Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-30 von insgesamt 1 000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Werbung

Boote kaufen

Windstärken

Windstärkentabelle

Gestern, 20:58

Forenbeitrag von: »odysseus«

Hilfe ich brauche einen Kiel

Die haben Atemschutzmasken auf, es wird im Freien gegossen, was soll der Kommentar? Gruß Odysseus

Gestern, 19:24

Forenbeitrag von: »odysseus«

Automatikweste - noch einsatzfähig?

Das Zugeständnis der Firma ein Mitarbeiter hätte fehlerhaft gepackt wird in einem zivilrechtlichen Verfahren vermutlich schon Konsequenzen haben. Gruß Odysseus

Gestern, 19:16

Forenbeitrag von: »odysseus«

Automatikweste - noch einsatzfähig?

Ich denke es ist eher eine Versicherungsfrage: säuft dein Kumpel mit der von dir ausgehändigten, nicht mit Stempel versehenen Weste ab weil die nicht auslöst, bist du dran. Gewartet bist du raus (halbwegs ) Ob dir Wartungsfirma haftet Die werden sich schon rausreden. Man sollt die Rechnung dieser Firma auf jeden Fall aufheben. Gruß Odysseus P.S. da war einer schneller

Gestern, 09:05

Forenbeitrag von: »odysseus«

Explosion durch Benzin

Zitat von »catweesel« Wonach richten sich die Bootsbauer? Da in Segelschiffen zu 99,999% nur noch Dieselmotoren verbaut werden ist das Thema für die nicht so interessant. Wenn jemand sienen Benzintank für den Außenborder nach innen verlegt ist Eigeninitiative gefragt und zurückgreifen auf die Schwarmintelligenz, sowie dem Wissen derjenigen, die noch einen Benzinmotor im Schiff hatten(haben) (z.B. Vire, Volvo Penta Mb2s). Gruß Odysseus

Dienstag, 19. Juni 2018, 11:41

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

Video 2 ist ja von der DVD von Egmont Friedl. Gruß Odysseus

Dienstag, 19. Juni 2018, 08:57

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

dann lohnt sich das wenigstens das Kratzen Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 20:56

Forenbeitrag von: »odysseus«

Hilfe ich brauche einen Kiel

Komisch, auf dem Bild -welches anfangs nicht sichtbar war- sind doch Kiel und Ruder dran! Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 19:48

Forenbeitrag von: »odysseus«

Hilfe ich brauche einen Kiel

Zitat von »Adrenalin« alternative , bei Bavaria anrufen ob die eine Position von einem ungeborgenen Kiel haben soviele gibts da nicht, ich kenne nur einen. Und einen Oyster und ......... Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 18:59

Forenbeitrag von: »odysseus«

Hilfe ich brauche einen Kiel

Eine Tonne Blei liegt derzeit bei ~ 2000€. Kommt also nur Gußeisen (200€) in Frage. Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 18:25

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

sieht toll aus Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 16:14

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

ja, aber wenn ich da gieße oder sprüh habe ich die Nachbarn am Hals. Nachts vielleicht Ich fahr jetzt erstmal 5 Wochen segeln Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 16:11

Forenbeitrag von: »odysseus«

Hilfe ich brauche einen Kiel

Die Firma sitzt in Polen. Schiff ohne Mast unter Motor nach Stettin verholen und dort in einer Werft montieren lassen. Perfekt. Aber erst muß ein Ruder dran, und die Löcher für die Kielbolzen zumachen! Gruß Odysseus P.S.: Schönes Schiff eigentlich

Montag, 18. Juni 2018, 15:58

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

Zitat von »beautje« Ich glaube, die Lösung ist Beton. versiegeln will ich nicht Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 15:33

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

@RümHart: mal so nebenbei, wie hältst du denn die Fugen deines Pflasters so sauber? Hab ähnliches Pflaster aber mit reichlich Kräutern in denFugen. Kratzen hab ich keine Lust, Abflämmen bei der Trockenheit ist nicht so ungefährlich. Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 14:38

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

Glückwunsch, sieht doch professionell aus! Gruß Odysseus

Montag, 18. Juni 2018, 12:13

Forenbeitrag von: »odysseus«

Spleißanleitung für Liros Handy-Elastic

Ist wie Augspleiß in jedem doppelt geflochtenen Tauwerk. Die Leine sollte ganz neu sein, sonst ist es schwierig. https://www.youtube.com/watch?v=x1GSwYQaY3Y&t=73s Gruß Odysseus

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:59

Forenbeitrag von: »odysseus«

Rollreffanlage Top Reff 2000

16cm mit Schäkeln? eher kurzes Stück Kette und 2 Schäkel. Spanner oben ist auch gefährlich, hier läßt er sich überhaupt nicht mehr kontrollieren! Am besten Vorstag in richtiger Länge. Wenn der Winkel Falls zum oberen Wirbel des Rollers nicht stimmt rollt es schlecht, dann dreht sich das Fall um die Verlängerung nach oben, oder auch um ein neues längeres Vorstag! Dann muß eine Öse etwas unterhalb am Mast angebracht werden. Eine Veränderung zieht die andere nach sich. Was ist es denn für ein Schif...

