. Juni 2018, 15:42

Forenbeitrag von: »TrampMuc«

"Zukunftssicher" sagten sie. "Erweiterbar" sagten sie. Warum Philippi an mir nichts mehr verdienen wird.

Zitat von »Peterchen« Abwärtskompatibilität ist eine betriebswirtschaftliche Rechnung. Wie viele würden es nutzen ind welcher Invest steht dem entgegen. Oft ist eine neue Plattform mit vielen neuen positiven Features eben nur recht schwer an eine alte Plattform anzubinden. Diese Kosten würde der User idR nicht bezahlen. In Zukunft ist der am besten dran der sich an Standards hält die dann aber vieleicht funktionale Kompromisse erfordern. Das ist der Grund warum man eben hier und da auf propriet...

Kontrollzentrum

Helvetia