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:35

Forenbeitrag von: »odysseus«

Sigmar Marine Quick Boiler

https://www.svb-media.de/media/snr/11609…_2008-07-25.pdf Gruß Odysseus Muß nicht immer Bavaria sein

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:32

Forenbeitrag von: »odysseus«

Rollreffanlage Top Reff 2000

Zitat von »nordwind32« Spanner an der Rollanlage hab ich noch nie gehabt (und noch nie vermisst). Vorstagspannung wird mit dem Achterstagspanner eingestellt. Geht mir auch so, das Equipment auf dem Bild sieht schon sehr gebastelt aus. Vorstag in passender Länge, Roller richtig rum und gut. Gruß Odysseus

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:27

Forenbeitrag von: »odysseus«

Explosion durch Benzin

Der geschlossene Reservekanister ist nicht das Problem(auch verschlossene Gasflaschen nicht) , der TE hat den Tank aus dem der Motor seinen Sprit saugt unter Deck. Hier muß also eine Be- Entlüftung für den Tank sein! Gruß Odysseus

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:20

Forenbeitrag von: »odysseus«

Explosion durch Benzin

Zitat von »PushingTin« Der Grund, warum AB's mit integriertem Tank so oft an der Reling gefahren werden: korrekte Lagerung im entsprechend entlüfteten Raum ist für den AB oft gar nicht möglich. Die Relingshalterung ist sicherlich auch anderen Dingen geschuldet: Gewicht des AB und eben Benzingestank. Bei meiner Dehlya 25 hatte ich einen Benzinmotor unter dem Cockpit verbaut (Volvo Penta MB2S) der Tank war außen unter der Heckklappe. Explosionssicherer Lüfter im Motorraum, der vor Starten 30s lie...

Sonntag, 17. Juni 2018, 19:13

Forenbeitrag von: »odysseus«

Sigmar Marine Quick Boiler

Das Teil gibt es doch nach wie vor bei SVB, hier sind auch die Anleitungen zum runterladen Gruß Odysseus

Sonntag, 17. Juni 2018, 15:00

Forenbeitrag von: »odysseus«

Explosion durch Benzin

Zitat von »pks« Zitat von »schwattwitt« Aber ich hatte nie das Gefühl, das in den Backskisten die Atmosphäre so Benzingeschwängert ist, das ich mir sorgen um Explosionen machte. Ich frag mich auch wie ich das jahrelang mit Kanistern in der Backskiste überleben konnte wichtig: kippsicher gestaut tausenmal berührt, tausendmal ist nix passiert............dann hat es wumm gemacht! Gruß Odysseus

Sonntag, 17. Juni 2018, 12:27

Forenbeitrag von: »odysseus«

Explosion durch Benzin

Zitat von »H-Dieter« wenn dieser groß genug sein sollte, Kanister vielleicht in den Ankerkaste stellen. und eine Leitung durch das ganze Schiff zum AB legen? Gruß Odysseus

Sonntag, 17. Juni 2018, 07:53

Forenbeitrag von: »odysseus«

Ruderschaden

Pinne wird neu justiert, ist kein Problem. Ich würde bedenkenlos das reparierte Schiff nehmen. Gruß Odysseus

Sonntag, 17. Juni 2018, 07:32

Forenbeitrag von: »odysseus«

Ruderschaden

Zitat von »Mussi1975« Na ja. Einen merkantilen Minderwert wird es schon geben. Nur wenn ein Gutachter eine Wertminderung feststellt lässt sich die Versicherung darauf ein. Eine Reparatur kann aber durchaus so ausgeführt sein, dass keine Minderung besteht. Bei RümHart ist das ja sachgemäß gemacht, von der Werft begleitet, neues aktuelleres Ruder. Also besser als vorher! Schöne Saison, Gruß Odysseus

Samstag, 16. Juni 2018, 20:19

Forenbeitrag von: »odysseus«

Rollreffanlage Top Reff 2000

Ohne Spanner direkt am Bugbeschlag und umgedreht wie vom Vorposter beschrieben Gruß Odysseus

Samstag, 16. Juni 2018, 17:14

Forenbeitrag von: »odysseus«

Erfahrungen Dehlya 22

erpel-ernst hat vermutlich Recht. Eine so alte Dehlya ist keine gute Idee mehr. Gruß Odysseus

Freitag, 15. Juni 2018, 21:05

Forenbeitrag von: »odysseus«

Erfahrungen Dehlya 22

Zitat von »DirkHH« - Mastfuß an Deck. Deck nicht eingedrückt / weich. (Holzkern feucht und morsch, läst sich reparieren.) - Das Ballastventil läst sich mit dem Seilzug bewegen und ist dicht (nur nach dem Slippen zu überprüfen). Das ist richtig, ich hatte die 22er und 25er. Der Mastfuß ist nur mit Blechschrauben befestigt, das Holz gammelt. Das Ballastventil muß nicht dicht sein, es ist nur eine Kugel in einem Rohr. Die Kugel fällt praktisch runter und dichtet so. Der Bowdenzug gammelt manchmal ...

Freitag, 15. Juni 2018, 16:27

Forenbeitrag von: »odysseus«

Bugkorb: Befestigungsplatte einseitig verbogen

Wenn du von unten gut rankommst schraub doch den Bugkorb ab und richte die verbogene Platte, dichte wieder alles gut ab (tut auch dem Holz gut) und fertig. Gruß Odysseus

Kontrollzentrum

Helvetia